FC Bayern München Startelf 2013

Dieses Thema im Forum "Bayern München" wurde erstellt von André, 10 Juli 2013.

  1. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das kann ja sein aber Schweinsteiger ist sicher nicht als alleiniger Sechser geeignet, jedenfalls nicht gegen Teams mit Offensivambitionen. Für diese Position kommen nur Martínez und Gustavo in Frage. Gerade dann sind die umso wichtiger. Wie es in Barcelona schon war, ohne Busquets kein Xavi, Iniesta und Messi.
     
    Chris1983 gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Sehe ich auch so. Und Can ist kaum schon so weit (wenn er da überhaupt mal hinkommt) hier Gustavo ersetzen zu können. Aber es ist gerade sehr spannend bei den Bayern. Keiner weiß so recht wo Guardiola hin will. Ist ja auch nicht ausgeschlossen das noch ein bekannter Name gehen darf. Zumal ich Guardiola auch zutraue einen wie Hojbjerg aufzubauen.
     
  4. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Die nächsten auf der Abschussliste wären dann Gustavo und Kroos.
     
  5. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Gustavo glaub ich persönlich eher nicht. Der muckt (bisher) nicht groß auf und ausser Martinez hat Bayern auf der Position keinen zur Auswahl. Die beiden sind im Kader aus meiner Sicht die einzigen beiden richtigen 6er6er.

    Alle anderen wie Schweinsteiger, Kroos, evtl. Thiago (wenn er denn kommt) sind ja eher 8er6er, also 6er mit offensiver Ausrichtung.
     
  6. klopp <3

    klopp <3 Active Member

    Beiträge:
    541
    Likes:
    116
    Bin wirklich gespannt wie sich das entwickeln soll wenn tatsächlich nur noch mit einer 6 gespielt wird und für Schweinsteiger kein Platz mehr ist. Ich kann mir das nicht vorstellen. Ich schätze jetzt eher, dass dann als kompromiss eben doch mit der Doppel-6 gespielt wird.
     
  7. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Nicht zwingend. Warum soll Schweinsteiger nicht dann ganz offiziell auf der Doppel-8 spielen wenn es so kommt. Sagte ich ja bereits: Martinez od. Gustavo auf der 6, Schweinsteiger mit zB Götze oder Thiago auf der Doppel-8. Aussen Rib und Rob oder Müller. Nur mal als Beispiel.
     
  8. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Lass das bloss nicht den Wiener hören !!!
     
  9. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402

    Warum nicht? Alaba wäre für mich erstmal auch kein defensiver 6er. in der N11 spielt eher auch eher den 8er. Was nicht heißen soll, dass er das nicht ggf. könnte. Aber ich seh ihn da nicht. Der soll die Füsse still halten und links seinen Job machen! ;)
     
  10. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Irgendwer muss da ja spielen. Kroos sehe ich als Wackelkandidaten, falls Thiago kommt kann er sich eigentlich einen neuen Verein suchen, außer Guardiola plant mit ihm auf der falschen Neun, was ich mir nicht vorstellen kann, oder Guardiola plant Schweinsteiger tatsächlich abzusetzen, was ich mir schon eher vorstellen kann.
     
  11. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    der Gurdiola schaufelt sich grade sein eigenes Grab. Als nächstes wird wohl Lahm dran glauben müssen, weil er überhaupt nicht dem Prototyp der Barca Außenverteidiger entspricht ( hoch stehen, und nicht hinterlaufen, sondern vertikal sprinten).

    Gut, dass man den Jupp auf Abruf hat.
     
  12. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Dass da mal ein paar schwache Vorrundenspiele dabei sind, ist doch nicht das Thema.
    Die Spanier sind in den letzten beiden Turnieren nur durch Elfmeterschiessen weitergekommen, also durch die reine Lotterie! Das sehen ich bei den anderen Titelträgern nicht!
     
  13. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    nur ein STAR pro JAHR !
    und als nächster ist Robben dran.
    Also: in der Sommerpause 2014.
     
  14. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Warum genau schaufelt er sich denn sein Grab? Weil er gerne eines der größten Talente des Fußballs in seiner Mannschaft haben möchte? Weil er am System feilt und eigene Ideen einbringt? Was genau meinst du?
     
  15. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Kroos ist technisch sehr stark, sehr passsicher, kann den tödlichen Pass spielen und hat einen sehr guten Schuss. Alles Eigenschaften die Guardiola eigentlich sehr schätzt. Zudem ist Kroos noch relativ jung und kann von Guardiola noch weiter geformt werden. Ich finde es gibt viele Argumente für Kroos.
     
  16. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    seit ihr schonmal auf die Idee gekommen, das Kroos, Götze, Müller und Thiago mehr die Zukunft des Vereines sind während Spieler wie Robben und Ribery eher keine sooo grosse Zukunft mehr haben werden ? Einzig auf das Alter der Spieler bezogen.

    Und das Beispiel Martinez hat ja gezeigt das eine Eingewöhnungszeit absolut nötig ist.
    So gesehen machen die Verpflichtungen von Götze und (falls es so kommen sollte) Thiago mehr als Sinn...
     
  17. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Alle aufgezählten Fähigkeiten bringt Thiago mindestens in der gleichen Qualität (außer Technik, die ist um Klassen besser) auch mit, dazu ist er auch noch schnell und stark im Dribbling. Guardiola lässt sicher nicht zwei langsame (Schweinsteiger und Kroos) nebeneinander spielen. Schweinsteiger könnte sich als bayerischer Xavi austoben und feiern lassen, der bayerische Iniesta wird noch gesucht.

    Und Thiago kommt sicher nicht, um sich auf die Bank zu setzen. Ohne garantierte Einsatzzeiten kann er auch bei Barca spielen.

    ;)
     
    LP9 gefällt das.
  18. LP9

    LP9 Well-Known Member

    Beiträge:
    685
    Likes:
    186
    Thiago ist mindestens eine Klasse besser als dieser Gesichtselfmeter Kroos. Natürlich hat Kroos nen gutes Auge und spielt mal den letzten Pass. Aber wie Pep es vollkommen richtig erklärt hat, kann Thiago das auch plus (fast) alles Andere!
     
  19. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Na ja, warten wir es mal ab. Kroos hat letzte Saison (bis zur Verletzung) eine super Saison gespielt und nochmal einen Schritt nach vorne gemacht. Er war sogar einer der wenigen Stammspieler bei Heynckes. Ich wäre immer vorsichtig mit so Begriffen wie eine Klasse besser. Da wird auch gerne der Spieler aus dem Ausland etwas hochgejubelt. Versteh mich nicht falsch, Thiago ist auch ein super Spieler und ich würde mich freuen wenn er kommt. Aber das Bayern Mittelfeld der letzten Saison braucht sich vor keinem zu verstecken. Auch Kroos nicht. Davon abgesehen wird auch Guardiola rotieren und jeder seine Einsatzzeit bekommen.
     
    TRK gefällt das.
  20. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Sorry, aber du übertreibst hier maßlos. Mindestens eine Klasse besser ist lächerlich.
     
  21. theog

    theog Guest

    [​IMG]klar doch...super Plan. man holt die Zukunfsspieler 3-4 Jahre im vorraus...[​IMG] und lässt dann Ribery und Robben bei den Spielen im Pokal gegen FC Lupup und bisel in der Liga (gg Hoppenheim oder so) spielen...[​IMG]
     
  22. theog

    theog Guest


    :lachweg:Bayern ist die beste Klasse des Universums...
     
  23. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Mensch Theog, geht doch. Endlich mal eine Aussage von dir die man a) versteht und b) so unterschreiben kann. Glatte Eins. Setzen:D
     
  24. LP9

    LP9 Well-Known Member

    Beiträge:
    685
    Likes:
    186
    Nein, tue ich nicht. Ich sehe fast jedes Spiel der Bayern und 99% der Barca Spiele in voller Länge.
    Kroos ist nichtmal ansatzweise so vielseitig und dynamisch wie Thiago.
    Von der Schuss- und Passqualität tun sie sich tatsächlich nicht so viel, aber einen Thiago kannst du halt wirklich auch mal auf die 6 oder auf den Flügel stellen. Oder bei einer taktischen Änderung im Spiel, vllt. sogar nach 10Min wenn sich einer verletzt oder vom Platz fliegt. Einen Thiago kannste quasi beliebig verschieben, versuch das mal mit einem Kroos, viel Spaß!
     
    klopp <3 gefällt das.
  25. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Und die Vielseitigkeit macht dann mindestens einen Klassenunterschied aus? :suspekt: Never. Ich finde es lustig wie Kroos oft immer noch unterschätzt wird. Schade das ihm die Verletzung dazwischen kam. Hätte er die Saison auf dem Niveau zu Ende spielen würde er sicher anders gewürdigt werden.
     
  26. theog

    theog Guest

    Kroos als 6er war scheisse, als 10er auf Augenhöhe mit Gündogan (wenn er mal 10er spielen darf)...[​IMG]
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
  28. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Ach Gott. Sommerloch halt. Guardiola hat doch klar gesagt das er noch einen Spieler braucht da man 6 Wettbewerbe zu spielen hat. Wäre ziemlich unlogisch wenn man dafür im Gegenzug wieder einen abgibt. Also alles nur von Journalisten aus den Fingern gesogen. Verkauft sich ja ganz gut:zahnluec:
     
    TRK gefällt das.
  29. theog

    theog Guest

    Es sind nicht 6, sondern 60! [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
  30. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Die Dünnpfiff Wettbewerbe an denen der BvB teilnimmt laufen ohne FC B teilnahme ab...
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Kann alles gut sein: Pep sagte ja schon am Anfang, er mag keinen breiten Kader. Und zum anderen stellt er wohl einfach etwas höhere Ansprüche an Spieler, er ist ja auch anderes gewohnt aus der spanischen Liga und der standardmäßigen CL-Teilnahme mit Barca.