FC Bayern: Einfach nur unprofessionell oder Wettbewerbsverzerrung?

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von Holgy, 17 Mai 2015.

  1. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.182
    Likes:
    1.882
    Wie irgendein Trainer handelt, weiß ich nicht. Kann ich auch nicht beeinflussen. Aber in Kauf nehmen, oder/und für gut heißen muss ich da nix.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.460
    Likes:
    1.407
    Hab ich auch nicht gesagt! :) In Kauf nehmen war vllt. falsch ausgedrückt.

    Will nur sagen, man kann auch Verständnis dafür haben wenn die Spieler und aber auch der Trainer an das bevorstehende CL-Halbfinale gedacht haben. Oder?
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Ich glaube, das ist auch nicht der Punkt. Der Punkt ist eine gewisse Aussage von Pep in Verbindung mit den Ligaergebnissen nach Erreichung der Meisterschaft.
     
    Schalke-Königsblau, Ichsachma und KGBRUS gefällt das.
  5. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.460
    Likes:
    1.407
    Ich weiß BU. Sehe ich auch so.

    Ich find's halt nur fragwürdig jeden Post eines Fans der zumindest sachlich versucht der Situation auf den Grund zu gehen s "Geflenne" zu deklarieren.
     
  6. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Der muss dann aber an alle Adressen. Das geht nämlich - mit zeitlichem Versatz - stets hin und her.

    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
     
  7. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Guardiola hat sich hier einfach nicht gut ausgedrückt. Da hätte er aus dem letzten Jahr lernen müssen. Ich selber habe ja schon gesagt das ich hier keine Wettbewerbsverzerrung sehe und es richtig finde das man gegen Leverkusen und Augsburg Spieler geschont hat. Die Frage ist aber natürlich wie man das nach außen hin verkauft. Zu sagen der Wettbewerb ist für uns beendet ist natürlich Wasser auf den Mühlen derer, die jetzt genau das anprangern.
     
  8. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Stimmt, es gab hier Zeiten da war jeder Einwand gleich mimimimim......:fress:
     
  9. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.460
    Likes:
    1.407
    Ich hab's nicht eingegrenzt! :zahnluec:

    Ist halt dann die Frage wie sachlich und objektiv man über Thema x oder y diskutieren möchte.
     
  10. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    800
    Nicht nur Wasser auf die Mühlen. Das ist unsportlich und Arrogant. Und bietet den Spielern doch genau die Ausrede, eben nicht 100% zu geben. Getreu dem Motto "Wenns der Chef schon sagt"
     
  11. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Zunächst einmal ist es ja ein Fakt. Und vielleicht wollte er damit ja nur erklären warum er in Leverkusen mit einer C-Elf antritt. Arrogant ist da glaube ich daher auch nicht treffend. Aber ich sehe es ja auch so das er sich das hätte sparen können. Ich hätte da eher schon im Vorfeld um Verständnis gebeten das sie von jetzt an den Fokus nur noch auf die Champ-League legen. Wäre in der Außenwirkung sicher besser gewesen.
     
    KGBRUS gefällt das.
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753
    Rolex-Kalle liest bei soccer-fans mit! :D

    "Ich bin erstaunt über die Aussage von Klaus Allofs. Vielleicht muss ich ihn an das Jahr 2004 erinnern, als er mit Werder Bremen am 32. Spieltag deutscher Meister wurde und anschließend mit Werder 2:6 gegen Leverkusen und 1:3 gegen Rostock verlor."

    Ein bisschen neidisch ist er aber auch:

    "Ich würde dem VfL Wolfsburg dringend empfehlen, in Sachen Wettbewerbsverzerrung keine Aussagen mehr zu machen. Jeder in Deutschland weiß, wie sich Wolfsburg die Spieler Gustavo, De Bruyne und Schürrle leisten konnte."
    Aber trotzdem schön: Alle dürfen von Wettbewerbsverzerrung reden außer Wolfsburg und Werder. :D
     
    André gefällt das.
  13. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.460
    Likes:
    1.407
    Oha, hat er seinen neuen Watzke gefunden?! :jaja:
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.820
    Likes:
    2.736
    Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge (58) lobt im BILD-Interview den Wolfsburger Weg. Sagt: "In Wolfsburg wird gut gearbeitet. Man ist bereit, Geld in den Markt zu investieren."

    http://www.bild.de/sport/fussball/bundesliga/millionen-offensive-gegen-bayern-34244762.bild.html

    Ich mal mir meine Welt, wie sie mir gefällt .... Nimmt den überhaupt noch jemand ernst?
     
    Holgy gefällt das.
  15. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Immer gegen den aktuell größten Widersacher. Und das ist nun halt Wolfsburg. Und wenn die zuerst schießen gibts halt zurück. Immer dieselben Spielchen seit Jahrzehnten. Denke jetzt holen die Bayern De Bruyne und setzen ihn auf die Bank:D;)
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753

    Also ich nicht! :D
     
  17. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Na das ist ja mal eine echte Überraschung:D Gut das du es erwähnst.
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753
    Na du doch auch nicht, sonst müsstest du ja Rolex-Kalle Bestätigung der Wettbewerbsverzerrung akzeptieren! Oder machst Du das etwa?
     
  19. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Hat er das? Keine Ahnung. Kann ich mir auch kaum vorstellen. Wenn doch bin ich mit ihm in dem Fall nicht einer Meinung. Kommt auch hin und wieder vor. Kein Problem.
     
  20. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753
    Kurz gesagt: Du nimmst ihn auch nicht ernst :D
     
  21. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Ganz ehrlich? Nicht immer:D
     
  22. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Interessant auch was Mourinho dazu gesagt hat. Man müsse nicht sie (also Chelsea) dafür verantwortlich machen sondern die Verfolger, da die es nicht geschafft hätten die Liga spannend zu halten.
    Aha, jetzt wissen wir also wer die eigentlichen Wettbewerbsverzerrer sind.....:aetsch2::aetsch2: Danke Mou:umarm:
     
  23. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Da haben sicher beide Seiten recht. Unter der Saison hofft die Konkurrenz das sie anständig gegen die Bayern verliert. Wenn der Drops gelutscht ist, hofft man das die Bayern anständig gegen die Konkurrenz gewinnt. Beides kann man halt nicht immer verlangen, und die Bayern sind sicher nicht daran schuld wenn ein Hannover absteigen sollte.
     
  24. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Das ist das eine, das andere ist die interne Wirkung auf die Spieler.
     
  25. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Wobei ich glaube das die Spieler so eine Situation mit all ihrer Erfahrung selber ganz gut Einschätzen können. In den Spielen gegen Augsburg und Leverkusen hätten die so oder so mit angezogener Handbremse gespielt.
     
  26. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    800
    Durch die Aussage von Pep wurde diese aber komplett angezogen :)
     
  27. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.417
    Likes:
    440
    Weiß nicht ob gestandene Profis so ticken. Klar hören die grundsätzlich schon auf den Trainer. Aber im Hinterkopf haben die doch eh gehabt das die Meisterschaft durch ist. Deshalb sehe ich in dem Zusammenhang die Aussage von Guardiola weniger kritisch.
     
  28. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.460
    Likes:
    1.407
    Hm, denke schon, dass es anders rüber kommt wenn ein Trainer von den Spielern verlangt trotz erreichter Meisterschaft die Spannung hochzuhalten oder ob er sogar öffentlich sagt die Bundesliga ist vorbei.
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Es ist doch offensichtlich, dass sowohl den Spielern als auch Guardiola die Spiele nach dem Erreichen der Meisterschaft recht weitgehend egal waren; die wissen ja auch, dass sie schon über die Runden kommen ohne Gesichtsverlust und dass eben kaum ein Hahn danach kräht was nun noch nach der Meisterschaft ist.
     
  30. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.733
    Likes:
    2.753
    Natürlich. Siehe Jupp Osram Heynckes oder auch Quälix Magath. Die haben keine Spiele abgeschenkt, die hatten halt noch Ehre im Leib oder eben einfach Professionalität.
     
    Chris1983 gefällt das.
  31. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Habe ich was überlesen oder hatten wir das Schatzschneider-Zitat wirklich noch nicht?