FC Bayern: Einfach nur unprofessionell oder Wettbewerbsverzerrung?

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von Holgy, 17 Mai 2015.

  1. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Musst aber schon erwähnen das den Bayern da ein eher regulärer Treffer aberkannt und ein möglicher Elfer (als Weiser in die Zange genommen wurde) nicht gegeben wurde. Nur der Vollständigkeit halber und ganz ausdrücklich mit dem Hinweis das dies nur eine Ergänzung zu deiner Ausführung ist und keine "Ausrede" für die Bayern Niederlage.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Ich spreche hier die Leute im Forum an. Allofs soll dvon abgesehen doch mal ganz ruhig sein, denn sein Wolfsburg hat Hannover ja auch zwei Punkte "geschenkt".
     
  4. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Ach du Scheiße. Jetzt wirds aber abstrus lieber Osito. Bayern hat in einem für sie bedeutungslosen Spiel vollkommen nachvollziehbar einige Spieler für Barca geschont. Da jetzt die Buchmacher ins Spiel zu bringen bring dich nah an van Däniken heran.
     
  5. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.481
    Likes:
    1.247
    Dann lies dir deinen Text nochmal durch, den ich zitiert habe.
     
  6. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Habe ich. Gehe da nur auf die User hier ein und weise daraufhin das sich die Vereine schon an die eigene Nase packen müssen wenn sie absteigen.
     
  7. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.633
    Likes:
    1.024
    Genau, wie alles Bedeutungslos geworden ist, nach der Meisterschaft. Bis auf Barcelona, Natuerlich! Die Buchmacher haben sicher trotzdem gejubelt, in den darauf folgenden Spielen. Ohne Unterstellung von Vereinsseite, gab es sicher in den Wettbueros genügend arme Schweine die auf euch hereingefallen sind. Zähle mich nicht dazu, weil die Finger lasse von feststehenden Italienischen, Deutschen, Englischen oder Spanischen Meistern.;)
     
  8. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Wer wettet geht immer Risiko. Es klang da nur so eine Unterstellung Richtung der Bayern durch die nun wirklich abstrus ist. Wer aber den Fußball verfolgt hätte bei dem Bayern Spiel in Leverkusen bei der Konstelation niemals auf die Bayern gesetzt. Sollte jedem klar gewesen sein das die Barca im Kopf haben.
    Ich habe hier allerdings auch auf die Bayern getippt.....aber das mache ich aus Prinzip und es geht ja nicht um Kohle;)
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.481
    Likes:
    1.247
    Dann zitier ich dich halt nochmal und markiere es extra für dich sogar, wo du die Vereine ansprichst die sich aber gar nicht beschweren.
     
  10. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Oh Mann. Schwere Geburt mit uns beiden. :DIch bin hier auf die Vorwürfe der User eingegangen die Bayern hätten Wettbewerbsverzerrung betrieben. Um zu Verdeutlichen das die Vereine selbst dafür verantwortlich sind, habe ich die beiden Klubs genommen, die aktuell auf einen Abstiegsplatz stehen. Und da anhand der letzten Spiele aufgezeigt das sie es ja selbst in der Hand hatten noch Punkte zu holen, dies aber aus eigenem Unvermögen nicht geschafft haben.
    In dem Kontex kam dann der Fett markierte Satz. Ich habe nie behauptet das die sich beschwert hätten.
     
  11. Ruppert

    Ruppert Member

    Beiträge:
    34
    Likes:
    3
    Das ist einfach nur herrlich.
    Der FC Bayern betrügt tausende bitterarme Wettsüchtige. Bei denen sollte sich Sammer jetzt wirklich entschuldigen.
     
  12. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Sind die alle süchtig?
     
  13. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Jetzt stell dir aber mal vor die wären in Bestbesetzung angetreten und hätten gewonnen. Dann hätten die anderen tausend gejammert das die doch Wettbetrug ..... ach ja, wie man es macht.:fress:
     
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    So in etwa.

    Halten wir mal fest: So ziemlich jeder Verein, jedes Team, jeder Trainer versucht innerhalb einer Saison das Maximalmögliche Ergebnis zu erzielen. Und das nicht nur im Fussball. Das ist in anderen Ligen auch so.

    Ich behaupte einfach mal, dass - vor allem in den besser konstituierten Teams - ziemlich selten das bestmögliche Team an den Start geht. Unabhängig davon, dass das sowieso kaum messbar ist.

    Da wird rotiert, geschont, Verletzungen werden auch mal vorgeschoben, Blessuren, da wird als Grund die Taktik vorgegeben, die Fitness und andere obskure Dinge, die man von aussen gar nicht nominell bestimmen kann.

    Ich kann mich noch an die Zeiten unter Hitzfeld erinnern, in welchen Bayern so durchrotiert hat, dass dann zum Schluss immer noch ein Team auf dem Platz stand, welches dem Gegner dann dennoch den nötigen Tick überlegen war, zumeist jedenfalls. In anderen Spielen waren die Geschonten dann ausgeruht und konnten wieder Gas geben. Ziel: Aus allen Wettbewerben das Maximalmögliche herausholen, was ging. Hat nicht immer geklappt, keine Frage.

    Innerhalb einer Saison ist das für alle Teams auch kein Problem. Der Grund ist einleuchtend. Der Trainer wird - solange der Wettbewerb besteht und man noch Bestandteil dessen ist - kaum ein Team auf den Platz stellen und sogleich sehenden Auges einkalkulieren, dass das schief geht, und das dann mit einer Scheissegal-Mentalität trotzdem so machen. Sämtliche Rotationen dienen dem Ziel, die Gesamtresultate zu optimieren. Das geht aber offenbar neuerdings nur solange, solange man sich selbst noch im Wettbewerb befindet. Das ist in der Tat bemerkenswert.

    Ich habe mal die letzten 20 Jahre Meisterschaft durchgesehen. In fast allen Jahren, in denen der Meister mindestens 2 Spieltage vor Schluss schon feststand, hat der vorzeitige Meister die letzten 2 Spieltage NICHT mehr verloren.
    Ausnahme: Diese Saison, zumindest bisher. Selbst im vorigen Jahr hatte Bayern nur einen leichten Anflug an Lethargie nachdem die Meisterschaft schon am 27. Spieltag feststand (dann folgte ein Unentschieden und zwei Niederlagen nach zuvor 2 Unentschieden und keine Niederlage in 27 Spielen).
    Ausnahme 2: Werder Bremen Saison 2003/2004, Meister nach 32 Spielen, danach 2 Niederlagen, einer davon allerdings gegen Leverkusen (Tabellenvierter zum Schluss).

    Insofern ist das Jetzige in der Tat bemerkenswert. Und angesichts der Kaderqualität des Meisters UND des doch langen Beobachtungszeitraumes gibts da auch kaum Argumente dagegen. Verletzungen, auch langwierige und von mehreren Stammspielern gab es in der Vergangenheit auch. Ebenso wie es komische Resultate gab, bei welchen ein potentieller Absteiger gegen den Überfavoriten plötzlich mal gewonnen hat.

    Diese Saison kommt jedoch alles zusammen, dass macht es bemerkenswert. Und für andere auch ärgerlich.

    Nochwas zur Benachteiligung: Selbstredend sind Teams, die sich noch im Wettbewerb befinden, benachteiligt, wenn ein direkter Wettbewerbskonkurrent "wegen mangelnder Einstellung" des vorzeitigen Meisters plötzlich Punkte holt, die 5 Spieltage vorher mit sehr großer Wahrscheinlichkeit nicht geholt worden wären. Da kann man auch nicht ernsthaft mit dem Argument, man hatte es 30 Spieltage lang in der eigenen Hand, den Wettbewerb für sich zu entscheiden, dagegenreden. Ein Wettbewerb im Ligenbetrieb, bei welchem naturgemäß mein eigenes Standing auch von durch mich nicht selbst beeinflussbaren Resultaten abhängt, funktioniert nur solange effizient genug, solange sich alle Teilnehmer an jedem Spiel dem Wettbewerb ernsthaft stellen. Und den Eindruck hatte man bei den Bayern zuletzt wahrlich nicht.
     
  16. Ruppert

    Ruppert Member

    Beiträge:
    34
    Likes:
    3
    Eure Statistiken sind doch reine Makulatur. Ihr habt selbst gesehen dass Bayern in der entscheidenden Phase der Saison die Luft ausgegangen ist. Sie können es gerade schlicht nicht besser. Das Barcelona 3-2 besiegt wurde verdankt Bayern der Tatsache, dass Barcelona nach dem zweiten Tor das Spielen eingestellt hat.

    Und der Grund dafür ist auch schlicht und ergreifend: Alaba, Robben und Ribery fehlen. Schweinsteiger, Alonso und Lahm sind völlig außer Form und Ende.
     
  17. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Nee, das ist zu kurz gesprungen. Und deckt sich im Übrigen auch nicht mit den Aussagen aus der Führungsriege der Bayern. Allen voran dem Pep.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Mai 2015
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.166
    Likes:
    3.174
    Ne, nix, Rupert.
     
  19. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.693
    Likes:
    1.042
    Das Sonnenscheinchen liebt Dich.
     
  20. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Mal weiteres zum Überlegen fürs eigene Gewissen: Habt ihr schonmal irgendwann irgendwelche Fussballmanager gespielt?

    Wie isses da, wenn man die Gruppenphase der CL nach 4 Spielen gewonnen hat oder am 25. Spieltag schon Meister oder aufgestiegen ist? Volle Pulle oder Lernen, Einspielen und Rotation zugunsten der Frische? Achtung des Wettbewerbs anderer? Oder blanker Eigennutz? Wie habt ihr da als Lenker entschieden?

    Und ich weiss, dass der Vergleich hinkt. Da geht nicht um echtes Geld, schon gar nicht um eigenes, es gibt auch keine Zeitung, die wirksam dagegenschreibt. Man steht nicht im öffentlichen Focus. Zudem sind Abläufe automatisiert und Stärken und Schwächen messbar vorgegeben, wenig Subjektivität. Dennoch, wie war es da bei euch?
     
  21. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ruppert, nicht Rupert, BU.
     
  22. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Ganz klar: Rotation zwecks schonen der Stammspieler und gleichzeitig lernen der Talente. Wobei da meistmoderat auf 1-2 Positionen. Ausser jetzt mit Gladbach mittlerweile nach 6-7 Saisons wo ich locker ne stammwürdige B-Elf habe.

    Allerdings wechsel ich je nach Verlauf und Spielstand meist nach 65 Minuten dreimal durch.
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Wo steht da der Name? :undweg::aetsch2:
     
  24. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ah, alte Tricks aus der Kaderschule :aetsch2:.
     
  25. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.213
    Likes:
    1.885
    Der Kicker titelt passend : Freie Bahn für jeden Gegner.
    Souveränität, Ballbesitz, Prozente.........alles gut und schön.
    Aber Tore schiessen können die Bayern urplötzlich nicht mehr und die offensichtlichen Mängel in der Defensive beweisen die Konzentrationsschwächen und die fehlend Motivation der Mannschaft
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Gegem Mainz werden sie gewinnen.
     
  27. Ruppert

    Ruppert Member

    Beiträge:
    34
    Likes:
    3
    Das deckt sich nicht mit den Aussagen der Führungsriege, weil es für die deutlich angenehmer ist nach Außen hin so zu tun als sei alles in bester Ordnung und die Spieler seien einfach nur bisschen müde.
     
  28. W. Schlegel

    W. Schlegel Active Member

    Beiträge:
    657
    Likes:
    46
    Na und? Wenn ich das gesetzte Saisonziel in der Liga erreicht habe, spiele ich eben nicht mehr mit der 100%igen Konzentration - ganz normal, ganz menschlich auch bei den übermächtigen Bayern.
     
  29. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.635
    Likes:
    1.390
    Was meinst Du damit? Bayern hat es Leverkusen ja in dieser Saison ebenfalls ermoeglicht, durch einen Sieg gegen einen direkten Konkurrenten auf Platz 3 zu klettern.
     
  30. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.635
    Likes:
    1.390
    Ach, haben die dann letzte Saison nach dem Gewinn der Meisterschaft auch schon gefehlt?
     
  31. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    :lachweg::D

    Ich gebe mich geschlagen bei derartig viel sauerländischem Charme.