FC Bayern- Eine neue Dimension+Umfrage

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Mister-X, 1 September 2009.

?

Führt van Gaal die Bayern an die europäische Spitze?

  1. Ja

    11,8%
  2. es ist wahrscheinlich

    19,6%
  3. ich weiß es nicht

    11,8%
  4. eher unwahrscheinlich

    27,5%
  5. Nein

    29,4%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.940
    Likes:
    1.649
    @ Board User:

    Es ist für den geflissentlich neutralen Verfolger dieses Threads einfach nur noch peinlich zu sehen, wie Du verzweifelt versuchst, immer und immer wieder nogly einen "reinzuwürgen", ohne auch nur EIN EINZIGES MAL einen themenbezogenen und fachlichen Beitrag zu verfassen ( sollte dennoch mal einer kommen, hat der wohl mehr oder weniger Alibi-Funktion ).

    Du laberst Dich um Kopf und Kragen und merkst es noch nicht mal!

    Ich fordere Dich hier und jetzt dazu auf, auch einmal eine sachliche, fachliche Analyse der derzeitigen Bayern-Situation abzugeben.

    Wenn Du aber nix Anderes drauf hast, als vor Deinem Intimfeind möglichst klug rüberzukommen, bist Du als Mod die größte anzunehmende Fehlbesetzung!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Wenn dieser meiner Beitrag in deinen Augen eh nur Alibi-Charakter hat, dann spare ich es mir lieber. Ansonsten gibts auf einen nicht-nachlichen Beitrag auch nix Fachliches zu antworten. Der Eingangspost ist eine Jubelorgie, und keine fachliche Analyse. Und um doch mal einen Alibi-Satz zu verfassen: Es reicht eine mittelschwere Verletzung von Robben und ein neuerliches Anecken von Ribery beim Trainer und die ganze schöne Aufbruchstimmung ist im Eimer. Und beides kann schneller gehen als so manchem lieb ist.

    Zum Mod-Status: Stell halt einen Antrag an André.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 September 2009
  4. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    @ Kürbis

    Als mindestens so neutraler Beobachter wie Du es bist:

    Darf ein Mod nicht mehr User sein oder wie soll ich es verstehen?
    Und darf ein User nicht mehr auf das permanente Selbstproduzieren eines anderen reagieren, auf das dauernde Rumgeprahle und die absolut unsachlichen Posts die einen solchen Thread schon einleiten?
     
  5. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.940
    Likes:
    1.649
    Doch, darf er!
    Aber ein permanentes Provozieren und Attackieren aufgrund persönlicher Antipathien kommt bei mir wenig moderat rüber.

    In diesem Falle erfolgen die REaktionen ja auch nur aus diesem, einen Zweck.

    Ich lasse mich gern vom Gegenteil überzeugen...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3 September 2009
  6. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.940
    Likes:
    1.649
    Darum geht es gar nicht. Aber wie in letzter Zeit leider üblich nimmst Du zu den eigentlichen Argumenten nicht Stellung.

    Stattdessen könntest Du doch mal versuchen, es zu entkräften, dass Du aus Selbstzweck attackierst, provozierst und mittels irgendwelcher Suchmaschinen penibel nach noch so kleinen Fehlern in den Postings Deines Erzfeinds suchst!
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Warum sollte ich das entkräften? Damit du zu einer anderen Meinung kommst? Gott bewahre. Die lasse dich dir gerne.

    Wenn es dich wirklich interessiert, was meine Intention ist, kannte mich ja via PN anschreiben. Das Erläutern dauert hier wahrscheinlich zu lange und sprengt den Rahmen.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Ich bin's, der Supermod!

    Ihr habt alle recht, und wenn euch etwas auf den Keks geht, dann soll das auch besprochen werden. Ihr habt dabei die freie Wahl, ob ihr dann jemanden einfach mal per pn anschreibt oder ob ihr das öffentlich macht. Wenn euch was am Forum nicht gefällt, ist es sogar sehr wichtig, dass ihr uns (also den Mods und besonders den Admins) ein feedback gebt, denn nichts ist frustrierender, als wenn User einfach weg bleiben, weil Ihnen etwas nicht mehr gefällt. Oder wenn dann dauernd so nebenbei über irgendetwas gestritten wird. Das Forum kann nur besser werden, wenn die User uns sagen, was ihnen gefällt und besonders auch, was ihnen missfällt. Das kann von Formalien bis zu Umgangsweisen gehen. Nur was wir wissen, können wir ändern.

    Nicht so günstig ist es aber, dies in einem vorhandenen Thread zu machen, denn da soll es ja eigentlich um's inhaltliche Thema gehen. (Manchmal ist das aber auch unvermeidlich und bitter nötig, dann ist es eben so.) Tut euch aber keinen Zwang an und eröffnet einen Beitrag im "Fragen&Probleme" thread.

    Viele Grüße
    Holgy (dem ihr jederzeit pn schicken könnt, wenn euch was am Forum stört. Diskretion ist garantiert. )
     
  9. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    So um beim Thema zu bleiben nogly ..Nichts desto trotz ist und bleibt Der FCBayern Deutschlands Vorzeigeklub in Europa alle andere sind eintagsfliegen BASTA!!:D

    MILAN hat immer respekt vor grosse Klubs aber ANGST -auch mit einer nicht so dollen Mannschaft- hat MILAN NIEMALS :top:

    übrigens wann spiel unser Luca Toni wieder????
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 September 2009
  10. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Sagt der, der den Beitrag nach eigenem Bekunden nicht gelesen hat. Der Beitrag ist keine Jubelorgie. Wenn du die zahlreichen fachlichen Argumente nicht erkennst ist es dein Problem. Wenn du es aber auch nicht ertragen kannst, dass nicht jeder seine Beiträge im Bürokratenstil verfasst, sondern auch mal überschwenglich wird, auch das ist dein Problem.

    Deine Anlayse steht übrigens immer noch aus. Alles Alibi von A-Z.
     
  11. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    auch ein Toptrainer muß nicht der richtige Trainer sein, jedoch kommt es selten vor, daß ein Toptrainer nicht der Richtige ist. Auf Dauer Mittelmaß bleibt man jedoch nur dann, wenn man
    permanent am Trainer spart bzw. Experimente eingeht.
    Dieses Experiment sind die Bayern eingegangen und es scheiterte nach 1 Jahr, heute kann man nicht von Experiment sprechen, sondern von business like usual

    a) erfahrener und nachweislich durch eigene Arbeit erfolgreicher Trainer
    b) Mannschaft mit mittleren Schwächen in der Defensive aber dafür internationale Topleute dabei, also entwicklungsfähig.
    c) Top Vereinsstruktur und Umfeld

    meiner Meinung nach hat Bayern seine Chancen gegenüber letztem Jahr stark erhöht vorallem wenn es gegen Topclubs geht. Ich würde sagen sie bewegen sich auf 50/50 Chancen gegen Topclubs und das ist schon mal eine gute Prognose, die letztes Jahr mir nie von den Lippen gegangen wäre.
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Rinus Michels in Leverkusen z.B.

    Das ist die neue Dimension!;)
     
  13. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Die personelle Besetzung ist eines, die Mannschaft als Einheit ein zweites. Und da bei Bayern vieles neu ist, wird sich auch vieles erst finden müssen. Und da hat man eigentlich viel Zeit verschenkt, mehr oder minder bis zum 3. Spieltag, da man nach der Verpflichtung Robbens das Spielsystem ja umstellt, im Zuge andere Spieler mit anderen Aufgaben auf dem Platz sein werden.
    Es dauert, bis die Mannschaft sich einspielt, die Mischung stimmt.

    National mag es schnell reichen, international naja...
     
  14. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wo hat man Zeit verschenkt? Wie hätte man es besser machen können?:floet::floet:
    Kommt mit zu allgemein rüber.
     
  15. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Drolliger Thread...

    Nur weil Robbie mal 45 Minuten was gegen Wolfsburg gezeigt hat ?
    Am Freitag zuvor war noch allgemeines Haareraufen angesagt, weil es soviele Baustellen gibt & Mainz & sowieso...

    :D:prost::hammer2:

    Nebenher: Bayern gegen Wolfsburg in Muenchen ist wie Gladbach gegen Bielefeld in Bielefeld - der sicherste Tipp der Welt. Und wollmer doch mal sehn, wie es weiter laeuft, sobald Robbie schnallt, dass er mit 50% seines Leistungspotentials in Muenchen immer noch gefeiert werden wird...gerade beim DFCB springen die Pferde nur so hoch, wie sie muessen...
     
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Seh es mal sorum: Und nur weil man in Mainz verloren hat,war Thomas Tuschel der neue Welttrainer schlechthin und van Gaal schon am Ende.

    Robben ist eben der ideale Baustein: Erhögt die Möglichkeiten in der Kreativität und Offesnisve und entlastet die Defensive, die sich jetzt in Ruhe finden kann. Quantensprung für Bayern und deshalb dieser Visionsthread!:D

    :D:prost::hammer2:

    Robben hat schon große Ziele angekündigt und unter van Gaal ist nixmit Zurücklehnen.
     
  17. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Wenn man bis kurz vor dem vierten Spieltag wartet, einen entscheidenden Spieler zu verpflichten, dann könnte der Eindruck entstehen. Hab ich zwar bereits gesagt, kann ich auf Wunsch auch gerne noch ein paar mal wiederholen. Brächte mich ja auch in prima Gesellschaft.
     
  18. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041

    Warten wir einfach mal ab. Bis zum Jahreswechsel wissen wir mehr...
     
  19. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    O.K. dann wissen wir auch , ob Robben besser wird als Pele!;)
     
  20. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wenn ich hier persönlich angegriffen werde, will ich auch was dazu sagen:

    Der user itchy behautet von sich ja fast täglich, dass er nie wertend in Diskussionen eingreift. Hier wieder ein Paradebeispiel.
    - dauerndes Rumgprahle, absolut unsachlichen posts, permanentes Selbstproduzieren

    Mein Eingangspost in diesem thread beleidigt niemanden. Wer mit etwas Humor ( den man dann 1:1 böswillig als Geprahle interpretiert) oder mit meinem Stil nicht umgehen kann, der soll weghören und sich hier nicht auf meine Kosten produzieren.

    Ich zitiere mal aus den Forenregeln:
    4.1. Beitragserstellung

    Ironie Postings zum Diffamieren eines Threads oder eines Threaderstellers und Beiträge wie z.b.: Danke, Bitte, Cool, Doof und sinnentlehrte Einzeiler werden in Zukunft nicht mehr gedultet und umgehend gelöscht. Ein Beitrag sollte schon eine Message rüberbringen.

    Leute die einen Thread nicht lesenswert finden, behalten das bitte für Sich und überlesen den besagten Beitrag bzw. Thread einfach
    -------------------------------------------------------------------------
    So habe ich das bisher auch gehalten . Wenn ich z.B. die Beiträge von Itchy lese, die von Allwissenheit und Hybris nur so überborden, könnte ich dies jedesmal auch kommentieren, wie es sich Itchy hier herausnimmt. Dann hätten wir den Salat überall.

    Die user BU und itchy haben im Grunde seit Wochen nichts anderes mehr zu tun, als hinter mir her zu kommentieren. Der user itchy legt es hierbei auf bewußte Provokation aus, wie er es mir in einer pn mitgeteilt hat. Sinngemäß:" Was ist nogly willst du die Kontrovese jetzt nicht hier im Forum austragen, komm schon, du läßt nach".

    Sorry, das kotzt mich nur noch an .
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 September 2009
  21. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Glaub kaum, dass ich DArueber gross Schlaf zu verlieren brauche...:D
     
  22. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Vielleicht sollte ich mal hier ein Umfrage machen:" Robben schon besser als Pele?". Du wirst überrascht sein, welches Ergebnis man zu tage fördern würde.:D
     
  23. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.690
    Likes:
    1.041
    Allerdings nur, wenn Du das erlaubte Teilnehmeralter auf *bis 20 Jahre* beschraenkst.
    Da isser naemlich auch besser als Maradona, Zidane, Cruyff, etc. ...:D
     
  24. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Robben ist also quasi jetzt schon der beste Spieler aller Zeiten, wußte ich es doch.:D

    Marko Marin gleich an zweiter Stelle...
    und Pele nach Lincoln auf Platz 49

    meinst du speziell Robben? Das müßtest du schon klar ausdrücken oder meinst du irgendeinen - um in deinen terminus zu bleiben- ENTSCHEIDENDEN SPIELER.

    Ist mir en bissl zu allgemein...:floet:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4 September 2009
  25. RedDragon

    RedDragon istleichtentflammbar

    Beiträge:
    525
    Likes:
    0
    Da ich gut und gerne euphorisch bin, vor allem in Bezug auf den FCB habe ich mit voller Überzeugung mit JA gestimmt :top:
    Meine Gründe:

    1.Van Gaal ist ein Trainer der international schon sehr viel Erfahrung sammeln konnte und genau weiß, was er und die Mannschaft leisten muss, um dieses große Ziel zu verwirklichen und wie er diese Leistung auch herausholen kann.
    2.Dem Vorstand ist spätestens seit dem kürzlich getätigten Robben Transfer bewusst geworden, dass Qualität vor Quantität steht und in den nächsten Transferperioden solche Qualitätstransfers folgen werden.
    3.Es wird beim FCB endlich wieder einmal richtig Taktik geschult und ein klares System einstudiert an das sich die Spieler halten können.
    4.Die Mittel, die zweifellos für ein solches Ziel nötig sein werden, wird van Gaal bekommen.
    5.Van Gaal wird alles daran setzen eine intakte Mannschaft zu formen, in der jeder für den anderen laufen wird um eine starke Einheit zu bilden. Nur mit einer perfekten Mannschaftsleistung sind solche Ziele zu verwirklichen.

    Das ist meine persönliche Einschätzung. Im Endeffekt ist alles nur Spekulation, es wird sich zeigen wie sich der FCB in den nächsten Monaten schlagen wird. Van Gaal wird Zeit brauchen, ganz klar, aber er kann es mit dem FCB schaffen! Es wäre einfach super, wenn eine deutsche Mannschaft in den nächsten Jahren in der CL wieder mitreden könnte!!! Ich hab jedenfalls ein gutes Gefühl...;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 September 2009
  26. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Eine nächster Schritt in die neue Dimension: 5:1 in Dortmund!

    Bayern spielt schon van Gaal. Viel Ballbesitz und den Gegner langsam die Luft abschnüren. Dortmund wurde ermeuchelt. Van Gaal spielt wunderbar mit diese Kader, alle bekommen ihre Einsatzzeiten. In Dortmund Olic über 90 Minuten, Gomez ging zur HZ raus. Ein Van Buyten entwickelt sich, wie ich vorausgesagt habe zum Giganten und nimmt Badstuber an die Hand. Wie Geschwister. Inter Mailand wollte vB, aber van Gaal sagte: „ Den kriegt ihr nicht, ihr könnt aber Lucio haben.“ VB fühlt sich wieder wertgeschätzt, wie er heute im Kicker sagte.

    Mit 4 Stürmern Dortmund zu Hause in alle Bestandteile zerlegt. Hätte auch locker 10:1 ausgehen können. Eine taktische Meisterleistung von vG.

    Die Gänsehautszene von Ribery und van Gaal.Der zweite magische Moment nach der Robbenshow. Jetzt rennt der Ribery auf vG zu und alle Welt erwartet eine Geste des Zerwürfnissen und was passiert? Pustekuchen. Der Franck hüpft dem vG in die Arme wie noch bei keinem Trainer und zeigt, dass er seinen Trainer liebt. VG ist eben ein Supertyp, das hätte man wissen können, wenn man sich mit seiner Biographie beschäftigt hätte, statt Tratsch und Klatsch zu lesen. VG = Hirn auf der Bank und zwar soviel Hirn, dass es links und rechts von der Bank runterschwabbt und van Gaal bei den BULI-Trainern außer Konkurrenz läuft.

    Ich fordere die Europaliga für Bayern!
    Van Gaal rulez!

    Es ist der Beginn einer großen Ära, die im Gewinn der CL mündet. Man kann es förmlich spüren. Die Spieler haben noch lange keine 100% abgerufen. Wenn dies passiert, dann kann Europa sich warm anziehen. Hier wächst eine gigantische Mannschaft heran. Heute betonte Ribery, dass er noch länger in München bleiben wolle,

    PS:
    Genauso viele Punkte wie Klinsmann nur man erkennt Struktur und der Pfeil zeigt nach oben. Aber das war eigentlich noch nie wichtig. Solche Vergleiche sind für Laien, denen sonst nichts einfällt, und für den Boulevard
     
  27. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Ich wollte jetzt irgendwas schreiben, bin aber sprachlos.
     
  28. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das ist ein gutes Zeichen! Der Eintritt in eine Dimension macht sprachlos.

    Aber ich kenn deine Bedenken: Du hast realisiert, dass Bayern schon auf Arsenalniveau ist. Ich würde meinen Kopf verwetten,dass Bayern in zwei Spielen Arsenal ausschaltet.

    Ich bin ein Bewunderer von Wenger, aber seine Zeit läuft in Arsenal gerade ab.
     
  29. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich kann es verstehen. :lachweg::lachweg: :)
     
  30. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Als Werderfan ist man solche Siege gewöhnt, als Bayernfan muss man sich da eben erst wieder dran gewöhnen, dass keine ein-Tore-vorsprünge bis zum Abpfiff verwaltet werden. :D
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Europäische Spitze? Also so dominierend wie Milan Ende der Achtzger, Madrid zur Jahrtausendwende? Nein, das kriegt auch van Gaal nicht hin. Schon alleine deswegen, weil Ribery, sollte er diese Saison bombig spielen, wahrscheinlich für, hoffentlich, viel Geld gehen wird.

    Evtl. reicht's mal für ein CL-Finale in 2, 3 Jahren. Ob's dann gewonnen wird? Dazu habe ich zuviele Finalspiele in die Binsen gehen sehen :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 September 2009
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.