FC Barcelona

Dieses Thema im Forum "Internationaler Fussball" wurde erstellt von dtstereo43, 29 Juni 2007.

  1. tob05

    tob05 Active Member

    Beiträge:
    444
    Likes:
    15
    Naja das ist halt nicht fantastisch aber halt effektiv. Die haben 80 Prozent Ballbeseitz und machen fast jede Chance rein. z.B. als Alexis Sanchez gegen Leverkusen ausgewechselt wurde stand da: 2 Schüsse 2 Torschüsse 2 Tore. ^^
    Aber geht halt auch mal schief so wie in der Liga.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Seh ich auch so. Und wenn er unbedingt Fehlpässe von Messi sehen will, braucht er sich doch nur die argentinische Nationalmannschaft reinzuziehen... ;)
     
  4. theog

    theog Guest

    Der Artikel ist ausgezeichnet!

    :top: treffender haette man es nicht ausdrücken können!
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Das findet ihr schwachsinnig?

    Der FC Barcelona spielt den schönsten, besten, perfektesten Fußball aller Zeiten. Jeder Pass ein ästhetischer Pinselstrich, jeder Angriff gleicht einem perfekten Gemälde. Barca lässt einem das Wasser im Mund zusammen laufen, den Puls ansteigen, löst Schnappatmung aus. Und die Spieler, Messi, Xavi, Iniesta, wie bescheiden und fleißig die sind. Toll, klasse, prima, bewunderswert.

    :D ;)

    Q: Fußball - International - Warum Barcas Perfektion nervt - Sensation: Fehlpass Messi
     
  6. Der_mit_dem_Ball_tanzt

    Der_mit_dem_Ball_tanzt Active Member

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    ist neymar eigentlich noch bei barca im gespräch?
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Hat der nicht grade erst für 2 Jahre bei Santos verlängert?
     
  8. Der_mit_dem_Ball_tanzt

    Der_mit_dem_Ball_tanzt Active Member

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    nein hat er nicht ^^

    anstatt dumm zu fragen, hätte ich mich auch selbst erkundigen können :D

    er hat nämlich sogar bis zur wm 2014 in brasilien beim fc santos verlängert. viele legten ihm ja nahe nach europa zu gehen. immerhin geht er seinen eigenen weg. neymar in europa wäre schon nice, da man ihn dann wohl öfter zu sehen bekommt. nicht nur in youtube-clips.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Nun, die Gerüchteküche ist trotzdem nicht vestummt, manche sehen ihn schon nächste Saison beim FC Barcelona: Neymar als Anführer einer neuen Barca-Marke
     
  10. Der_mit_dem_Ball_tanzt

    Der_mit_dem_Ball_tanzt Active Member

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    danke holgy (o: hmmm, vom spieltechnischen her freut man sich sicher auf neymar. nike-vorsitzende scheinen ja echt schwere minderwertigkeitskomplexe zu haben. liest man zwischen den zeilen, warum neymar geholt werden sollen, da schwillt mir der kamm. wenn die dort beschriebenen motive der grund sein sollten, neymar zu verpflichten, soll barca doch bitte lieber mit seinen eigenen talenten antreten und neymar links liegen lassen!
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ich halte es trotzdem für wahrscheinlicher, dass Neymar erst nach der WM in Brasilien wechselt. Die brauchen doch einen Sympathieträger/Idol aus der heimischen Liga für die WM.
     
  12. Der_mit_dem_Ball_tanzt

    Der_mit_dem_Ball_tanzt Active Member

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    damit hast du wohl recht. er ist ja auch noch sehr jung und hat genügend zeit zur verfügung, um sich später zu profilieren.

    es gibt übrigens zwei neue rekorde beim fc barcelona zu verzeichnen.

    barcelona zieht als erstes team seit gründung der cl zum fünften mal in folge ins halbfinale ein.

    messi schraubt den torrekord in einer ucl saison auf 14 und ist damit jetzt alleiniger rekordhalter. er hat noch mindestens zwei spiele zur verfügung, wenn er gesund bleibt, um den rekord noch zu erhöhen. gleichzeitig ist la pulga noch zweimal auf dem zweiten platz zu finden. ruud van niestelrooy ist ebenfalls auf dem geteilten zweiten platz mit 12 treffern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 April 2012
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Bei den Gesamttoren braucht Messi noch etwas, um Raul einzuholen, der führt mit 71 CL-Toren und kann ja sogar noch ein paar zulegen, wenn Schalke mit ihm in die CL einzieht.

    Die TOP 5:
    1 Raúl 71
    2 Ruud van Nistelrooy 60
    3 Andrij Schewtschenko 59
    4 Lionel Messi 51
    Thierry Henry 51
    5 Filippo Inzaghi 50

    Für Statistikfreaks: Liste der Torschützenkönige der UEFA Champions League

    Da sind auch die Torschützenkönige des Europapokal der Landesmeister dabei. Deutsche Torschützen: Gerd Müller natürlich (gleich 3 mal), Jupp Heynckes, Dieter Hoeneß, Kalle Rummenigge sowie Jürgen Piepenburg (ASK Vorwärts Berlin) und Heinz Strehl (1. FC Nürnberg)
     
  14. Der_mit_dem_Ball_tanzt

    Der_mit_dem_Ball_tanzt Active Member

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    das hat pep vom stapel gelassen:

    "The players know what I've told you and what we must do for the rest of the season, and that's smiling a little less and running a little more."

    die blaugranas spielen ab jetzt wohl den "wir peilen uns" fußball. das weniger lachen, mehr rennen bringt es auf den punkt. so hätte ich es gar nicht ausdrücken können. erinnere ich mich an die ersten 30 liga spiele, da war sehr viel spielerei und ein vermindertes maß an laufbereitschaft zu sehen. irgendwo auch verständlich bedenkt man, das man seit 4 jahren die maximalanzahl der möglichen spiele bestritten hat ( bis auf das eine champions league finale und damit einhergehend euröpäischer supercup und weltpokal ). eine immense belastung, 4 jahre lang jedes jahr ca. 60 spiele zu bestreiten.

    ich hoffe sie spielen jetzt so weiter wie gestern gegen getafe. gut getafe mag nicht das maß aller dinge gewesen sein, aber der gegner ist bei barca sekundär. die art, wie man gestern spielte, fand ich in höchstem maße überzeugend. als ob man einen schalter umgelegt hätte. allen voran natürlich die abwehr. ich kann das garnet so recht beschreiben was ich meine, denn man hat ja bis zu diesem zeitpunkt in der saison auch "sehr gut" gespielt. nur nicht so dominant auf dem platz, wie man es aus vorjahren gewohnt war. nuja, mal die nächsten spiele abwarten. schaut man die anzahl der gegentore an, wirkt es fast vermessen, von eine "schwächelnden" abwehr zu reden.

    deutlich für mich zu beobachten ist, das sich alle teams - mehr oder weniger gut - auf barcas tici taca eingestellt haben. die anfängerfehler der abwehrreihen, welche man bis vor 2 jahren noch haufenweise bestaunen konnte, sind so gut wie weg ( spiele gegen aufsteiger sind toll *g* ). man kennt mittlerweile die laufwege und weiß wo es dumm ist einen schritt heraus zu machen. oft wirkt die abwehr des gegners solide eingestellt. das tolle hieran ist, das barca trotzdem nicht weniger tore schießt ^^

    die handbremse ist gelöst, hoffentlich behält man fahrt!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Barca verpflichtet den Iren Zak Gilsenan! Nie gehört? Echt nicht? Na so was! Kommt vielleicht daher, der der "Mann" erst 9 Jahre alt ist!

    FC Barcelona kauft sich einen Knirps
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    FC Barcelona - Im Sumpf des Präsidenten - Sport - Süddeutsche.de

    Das hat auch ein bisschen was von: Außen hui, innen Pfui.

    Das ist auch eine Melange: Teixeira, Havelange, Blatter :D
    Selbst ein elfjähriges Mädchen, die Tochter Teixeiras, haben sie noch mit reingezogen. Alles Ehrenmänner!
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Ach ja, die spanischen Klubpräsidenten. Rosell ist sicher kein Engel, aber da gab's und gibt's noch viel schlimmere. Weiß nicht ob du dich noch an den Betrüger Jesús Gil erinnerst, einst schillernder Bürgermeister von Marbella und Atlético-Präsident. Zur Zeit gibt es sogar einen, der darf das Land nicht unangekündigt verlassen, weil er vor über einem Jahr in erster Instanz zu 7 1/2 Jahren verurteilt wurde, nämlich José María del Nido vom Sevilla FC:
    Fußball Spanien: Betrug: Sevillas Präsident del Nido verurteilt - Handelsblatt
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Thomas war im Camp Nou und hat nen schönen Bericht geschrieben:

    Barcelona: Soccer-Fans zu Gast im Camp Nou

    Da will ich auch unbedingt mal hin!
     
    Holgy gefällt das.
  19. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das Camp Nou ist einfach nur groß. Besser Barca bei einem Auswärtsspiel ansehen, beispielsweise bei Rayo Vallecano, da ist die Stimmung richtig gut - auch bei (hohen) Niederlagen. :)
     
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Ich würd sagen, sogar gerade dann, wenn Barça verliert. :D
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Holt Barca tatsächlich Heynckes? Nach der Saison würde das ja nicht gerade verwundern.

    Bayern-Trainer in Spanien angesehen: Medienbericht: Heynckes im Visier des FC Barcelona - Bundesliga - FOCUS Online - Nachrichten

    Wobei auch Bilbao in der Gerüchteküche gehandelt wird.

    Heyncker wird wohl eher aufhören: Heynckes kündigt Karriereende an | 11 Freunde

    Nach den Niederlagen gegen die Bayern stellt sich aber die Frage, ob sich Barca nicht einen neuen Stil, eine neue Spielgestaltung ausdenken muss, denn die alte (Tiki-Taka)) ist wohl nun nicht mehr erfolgsversprechend. Was wird nun kommen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Mai 2013
  22. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ich denke sie werden sich einen neuen Trainer holen. Wer mit einem 700 Millionen teuren Kader in 2 Halbfinalspielen keine einzige echte Torchance kreiert, der hat wohl grundsätzlich was völlig falsch gemacht. Bei aller Dominanz der Bayern, aber da standen auch ohne Messi noch einige hochgelobte und erfahrene Spieler auf dem Platz, die mehrfache Welt- und Europameister sind.

    In der Liga dominiert man, aber das bedeutet ja eigentlich nur dass man in dieser Saison besser war als Real, die anderen Spiele sind kein Maßstab. Und Barca war ja nicht nur gegen Bayern schlecht. Auch in Mailand, gab es keine einzige Torchance. Im Rückspiel hatte man Glück dass die Mailänder nicht das Tor machen, sonst wäre da schon Feierabend gewesen.

    Ich denke sie müssen einen Zwischenschritt machen. Tiki-Taka weiterentwickeln. Hintenrum und im Mittelfeld ist das ja ok, aber sie halten zu lange daran fest wollen den Ball ins Tor tragen. Aus dem Mittelfeld müssten mal schnelle tiefe Bälle in die Spitze kommen, oder auf die Außen, oder halt mal ein Fernschuss aus 20 Metern. Aktuell fehlt Barca jegliches Überraschungsmoment, und so sieht dann selbst ein fast 40 jähriger van Buyten aus, wie ein unüberwindbarer Fels in der Brandung. ;)
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Jou. Und was glaubst du wohl, was heute die Schlagzeile in den spanischen Sportzeitungen war - trotz CL-Finale? :floet:
     
  25. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Naja huelin, das spricht weniger gegen das CL-Finale, als vielmehr fuer die Ignoranz von beleidigten Verlierern.:floet:
     
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Du meinst, das lag an den Halbfinalniederlagen von Madrid und Barça? Nö, das ist hier immer so, aber das kannst du nicht wissen. Das wäre bei einer anderen Konstellation exakt genauso gewesen. Madrid und Barça stehen hier einfach immer im Vordergrund, egal was sonst noch so passiert... :isklar:
     
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ich freue mich sehr auf Neymar. Wenn Messi wieder an seine guten Tage anknüpfen kann, und Neymar seine Leistungen auch in Europa abrufen kann (kann er?), und Villanova vielleicht mal nen Trainer-Lehrgang besucht, dann könnte das zur kommenden Saison richtig was werden.

    ich bin jedenfalls sehr gespannt, und freue mich zunächst mal drauf den Jungen desöfteren zu sehen.
     
  28. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    ich bin mal gespannt wie sich Messi neben einem anderen (angehenden ?) Star machen wird.

    Bisher gab es ja immer das Problem, das Stars neben dem Uba-Star Messi bald den Verein verlassen haben.
    Wenn beiden harmonieren, hat Barca DIE Offensivstars schlechthin.

    Bleibt abzuwarten was Real macht... dort stehen ja wohl bald Präsi-Wahlen an und wenn Perez dann keinen neuen Mega-Star liefern kann... könnte es eng werden.
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Ich bin für Lewandowski. :floet:

    Aber im Ernst, du hast vollkommen recht: Zlatan Ibrahimovic hat z.B. überall seine Leistung abrufen können, nur nicht in Barcelona. Und auch David Villa kommt dort einfach nicht richtig zum Zuge. Einzig Samuel Eto'o war als Mittelstürmer erfolgreich, wobei der vielleicht Neymar vom Spielertyp her noch am nächsten kommt von den dreien.
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Bissl "reallike" das Ganze: Mal den nächsten Top-Top-Star verpflichtet zum Tore schiessen.
    Ich kenn den Burschen aber gar nicht, er kümmert sich vielleicht noch ein bisschen zuviel um seine Frisur aber das muss man ja anscheinend als Spieler der Generation 199x.
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Die Marca-Leser haben schon einen ganz klaren Auftrag an die Barcaführung erteilt :D

    ter Stegen und Hummels müssen her.

    Online-Umfrage in Spanien: Barcelona soll ter Stegen und Hummels holen