FC Barcelona am Waffenschmuggel beteiligt?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Fussballer, 21 März 2012.

  1. Fussballer

    Fussballer Well-Known Member

    Beiträge:
    1.183
    Likes:
    7
    Irre Theorie um Messi und Co. - 1&1

    :zahnluec:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.462
    Likes:
    986
    Auf sowas muss man erstmal kommen. Aber diktatorisch geführte Systeme sind im Erstellen von Schuldfragen eigentlich stets äusserst kreativ. Aber das hat ja mal eine völlig neue Qualität.
     
  4. stephano

    stephano Zipfelklatscher

    Beiträge:
    104
    Likes:
    0
    Vielleicht war das ja absicht vom Sender. Vielleicht wollten sie den Leuten klar machen, dass sie gezwungen werden dass der Sender ausschließlich propagandistische Lügen verbreitet. Als Syrer würde mich so ein Beitrag ganz klar zum nachdenken bringen ob die anderen Beiträge nicht vielleicht auch gelogen sind.
     
  5. Der_mit_dem_Ball_tanzt

    Der_mit_dem_Ball_tanzt Active Member

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    so schnell kann man ware doch garnet schmuggeln wie barca paßt :D ich habe gelachtbei "mit einem paß zeigt weltfußballer lionel messi an, das die waffen jetzt in blabla sind" lol! :D mich interessiert was dann bei sololäufen von ihm passiert? kommen die waffen dann niemals an? muharrharrharr.

    ist schon krass zu sehen, die armen syrer. wir hatten das vor 70-80 jahren ja selbst hier, das es das heutzutage noch gibt, diese propagandamaschinerie ( für diktatoren ) - nicht zu fassen )=