FC Augsburg in der Relegation

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 3 Mai 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Der FCA hat die Relegation erreicht. Fraglich ist jetzt nur noch wer der Gegner der Augsburger in den beiden Relegationsspielen sein wird.

    Der Gegner wird sich erst beim letzten Spieltag der Fussball Bundesliga zwischen den Kandidaten: Hannover 96, 1. FC Nürnberg und VfL Bochum entscheiden.

    Egal wie die Relegationsspiele ausgehen, alleine dadurch das man sich Platz 3 sichern konnte und im Pokal so weit gekommen ist, kann man in Augsburg stolz auf eine tolle Saison zurückschauen.

    Trainer Jos Luhukay hat da echt tolle Arbeit geleistet und eine Truppe geformt die schönen und ansehnlichen Offensivfussball zelebriert.

    Ich denke Luhukay war bzw. ist für Augsburg echt ein Glücksfall. Gespannt bin ich nur, wie er sich im Falle eines Aufstiegs in der ersten Bundesliga präsentieren würde. Das war in Gladbach ja damals der Knackpunkt.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Furchtbar.
    Ich weiß gar nicht, was mir lieber ist: Schon ein Ausscheiden in der Relegation oder doch der Aufstieg in die erste Liga um da genüsslich mitanzusehen, wie Fuggerstadt in jedem 2. Spiel demontiert wird.
    Is' aber auch wurscht - sollte das eintreten, ziehen's halt wieder die rot-weißen Trikots an :D
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Augsburg in der Buli, warum nicht? Wäre mal was anderes. Allerdings hoffe ich, dass sich Bochum vorher retten kann und Hannover direkt absteigt, so dass in der Relegation das bayrische Derby FCN-FCA zustande kommt. Nicht dass ich was gegen Nürnberg hätte, aber aus Gründen der Abwechslung würde ich da doch eher zu Augsburg halten.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.795
    Likes:
    2.728
    Eine Relegation gegen Nürnberg hätte natürlich schon was.

    Vielleicht ist folgendes für den ein oder anderen intererssant. Es geht um die Pressemitteilung des FCA bezüglich des Ticket-verkaufs für die Relegationsspiele:

     
  6. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Und wie kommst du drauf?
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Gefühl im großen Zeh.
     
  8. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Das dache man bei Haching und Ulm damals auch. Und die sind sogar noch überraschender aufgestiegen als Augsburg jetzt.
    Ich denke, Augsburg würde zwischen 14 und 17 einlaufen.
     
  9. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Solange nicht wir gegen Augsburg in die Relegation müssen, können sie gerne aufsteigen. Wäre mal was anderes, als die üblichen Verdächtigen aus Bielfeld & Co.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Das kann passieren, klar; mein Lamentieren basiert ja auf einer gehörigen Portion Ablehnung.
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Bei Ulm stimmte es ja dann auch.
     
  12. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Augsburg hat das Aus im Pokal in Bremen denke ich den direkten Aufstieg gekostet. Danach war die Euphorie weg, und sie haben nicht mehr viel gewonnen. Auch der Sieg gegen 1860 war je mehr Krampf als grossartig herausgespielt.

    Ich finde es trotzdem toll, dass Luhu es bis hierhin gebracht hat (und ich hab das schon vor Monaten vorrausgesagt *klugscheiss). Jetzt sollen sie das auch packen.
     
  13. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Das wäre so bayrisch wie KSC-Freiburg württembergisch.
     
  14. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Stimmt nicht ganz. Im Gegensatz zu Baden-Württemberg heißt das Bundesland ja schlicht "Bayern", und nicht "Bayern-Franken-Schwaben" ;)
     
  15. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Eigentlich heißt es Freistaat.
     
  16. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Was nix dran ändert, dass wohl so einige mit der Bezeichnung 'bayrisches Derby' nicht zufrieden wären.
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Wenn es danach ginge, dann dürfte der FC Barcelona auch nicht in der spanischen Liga spielen...
     
  18. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Hat ja keiner was davon gesagt, dass sich die Vereine dann gleich weigern zu spielen.
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Da interessieren sich hier aber entschieden mehr Menschen für Franken vs. Oberbayern als für Schwaben vs. Oberbayern.
    Klar, die Augsburger fänden es super auch mal gegen den FC Bayern spielen zu können aber den Bayernfans in München ist das doch eher ziemlich egal, wenn mich nicht alles täuscht. Da ist bei FCN-FCB mehr los.
    Die Auxis sollen sich an den Löwen erfreuen; da passen sie auch hin :D
     
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Ich bezog mich auf deine Passage "...dass wohl so einige mit der Bezeichnung 'bayrisch...' nicht zufrieden..." Ersetze "bayrisch" durch "spanisch", dann weißte was ich meinte. ;)