FC Augsburg - Borussia Mönchengladbach 25.11.2012

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von U w e, 3 August 2012.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    So wirklich besser isset bisher nicht geworden.

    Ich hab ja gewusst, dass wir letzte Saison lange über unsere Verhältnisse gespielt haben, aber soo schlimm...?
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Die EL zehrt halt auch an den Kräften diese Saison.
     
  4. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Nee, Hexe, bei uns ist es spielerisch einfach nicht drin. Die haben keine Ideen.
     
  5. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Hm. Okay, stimmt, ideentechnisch ist es im Moment auch nicht so kreativ.
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Da fehlen einfach die Männer die gegen solche Teams dagegen halten. Deshalb sind wir gegen kämpfende Teams nahezu chancenlos. War aber letzte Saison auch nicht anders.
     
  7. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Warum warum warum lässt sich Mlapa da so dämlich fallen, anstatt dem Ball hinterherzugehen?! :aua:

    - - - Aktualisiert - - -

    Ist das ein Grottenkick...

    - - - Aktualisiert - - -

    Wie hiess der Film nochmal?

    "Denn sie wissen nicht was sie tun..." ?

    Das gefühl hab ich bei uns derzeit inner Vorwärtsbewegung. Der eine weiss nicht, wo der andere hinläuft, und ´nen guten Pass kriegt irgenwie keiner hin. Diese absolute Harmlosigkeit geht mir inzwischen völlig auf die Nerven, da hat man nie das Gefühl, als könnten wir ´ne Bude machen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Okay, wenn man das Tor so doof geschenkt bekommt...
     
  8. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ein Punkt nehmense mit. Die Duselgladbacher ;)
     
  9. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Endstand Not gegen Elend 1:1... Eigentlich hätte man nur die ersten und die letzten fünf Minuten dieses "Spiels" gebraucht, den ganzen Mist dazwischen konnte man getrost inne Tonne kloppen.
     
  10. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Erschreckend schwach! Und welch ein Glück, dass die weder gegen Stuttgart noch in Augsburg gewonnen haben, auf dass die ersten Leutchen denken, die könnten dieses Jahr wieder um die internat. Plätze spielen!
     
    KGBRUS gefällt das.
  11. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Nö, Zweckpessimismus wäre ein 1 : 1 oder 1 : 0 Tipp gewesen.

    Der 3 : 1 von einer Mannschaft die im Schnitt 0.67 Tore pro Spiel schiesst war schlicht lächerlich.

    Man bemerke das diese drei Tore dann ja auch tatsächlich nicht gefallen sind.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Reds Dir halt schön. Chancen hatte Augsburg ja genug, halt nur bissel Pech mit Pfosten unso.
    Wir hatten beim Tabellenletzten in der 80. Minute unseren ersten Eckball und haben in 6 Halbzeiten nun ein Tor gegen den FC Barcelona ähm FC Augsburg erzielt.

    Das ganze war mit Ansage, wenn man nicht gerade ne Borussen Brille anhat konnte man vorher wissen wie das Spiel ausgeht, bzw. wie schwer wie uns wieder tun würden, und das wir offensiv nix auf die Kette bekommen.

    Am Ende bleibt ein völlig unverdienter Punkt (fragt aber keiner mehr nach), mit dem nicht zu rechnen war, und der ohne die freundliche Mithilfe vom FCA niemals erreicht worden wäre. Jetzt glaub ich sogar an die 20 Punk zur Halbserie.
     
  13. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Dafür das es mit Ansage kam lag dein Tipp aber ziemlich daneben.

    Lustigerweise ist das Spiel deutlich besser ausgegangen als du erwartet hast, solltest du dich da nicht freuen?
     
  14. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Entgegen der Gewohnheiten spiele ich mal "Hätte Wäre Wenn":

    Bei einem (ja möglichen) glücklichen Sieg gegen Stuttgart wären wir heute ganz anders aufgetreten. Das Spiel gegen den VfB so dermassen unglücklich zu verlieren hat dem Haufen mitten im Ergebnistechnischen Aufwind schon ´nen Knacks gegeben.

    Abgesehen davon war Augsburg heute nach dem ersten verrauchten Ärger über unsere gruselige Darbietung auch ein Haufen zum Vergessen. Die hatten in der zweiten Halbzeit nicht eine halbe Torchance. Somit geht das Remis schon irgendwie in Ordnung, da die Augsburger sich letztlich nur hinten reingestellt haben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 November 2012
  15. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Genau, was ich vorm Stuttgart-Spiel gesagt hatte. Gewinnen wir das, sind 25 und mehr Punkte drin, verlieren wir, werden 20 schwer. Ernsthaft, wo und gegen wen einen Dreier?
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.158
    Likes:
    3.172
    Am ehesten gegen Mainz, meiner Meinung nach. Die reissen auswärts nicht allzu viel und müssen sich jetzt zuerstmal mit der SGE und 96 rumplagen. Allerdings war Augsburg der einfachere Gegner um 3 Punkte einzufahren und es ist, Stand heute, schon ein bisschen übel, dass da so wenig kam von der Borussia.
     
  17. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    da bin ich mal froh über einen Punkt
     
  18. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    801
    Mensch Mensch Mensch, war das ein scheiß spiel von uns! Irgendwie können die alle keinen Fußball mehr spielen. Was genau machen die da?
    Hallenjojo???. Natürlich tun wir uns gegen vermeindlich schwächere Gegner schwer, aber das war ja wohl sowas von überhaupt nix. zum dritten oder 4ten mal diese Saison glücklich Punkte geholt.
    De Camargo ist wohl nur als Joker wirkungsvoll, über 90 Minuten taucht der regelmäsig ab. Teer Teegen geht gerade durch das Tal der Tränen, aber da müssen wir durch, er soll mMn weiterspielen.
    Noch 3 Punkte bis zur Winterpause.
     
  19. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Wichtigstes Wort dabei: "irgendwie".

    Taktikansprache Ende.
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Spielerisch war es aber genau das was ich vorher gesagt habe. Und der FCA hätte auch die Chancen gehabt und wir hatten halt das Glück. Am Ende bleibt ein völlig unverdienter Punkt, über den ich mich natürlich freue, weil er eben nicht zu erwarten war.

    Trotzdem weiß ich im Gegensatz zu Dir einzuordnen, dass wir den ausschließlich wegen Augsburger Unvermögen eingefahren haben und nicht aufgrund irgendeiner tollen Leistung, die Du Dir krampfhaft versucht selbst einzureden. ;)
     
  21. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.558
    Likes:
    223
    Das Thema Reus ist omnipräsent - das mit Recht, da es m.M. nach vieles begründet.

    Wendt ist als schwedischer Nationalverteidiger zu uns gekommen. Wenn man seine Defensivleistungen sieht, muss einem um dieses Land fußballtechnisch Angst und Bange werden. Dennoch holt Schweden einen Punkt gegen Deutschland, schießt England ab... und warum? Ibrahimovic. Punkt.

    Unsere Innenverteidigung ist Top! Danach folgt in allen Mannschaftsteilen und auch Individuell ein solch banaler Durschnitt, man wollte es kaum wahrhaben. Angefangen bei Ter Stegen, dann Jantschke und Daems/Wendt, Marx, Rupp, Herrmann, Hanke, De Camargo, Mlapa... die alle präsentieren sich dieses Jahr (ohne Reus) als eifrige aber sehr limitierte Fußballer. Wenn dann die Millionen-Transfers wie De Jong oder Xhaka nicht einschlagen und die hoffnungsvollen Kronprinzen wie Cigerci und Ring völlig stagnieren - dann, so schade es ist, wird die letzte Saison ein Ausrutscher nach oben gewesen sein.
     
    André gefällt das.
  22. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.149
    Likes:
    801
    Lass das mal nicht den ISM lesen :)

    Prinzipel hast Du Recht mit deiner Einschätzung, nur würde ich Reus noch durch "Auf einer Euphoriewelle getragen" ergänzen.
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Es liegt nicht an Reus. Mit Reus haben wir letztes Jahr in Augsburg verloren.

    Wenn die Mannschaft nicht läuft, die Anspielstationen fehlen, dann machte auch ein Reus keinen Unterschied. Den Beweis haben wir alle in den letzten 7 - 8 Spielen der vergangenen Saison gesehen, damals haben wir uns nur im Kollektiv blenden lassen weil der Tabellenplatz so sensationell war.

    Wir können jetzt also wieder in die graue Maus Rolle schlüpfen und dem Marco hinterherweinen, oder wie sprechen mal gezielt die Misstände an und versuchen diese Woche für Woche zu beseitigen. Ach, ne dann ist man ja kein Gladbachfan mehr.

    Ok, dann einmal graue Maus bitte. ;)
     
  24. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
    Dat timmt nit! Da hatte Marco noch Aua.
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Stimmt hatte ich ganz vergessen. Wieso sind wir damals überhaupt noch angetreten?

    Hatten wir doch eh keine Chance, und die Niederlage war sicher nicht gut für die Psyche von der Mannschaft.
     
  26. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Vor 'nem halben Jahr die meisten Gladbacher hier noch so: "Glorreiche Zukunft!" - "Auf Augenhoehe mit allen (ausser vielleicht Bayern)!"
    Jetzt so: "3 Punkte aus 4 Spielen - im besten Fall!" - "Mainz und Wolfsburg - fuer uns unschlagbar!" - "Schalke und Bayern - brauchen wir gar nicht erst antreten!"

    Wenn ich zusammenfasssen darf: Gladbachfans haben Probleme mit einer realistischen Einschaetzung und zusaetzlich eine deutliche Tendenz zum jammern.
     
    theog gefällt das.
  27. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Das hat dann aber wohl eher in Deiner Einbildung stattgefunden.
    Ansonsten zeig mir mal bitte einen der das gesagt hat. Ich kenne keinen zumindest nicht hier im Board, die Zielsetzung ist 7 - 12 und da hat meines Wissens nach niemand hier protestiert.

    Und darum geht es ja auch gar nicht. Mit 17 Punkten liegen wir ja da absolut im Soll. Es geht aber eben um die Art und Weise wie wir spielen. Also es geht hier nicht ums Ergebnis, sondern um die Spielweise.
     
  28. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Ich kann den Scheiss um die Abgänge nicht mehr hören. Die Minderleistungen gingen mit der 2. Halbzeit in Kaiserslautern los, mit der Verletzung von Herrmann. Seitdem waren gute Spiele die Ausnahme. Weiß man dann, daß die Abgänge, die ach soweh tun, seit der Winterpause fest standen, ist es traurig, das weiterhin zu thematisieren. Jetzt und hier und dieser Kader und daß der lange nicht das spielt, was er könnte, das sollte zählen.
     
    André gefällt das.
  29. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Zur Erinnerung werfe ich mal die Stichworte "Stindl" und "Sprungturm" in den Raum, zu finden in den Beitraegen um den da herum:

    http://www.soccer-fans.de/borussia-...erl-haetten-sie-denn-gerne-20.html#post911821
     
    Rupert gefällt das.
  30. theog

    theog Guest


    Doch doch doch doch...:D ihr wart es letzte saison, die ihr eine glorreiche Zukunft prophezeit habt...Weiss ich jetzt nicht wo was zu finden ist, und ob die Wortwahl damals genauso war, aber die Beitraege damals waren so wie Detti oben geschrieben hat.
     
  31. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.498
    Likes:
    1.410
    Mutet wirklich ganz wunderbar an dieses pauschale über den Kamm scheren Detti. Sind dann auch alle Schalke_Fans Pyromanen?! :weißnich: Ich denke nicht.

    Sorry, aber mMn meinten die meisten von uns eher, dass wir nächstes Jahr mit nem einstelligen Tabellenplatz gut bedient sind. Nach dem allgemeinen Tenor war da bis auf einige wenige eher die Meinung vorherrschend, dass vorletztes Jahr ein Ausreißer nach unten und letztes Jahr ein Ausreißer nach oben stattgefunden hat.

    Aber wie ich dich kenn wirst mir/uns sicher gegenteiliges belegen können.

    Wobei, hast du ja schon versucht mit dem längeren Eintrag von André. Da sagt er ja:

    Und relativiert im selben Atemzug:

    Also, Fehlinterpretation deinerseits? :gruebel: