Fazit zur Hinrunde.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Simtek, 23 Dezember 2009.

  1. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Also, die Hinrunde ist vorbei, Zeit ein erstes Fazit zu ziehen.
    Im DFB Pokal stehen wir nach den Stationen: Windeck, Bochum und 1860 München recht locker im 1/4 Finale.
    In der Bundesliga mit 34 Punkten auf Platz 2, das sind 7 Punkte mehr als letzte Saison. (Dabei war die Hinrunde letzte Saison ja das geringere Übel, die Rückrunde wurde ja deutlich schlechter )
    Lustigerweise hat der aktuelle Tabellenführer im Moment genausoviele Punkte auf dem Konto wie der Herbstmeister der letzten Saison.
    Zusammen mit den Pillendrehern haben wir übrigens die wenigsten Tore kassiert.
    Allerdings werden auch immer noch zu viele Chancen ausgelassen, das Spiel gegen Mainz z.B. hätten wir deutlich höher gewinnen müssen.
    Positiv auch, das es bis jetzt noch keinen Elfmeter und keinen Platzverweis gegen unsere Mannschaft gab.
    Negativ die Niederlagen gegen Freiburg und gegen Gladbach - der gegen Wolfsburg war ja noch erträglich, immerhin ist die VW Truppe der amtierende Meister und bei dem Spiel wäre auch zumindest ein Remi drin gewesen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.923
    Likes:
    54
    Für mich war die Hinrunde richtig Übarraschend.
    Ich hätte nicht gedacht das wir am Ende der Hinrunde auf dem 2. Platz liegen ... Hätte uns 4. - 6. eingeschätzt ...
    Im DFB - Pokal sind wir im jeden Spiel locker weitergekommen ...
    Gegen Freiburg hätten wir gewinnen müssen ...
    Die Chancen werden jedoch besser genutzt als letzte Sasion :top:
     
  4. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Kann ich alles so unterschreiben.

    Entscheidend und richtingsweisend ist für mich jedoch, dass es endlich wieder Spaß macht, Schalke zu gucken!
    Für mich sind Tabellenplätze zwar schön anzusehen und auch wichtig für das weitere finanzielle Vorankommen des Clubs, aber die Art und Weise, wie Schalke kämpft, rackert und eingestellt ist, ist für mich viel wichtiger!
    Lieber fighten und verlieren, als mit Glück drei Punkte lahmarschig ereiern.

    Felix hat Schalke in JEDER Hinsicht nach vorn gebracht!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Dezember 2009
  5. theog

    theog Guest

    Wer ist denn Feilx? :D
     
  6. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Kannste nicht in nem anderen Unterforum trollen? :gruebel:


    Bisher eine sehr gute Saison, erwarte jedoch noch ein paar Einbrüche. Wenn die Jugend die Konstanz nicht halten kann (und, mal ehrlich, wieviele können das in dem Alter), wirds haarig.
     
  7. theog

    theog Guest

    :rolleyes: nö, ich kann nicht in einem anderen Unterforum trollen...mein Gott, ein ot-Beitrag...:rolleyes:
     
  8. Yindl

    Yindl Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Also ich bin positiv überrascht ... und hoffe das die Saison ordentelich zu ende gespielt wird soll heissen das wir mindestens 5. werden damit wir nächstes Jahr international spielen können
     
  9. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Euro League wär schon super, CL vllt noch etwas zu stark. Wobei man natürlich gut dran wäre, in einer etwas schwächeren Gruppe zu landen, da winkt dann auch viel Kohle. Aber k.A., ob man in der EL nicht weiter kommen würde und es dadurch auch lukrativer wäre.
     
  10. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Hallo ihr Schalker.
    Ich bin neu hier und freu mich auf gute Diskussionen mit euch und den anderen Fussballfans.
     
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Vom Verlauf der Hinrunde bin ich sehr überrascht. Ich hätte nicht gedacht, das es so gut für uns laufen kann. Magath hat aus der Mannschaft rausgeholt, was rauszuholen ist. Er hat junge Spieler eingesetzt, deren Name keiner kannte und hat damit ein goldenes Händchen bewiesen.
     
  12. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Na, dann "Glückauf" und herzlich willkommen!:prost:
     
  13. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Wenn Schalke am Ende der Saison da steht wo sie jetzt stehen, können sie Magath gleich ein Denkmal bauen. Das wäre überragend, um nicht zu sagen außergewöhnlich. Aber das sind erstmal Träumerein.

    Schalke hat sich mit dieser guten Hinrunde eine gute Basis für 2010 geschaffen. Jetzt kann man quasi ohne Druck locker den 18. Spieltag entgegensehen. Alles in allem eine überraschend gute Hinrunde, die man so nicht erwarten konnte.
     
  14. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Willkommen und lass dich nicht von theopf ärgern der ist manchmal ein bißchen ..... :rolleyes:
     
  15. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Unter Schalkern ärgert man sich doch nicht. Wir sollten lieber die Zecken :zahnluec: und die Bayern ärgern. :top:
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Das beobachten wir mal gelassen :D
     
  17. theog

    theog Guest

    Durch solche Beitraege werden Zecken angelockt...:rolleyes: Da du dich hier vorgestellt hast, schreibe ich mal also hier (auch wenn es OT ist): willkommen und viel spass :huhu: , ein schalker mehr zum Ärgern :prost::zahnluec:
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Nicht nur Zecken. Bayernfans werden hoffentlich auch angelockt.:top:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Dezember 2009
  19. DavidG

    DavidG Guest

    Super Hinrunde. So kann es weitergehen!
    Denke aber das unsere junge Mannschaft noch ein paar Plätze abrutschen wird.
     
  20. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Viel weiter nach oben gehts ja nicht ;)
     
  21. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Es geht noch weiter nach oben. Auf Platz. Das ist sogar viel weiter. ;) Am Liebsten nach dem 34. Spieltag.
     
  22. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Die "1" hast Du wohl vergessen ...;)

    Aber es wäre vermessen und blauäugig, bei dieser jungen Mannschaft realistisch von der Meisterschaft zu reden. Träumen darf man natürlich ...
     
  23. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.923
    Likes:
    54
    Ich Träume jede Nacht und jede Sekunde :prost:
    Und von dem DFB - Pokal :prost:
    Mit Platz 5 wäre ich jedoch höchst zufrieden :top:
     
  24. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Das wichtigste ist, das wir vor den Zecken bleiben!!
     
  25. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Danke. Die eins habe ich tatsächlich vergessen.;)

    Seit Magath bei uns ist, träume ich Tag und Nacht von der deutschen Meisterschaft.;) Ich wiederhole mich gerne - wenn uns einer zum Titel führen kann, dann FM.:hail::hail:

    Ich denke, die Rückrunde wird für uns nicht ganz so gut laufen, wie die Hinrunde. Die Bayern kommen langsam in Fahrt, der HSV wird vorne mitspielen, von Werder und Leverkusen ganz zu Schweigen.
    Ich bin auch der Meinung, das Platz 5 realistisch ist.:rolleyes:
     
  26. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    34
    Da ich nur das Spiel gegen uns gesehen habe, in dem ihr euch die Punkte meines Erachtens nach "lahmarschig ereiert" habt: waren die anderen Spiele wirklich so anders ? Der anwesende Schalke-Fan, der natürlich nicht repräsentativ war (und evtl. auch nur heil aus der Hertha-Kneipe raus wollte :zahnluec:) bezeichnete Art und Weise des Sieges als für diese Saison typisch, "...eben so, wie ihr in der letzten Saison".
    Und bitte keine Antworten a la "wohl frustig, weil ihr verloren habt", denn dann müßte ich nach unserer glorreichen Hinrunde grob geschätzt ja über dreiviertel der Bundesliga hassen ;).
     
  27. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.653
    Zunächst möchte ich betonen, dass mein von Dir zitierter Satz sich nicht auf bestimmte Partien, sondern auf meine Einstellung zum Schalker Spiel im Allgemeinen bezog.

    Wenn Du nur die Partie gegen Hertha gesehen hast, gebe ich Dir durchaus Recht: das war ein glückliches "Ereiern" von Punkten.

    Auf die gesamte Hinrunde bezogen ist es jedoch völliger Schwachsinn, diesen Sieg als repräsentativ hinzustellen. Nicht umsonst steht die komplette Nordkurve wieder hinter dem Team: Schalke fightet, Schalke zeigt Laufbereitschaft, Schalke spielt ALS TEAM! Natürlich kann nicht jedes Spiel das Niveau beispielsweise der zweiten Halbzeit gegen Bremen haben ( schade, dass Du die nicht gesehen hast ), aber die wahren Fans sind zufrieden und haben wieder Spaß an ihrem Team.

    So typisch kann das Hertha-Spiel also nicht gewesen sein.
     
  28. DavidG

    DavidG Guest

    Hier mal ein ausfürhliches Fazit:
    Ich habe nicht mit einer dermaßen erfolgreichen Hinrunde gerechnet. Besonders mit unserer jungen Truppe. Ich muss vor der Truppe wirklich meinen Hut ziehen. Hätte ich ihnen nicht zugetraut!
    Endlich macht Schalke wieder Spass. Kampf, Leidenschaft und purer Siegeswille gepaart mit teilweise gutem Fußball, besonders im Vergleich zur letzten Saison.

    Besonders positiv sind mir die jungen Talente aufgefallen, die Magath Stück für Stück ins kalte Wasser warf. Sei es ein Moritz, Schmitz, Matip oder auch Zambrano. Alle samt brachten gute Leistungen, auch wenn man ihnen in ein paar Spielen noch kleinere Fehler anmerkte. Das war zwischendurch immer wieder bei Zambrano und Matip der Fall und zum Schluss auch bei Moritz. Dennoch richtig gute Jungs!
    Doch nicht nur die jungen sind mir positiv aufgefallen. Auch ein Kuranyi, Farfan
    oder ein Bordon blühen unter Magath auf. Wollte Bordon noch vor einem Jahr seine Karriere beenden, spielt er unter Magath groß auf. Galt Kuranyi als Chancentod, wird er unter Magath zum Vollstrecker der Kaltschnäuzigkeit vorm Tor zeigt. Galt Farfan als Transferflop, dreht er unter Magath auf und macht auf der rechten Seite zusammen mit Rafinha ordentlich Dampf.

    Eigendlich gefielen mir alle aus der Mannschaft. Einzig Heiko Westermann fiel mir des öfteren negativ auf. Ich glaube einfach das er auf den Außenpositionen nichts zu suchen hat. Besonders im Spiel gegen Gladbach brachte er eine desolate Leistung. Das war leider nicht das einzige Spiel. Das liegt aber wie gesagt daran, dass er immer wieder auf den Außenbahnen aushelfen muss, weil Pander noch nicht wieder fit ist. Der Heiko wird seinen Weg schon noch machen.

    Der Rückrunde sehe ich gelassen entgegen. Wie ich eine Seite vorher sagte, rechne ich mit einem kleinen Absturz, aber ein Europa Liga Platz sollte drin sein. Man hat sich noch mals verstärkt mit bekannten Bundesligaprofis wie Baumjohann und Kluge, oder einen Edu den man aus Mainzer oder Bochumer Zeiten noch kennt. Bei Baujohann und Kluge ist bekannt das sie was drauf haben, auch wenn Baumjohann ein halbes Jahr nur auf der Bank saß. Edu hat in den beiden Testspielen schon seine Vollstreckerqualitäten gezeigt, wobei ich das nicht an die große Glocke hängen möchte. Mal gucken was er so macht in den nächsten Wochen/Monaten.

    Man darf auf die Rückrunde gespannt sein.
    AUF GEHTS SCHALKE KÄMPFEN UND SIEGEN!
     
  29. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885

    Unsere Mannschaft lebt hauptsächlich von ihrer guten Kondition und vom Kampfeswillen.
    Magath muss die spielerischen Fähigkeiten noch verbessern.

    Wenn unsere Mannschaft fightet und verliert, wird sie trotzdem gefeiert. Ich erinner an das Spiel gegen Wolfsburg, das wir verloren haben. Die Mannschaft hat gekämpt. Das ist es, was wir Schalker sehen wollen. Nach der Niederlage gegen Wolfsburg wurde die Mannschaft von den Fans der Nordkurve gefeiert.:top:


    @Herthaner
    In der letzten Saison haben wir am 33 Spieltag in Berlin gespielt. 0:0. Durch die 2 Punkte, die eure Mannschaft liegengelassen hat, war die Meisterschaft für die Hertha nicht mehr möglich.:D
    Damals hat nicht nur unsere Mannschaft rumgeeiert.;D
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Januar 2010
  30. DavidG

    DavidG Guest

    Dafür braucht er auch erst die richtigen Spieler. Bei Typen wie Asa oder Altintop gibts spielerisch wohl nichts zu verbessern. Doch mit Baumjohann machen wir in Hinblick auf spielerische Verbesserung einen klaren Schritt nach vorne.
    Magath macht dat schon!
     
  31. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.206
    Likes:
    1.885
    Soviel ich weiß, werden Asa und Altintop zum Verkauf angeboten. Rafinha und Höwedes ebenfalls. Rafinha darf angeblich für 14 Mio. gehen, Höwedes für 10 Mio..
    Das sagen zumindest die Klatschblätter.