Favre zum HSV?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Mister-X, 3 Juni 2009.

  1. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Laut RTL Text 219 wird der HSV ein Millionenangebot an FAVRE abgegeben.
    In der heutigen SOPRTBILD wird gleiches berichtet.

    Für mich wäre das ein genialer Schachzug des HSV, wenn sie FAvre bekommen könnten. Ein Trainer, der den HSV endlich in die Spitze zurückführt!
    Alle anderen Trainer würden nur Stagnation bedeuten!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Ich denke, der Trainer, der den HSV wieder mittel- und langfristig richtig nach vorn bringt und auch freiwillig bleibt oder bleiben darf, muss erst noch geboren werden.

    Das heisst nicht, dass ich mir Fravre nicht beim HSV vorstellen könnte. Aber er wird m.E. nicht das rausholen könne, was der Jol rausgeholt hat.
     
  4. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    dem traue ich viel zu!
    der hat immerhin aus der hertha eine fußballmannschaft gemacht, und das trotz dieter!
     
  5. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    ....was nicht heissen muss, dass das wo anders auch gelingt. Immerhin gibt es sowas, wie "zur rechten Zeit am rechten Ort".
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    aber in der schweiz hat Favre ja auch erfolge erzielt. und wer mit hertha um die meisterschaft mitspielt, der ist ein wahrer hexenmeister!

    zudem könnte ich mit gut vorstellen, das favre durchaus einen wechsel in betracht ziehen könnte, da die hertha finanziell nicht in der lage ist, höhere ziele in angriff zu nehmen. da könnte ich mir schon vorstellen, das der ergeizige favre da nicht mehr die richtigen perspektiven sieht.

    Q: Personalpolitik von Hertha BSC - "Nicht wie Kleenex" - Nachrichten - sueddeutsche.de
     
  7. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    34
    Ich bin gelinde gesagt entsetzt, wie hier über einen Trainer fabuliert wird, der noch zwei Jahre Vertrag hat... :nene:
     
  8. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    In mehreren Zeitungen wurde gesagt, dass Favre sicher bei Hertha bleibt, versuche die Quellen nachzureichen.

    http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/artikel/509679

    Das besagt im Moment noch das Gegenteil...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Juni 2009
  9. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Verträge sind die Stück Papierfetzen, die nichtig werden, wenn Geld ins Spiel kommt? :floet:

    Wie bei jedem Spieler sage ich auch hier, es gibt Schmerzgrenzen, was nicht heisst, das ich Favre nicht in Berlin haben will, ganz im Gegenteil. Aber 20 Mio würden der Hertha doch gut zu Gesicht stehen (zumal der geforderte Transferüberschuss damit locker drin wäre, plus mindestens zwei Wunschspieler), zumal die Hamburger ja 20 Mille letzte Saison für eine Niete erhalten haben. :D
     
  10. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    34
    Sehe ich anders, siehe Neuer und Ba :top:
     
  11. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Sehe ich anders, da sind die Schmerzgrenzen für Schalke bzw. Hoffenheim noch gar nicht erreicht. Sind sie es, dann wandern auch sie ab (logischerweise inkl. akzepteblem Vertrag für die Spieler).
     
  12. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Der HSV wird ganz sicher nicht 20 mio für einen Trainer ausgeben... :D
    Dann stürmen die CFHH aber mal ganz schnell das hoffmannsche Büro ;)
     
  13. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Das wiederum finde ich schade, oder obwohl , nö eigentlich nicht. :huhu:
     
  14. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    34
    Dei einzige Schmerzgrenze im Fall Favre ist die, die der Verein bei mir erreicht, bevor ich mich vom Verein abwende. Was nutzen uns die Millionen, wenn wir dafür wieder einen kopflosen Trainer wie Götz bekommen ?
     
  15. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Das Leben ging auch nach Marcelinho weiter. ;)
     
  16. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    34
    Glaub's oder nicht: dessen Abgang hat mich inständig gefreut; genau so ein Egoist, wie Pantelic !
     
  17. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Weshalb sollte ich das Dir nicht glauben? Es gibt nicht wenige, die den Abgangder beiden emotionslos gesehen haben. Daher sagte ich ja, das Leben ging/geht auch da weiter.
     
  18. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    [​IMG] ...bloß nicht, Favre soll gefälligst bleiben, wo er ist. Hm, wenn es nach mir geht, jedenfalls.

    Aber klar ist, ein guter Trainer will auf Dauer mit einer wirklich guten Mannschaft arbeiten, wenn er Ambitionen hat. Da Hertha leider mal wieder finanziell abspecken muss, wird selbst die Verteidigung des Platzes aus dieser Saison kaum erreichbar sein. So gesehen, könnte ich Favre verstehen, sollte er Berlin verlassen. *schnüff*

    Dann allerdings sehe ich für die Hertha mal wieder schwarz. :(
     
  19. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    34
    Ich nicht, denn er hat seinen Vertrag im Januar um ein Jahr verlängert, als diese Rahmenbedingungen bereits klar waren. Der soll aufhören, zu heulen und seinen Vertrag erfüllen, zu dem ihn, nebenbei gesagt, keiner gezwungen hat :rolleyes:
     
  20. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Naja, aus dieser Perspektive betrachtet finde ich alle Transfers schei**e, wo ein Spieler (oder Trainer) vor Vertragsende geht. Aber so läuft nunmal inzwischen die Welt.

    Dieter hat zwar "njiet" gesagt, aber auch das muss noch nichts bedeuten.

    Gut fände ich es keinesfalls, würde Favre gehen.
     
  21. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Für Hertha wäre es ein schwerer Verlust. Favre hat der Mannschaft Charakter und Willensstärke eingehaucht. Nicht zu Schweigen von den taktischen Verbesserungen.

    Aber Dieter Hoeneß hat ja Favre bereits einer Absage erteilt.
     
  22. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Entwarnung! Labbadia wird HSV Trainer! (RTL und Sportbild :D ;) )

    Nee, Von Leverkusen zum HSV - Labbadia vor der Unterschrift - Nachrichten - sueddeutsche.de siehe auch den HSV thread. Allerdings wird der HSV tatsächlich zahlen. Wieviel weiß man allerdings noch nicht.

    Und bei der diesjährigen Wechselfreudigkeit der Trainer ist es ja kein Wunder, dass man auch Favre sowas zutraute...
     
  23. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Jetzt bekommt Lev 20 Mille? :D
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Favre ist wohl mehr wert als Bruno! Also werden die wohl weniger bekommen. Ich schätze mal 2. :zahnluec:
     
  25. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    OK, dann ist das genehmigt. :top: