Favre tritt zurück

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von kthesun, 20 September 2015.

  1. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    das ist klar und richtig so.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.800
    Likes:
    2.730
    Schubert definitiv nur eine Übergangslösung, wurde so auch ganz klar mit ihm besprochen. Personallage entspannt sich, Verletzte kommen bald zurück, bis auf Martin Stranzl.
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    - Heynckes kann immer anrufen und Eberl hört ihm immer zu.
    - Alle sind traurig.
    - Von der U17 bis zur U23 gibt's jetzt Trainerverschiebungen.
    - Trainer sind im Sept. schwierig zu bekommen.

    Noch Fragen an Hr. Rupert?
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Du solltest der Vollständigkeit halber sagen, dass nicht nur Klopp nicht, sondern bisher eben niemand ausserhalb kontaktiert wurde.

    Auch zur Vollständigkeit: Sämtliche Transfers, die durchgeführt werden konnten, waren mit Favre abgesprochen.

    Ich mutmaße: die, die nicht durchgeführt wurden, auch :D.

    Leider ist der Stream zwischendrin kurz abgestürzt.

    Sprach er von einer juristischen Lösung oder eher Auseinandersetzung?
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Er sprach davon, dass das juristisch geklärt wird und es gerade geprüft wird.
     
  7. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.639
    Likes:
    753
    Eberl spricht wie ein Diplomat, also eine Lösung ;)
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.800
    Likes:
    2.730
    Morgen um 13 Uhr gibt es eine PK zum Spiel gegen Augsburg mit André Schubert.

    War wohl das beste was man aus der Situation machen konnte. Eberl wirkte sichtlich enttäuscht. Arm finde ich dass Favre seinen Berater anrufen lässt um Eberl mitzuteilen dass er zurücktreten wolle. Kann er das nicht selbst nach fast 5 Jahren Zusammenarbeit?

    Und jetzt frage ich mich: Was ist die Philosophie von André Schubert? Richtig was gerissen hat der ja bisher nicht. ;)
    Aber was kann man sich von ihm erwarten? Wie spielt die U23 taktisch? Das gleiche System?
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Hatter ihm doch dann um 8:30 auffer Geschäftsstelle persönlich mitgeteilt wie der Eberl sagte und ein paar Stunden später, am Nachmittag, gleich nochmal.
     
  10. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.134
    Likes:
    800
    Nun Ja Maxi sagte auch das zeitgleich Königs informiert wurde. Da wird sich Luciää wohl bei Ihm abgemeldet haben. Und Favre hat vor Veröffentlichung die Pressemitteilung an BMG gegeben.
     
  11. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.134
    Likes:
    800
    Zumindest Scheint Schubert kein Systemfanatiker zu sein.
    http://www.transfermarkt.de/borussia-monchengladbach-ii/spielplan/verein/1006

    3 Systeme in neun Spielen
     
    André gefällt das.
  12. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Wie ich eben andernorts sagte: Könnte er ungestraft töten - er hätte es gestern wohl getan.
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.800
    Likes:
    2.730
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Ääääh, ja, bestimmt wäre der auch um 8:30 Uhr am Sonntag auf der Geschäftsstelle gewesen, wenn nicht der Berater um 7:20 Uhr bei ihm angerufen hätte.
     
    André gefällt das.
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Siehste, man braucht halt auch organisatorisch gewiefte Fachkräfte.
     
  16. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    Wenn er nicht in juristische Fettnäpfchen treten will, dann lässt er das den machen den er dafür bezahlt.
    Berater sind für das Auflösen von Verträgen genauso zuständig wie für das Abschliessen, oder?
     
  17. Zerrwerk

    Zerrwerk Well-Known Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    222
    Wer war das eigentlich, der Basel recht erfolgreich (auch in Europa) trainiert hatte? Murat Yakin? Was wäre denn mit dem?
     
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975

    Mmmh, an der Beurteilung der juristischen Konsequenzen - nach bisheriger Lage - ändert es aber nichts, ob der Berater den Vorstand antanzen lässt und Favre selbst dann vormittags wie nochmals nachmittags sagt: "Ich höre auf".

    Normal wäre: Man schreibt den AN an, mahnt ihn ab und fordert ihn zur Arbeitsaufnahme auf. Wenn die unterbleibt: Ausserordentliche Kündigung.

    Wie gesagt: das wäre im "gewöhnlichen" Arbeitsleben normal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 September 2015
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Wenn ich das richtig sehe, arbeitslos.
     
  20. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.400
    Likes:
    51
    Der war ja zuletzt bei Spartak Moskau, bevorzugtes System 4-2-3-1 ,vieleicht eine alternative zu Klopp und co.
     
  21. Mr.Devil

    Mr.Devil immer wieder am Ball

    Beiträge:
    1.400
    Likes:
    51
    Wenn das stimmt ,das Eberl folgendes auf der Pk gesagt hat:"Ich bin Sportdirektor eines Klubs, der einen Trainer gefunden hat, der perfekt zu dem Klub passt. Und der Klub hat perfekt zum Trainer gepasst", erklärt Eberl. Einen Plan B habe er deshalb nicht gehabt. Es zeigt: Eberl hatte überhaupt nicht mit dem Rücktritt gerechnet.
    Dann finde ich das auch schon sehr naiv, wie kann Eberl denn denken das Favre bis zum Ende seiner Kariere bei uns bleibt.
    Zumal Favre wohl schon öfters um Auflösung des Vertrag gebeten hat. Und dann keinen Plan B in der Schublade zu haben ist auch schon Fahrlässig.
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Also manchmal..., natürlich hat man nicht damit gerechnet. Wird doch überall seit gestern berichtet.

    Wenn ein Verein auf EINEN Trainer setzt, dann hat man keinen Plan B.

    Und zwar hat man keinen Trainerplan B zu haben. Sonst fliegt Dir nachher alles um die Ohren.

    Meinste, sagenwamma in Köln habense gerade 'n Plan B?
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    So schaut's aus. Man kann gar nicht immer sofort den nächsten Trainer aus dem Hut zaubern, kein Team der Welt.
     
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.800
    Likes:
    2.730
    Hier muss ich Eberl auch in Schutz nehmen. Favre hate Vertrag bis 2017 - ergo Planungssicherheit. Und was meinste wenn rauskommt dass sich Verein X Trainer Y warmhält,. dann ist die kacke aber richtig am dampfen.
     
  25. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Jaja, der Mensch. Im Misserfolg immer gerne bereit, alles und jeden infrage zu stellen.

    Wichtig wäre es jetzt, einen Trainer aus der Kategorie Motivation und Starkreden zu bekommen. Nächste Saison dann wieder Lucien...
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Hauptsache: nicht Stevens!
     
  27. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Eher Schaaf als Slomka
     
  28. Hoenesstreter

    Hoenesstreter Active Member

    Beiträge:
    332
    Likes:
    7
    Also an Schaf habe ich gar nicht gedacht. Murat Yakin hatte ich auch auf dem Schirm. Mein Wunschkandidat wäre aber di Matteo. Momentan frei ......
     
  29. MrBurnz

    MrBurnz Member

    Beiträge:
    76
    Likes:
    4
    Wie alle überrascht tun.. der hat schon seit Wochen so mut-und lustlos geklungen wie ich heut morgen auf dem Weg zur Arbeit..

    Nachfolger wird übrigens Jupp Heynckes bis Sommer.
     
  30. Hoenesstreter

    Hoenesstreter Active Member

    Beiträge:
    332
    Likes:
    7
    Du bist ein Schelm. Glaube nicht, dass man eine so lange "Interimslösung" wählt.
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.800
    Likes:
    2.730
    Nicht dein Ernst, oder? Wäre für mich so ziemlich der worst case. ;)
     
    Chris1983 gefällt das.