'Eyeless Chameleons on the Permafrost', oder: Die etwas andere Seite der 80er

Dieses Thema im Forum "Musik" wurde erstellt von SaintWorm, 27 Februar 2012.

  1. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041

    Hier, watt Obskur-Synthie-Zeuchs fuer Dich:

    INDOOR LIFE Searching - YouTube
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Und wo bleiben die Oberschrammler hier ?:

    Add it up - Violent Femmes - YouTube
     
  4. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    ...und nochmal Synthie...

    http://www.youtube.com/watch?v=GxYYlLGGOUA&feature=related
     
  5. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Gerade läuft eines meiner Lieblingsalben aus den 80ern: John Watts - One More Twist... sehr Underground ist das aber wohl nicht.;)
     
  6. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.537
    Likes:
    1.731
    Und noch mal 80er Mainstream

    where is my mind - pixies - YouTube
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2012
  8. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Heaven 17, sehr nett! Von denen kenne ich nur die diversen Hits, aber das auch nur deshalb, weil mir nie eine komplette LP bzw. CD in die Haende gefallen ist, denn prinzipiell ist die Band durchaus mein Ding. Mir gefaellt u.a. die Singstimme sehr gut. Aehnliche Baustelle, aber natuerlich auch absolut bekannt (weil sooooooo 80-er):

    http://www.youtube.com/watch?v=DZiJQL9OLqI&feature=related

    Ueberhaupt, Synthie-Pop (Bronski Beat!) mag ich ganz gern. Vermutlich, weil ich damit aufgewachsen bin.

    EDIT: DAS ist Synthie-Pop:

    http://www.youtube.com/watch?v=bW6h6AM5mzM&feature=related
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2012
  9. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Da hab ich doch wegen Latin Quarter jetzt allen Ernstes auf dem Dach Kassetten durchwühlt und meine Lieblingsnummer gefunden:

    Latin Quarter - New Millionaires - YouTube

    Möge dieser Thread lange laufen...
     
  10. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Leider sind manche Links nicht zu öffnen, aber als ich als Kneipen-Jockey auflegte, waren die 80er stets am Beliebtesten (in DER Kneipe).

    Keine Rede von Plastikmucke. Ichsuchma.

    http://www.youtube.com/watch?v=t-1XolEdNsk&feature=youtube_gdata_player

    Auch so was.

    Ich könnte mich mit Depeche, sommerville & Konsorten 24 Stunden umgeben. Aber das ist eben Mainstream und nicht die interessanten Dinger von WORM.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2012
  11. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Also, ob Mainstream oder nicht, war nie Sinn lt. Eingangspost. Doch mehr, Bands, die rückblickend vom Schirm verschwunden sind, bzw. nie so ganz om Vordergrund standen. Da gehört Heaven 17 für mich bspw. nicht hin. Temptation und Let me go waren Hits und sind mitunter heute noch zu hören.

    Hab da aber noch was: Re-Flex: The politics of dancing - yougetubet

    The Jesus and Maary chain - Darklands - youtubetoo
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2012
  12. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.537
    Likes:
    1.731
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Erst die Fatzen inne Anmoderation und dann das:

    The Sisters Of Mercy - This Corrosion - YouTube

    Herrlisch.
     
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2012
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Das kannte ich noch gar nicht. Hübsch!

    Und dann gab es ja auch noch diese 80er Rock'n'roller wie die Cramps oder die

    the Fuzztones - 1-2-5 - YouTube

    Und die göttlichen

    Bauhaus - She's In Parties
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2012
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Die Erfinder von EBM und Industrial: Throbbing Gristle. Das ist wirklich harter Stoff. Die fingen auch schon in den 70ern an. Die haben auch ziemlich experimentelles Zeugs gemacht und auch Performance Kunst. Genesis P. Orrige hat später dann auch Psychic TV gemacht. Und Kunst. Und noch so einige Sachen. Einfach mal googlen, das ist alles sehr interessant aber nix für Schwache Nerven!

    Throbbing Gristle Hot on the Heels of Love - YouTube

    Throbbing Gristle Zyklon B Zombie - YouTube

    Throbbing Gristle - Very Friendly (1/2) - YouTube von 1975!
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Kleiner DIMA-mäßiger Schnelldurchlauf durch die etwas anderen 80er, die hier auftauchten:

    Wipers :top: Habe ich selber auch erst Mitte der 90er entdeckt und ich bin fast umgefallen, wie gut die sind. Besonders die LP "Is This Real?"
    Ich mein: The Wipers - D-7 - YouTube Da merkt man, das Kurt Cobain großer Fan war, wenn man es nicht wüsste, könnte man das für Nirvana halten. Ist aber von 1977!

    Split Enz: Ok, das sind auch die anderen 80er, weil die es nie so richtig geschafft haben, jedenfalls nicht in D-Land, wobei mir der Name nicht ganz unbekannt ist. Wirkt heute wie eine Parodie auf die 80er Mit den bunten Anzügen und so: Split Enz - Things (1979) - YouTube Recht poppig insgesamt mit einem Schuss 60ties. Cold Chisel ist dagegen der typische 80er Amirock, den es da ja auch noch gab.

    The Triffids - Das ist dann schon eher typischer Indiegitarrenpop. Die waren ja auch hier relativ bekannt.

    THE MOODISTS: :top: Geil! Nie gehört, nie gesehen. Schade. Aber liebe junge Leute, damals in den 80ern hatten wir noch kein Internet! Und auch im Radio wurde solche Musik selten gespielt und das ist noch übertrieben. Man musste noch in Plattenläden gehen und sich dort Sachen anhören und sich mit anderen Musikverrückten austauschen.

    Comsat Angels
    : Toll! Die waren ja auch eher popig, aber definitiv Indie.

    THE BLUE NILE: War mir bisher auch völlig unbekannt.

    Rain Parade, Opal, Mazzy Star
    : Diese ganzen Hippies aus Amerika! :D Auch das waren die anderen 80er.

    Shock Therapy: Eigentlich auch ziemlich gut, ist aber in den 80ern komplett an mir vorüber gegangen. Schade eigentlich. Wahrscheinlich weil ich meinen Fokus auf England und Deutschland gerichtet hatte. Man musste sich ja etwas beschränken damals, allein schon aus monetären Gründen.

    Fad Gadget :top: Ein echter Hit, der nie einer wurde. Dabei hätte er es echt verdient gehabt. Bei dem Lied machen übrigens die Einstürzenden Neubauten mit.

    Liaisons Dangereuses Eine der allerbesten Synthibands der 80er. Das ist auch heute noch unbeschreiblich gut.

    Propaganda - Dr. Mabuse Das Lied hat mich damals sofort umgehaunen, allein schon der Anfang! Und das Video! Ich hab mir sofort die Maxi gekauft (über 10 Minuten lange Version!). Das Album leider nicht. Muss ich noch mal nachholen...

    Heaven 17, Visage und so, das war ja eher allen bekannt, die waren ja in den Charts, aber nichtsdestotrotz spitze.

    The Smiths und Pixies: zwei der allergrößten Bands überhaut!

    Sisters of Mercy: Helden der Grufties damals, ich habe sie geliebt: Temple of Love, Anaconda, Alice, Black Planet, Marian, First and Last and Always.
     
  18. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Obowhl ich das Lied von Guesch Patti auch mag, ist das sensationelle dabei natuerlich das Originialvideo zum Lied. Da stinken die ganzen heutigen Rapper mit ihren Hinternwacklerinnen aber sowas von ab... Die Gute war damals uebrigens schon 40 Jahre alt.

    Greektube - Guesch Patti - Etienne

    Vielleicht sollte man doch eine Taenzerin zur Freundin haben...
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Eine andere Baustelle hab ich noch, auch wenn diese Musik zeitlich ganz schwer einzuordnen ist: Tangerine Dream, Jean-Michel Jarre, Vangelis und Konsorten, also diese Art von Electronic/Trance/Ambient, obwohl es alle diese Genres damals noch gar nicht gab. Diese Bands bzw. Musiker hatten ja alle schon in den 70-ern Musik gemacht, aber manche landeten (erst) in den 80-ern tatsaechlich mal einen Hit. Tangerine Dream machte ja unglaublich viel Film- und Fernsehmusik (u.a. fuer diverse Folgen von Derrick, wenn ich mich richtig erinnere) und landete mit der Titelmusik zu einem Schimanksi-Tatort einen Top 20-Hit:

    Tangerine Dream Das Mädchen auf der Treppe White Eagle - YouTube
    Equinoxe 4 - Jean Michel Jarre - YouTube
    Greektube - Vangelis - Chariots of Fire

    Keine Ahnung, ob man diese Bands als Nachgeborener kennt. Wobei, Vangelis sollte Dank "1492" (und Henry Maske) schon bekannt sein.

    EDIT: Eine spannende Episode aus dem wiki-Eintrag zu Jean-Michel Jarre:

    "1983 entstand das Album Music For Supermarkets. Als Reaktion auf die Kommerzialisierung der Musikszene nahm Jarre dieses Album auf, ließ genau eine LP pressen und diese dann am 6. Juli 1983 im Hotel Drouot in Paris für 10.000 Pfund Sterling versteigern. Das ganze Werk wurde einmal im französischsprachigen Radiosender RTL gespielt, anschließend wurden die Mastertapes vernichtet. Jarre rief damals seine Fans zum Mitschneiden der Übertragung auf („Pirate it!“). Lied 3 (von Seite 1) wurde in Rendez-Vous 5 Part 3 wiederverwendet, Lied 5 (Seite 1) als Blah Blah Café und Lied 7 (Seite 2) als Diva von dem Album Zoolook."
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 März 2012
  20. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    So, dann auch mal purer Mainstream von mir:


    The La's - There She Goes

    Da steht zwar 1990, aber die Single wurde schon '88 veröffentlicht. Könnte dem ein oder anderen zB aus dem Film 'Dumm & Dümmer' bekannt vorkommen.


    They Might Be Giants - Birdhouse In Your Soul

    '89 das erste Mal veröffentlicht. Hab erst vor nem Jahr zufällig herausgefunden, von wem das ist, davor jahrelang nicht mehr gehört.


    The Stone Roses - Made Of Stone


    Auch von '89...leider um's Verrecken kein besseres, in D zugängliches, Video gefunden. Muss halt die Demo-Version herhalten. Ist der Single-Version ja recht ähnlich. In UK Platin abgeräumt, in D nicht mal in den Top 100. Finde das Lied absolut genial. Hier nochmal Live...zumindest bis der Strom ausfällt.. AMATEURS! AMATEURS! :D
     
  21. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    OK, machen merma weiter:

    Seltsames Grueppchen hier (One the Juggler):

    One The Juggler - Passion Killer [HQ Audio] - YouTube

    Interessantes Gruepchen dort (The Room). Ehrlich gesagt...ich MAG diesen Song...!

    The Room - Naive - YouTube
     
  22. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
  23. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Und warum ist hier nix zu Felt ????????

    Stagnant Pool - das beste,trippigste Guitarren-Solo der 80er !!!


    Felt - The Stagnant Pool (Studio Version) - YouTube
     
  24. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Weiter im Program => Monochrome Set: Geiles Grueppchen !!!

    Monochrome Set - Jet Set Junta - YouTube

    Eine Symphonie Des Grauens
     
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Ich habe ja die hier auch noch im Plattenschrank stehen: Die Krupps - Stahlwerksinfonie B (1981) - YouTube

    Ein "Lied" auf jeder Seite. Sind aber beide identisch, soweit ich das beurteilen kann. ;)
     
  26. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
  27. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
  28. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Und getz mal ein bissken deutsch:

    http://www.youtube.com/watch?v=1gKwduFVsV4
     
  29. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
  30. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Wow, Schweigen hier ?
    Mal folgendes: Als die Chameleons 86 auseinanderflogen, rueckte das eine oder andere Nachfolgeprojekt nach. Z. B. the Sun and the Moon...ca 1988...und streckenweise besser als die Chameleons selbst...nur das Timing, das Timing...Rave, Acid House, Madchester. Die LP ging unter, nur...ueber 20 Jahre spaeter...shit, besser als das gesamte Oeuvre von E&tB zusammen...


    The Sun And The Moon - A Matter Of Conscience - YouTube

    The Sun And The Moon - Dolphin - YouTube

    The Sun And The Moon - Speed Of Life - YouTube

    The Sun And The Moon - Picture of England [different version] - YouTube

    The Sun And The Moon -This Passionate Breed [Instrumental] - YouTube

    Totale Spaetphase, aber total geil...
     
  31. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Ich hau nochmal einen aus der Fruehphase der Chameleons dran...

    The Chameleons The fan and bellows - YouTube

    Good shit ! Insbesondere die letzte Minute gehoert zum besten des Genres...