Ex-Stuttgarter Ganea attakiert Linienrichter

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 28 August 2007.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Unfassbar zu was sich ein Fussballer wegen Fussball hinreissen lässt. Viorel Ganea, ja jener Ex-Stuttgarter rastetet in Rumäniens Liga völlig aus und musste im Endeffekt gar von Polizisten abgeführt werden. Man kann nur hoffen, das der nie wieder ein Fussballfeld betreten darf.

    NETZEITUNG SPORT: Ex-Stuttgarter Ganea verprügelt Linienrichter

    YouTube - Ganea bate AL(r)BITRU
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Hätte ich seit Sonntag sogar unter Umständen Verständnis für...:gruebel:
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Dann bist du ja auch einer, der seine Emotionen nicht unter Kontrolle hat....pfui Deibel...:auslach:
     
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    meine ich auch.
    schwarzkittel muss man nicht auf dem platz verprügeln. :zahnluec:
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Schiedsrichter sind die ärmsten Schweine.In den Profiligen werden sie noch recht gut entschädigt.Wenn man jetzt aber mal die Kreis.-,Bezirk.-,Landes.- und Verbandsligen nimmt und sich vor Augen hält was die Schiedsrichter da aushalten müssen wundert es mich das überhaupt noch Nachwuchs rekrutiert werden kann.
     
  7. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Schau dir aber auch mal an, was für Blindschleichen in diesen Ligen pfeiffen ...
    Wenn ich sehe, dass da Leute als Schiedsrichter unterwegs sind, die sich nur noch im Mittelkreis bewegen und Hör- sowie Sehgeschädigt sind, verstehe ich durchaus, dass man sich darüber aufregt!

    Gruß FG
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich habe kein Verständnis dafür wenn ein Schiedsrichter tätlich angegriffen wird.
    Das in den unteren Ligen dermassen viel schlechte Schiedsrichter pfeifen hat auch wieder damit zu tun das es kaum noch Nachwuchs gibt der sich diese Deppen antut die einen bei jeder Entscheidung verprügeln wollen.
     
  9. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Um Gottes willen! Versteh mich nich falsch! Ich habe mit Sicherheit auch kein Verständnis dafür, wenn ein Schiri tätlich angegriffen wird!
    Nur, ich hab Verständnis dafür, wenn man sich über die von mir genannte Art von Schiris tierisch aufregt. Da ich seber lang genug in der Kreisklasse/Kreisliga rumgekickt hab, weiß ich nur zu gut, dass ca 75% eben dieser Schiriart angehören!

    Gruß FG
     
  10. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Ich bin eigentlich jeden Freitag hier auf `m Platz und guck mir Kreisklassenfußball an. Natürlich sind das keine Profis, die da pfeifen. Aber wenn ich mir dann angucke, was die Herren bei den Profis da zusammenpfeifen (Rafatis "Leistung" hatte fast schon Hoyzersche Ausmaße, wird Zeit, das der mal für `ne Weile aus`m Verkehr gezogen wird), dann sind die Schiris hier fast schon Gold wert. Man muss auch mal bedenken, das die Schiris in der Kreisklasse keine Linienrichter zur Unterstützung haben. Wie sollen die denn knappe Abseitsentscheidungen allein fällen, wenn das in der BuLi mit 3 Mann schon nicht klappt?

    Bis auf einen, der an Profilierungssucht zu leiden scheint (kein Spiel ohne mindestens 3 Platzverweise), sind die meisten eigentlich ganz in Ordnung.
     
  11. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Dann scheint ihr in eurem Kreis Glück zu haben ... oder wir in unserem Pech oder keinen Nachwuchs. Aber wenn du in unseren Kreis kommst, wirst du fast nur die von mir beschriebene Art finden. Natürlich gibt es auch richtig gute Schiris bei uns, aber die sind halt eindeutig in der Minderheit!
    Ich meine ja noch nicht mal das Abseits. Dass das schwierig ist, ist ja klar! Aber wer einen Bewegungsradius von 10m in jede Richtung hat hat als Schiedsrichter nichts mehr auf dem Platz zu suchen ... Nch schlimmer ist es eigtl nur in der Jugend, wo in recht vielen Fällen gar kein Schiri da ist ... und das zieht sich bis in die B-Jugend hoch!

    Gruß FG
     
  12. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    22 Spiele Sperre... :lachweg:

    Das lohnt sich wenigstens :top:
    Wozu die 4400 Euro Strafe ist mir aber schleierhaft... :zahnluec:

    WEB.DE - Ganea muss nach Würgeattacke 22 Spiele aussetzen (31.08.2007)