Eurovision Song Contest 2011 Düsseldorf

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 12 Oktober 2010.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Am 14. Mai wir Lena Meyer-Landrut in der Esprit-Arena in Düsseldorf Ihren Titel bei Eurovision Song Contest 2011 verteidigen!

    Jetzt ist es offiziell: Song Contest kommt nach Düsseldorf | RP ONLINE
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Layard

    Layard Dschungel-Kronprinz 2014 Moderator

    Beiträge:
    1.734
    Likes:
    5
    Wie kommt man bloß darauf den Contest nach Düsseldorf zu legen? Berlin, Hamburg oder München wären die besseren Alternativen!

    EDIT: München hatte sich gar nicht beworben...
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Gute Frage. Vielleicht ist das Bundesland dran, aus welchem der Siegersong kam?
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Naja vielleicht gibts da auch nicht so große Hallen? In die Esprit Arena geht ja richtig was rein, da kann sonst in Deutschland wohl nur noch die Schalke Arena mithalten.
     
  6. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Nö, das liegt einzig und alleine an der grösse der Halle/Stadion und ob die zu diesem Zeitraum für 10 Tage zur Verfügung steht.
    Bewerben musste man sich halt.
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Ach sooo...EUROVision......

    Kommt davon, wenn man nicht lesen kann....:D. Sorry für den Einwurf.....:floet:
     
  8. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Auch die Schalker Arena wäre dafür nicht in Frage gekommen. Die Hauptprobleme sind andere:

    Das Stadion (oder die Halle) wird ja nicht nur an dem Abend des Song Contests benötigt, sondern insgesamt sechs Wochen. Alle Fussballstadien scheiden damit von vorne rein aus, und auch Hallen wie die o2-arena in Berlin konnte nicht blockiert werden, da dort regelmäßig Eishockey gespielt wird. Fortuna Düsseldorf wird übrigens die betreffenden Spiele in einem anderen Stadion austragen.

    Dazu kommt, dass man neben dem eigentlichen Austragungsort noch einen zweiten, beinahe genauso großen Veranstaltungsort benötigt, in dem alles was man sonst noch so benötigt untergebracht werden kann. Technik der Show, TV-Sender aus vielen Ländern, Presse, Catering und so weiter. Das konnten einige der sich bewerbenden Städte wohl ebenso wenig garantieren wie die benötigten Hotelbetten und die hervorragende Infrastruktur.


    So gesehen passt Düsseldorf von diesem Aspekt her schon, auch wenn ich es schöner gefunden hätte man wäre mit der ganzen Geschichte in eine Stadt gegangen, die man auch kennt.



    Edit: bis gerade eben dachte ich der Son Contest würde in der LTU-Arena, also im Stadion, ausgetragen werden. Hätte irgendwie mehr Sinn gemacht... :suspekt:

    Edit II: jetzt weiß ich auch, dass die Esprit-Arena und die LTU-Arena genau das gleiche sind... :undweg:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Oktober 2010
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Cool, wieder Mieteinnahmen für den Borussia Park. ;-)

    Ansonsten hatte ich spontan jetzt gar nicht diesen logosistischen Aufwand gesehen. Danke für Deine Schilderung.

    Aber wieso benötigen die die Hallen für 6 Wochen??
     
  10. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Die letzten drei Saisonspiele muss Fortuna im Paul-Janes-Stadion austragen, und das muss vorher erst für 25 Millionen € ausgebaut werden.
     
  11. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Eher für das Paul-Janes-Stadion ;)


    Habe ich am Wochenende gelesen, macht aber auch irgendwo Sinn. Immerhin baut dort ja nicht nur ein Sender seine Technik (wie zum Beispiel Pro7 bei der Stockcar Crash Challenge) auf, sondern geschätzte 30 Nationen dürften dort übertragen. Der Aufbau von Bühne und allem was dazugehört dürfte auch seine Zeit dauern, der Abbau ebenso. Und der Contest selber besteht ja nicht nur aus den vier Stunden am Samstag abend, sondern sicherlich auch noch aus jeder Mege Proben und dem Halbfinale. Das dürfte gut hinkommen.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Stimmt, für das Geld hätten die den Borussia Park sicher nicht für 3 Spiele bekommen. ;-)

    Ach, wat geht es uns gut in Deutschland. ^^
     
  13. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Möglich aber, dass sie dann komplett dorthin ziehen. Aus den Reihen der Fortuna-Anhänger höre ich immer wieder heraus, dass der Verein unzufrieden mit der ESPRIT-Arena ist.
     
  14. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    :lachweg: .
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ich denke mal die 25 Millionen Euro sind schonmal eine Investition für die dritte Liga. :undweg:
     
  16. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.885
    Likes:
    971
    14. Mai...
    Genial! Letzter BuLi-Spieltag und HSV spielt zuhause gegen Gladbach. Also ist wieder `ne Tour inne Heimat angesagt. Erst mit Dilbert zum Kick innen Volkspark und dann noch genug Zeit, sich das Gedudel akzeptabel zu :prost3:
     
  17. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Ich find's cool.

    Besonders cool finde ich das verächtliche Nachtreten aussem Moloch.

    Mit 'ner aufblasbaren Turnhalle auffem Tempelhofer Flughafen gegen ein hochmodernes, verschließbares Stadion, das unmittelbar an riesengroße Messehallen angrenzt, anstinken wollen und nachher schmollen ist so ganz genau das, wie ich 'den Berliner' so kennengelernt habe.

    So sieht es übrigens die Rheinische Post:

    http://www.rp-online.de/politik/deutschland/berliner_buehne/Die-Hauptstadt-schmollt_aid_917932.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Oktober 2010
  18. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Hmm, leuchtet mir aber irgendwie nicht ein. :suspekt:
    Wieso ist der Aufwand größer, als für ein Grönemeyer Konzert, Raabs Stock Car Crash Challenge oder die Biathlon-WTC?? Ob dort nun 1 Sender oder 30 Übertragen düfte ziemlich egal sein. Ist ja nicht so, das jeder Sender seine eigene Kamera an der Bühne aufbaut! Ähnlich wie bei einem Fussballspiel das von mehreren Sendern übertragen wird, es gibt überall mehr oder weniger die gleichen Bilder, es hat halt nur jeder Sender seinen eigenen Kommentator.