EuropaLeague- Achtelfinale: Bayer Leverkusen vs. FC Villarreal

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von MiSp, 25 Februar 2011.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Langsam müssteste dich doch dran gewöhnt haben. Also an Enttäuschungen, mein ich. Kommt ja oft genug vor, dass du mit deinem "Willen" daneben liegst.

    Na gut. ein 2:1 gönne ich "euch" da. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 März 2011
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    EL abschaffen! langweiliges Spiel, das keinen Sieger hätte verdiennen muessen...
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Besser noch ein 3:2-Sieg mit anschließendem Ausscheiden im Elfmeterschießen. :zahnluec:
     
  5. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Macht euch nur lustig. :nene: :aua:

    Gegen Villareral im Rückspiel denke ich, wäre diese Aufstellung das optimale.



    Adler

    Vida, Hyypiä, Reinartz, Kadlec

    Rolfes, Ballack

    Sam, Augusto, Castro

    Derdiyok
     
  6. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Egal mit welche Aufstellung, der Drops ist gelutscht. :huhu:
    Finde dich damit ab und besorg dir Karten füs nächste Ligaspiel. ;)

    Da bei Ribéry nahezu jeder Spieltag ein schlechter Tag ist und Robben derzeit auch nicht in Topform ist, außerdem der Rest des Teams auch versagt, passiert das schonmal. :)
     
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Nu. Mit etwas bösem Willen könnte man auch sagen, dass die beiden (, und der Rest, auch) nur Durchschnittsspieler sind, die nur ab und zu mal ein Formhoch haben. :D

    Das würde jedenfalls deiner Argumentation entsprechen, nur eben genau andersrum.
     
  8. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Nein, nein. Das sind vom Können her bessere Spieler als die, der anderen Vereine, allerdings schwerer zu motivieren, schwerer als Mannschaft zu formen und an schlechten Tagen auch nicht besser als Marcel Schmelzer oder Mario Götze an normalen. Machen wir uns nichts vor, das komplette BVB-Team hat in dieser Bundesligasaison beinahe ausnahmslos gute Tage. ;)
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.136
    Likes:
    3.168
    Weder der BVB noch der FC Bayern sind hier das Thema :D
     
  10. Schirmi

    Schirmi Pille vom Rhein

    Beiträge:
    2.008
    Likes:
    0
    Unfassbar, wie wir das noch verlieren konnten. Aber wer hinten solche Fehler macht, muss halt bestraft werden...dreimal schlecht ausgesehen, dreimal musste Adler hinter sich greifen. Dazu vorne trotz drückender Überlegenheit nicht (genug) Tore geschossen. Das darf nicht passieren.
    Trotzdem war das spielerisch gut, Villareal hätte sich auch nicht beschweren dürfen, wenn sie 0:2 oder 0:3 verloren hätten. Die Chancen fürs Rückspiel sind zwar gering, wenn wir aber vorne ähnlich stark spielen und in der Defensive nicht wieder so patzen ist ein Weiterkommen schon noch im Bereich des Möglichen.
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich glaube trotzdem noch irgendwie an meine Mannschaft. Bis zur letzten Sekunde.

    Und hier geht es nicht um deinen Robben oder Ribery. :aua:
     
  12. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich bin ja schon guter Hoffnungen, weil Hyypiä dann wieder spielt, und warum er gestern nicht eingewechselt wurden ist, verstehe ich einfach nicht. Wenn er krank wäre, würde er gestern z.b.s. auch nicht auf der Bank sitzen.
     
  13. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Du hast es dir doch selbst erklärt. Oder auch nicht.
    Er saß auf der Bank, weil er nicht komplett fit war. Und er hätte das Spiel selbst in Topform nicht zu einem 5:0 gemacht.
     
  14. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Sogar ein Hyypiä der nicht 100 % fit wäre, hätte uns geholfen, das kann ich dir aber mit Gewissheit sagen. Mich regt es einfach auf, das Schwaab immer wieder spielt. :aua:
     
  15. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Also wenn der Führungsetage gestern nicht die Alarmglocken geläutet haben, dann Amen!
    Mit dieser Verteidigung, Champions League?!:suspekt:
    B04 hat ja bereits bestätigt Interesse an "Zanka" zu haben, von seinem Talent bin ich auch überzeugt, ABER mit Talenten kommst du in der CL unter die Räder.
    Bestes Beispiel gestern und dabei zähle ich die Spanier mal nicht zur Top- Brigade des europäischen Fußballs.
    Ein guter, erfahrener und qualitativ besser IV muss her. Und damit mein ich keinen, der sich nur noch auf die Rente vorbereitet und halt mal eben gutes Geld verdient, heißt keinen 36 Jährigen. Wir brauchen einen Verteidiger im besten Fußballalter, 27- 31 Jahre. Das würde ich mir wünschen, denn die talentierte Verteidigung, ja da muss man nicht viel sagen. Das Spiel spricht für sich.

    Das Ausscheiden ist quasie zu 100% besiegelt. Rest Hoffnung habe ich noch aber die ist eher "gewünscht". Mit Arturo fällt unser Motor aus, Capdevilla (oder wie man den schreibt) wird als Außenverteidiger zurückkehren. Er ist Außenverteidiger, die Spanier werden bestimmt versuchen zu verteidigen und für uns gibt es meiner Meinung nur Chancen über die Außen, wo Capdevilla spielt. In der Zentrale sind die Spanier sehr kompakt, was uns das Leben verdammt schwer machen wird.
    Also Jungs, konzentriert euch lieber auf die Bundesliga als auf die EL. In der BL gibt es schließlich noch einiges zu verspielen. Unter anderem 2 "Stars".

    @ Princess: Deine enttäuschung nach dem gestrigen Spiel verstehe vollkommen aber wie kommst du immer darauf die Schuld beim Trainer zu suchen?! Dann hoff doch, dass er zu den Bayern geht. Dass Hyypiä nicht gespielt hat war doch total verständlich. Er war nicht fit und hätte uns so auch nicht helfen können.
    Hätte er (Jupp) Hyypiä spielen lassen und es wäre gleichausgegangen, dann wäre Herr Heynckes dMn bestimmt wieder schuldig oder?!
    Wenn du jemandem die Schuld zuweisen willst, mach es, aber bei den richtigen und das war die Mannschaft bzw. zum größten Teil die Abwehr um Reinartz und Schwaab. Die Außen fand ich gestern mal nicht schlecht, obwohl Vida beim entscheidenden 2:3 eher als Bodyguard hinterhergelaufen ist....
     
  16. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Der Schwaab hat doch kein schlechtes Spiel gemacht. :gruebel:
     
  17. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Schicken wir ihn doch einfach wieder zurück zum SCF und holen uns im Gegenzug den Dutt, Jupp geht nach München. Dann hättest du beide Sündenböcke aufeinmal weg ;)
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich gebe ja Jupp nicht die ganze Schuld, sondern Teilschuld an der Niederlage. Wenn Hyypiä wirklich krank wäre und was mit dem Magen hätte, würde er gestern nicht auf der Bank sitzen, er könnte ja zufälligerweise andere Spieler noch anstecken. Aber bin mal gespannt ob sich Jupp und Ballack vor dem Rückspiel hinsetzen, miteinander reden. Da Vidal gesperrt ist, könnte ich mir durchaus vorstellen das Ballack spielt. Einfach mal an die Mannschaft denken.
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Gute Idee. :prost3: Obwohl Dutt ich weiß nicht.
     
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Fußball: Bayer nicht clever genug &#150; Wenig Zeit zum Ärgern - Fußball - FOCUS Online

    Oha, da übt der Eren wohl Druck auf Heynckes aus. Finde ich aber gut.
     
  21. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Wäre dafür, Micha ein Chance zu geben. Nur sollte er zu überzeugen wissen, sonst hat der alte Meister recht gehabt und der Balle hat keinen Grund auf den Jupp sauer zu sein ....
     
  22. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich wäre auch dafür das Ballack gegen Villareal spielt, und zwar von Anfang an, Vidal ist ja eh gesperrt. Aber dann sollte Ballack auch überzeugend spielen. Bemerkenswert fand ich auch, das Ballack gestern nach dem Spiel in die Kabine zur Mannschaft ging und wie ich gehört habe die Mannschaft hat aufbauen wollen. u.s.w. . :top:
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Der Kontraindikator hat wieder gnadenlos zugeschlagen!
    Auf den ist echt Verlass! :D
     
  24. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Ich werd aus den Reportern nicht schlau. Sonst heißt es immer: Das Tor ändert eigentlich nix, und nun, wo sie genau wie vorher noch 3 Tore machen müssen, sind sie plötzlich "chancenlos" nach dem 2:0.
     
  25. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    :lachweg:

    Leverkusen macht gegen Villarreal jedenfalls eine wesentlich schlechtere Figur als Dortmund gegen Sevilla, das steht fest. :jaja:
     
  26. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Da spielt auch der Faktor Restzeit eine Rolle. Wenn man 90 min. zeit hat fuer 3 Tore ist das etwas anderes als wenn man nur noch 20 min. hat. Aber egal, jetzt koennen wir uns hoffentlich auf die Schlussphase in der BL konzentrieren.:)
     
  27. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Was allerdings äusserst wenig Menschen interessieren dürfte, das steht fest. :jaja:
     
  28. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Es steht fest, dass es keine Dortmund-Fans gibt? :gruebel:
     
  29. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Hier muss ich Dir recht geben. Habe zwar das von Do. damals nichts gesehen, aber heute spielt Leverkusen unterirdisch. Wenn gleich wir unser Heimspiel haetten gewinnen muessen. Dann waere es heute vllt. auch anders gekommen.
     
  30. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    und Tor für die "guten", mal sehen ob das Langweilerclub nun doch noch ins Schwimmen kommt.
     
  31. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Interessanter Schluss, den Du da ziehst. Sehr gewagt, aber kreativ. :D

    Aber Du hast Recht, Millionen BvB-Fans sitzen jetzt ekstatisch zuhause und denken: "Muahahaha, wir sind gegen Sevilla aber schöner ausgeschieden!" ;)