Europa League: Sevilla FC - Borussia Dortmund

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 12 Dezember 2010.

  1. theog

    theog Guest

    Joaar...und dafuer eine ganze Fangemeinde mit Schlafstoecken zu schlagen ist sicherlich in Ordnung...:huhu:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Natürlich, was denkst du denn??

    :ironie:
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Die Bullen sind halt eher Sevilla-Fans.
     
  5. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Ich bin absolut der selben Meinung das es Asozial und in diesem falle völlig kontraproduktive war was die 15 - 20 Penner da verzapft haben. Provokationen und übertiebene härte von der Polizei hin oder her. Ausbaden durften es leider alle und auch viele unschuldige die quasi einfach nur am falschen Ort waren und eins drüber bekamen oder glaubst du das ein 66 Jähriger im Stadion das Randalieren anfängt?

    Bericht von DerWesten
     
  6. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Hm... :gruebel:
     
  7. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Wir sind wie schon in meinem Bericht geschrieben sehr freundlich von den Spaniern in der Stadt empfangen worden. Unda uch mit den Fans gab es keinerlei Schwierigkeiten. Das ganze ist nur entstanden wegen der überdurchschnittlichen Polizeipresents und deren teils grundlosen harten durchgreifen. Das dann ein paar wenige Gewaltbereite das gerne als Anlass nutzen Stress zu machen ich einfach nur dumm. Das dann die eh schon hart durchgreifende Polizei zu hochform aufläuft ist dann die logische Konsequenz. das vorgehen der Polizei ist nicht zu tolerieren das verhalten der 15 -20 BVB Hools aber auch nicht!

    Deshalb kann ich das Drecksspanier so nicht unterschreiben.
     
  8. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Was genau am Verhalten der Polizei ist nicht zu tolerieren?
     
  9. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Ich muss mich für diesen unverschämten Formfehler entschuldigen natürlich ist es immer kontraproduktive bitte vielmals um Entschuldigung.
     
  10. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Ok entweder willst du es nicht kapieren oder du liest nur die hälfte. Das 15 - 20 Man ärger machen und ca. 1000 am Eingang anstehend freidliche Fans wie Vieh mit Schlagstöcken und auch mit Pferden umher getrieben werden. Es wurden weit aus mehr Leute vermöbelt als die 15 20 Man die ärger machten ich behaupte ich wurde auch nur verschont weil ich mich zwischen zwei Polizeiautos geflüchtet habe obwohl ich völlig unbeteiligt war und ein absolut friedfertiger und deeskalierender mensch bin.
     
  11. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Und das haben die grundlos gemacht? Nur aus Spaß an der Freude?
     
  12. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Das kann ich dir leider nicht sagen da ich kein Polizist war und auch mit keinem geplaudert bzw. verstanden habe. Fakt ist aber das es völlig überzogen und brutal war. Es wurden ja selbst offiziell Fanbetreuer vom BVB bedroht. Auch waren in der Masse 80 Angestellte von der BVB Geschäftsstelle die die Reise vom BVB als Weihnachtsgeschenk bekommen haben. Glaub mir einfach, ich war dabei und will das verhalten der Hools auch in keinster weise schön reden das der Polizei aber auch nicht.
     
  13. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Ziemlich kontradiktorisch.

    Dabei war ich zwar nicht, schönreden will ich aber auch nichts. Nicht dass wir uns da falsch verstehen. Ich bin nur (wie so oft) auf der Suche nach dem "Warum?".
     
  14. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    was ist an meiner aussage Wiedersprüchlich?
     
  15. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ziemlich blasiert.
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Ziemlich passend.
     
  17. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Les sie doch noch einmal durch. Einerseits antwortest du auf Nachfrage was denn ausschlaggebend gewesen wäre, dass du es nicht weißt, andererseits steht für dich fest, dass die Reaktion der Polizei übertrieben und unangemessen war. Ich kann sowas jedenfalls nicht beurteilen, ohne Hintergrundinformationen zu besitzen.
     
  18. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Ich meinte damit das ich es nicht weis warum die Polizei so hart reagiert hat weil es dafür nicht wirklich Grund gab. Die 20 Hools hätte man auch ohne Brutalität gegenüber unbeteiligten unter Kontrolle gebracht.
     
  19. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Warum fragst du, wenn du mich verstanden hast? :)

    Zum Spiel: Scheiss Sevilla... X(
     
  20. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Ich finde das nicht widersprüchlich. Denn zur Unangemessenheit gehört eben auch die Grundlosigkeit. Kann also gut sein, dass es tatsächlich grundlos war. Aber das wird ja sicher noch ermittelt. Wenn die Beteiligten und Betroffenen dran bleiben.
     
  21. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Soo hier noch ein Aussagekräftiger Bericht aus Sevilla. Wer es dann immer noch nicht glaubt, den ist dann nicht mehr zu helfen

    schwatzgelb.de
     
  22. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Natürlich kann es sein. Aber wie er es formuliert hat war es kontradiktorisch. Oder balsiert. Und vielleicht auch passend. ;)


    @Juka

    Bist du enttäuscht wenn ich einem schwatzgelben Bericht etwas an Objektivität abspreche?
    Ich glaube dir da viel mehr. Das Verhalten der Polizei war sehr grob und rabiat, wieso ist nicht bekannt. Soweit sind wir genau einer Meinung, mich interessiert jetzt einfach, was die Polizei zu diesem Verhalten veranlasst hat.
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.925
    Likes:
    1.053
    Das wirste nicht objektiv aufgelöst bekommen. Die einen werden so sagen und die anderen anders.
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Die spanischen Polizisten sind halt einen solchen Ansturm von Auswärtsfans gar nicht gewohnt.
     
  25. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0
    Nein es werden in den schwatzgelb bericht zwar einige sachen treffend erzählt dennoch fehlt mir auch etwas das was die hools angestellt haben. Ich persönlich finde den Bericht von DERWESTEN sehr passend. Weil da eben auch klipp und klar gesagt wird was die hools angestellt haben . Ich würde mal sagen nehmen wir alle drei Berichte und gehen von der mitte aus. Das dürfte dann am genauesten hin kommen.

    Nichts desto trotz war es kein schönes Erlebniss und ich bin auch nicht scharf drauf sowas nochmal zu erleben. Diese halbe Stunde in der das passiert ist, werde ich nie vergessen und wird immer die schönen erlebnisse in Sevilla zuvor überschatten und das Kotzt mich am meisten an.

    Als ich am Samstag in Frankfurt war kamen mir unsere Polizisten ohne scheiss echt wie Kuscheltiere vor. Keine Helme, einen normalen Gesichtsausdruck, keine schwingende Knüppel ach herlich schee woss bis der Grieche kam :motz:;)