Europa League: Borussia Mönchengladbach - Lazio Rom

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 20 Dezember 2012.

  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Auch Inter souverän (2:0, 3:0) gegen Cluj, das in der CL-Gruppenphase knapp hinter Gala landete. Nur Napoli schoss letzte Woche einen Bock mit dem Heim-0:3 gegen Viktoria Pilsen, und sie liegen gerade auch im Rückspiel wieder zurück.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ich mache nix runter. Lazio ist absolut verdient weiter. Trotzdem waren beide Tore Geschenke, denn bei einer intakten Mannschaft würden solche Chancen gar nicht erst passieren.

    Beeindruckend die mentale Stärke. Gewinnen 7 Spiele ohne Klose nicht, verlieren 3:0 beim Tabellenletzten und sind gegen uns voll da während wir uns in die Hosen scheißen. Alleine die Körpersprache hat Bände gesprochen.

    Wie gesagt die EL Saison war klasse, und man kann Sie so stehen lassen. Die aktuelle Nicht Entwicklung der Mannschaft geht in die völlig falsche Richtung.

    Favre und das Team haben viel Kredit verspielt und nach den Niederlagen gegen Dortmund und in Frankfurt wird hier langsam aber sicher der Baum brennen.

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.173
    'ne "intakte" Mannschaft kriegt daheim schon mal keine 3 Tore, wenn Du so willst.
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ich hab vom Spiel nix gesehen, nur gelesen dass wir in Rom keine Schnitte gehabt haben sollen. Wie schon am Samstag zuvor in Hamburg, wo mir unsere chronische Unfähigkeit einen Angriff anständig zuende zu spielen echt die Laune an meinem freien Tag verdorben hat.

    Zur neuen Saison muss offensiv was passieren. Dass wir hinten derzeit so viel kassieren liegt ja auch daran, dass wir die Bälle im Aufbau schneller verlieren als ein Schwein sein Leben inner Wurstfabrik. Das ist alles zu langsam und statisch und wenn es schnell geht schlichtweg viel zu schlampig.

    Wir hatten in der Hinrunde am Anfang auch so ´ne Phase, in der gar nichts lief. Ich fürchte, wir werden den biederen Schnarchfussball nun bis zum Saisonende durchziehen müssen. In dem Haufen steckt in der Zusammenstellung derzeit einfach nicht mehr drin. Vielleicht schafft der eine oder andere noch einen Entwicklungsschub, von dem wir dann nach der Sommerpause profitieren können. So wie jetzt ist die Realität das Mittelmass.
     
    André gefällt das.
  6. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    war nich das erste spiel dieser art und wird nicht das letzte dieser art sein, was wir uns diese saison antuhen dürfen.

    Im sommer muss was passieren....
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Offenbar wurden 3 Gladbachfans mit Messerstichen niedergestochen. Wünsche den Betroffenen gute Besserung und hoffe dass keiner lebensgefährlich verletzt wurde!

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  8. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    auf sowas hab ich gewartet! ohne mist, war klar........
    Gute Besserung!
     
  9. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Skandal Cheffe. DU plädierst für einen Trainerwechsel?

    Und manchmal hat meine übermäßige Schwarzmalerei auch seine Vorteile. Bin weder sonderlich überrascht noch enttäuscht.
     
  10. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Also wenn man speziell nach dem Spiel gestern meint behaupten zu können der italienische Fussball sei nicht so schlecht wie er gemacht wird oder gar der italienische Fussball holt wieder auf.... naja.

    Wenn ich gegen 10 Gladbacher mit vollgeschissenen Hosen spiele die erst ab der 70.-75.. Minute aufdrehen als Lazio sicherlich nen Gang zurückgeschaltet habe, wenn gefühlt 90% Fehlpässe von einigen Akteuren wie Nordveit und Cigerci gespielt werden, wenn man eben nicht wie Lazio bereit ist sich permanent zu bewegen und an die Schmerzgrenze zu gehen, na dann kann ich auch gegen Schneeweiss Betlehem verlieren. :weißnich:

    Und da kommt Younes endlich rein, deutet sein Potenzial an mal für nen Überraschungsmoment zu sorgen (und ich persönlich war ganz froh, dass er da wenn man es so bezeichnen will eigensinnig war) und das macht der Bengel so einen Rotz.

    Eigentlich würde ich ihn geren häufiger und vor allem mal in der Startelf sehen. Aber nach der Flugeinlage sollte er ggf. mal für ein paar Wochen runter zu der U23. :nene:
     
    André gefällt das.
  11. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Nun Ja auf ein schönes Spiel und wird so dermaßen enttäuscht. Ich kapiere es einfach nicht.
    Man fährt nach Rom nach einem 3:3. Damit dürfte klar sein, das wir 2 Tore schießen müssen. Genaugenommen haben wir auch nix zu verlieren, keiner ist böse wenn wir ausscheiden. Und was macht Favre: Stellt so auf, wie es die letzten Spiele war ohne Durchlagskraft. Nicht mal zur Halbzeit bläst er zur Attacke. Wenn Arango nicht raus gemusst hätte wäre der Wechsel noch viel später gekommen.

    So langsam Verbraucht Luciää auch seinen Kredit bei mir. Das war überhaupt nix!
     
  12. #99

    #99 Active Member

    Beiträge:
    547
    Likes:
    30
    Schade, schade ... Aber so Fußballtage gibt's ...
    Ich war zwar gestern enttäuscht, aber wenn ich mich dann an die Glücksgefühle denke, die mir Mlapa gegen Marseille und Arango gegen Lazio machten (war beide male im Stadion), dann geht mir das Herz wieder auf. Mit meinen 17 Jahren habe ich Europa noch nie erlebt, und für das erste mal, war diese Saison schon ziemlich geil.

    Gegen Dortmund, naja, die haben ihren Patzer gegen Hamburg gehabt, denke leider, dass denen das so schnell nicht nochmal passiert. Und in Normalform hat auch fast kein anderes Team in der Bundesliga 'ne Chance gegen Dortmund.
     
  13. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Das geht mir auch nicht in den Kopf. Was hatte man denn noch zu verlieren? Ein Tor hätte vielleicht nochmal Kräfte freigemacht. Selbst in so einem Moment ist ihm scheinbar das Sicherheitsdenken wichtiger als was zu riskieren.

    Und ich war schon skeptisch als gestern alle Akteure von einem 0:1 als Ziel gesprochen hatten. Ich hatte von Anfang an gesagt, wenn wir weiterkommen wollen müssen wir 3 Tore machen. Das ein Tor nicht reichen würde, hätte eigentlich jedem klar sein müssen der Borussia in den letzten Spielen verfolgt hat.

    Die Spieler haben vermutlich wirklich geglaubt dass es nur mit einem 0:1 ging. Als dann in der 8. Minute das Gegentor fiel, haben alle ihre Köpfe unten gehabt und auch nicht mehr hochbekommen. Das Ziel des Trainers war nicht mehr zu erreichen, einen Plan B gab es offensichtlich nicht.

    Ist aber alles auch kein Wunder, wir gehen mit 3 Sechsern in ein Spiel welches wir gewinnen müssen und schießen in der 70. Minute zum ersten mal aufs Tor. Im Endeffekt waren wir für Lazio sowas wie ein Freilos ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Die EL Saison war insgesamt toll und ich hatte auch nicht mit einem Weiterkommen in der Gruppe gerechnet. Das war absolut in Ordnung, insgesamt.
    Aber der Auftritt gestern und die letzten Auftritte in der Bundesliga, das geht in die völlig falsche Richtung ...

    - - - Aktualisiert - - -

    Der Vollständigkeit halber, unser Mob:

    mob.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2013
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Hauptsache Fenerbahce bekommt wegen Pyro ein Gesiterspiel.

    Wenn Nazifans andere Fans abstechen ist es ja nicht so schlimm. Es qualmt ja nicht im Stadion ...

    Drei Gladbach-Fans in Rom niedergestochen | WAZ.de
     
  15. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Mag jetzt unschön klingen. Aber kann es sein das der Verband einfach keine rechtliche Handhabe mehr hat, wenn sich die Fans ausserhalb des Vereinsgeländes was auf die Mappe hauen.
    Ist es dann nicht Sache der Justiz?!?
    Wäre das im Stadion passiert sehe das anderes aus.
    Nur mal so als Vermutung. :weißnich:
     
    Rezo gefällt das.
  16. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Es kommt in so einem Spiel -ähnlich wie gestern- ja nicht nur darauf an ,dass man verliert. Vielmehr wie man auftritt.

    Hab von Hannover gestern nur eine Halbzeit gesehen (und ja für alle Italienfreunde: vllt. hat Antschi nicht das Niveau von Lazio) aber was die zumindest versucht haben. Wie die immer wieder angerannt sind, wie beweglich die waren.

    Ich muss schon sagen, da wäre ich gestern trotz Ausscheidens als Hannover-Fan zufrieden gewesen.
     
    André gefällt das.
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ganz genau das hab ich mir auch gedacht. Da kann man wirklich neidisch werden. Da war wenigstens Feuer und Dampf drin. Da kann man mit erhobenen Haupt auch eine Niederlage akzeptieren.
     
    Chris1983 gefällt das.
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Hähä, gut aufgepasst. Nein, natürlich nicht.

    Ich bin allerdings ohne übermäßige Scharzmalerei nicht überrascht und auch nicht sonderlich enttäuscht. So'n Klops wie von Dominguez darf halt nicht passieren, und als Ter Stegen den ersten Ball in Richtung Tor, der ersichtlich einen Meter vorbeigegangen wäre, zur Ecke klärte, da ahnte ich, dass das auch nicht sein Tag werden wird.

    Aber davon ab: ich hatte bis zum 0:1, ok, das waren auch nur wenige Minuten, nicht das Gefühl, dass die irgendwie ins Offensivspiel finden würden, wobei - das kann man nach 10 Minuten eigentlich auch nicht erwarten.

    Gebrauchter Tag halt, wie seit der Winterpause und "dem besten Trainingslager ever", wie weiland bei Bayern in der Emiraten, leider wieder mit zunehmender Tendenz zu beobachten.

    - - - Aktualisiert - - -

    Hätte, wenn und aber.

    Hätte Gladbach das Hinspiel glücklich in Rom nur mit 2 Buden verloren, dann hätte es im Rückspiel auch anders laufen können, so rein von der Optik, wenn man hinten mal anständig stehen würde.

    Was Hannovers Leistung nicht schmälert, denn das war Klasse.
     
  19. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Wenn man es sich einfach macht, kann man das sicher so erklären. Es war ja jetzt nicht nur jetzt die 3 Gladbachfans.

    Rom: Tottenham-Fans bei brutaler Attacke verletzt - Sport - Tagesspiegel

    Dann soll die UEFA mal ruhig die nächsten Teams dahin schicken, irgendwann wird schon einer so richtig auf der Strecke bleiben, aber dann soll sich halt auch niemand wundern oder den Betroffenen spielen ...
     
  20. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Zum Thema Renaissance der italienischen Vereine (falls sie denn überhaupt mal komplett abgemeldet waren): Ui ui ui. Neapel (immerhin Tabellenzweiter) ist gegen das große Viktoria Pilsen rausgeflogen. Hinspiel 3:0 verloren, Rückspiel 2:0. Und Neapel ist bestimmt auch auf JEDER Position besser besetzt. :isklar:
     
  21. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Lazio-Präsident Claudio Lotito bedauerte die Vorfälle, er bezweifelte jedoch, dass die Angreifer dem Lager des italienischen Vereins zuzuordnen sind. Lotito: „Die Polizei muss noch feststellen, ob es sich um Angriffe handelt, die von unseren Fans ausgingen, oder ob es sich um isolierte Fälle handelt, die nichts mit den Lazio-Tifosi zu tun haben.”

    Vor Euro-League-Spiel: Lazio-Hooligans stechen Gladbach-Fans nieder - Fussball - Bild.de

    Lazio-Präsident Claudio Lotito sagte, dass der Club und seine "echten Fans" nichts mit dem Übergriff zu tun hatten.

    Überfall auf Tottenham-Fans: Angriff hatte antisemitischen Hintergrund - SPIEGEL ONLINE

    Lazio-Präsident Claudio Lotito hielt sich mit Kritik an den eigenen Anhängern zurück. "Unsere Fans sind keine Rassisten. Wir haben auch einige dunkelhäutige Spieler in unseren Reihen."

    Lazion-Fans beleidigen dunkelhäutigen Cagliari-Spieler rassistisch - SPIEGEL ONLINE

    3 unterschiedliche Vorfälle - 3 mal weiß dass der Vollhonk dass seine Fans damit nichts zu tun haben. :vogel:
     
  22. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nochmal, ich bin mir nicht sicher, ob der Verein bzw. der Verband überhaupt eine Handhabe hat.
    Angenommen Du schmeisst eine eine riesen Party und lädts das komplette Forum ein. Ich kloppe mich schon bei der Anreise mit theog und es werden ein paar Leute verletzt.
    Dann bekomme wir zwar eine Anzeige wegen Körperverletzung und Du kannst uns Hausverbot erteilen um Dir in der Zukunft Ärger zu erspaaren.
    Aber man kann Dich ja nicht belangen, weil Du nicht für uns verantwortlich bist. Wenn das ganze in deiner Wohnung passiert, wird man Dich dazu mindestens befragen. Z.B. warum Du nicht eingeschritten bist, ob Drogen bzw. Alkohol im Spiel war, ect.
    Ich bin kein Jurist, aber das wäre meine Schlussfolgerung.
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Patrick Herrmann: Unser Plan war die 0 zu halten ....

    Das hätte ich bei einem 3:2 Heimsieg befürchtet, aber nicht mehr nach dem 3:3.

    Parole gegen Dortmund: Nicht mehr als 5 Gegentore ... :WC:
     
  24. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.077
    Likes:
    2.103
    Hat ja doch ganz gut geklappt!
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ja die ersten 7 Minuten ging der teuflische Plan voll auf ...

    Gesendet von meinem HTC One X mit Tapatalk 2
     
  26. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Du? :gruebel: Wahrscheinlicher wäre doch SK-Königsblau oder? :D
     
  27. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Haben die sich ja dran gehalten ..... Mann Mann mann, das muß man sich wirklich mal auf der Zunge zergehen lassen. Ist ja schon fast Satire
     
    André gefällt das.
  28. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Schlag in die Schnauze zerstört Gladbacher Träume | Europa League | Lazio Rom - Borussia Mönchengladbach | Nachbericht

    Favre:
    Joa, wenn man zentral obwohl man ja gewinnen muss mit Marx, Nordveith und Cigerci anfängt... :isklar: Da muss ich mich zumindest über "zu langsam" nicht grad wundern. Was den Punkt "Hektik" angeht war ich allerdings auch etwas erschrocken.

    Hanke:
    Wobei er ja tatsächlich noch versucht hat sich da reinzuhauen. Hat dann aber leider auch nix mehr genützt.



    <!-- ARTIKEL-CONTAINER RECHTS -->
     
    André gefällt das.
  29. theog

    theog Guest

    psssss...... prüft mal nach, ob einer der Spieler bei Rom doch nicht ganz spielberechtigt war...:zahnluec:
     
    diamond gefällt das.
  30. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Troll dich im Schlakke-Thread rum Theo!! :hammer2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2013
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Mal gespannt wann wir sowas international auswärts wieder erleben dürfen.

    <iframe src="https://www.facebook.com/video/embed?video_id=589920614369581" width="568" height="320" frameborder="0"></iframe>