Europa League: Borussia Mönchengladbach - Lazio Rom

Dieses Thema im Forum "Borussia Mönchengladbach" wurde erstellt von André, 20 Dezember 2012.

  1. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.976
    Ich dachte, ich mache Dich mit Holzhammer darauf aufmerksam, dass es schlichtweg falsch ist, dass der Gegentorschnitt der letzten Spiel bei 3 liegt. Hat nicht geholfen, ist aber nicht schlimm.

    - - - Aktualisiert - - -

    Jau.

    Ebenso wie Schalke, Hamburg, Stuttgart, Bremen und Hannover. Ach nee, die sind besser, weilse gegen Anshi und heute und insgesamt und überhaupt super gespielt haben. Auch gegen uns warense besser. Auch Düsseldorf ist besser, eigentlich können wir froh sein, dass man uns heute nicht aus der Liga voten kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Februar 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    De Camargo ist ja nicht durch Durchschlagskraft aufgefallen, aber man kann natürlich schon darüber diskutieren, warum man einen Stürmer ohne Not während der Saison verleiht ohne Ersatz zu sorgen, zumal Camargo ja nicht unbedingt weg wollte( oder wollte er wie Babbel einst mit der TSG in die CL?)
     
    André gefällt das.
  4. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.976
    Weil Favre ein hadernder, depressiver Nixkönner ist. Im Gegensatz zu uns.
     
  5. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.642
    Likes:
    754
    gegen uns ist doch fast jeder besser, ist ja schon ne kunst das nicht zu sein.

    wobei wir sind bestimmt super, nur sieht das keiner?!
     
    André gefällt das.
  6. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.976
    Personal Identity.
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.814
    Likes:
    2.736
    Das wollen viele halt nicht sehen, wenn man nur auf die Punkte guckt, könnte man fast zufrieden sein.
    Ich sags gerne nochmal und immer wieder, der FCA ist spielerisch deutlich stärker wie wir.

    [TABLE="class: grid, width: 500"]
    <tbody>

    Torchancen
    zugelassene Chancen


    Augsburg
    109
    101


    Gladbach
    90
    117

    </tbody>[/TABLE]

    Aber wie gesagt dank Arango haben wir mehr Punkte geholt. Wäre die Saison aber nicht so glücklich gelaufen, und das ist vielen wohl nicht bewusst, wäre es gut möglich, dass wir nun auf Platz 17 oder 18 stehen würden. Spielerisch gehören wir da hin.

    Aber es ist halt einfacher dass alles auszublenden und zu sagen, dass wird schon, spätestens irgendwann ..
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.976
    Nein, es ist nicht Super, noch nicht einmal gut, aber es ist, verdammt nochma, NICHT beschissen.

    Mannomann, wenn hier einige Zecken mitlesen, also Lizenzspieler, bitte, bitte, die CL ist Euch sicher, bemüht Euch morgen und verliert trotzdem. Ich würd mich schlapplachen.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Weisste, Du mit Deinen blöden Beiträgen hast mich jetzt ins Grübeln gebracht und siehe da nach kaum 20 Minuten fiel mir ein, dass die ja immer noch Millionen von Zu-, Vor- und Nebennamen haben.
    Costa wäre leichter für mich zu verstehen gewesen.
     
  10. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Gut erkannt. Und jetzt denk mal drüber nach, ob du nicht deine Ansprüche zurückschrauben solltest. ;)
     
    Rezo gefällt das.
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.976
    Pssst, das wird schon!
     
  12. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.642
    Likes:
    754

    für dich machen die das bestimmt;)
     
  13. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Du wusstest natürlich dass sich gleich 2 von insgesamt 5 verbleibenden Stürmern verletzten würden,nich war?Zudem wurde laut Eberl der Markt nach Spielern sondiert und kein interessanter Spieler gefunden der dafür in Frage kommen würde.Aber bei dir isses auch so dass wenn ein Neuer der nicht gleich die Stammelf schafft erst mal sein Fett weg bekommt,für untauglich erklärt wird und du neue Spieler forderst bei denen dir spätestens nach 2-3 Spielen wiederum der Geduldsfaden reisst.Du als unsr Sportdirektor würde bedeuten dass wir mindestens 2-3 Trainer pro Saison und ne komplette Elf pro Transferperiode bekommen würden.

    ich habe nicht aus seinem Mund gehört dass flanken verboten sei wenn du darauf anspielst.
    Aber ein noch viel größeres Armutszeugnis als das Nichtschlagen von Flanken sind nach wie vor deine billigen Lästerkommentare.

    Ja und,dass wir gegen Rom und Leverkusen 3 geschossen haben iss ja nicht so wichtig da positiv,was?
    Iss dass nun eine Stärke von uns,oder legst du dass auch irgendwie als Schwäche aus dass wir fast immer in der Lage dank unserer guten Moral sind zurückzuschlagen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Februar 2013
    Rezo gefällt das.
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.814
    Likes:
    2.736
    Stimmt Augsburg ist für uns 3 Nummern zu groß.
    Umsatz FCA 37 Millionen - zu 100 Millionen bei uns, da ist es natürlich vermessen sich bei uns eine ähnliche spielerische Leistung wie beim Tabellenfünfzehnten zu wünschen.

    Der Größenwahn ging wieder mit mir durch, ich kühl mich jetzt mal ab und springe vom 51 Meter-Brett.
     
  15. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.976
    Vielleicht liege ich falsch, ich kann das schließlich nicht wissen.

    Was ich aber weiß:

    Ich war derjenige Gladbacher, der im Stillen vor der Saison und ganz offen in der Winterpause die größte Erwartungshaltung hatte. Ich hätte Wetten angenommen, dass wir Leverkusen Ostern überholt haben.

    Und jetzt kommt das, was mich irritiert: warum komme ich klar mit der Situation?
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.814
    Likes:
    2.736
    Weil Du sie dir schönredest?
    Weil Du irgendwas (was auch immer) siehst, was Dir Hoffnung macht?
    Weil Du im Gegensatz zu mir ein Alter Sack bist ;), und das ganze viel gelassener siehst?

    Keine Ahnung, wenn ne Mannschaft anfängt Tugenden vermissen zu lassen, wird es halt kritisch. Ich würde mir natürlich einen Sieg gegen den BVB oder In FFM wünschen, ich würde mir auch wünschen dass Favre endlich beginnt an den offensichtlichen Baustellen zu arbeiten und ich würde mir auch wünschen dass er das Ruder wieder rumreißt, aber ich habe meine Zweifel, weil ich da bisher nichts von sehe, nichtmal ein Ansatz.
     
  17. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.976
    1. Vielleicht.
    2. Bestimmt. Ich sehe Geduld.
    3. Also: wenn Du mich Mittwochabend hier zitternd auf meiner Couch beim Lesen der Vorberichte gesehen hättest, ja, Mittwoch, dann wüsstest Du, dass das nicht so ist.
     
    André gefällt das.
  18. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Was hat denn der Umsatz mit aktuellen spielerischen Möglichkeiten zu tun?

    Du erkennst selbst, dass Gladbach richtig üblen Fußball spielt, verkraftest dann eine völlig verdiente Niederlage in Rom nicht, das ist schon sehr seltsam.

    Davon abgesehen sind Niederlagen doch nichts schlimmes. Gladbach wird nicht absteigen.
     
  19. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.814
    Likes:
    2.736
    Kurzfristig nichts. Langfristig kann ich aber nicht glauben dass jede Mannschaft 5 Spieler im Kader hat die flanken können, und bei uns soll das nicht einer können. Wenn dem doch so ist, dann haben Eberl und Favre halt miserabel eingekauft. Und am Geld liegt es ja nicht, unsere Neuzugänge haben in etwa das gekostet was der ganze FCA Kader wert sein soll. Spieler die flanken können, soll man gegen Geld verpflichten können.

    Die Niederlage, da kann ich gut mit leben, mit dem üblen Fußball allerdings nicht.

    Diese Saison zumindest nicht mehr, nächstes Jahr schauen wir dann mal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Februar 2013
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Das koennte man auch umformulieren zu "gegen eine Mannschaft, die in der Liga zuletzt am 13.1. gewonnen hat", denn seitdem hat es fuer Lazio gegen Palermo, Chievo Verona, Genua 1893, Neapel und Siena zu insgesamt 2 Punkten gereicht. Unter diesen Mannschaften befinden sich mit Palermo, Genua 1893 und Siena 3 der aktuell letzten 4 in der Tabelle. Lazio scheint also in aehnlich schmissiger Form zu sein wie z.B. Schalke. Zugegeben, immerhin hat sich Lazio zwischendrin im Pokalhalbfinale gegen Juve durchgesetzt.

    Ich merke das nur an, weil ich Deine Formulierung so lustig bzw. verraeterisch fand.
     
    André gefällt das.
  21. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Um sich zu rechtfertigen werden gerne mal positive Beispiele von anderen Vereinen dazu benutzt um aufzuzeigen wie scheiße alles bei uns ist.Den 10. Platz und die 30 Punkte aufm Konto haben wir uns erkämpft!Und solange die Mannschaft willen,Einsatzbereitschaft und Moral zeigt ist es mir sowas von Peng wie das Ergebnis letztlich Zustande kommt.
     
  22. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.642
    Likes:
    754
    Einsatbereitschaft wie in Rom, nee spaß, das haben unsere jungs ja meistens, nur reicht das nicht auf dauer.

    platz 10 und 30 punkte sind völlig ok, das bemängelt auch keiner!
    nur die art und weise ist keine die auf dauer funktioniert.

    - - - Aktualisiert - - -

    was aber komisch ist, ist wieso brauchen wir diese moral etc? weil wir uns am anfang ständig in die sche... spielen, wieso erst schwer machen und nicht gleich loslegen?
    Kann doch nicht normal sein?!

    die machen sich das leben selber schwer, als ob es sein muss um dann zu zeigen das sie moral haben?
     
    André gefällt das.
  23. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    In Rom spielten andere gründe eine Rolle (Kopfsache).
    Ansonsten kann man der Mannschaft die von mir beschriebenen Eigenschaften nicht vorwerfen.

    Das gleich loslegen auf Knopfdruck funktioniert eben nicht.
    Vergangene Saison wurden wir regelrecht in die Sasion gepuscht,beflügelt durch den nicht geglaubten Klassenerhalt
    und dem überraschenden Auftaktsieg bei den Bayern.
    Diese Saison fing durch das scheitern in der CL-Quali nicht gut an.....Entäuschung,träume platzten,die Vorfreude,vielleicht auch Spielfreude ging verloren.....natürlich auch bedingt durch die Findungsphase der Mannschaft.
    Der Willen ist immer da.....allein an der Umsetzung hapert es noch.
    Es bringt nichts Woche für Woche nach den Spielen nach Baustellen zu suchen die dem Trainer längst bekannt sind,an denen gearbeitet wird und nun mal ihre Zeit benötigen bis sie behoben werden.
     
  24. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.642
    Likes:
    754

    ok, zur zeit, stell dir vor wir holen jetzt weniger punkte, weil wir gegen rom raus sind und der kopf nicht mehr mitmacht.
    dann rutschen wir immer weiter nach unten und wenn die noch punkten dann biste nur noch knapp vor platz 16.
    Glaubste dann bleibt es weiterhin so ruhig und alle sagen, nicht so schlimm ist ne aufbau phase?
    Kann natürlich auch andersum werden....
     
  25. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Kann alles passieren......ausschließen will ich nichts.Denke aber durch den Wegfall der Doppelbelastung und einer nun gezielteren Vorbereitung auf das nächste Spiel,sollten die nötigen Punkte für den "Klassenerhalt" eingefahren werden......ist natürlich nicht das Ziel und unser Anspruch.Wir liegen nur 5 Zähler hinter Platz 5 und haben nur 6 aus 22 Buli Spielen verloren (4. bester Wert in der Liga)Das zeigt mir auch wenn die Spielweise nicht attraktiv erscheint dass immer mit der Mannschaft zu rechnen ist und sich ihre Punkte erkämpft.
    PR Online hat vor ner halben Stunde ein Interview mit Favre eingestellt.......guckst du.
     
  26. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.062
    Likes:
    2.101
    Solche Fragen stellt sich ein Fan der für seinen Verein lebt.
    Fans die sowas nicht hinterfragen, sind doch keine Fans, da kann man auch seelenlose Roboter auf die Tribüne setzen die auf Knopfdruck
    mit dem Kopf nicken und Fahnen schwenken.

    Um es mal mit Deinen Worten zu fragen, woher weisst Du das dass alles die Baustellen längst bekannt sind und das daran gearbeitet wird?
    Bist Du täglich auf dem Trainingsgelände und beobachtest die Abläufe oder hast Du gar Kontakt mit Favre und Ihr tauscht Euch persönlich aus?
     
    André gefällt das.
  27. propolis

    propolis Active Member

    Beiträge:
    716
    Likes:
    28
    Wieso sollte ich mir über Dinge Gedanken machen die ich weder ändern,beeinflussen noch besser wissen kann wie der Trainer.
    Die können so unansehlich und schlecht spielen wie sie wollen.....ich steh trotzdem dahinter da ich meinen Verein genauso liebe wie meine Frau und nichts hinterfragen muss da ich Vertraue und unterstütze.Dafür sollten Fans doch da sein,oder nicht.
    Es geht ja auch nicht darum überhaupt nichts dazu zu sagen dürfen,lediglich um die Art und Weise.
    Ich bin nicht so einer der auf der Erfolgswelle mitschwimmt und draufhaut wenns mal nicht nach Vorstellung läuft.
    In guten wie auch schlechten Zeiten immer vollste Unterstüzung......und schlechte Zeiten sehen m.M. nach anders aus wie aktuell.






    Ich bin weder Blind noch Taub,bin stolzer besitzer eines PC und Flachbild Fernsehers und bekomme von daher auch alles mit was die Verantwortlichen der Presse gegenüber und in Interviews weitergeben.
    Mal ne Gegenfrage:Willst du behaupten dass Favre nicht weiß an was es mangelt und nicht dran arbeitet?
     
  28. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.642
    Likes:
    754

    wenn du deinen verein so liebst wie deine frau dann sollte man schonmal drüber nach denken was los ist wenns denen nicht gut geht!
    oder juckt es dich auch nicht wenn deine frau krank ist? da tuste auch nicht fragen worans liegt?!

    Wenn es nicht läuft, selbst wenn es läuft darf man sich nicht ausruhen und meinen das wird schon so weiter gehen, man muss dran arbeiten das es so bleibt bzw besser wird.
    Das jedoch geht nur wenn man sich selbst hinterfragt und kritisch seine arbeit begutachtet.
    Sagt ja keine das man Favre aufhängen soll, das wer überzogen, jedoch seine aktionen die er macht, kann man ruhig mal hinterfragen.
    man kann sich nunmal nur verbessern wenn man sich selber hinterfragt.

    und ich glaube nicht das man will das du voller gehorsam jedem und allen folgst....
     
  29. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.976
    Lieber Don Quijote,

    es sind nur Windmühlen.

    Dein

    Sancho Panza
     
    KGBRUS gefällt das.
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.168
    Ich lad Euch auf einen Serranoschinken mit Rioja ein.

    Euer Ruperto
     
    Chris1983 gefällt das.
  31. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.976
    Eine hervorragende Anregung, zum Beispiel fürs CL-Endspiel Bayern gegen Real oder so.