Europa League, 5. Spieltag: Hamburger SV - Rapid Wien

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von #die miLch, 2 Dezember 2009.

  1. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Hamburger SV vs. Rapid Wien
    02.12.2009, 21:05 Uhr, HSH-Nordbank-Arena

    Endspiel-Stimmung in Hamburg. Der HSV braucht einen Sieg gegen Rapid Wien um sicher in die KO-Phase zu kommen. Drei Punkte Vorsprung hat man auf die Österreicher in der Tabelle. Bei einem Unentschieden müsste man am letzten Spieltag möglicherweise zittern, sollte man bei Hapoel Tel Aviv verlieren. Sollte Rapid gar gewinnen, müsste man auf Schützenhilfe Celtics am letzten Spieltag hoffen.

    Mein Tipp: 2:1
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Wird schwer für den HSV gegen den Tabellenführer aus Wien!

    Ich tippe mal auf ein 3:1 für Austria! :top:
     
  4. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Austria? :zahnluec:
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    ach nee, das waren ja die, gegen die Werder spielt. :zahnluec: also 3:1 für Rapid! :troet:
     
  6. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    YEAH!

    2:0! Jansen & Berg! Wir leben doch noch!!! :top:
     
  7. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich weiß schon was Blabbadia nach dem Spiel wieder sagt.
    Seine ersten Worte sind immer : "Ich muss der Mannschaft ein Kompliment machen...". :zahnluec:
     
  8. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Na geht doch:top:
     
  9. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Zum Glück noch 2-0, der Rost kommt da ja bissl forsch raus.
     
  10. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Und was geht das der HSV 2 : 0 führt ?
    Ich freue mich für die Spieler aber NICHT für Labbadia. :floet:
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Der kommt ungestüm und zu übermotiviert da aus seim Tor raus.
    Das war eine sehr gefährliche Aktion. :rolleyes:
     
  12. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Weia, Rost, das war ´n Elfer. Ferkel gehabt....
     
  13. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Ja das der HSV 2:0 führt.
    Aber bei mir ist es so, das ich mich nicht für den HSV freue, sondern für den deutschen Fussball:top:
     
  14. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Petric ist wieder da!

    Und ein 3:0 wäre inzwischen auch verdient.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3 Dezember 2009
  15. Paule

    Paule PTL-Team-Weltmeister 2010

    Beiträge:
    2.354
    Likes:
    53
    Respekt vor der Hamburger Truppe, die Geschlossenheit überzeugte, Rapid war allerdings auch harmlos. Das HSV-Team war insgesamt stark. Gefreut hat mich die Steigerung von Marcell Jansen. Und dann gibt es hier im Forum einen, der immer fordert "Boateng in die IV". Recht hat er wohl. Aber insbesondere deshalb, weil Labbadia ihn auf den Boden zurück geholt hat. Es muss nicht jeder 21-Jährige sofort Stammspieler der Nationalelf werden und deshalb Flausen ausleben. Solche Leistungen wie heute regelmäßig bestätigen, dann wird es auch weiter etwas.
    :huhu:
     
  16. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wenn man sich das Interview nach den Spiel von Boateng ansieht, merkt man aber schon leichte Seitenstiche gegen Labbadia man sieht die leichte Provokation gegen Labbadia, und das es schon etwas gekracht hat zwischen Labbadia und Boateng. :floet: Auch wenn Boateng sagt das alles vergessen ist, aber in der Öffentlichkeit könnte Boateng jetzt auch nicht z.b.s sagen "Labbadia ist doof, oder ich mag ihn nicht". Oder er trainiert falsch.
    Die Chemie stimmt zwischen den beiden nicht mehr.
    Aber Labbadia versteht sich ja fast mit keinen HSV Spieler mehr. Siehe Rost und Ze Roberto.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3 Dezember 2009
  17. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Bla bla bla bla... Als ob gerade du mit deinem nicht vorhandenen Sachverstand auch nur ansatzweise etwas beurteilen könntest, was beim HSV gerade los ist.

    Boateng war heute einer der besten Spieler auf dem Platz, das sah nun nicht so aus, als ob er gegen den Trainer spielen würde. Zé hat Labbadia zwischenzeitlich in den höchsten Tönen gelobt, und das eine kleine Scharmützel vom Gladbach-Kick ist genau wie dein Durchblick: Lange begraben.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3 Dezember 2009
  18. young_stevo

    young_stevo Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    Und weiter gehts! EL Finale ein HEIMSPIEL???
     
  19. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Bist du täglich beim HSV Training und kannst sehen wie Labbadia mit unseren Spielern umgeht? Anscheinend weißt du da mehr als die HSV Fans hier.
    Ich kann es nicht einschätzen da Gießen doch sehr weit von Hamburg entfernt ist.
    Aber ich kann einschätzen was ich in den Spielen sehe und da spielt keiner gegen den Trainer! ;)
    Nur weil die Leverkusener das gemacht haben, heißt das doch nicht, das es beim HSV genauso ist!
    Das du den Labbadia nicht magst, ist deine Sache, aber dann hier solche unlogischen Kommentare abzugeben, ist nicht ok! Lass es doch einfach in Zukunft.
    Allerdings :respekt: für
     
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich kenn den Blabbadia doch ganz gut , als er noch bei Leverkusen Trainer war.
    Und ich verzeihe ihn da fast gar nichts.
    Am meisten dieses unnützige doofe Interwiev von ihm vor den DFB Pokal Finale. :floet:

    Und ja ich kenn auch seine Interwievs, und weiß das er immer fast als erstes sagt. "Ich muss der Mannschaft ein Kompliment machen..." ;)
     
  21. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Uiuiui....nachtragend biste also auch.....najut.

    Darf ich jetzt mal wieder zum Thema bitten....?
     
  22. young_stevo

    young_stevo Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    Selbst wenn er in seiner zeit bei bayer 04 fehler gemacht hat, besteht auch bei ihm die möglichkeit aus fehlern zu lernen.
    war anfangs sehr skeptisch über seine verpflichtung bei uns. diese meinung hat sich aber gelegt, da ich auch ab un zu beim training vorbeischaue und ich alles in allem sagen muss das er nen guten job macht bei uns.

    BTT: Bin aufjednfall froh das es gestern gepasst hat und wir sicher durch sind!
     
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Das ist es doch auch, Labbadia lernt eben nicht aus sein Fehlern. :huhu:
     
  24. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Genau das ist was hier alle stört! Labbadia macht bis jetzt gute Arbeit beim HSV, nur du behauptest das Gegenteil weil er bei Leverkusen so (vielleicht) war!
    Aber jetzt ist er beim HSV und die Arbeit kannst du nicht bewerten, weil du nicht das Training und die tägliche Arbeit dort siehst ;)
     
  25. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Naja gut, wenn Du das als Maßstab nimmst, darf eigentlich keiner irgendeinen Trainer beurteilen. Aber insgesamt geb ich dir Recht, Poldi ääh Princess hat die Akte Labbadia scheinbar nach seiner Leverkusener Zeit geschlossen, die wird nicht mehr aktualisiert.
     
  26. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Da kenn ich jemand anders, die hier trotz vieler höflicher und weniger höflicher Bitten überhaupt nichts gelernt hat.

    Jetzt mal ganz sachlich: Jupp Heynckes hat eine Gladbacher Mannschaft zusammengebaut, die es geschafft hat in gruseligster Art und Weise in die zweite Liga abzustürzen. Siehst du jetzt irgendwo einen Gladbach-Fan, der deshalb jedes Spiel deines Retortenklubs bzw. Don Jupp deshalb kaputtlabert? Rababert jetzt einer im Forum des FC Augsburg herum, nachdem wir Luhukay letzte Saison entlassen mussten? Zweimal Nein. Könntest du dir daran nicht vielleicht mal ein Beispiel nehmen, und dein ewiges Gelaber über Labbadia unterlassen? Es nervt einfach nur, und nicht nur mich, sondern auch jeden anderen hier. Das weiss ich aus vielen PNs, die ich bekommen habe, und die mir im Prinzip Recht gaben, auch wenn die Mods einen Teil meiner Beiträge wegen der Ausdrucksweise (zurecht) löschen mussten.

    Frag dich doch selber mal, warum dich im Forum deines eigenen Lieblingsvereins schon nach wenigen Beiträgen alle ausgelacht oder zum Teufel gewünscht haben. Liegt das an den bösen Leuten da, oder vielleicht an dem was du schreibst? (Und nein, ich bin da nicht angemeldet, aber man hat halt seine "Spione", und lesen kann man da auch so.)

    Und denke vielleicht auch mal darüber nach, dass ein Labbadia vielleicht doch lernfähig ist. Ob er es ist, werden wir am Saisonende sehen, aber man kann es nicht danach beurteilen ob eine Manschaft die zur Hälfte aus Reservespielern besteht mal eine kleine Negatvserie hinlegt. Und auch nicht nach Interviews nach dem Spiel. Was soll er denn im Interview sagen, nachdem der dritte Anzug völlig verdient gewonnen hat?

    Also, liebe Adler-Fan_princess: Lass es doch einfach mal sein. Alles was du erreichst ist, dass alle dich zum kotzen oder blöde finden. Das kann doch nicht dein Ziel im Leben sein, oder?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Dezember 2009