Euroleague: Borussia Dortmund - Paris Saint-Germain

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von theog, 16 Oktober 2010.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Soll heissen, du regst dich über die Fehlentscheidungen nur auf, wenn der BVB einen Nachteil dadurch hat?

    Dann allerdings passiert genau das, was jetzt gerade auch passiert. "Jeder" merkt, dass das nur aufgesetzt und Rumgeheule ist. Frustabbau eben. So richtig ernszutnehmen ist das dann kaum. Noch dazu, wenn du dabei von "klaren" Fehlentscheidungen redest, das also noch verbal überhöhst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Oktober 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Es ist Fakt, dass ein Pariser Spieler aus extrem aussichtsreicher Position ( halb rechts frei vorm Tor ) wegen Abseits zurückgepfiffen wurde, was eine Fehlentscheidung war!

    So, und nun zum Spiel: gute Partie. Der BVB gewohnt agil, laufstark, in vielen Phasen überlegen. Unverständlich, wieso man Paris ab Mitte der 2. HZ immer besser ins Spiel kommen lies und quasi um den Ausgleich gebettelt hat. Klar hat man versucht, das 2:0 nachzulegen. Aber wenn das schon nicht klappt, hätte man gegen Ende konsequenter kontrollieren müssen.
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Hat vielleicht (auch) an den Einwechslungen und dem Laufpensum gelegen. Will sagen: Vielleicht "musste" man sie lassen.
     
  5. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.945
    Likes:
    1.651
    Das mag sein. Vor allem Hoareau brachte ja viel frischen Wind. Klasse, der Kerl ( obwohl ich mich dennoch freue, dass wir stattdessen Huntelaar gekauft haben! ).
     
  6. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Und es ist fakt, das es so eine gleiche Fehlentscheidung in der ersten Hz gegen Dortmund gab, wo dann Barrios durch wäre. Aber hätte, wäre, wenn ist jetzt auch geal.

    @BU: Lern lesen oder du wirst es nie verstehen.
     
  7. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    :lachweg: Ich liebe es Borusse91 nach einer Niederlage/Unentschieden zu lesen. :lachweg:
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Besonders dann, wenn bei ihm aus einem 1:3 aufeinmal ein 4:2 oder ähnliches wird. :)
     
  9. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    du liest wohl über schiris und ihre fehlentscheidungen nichts, was der dfb nicht selbst veröffentlich!
     
  10. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Hört bloß nicht auf! :popcorn:
     
  11. theog

    theog Guest

    Donnerstags nach DO zu fahren, ist die Hölle auf der A45... Den Anhang 11420 betrachten . Zum Spiel: Der Kürbis hat es tatsächlich in seinem Beitrag oben richtig formuliert. Trotz des spaeten Ausgleichs bin ich zufrieden mit den Borussen...sie haben ein sehr gutes Spiel in der 1. HZ geliefert mit dem erzwungenen Elfer. In der 2. HZ kamen die Baguettes immer mehr und mehr; nur Sahin und Götze spielten sehr gut, der eingewechselte Lewandowski auch. Ein Gurkentor zu bekommen, kann immer passieren, daher sollten die Borussen das naechste mal mehr als ein Tor schiessen...Was mich vor Ort beeindruckte, war die sehr starke Abwehr der Franzosen...kein Wunder, dass die in 8 Spielen kein Tor kassierten.

    Die TV-Kamera war 2 Reihen direkt über mir...:D, vielleicht hat der eine oder andere mich versehntlich sehen können, ohne es zu ahnen, dass es um den besten User des Forum handelt....:WC:
     
  12. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    gleicht sich doch durch die buli aus. weiß gar nicht, was das geheule hier soll.
    scheint wohl eine "borussen"-problem zu sein. :staun:

    so long.
     
  13. theog

    theog Guest

    Das war in der Tat Abseits, aber schwer zu sehen fuer den Asi/Schiri in den Tumulten im Strafraum...Irgendwann mal sollte man diese bloede passiv-regelung abschaffen...
    [​IMG]
     
  14. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wäre in der Tat, mal ein guter Schritt.
     
  15. Benedikt-BVB

    Benedikt-BVB Das Runde muss ins Eckige

    Beiträge:
    937
    Likes:
    0
    Also mal ehrlich: Ihr zankt euch über ein Abseits. Für mich geht das Unentschieden in Ordnung, da der BVB zwar vom Ballbesitz und Co. besser war, aber im Abschluss schlicht zu schlecht war. Der BVB hat gedrückt, aber PSG war immer wieder mit 3-4 Ballkontakten bei uns am 16er. Hätten Barrios, Kagawa und Subotiv die Chancen schlicht genutzt, wäre das Thema total überflüssig.....

    Jetzt muss Sonntag eben Hoffenheim leiden und dann nehmen wir die Punkte aus Sevilla und Paris mit!
     
  16. theog

    theog Guest

    Stellungnahme zum Heimspiel gegen Paris St. Germain
    Quelle & Weiterlesen hier --> Borussia Dortmund

    So kann ich es schildern:

    Eine Gruppe bestehend aus vielleicht 200-300 Pariser Fans war schon vor Spielbeginn im Stadion, und zwar in der Mitte im Unterrang der Nordtribüne. Der eigentliche Gästeblock (Steher) war allerings zu Spielbeginn ganz leer. Jetzt verstehe ich, warum der Gästeblock im Stehbereich zu beginn des Spiels leer war. Dieser eigentliche Gästeblock füllte sich gegen Ende der ersten Halbzeit. Während des Spiels, und insb. während der 2. HZ waren extrem laute Knaller zu hören. Sie kamen anscheinend von ausserhalb des Stadions, und da hatte ich schon Angst um mein Auto...Gegen Ende, als die Pariser das Tor geschossen haben, flogen paar Feuerwerkskörper aus dem mittleren Pariser Block - immerhin - nach oben...:suspekt:, ist aber nichts schlimmes passiert, bis auf den Rauch, so habe ich es von meinem Platz aus mitbekommen.

    Während des Spiels lieferten die beiden voneinander getrennten Pariser Gruppierungen Fangesänge, die ich natürlich weder hier wiedergeben kann noch jemals verstehen werde. Was mir aber augefallen ist (wiederum mein eigenes Gefühl von meinem Platz aus (Block 47, Reihe 30, Platz 53) gesehen), ist, dass diese gegenseitigen Fangesänge nicht allzu freundlich aussahen...Irgendwann mal sah ich im getrennten Bereich zwischen den beiden Gästeblocks schwarze Männchen kommen und sich Platz nehmen, das dürften wohl Polizisten gewesen sein...Naja, bis auf das geschrei ist zwischen diesen Gruppierungen nichts weiter im und rum das Stadion passiert.

    Ende, aus, 1:1, und dann wollte ich zum Auto nur weg. Als ich raus aus dem Stadion war, habe ich doppelt so viel Polizei - verglichen zum Derby BVB-Schalke - gesehen:staun:, von gefährlichen Französischen Gruppierungen war zum Glück nichts zu sehen. Trotzdem hatte ich schon Sorgen ums Auto, denn es hat ein BVB-Logo am Autohinter. Zum Glueck war die Polizei selbst vor dem Parkhaus ziemlich present (mehr als sonst, so habe ich es jedenfalls empfunden). Nichts ist passiert, und dazu möchte ich dem Ordnung- und Polizeidienst nochmal danken :hail:.

    Die Südtribüne hatte während des Spiels einige grossen Plakate mit französischer Schrift aufgeklappt gehabt, keine Ahnung, was da geschrieben wurde, ich kann kein französisch. Ich kann also nicht beurteilen, was das für eine Aktion gewesen sein soll.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22 Oktober 2010
  17. Northside

    Northside Kölsche Jung

    Beiträge:
    1.122
    Likes:
    0
    Bei PSG gibt es 2 verfeindete Ultra Gruppierungen. Diese werden sich wahrscheinlich gegenseitig angemacht haben. Es kam sogar im letzten Jahr zu einen Toten.
    Seither sollten sich eigentlich beide Gruppierungen auflösen.
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Für Dortmund wird es sehr schwer werden weiter zu kommen. Wenn sie das nächste Spiel nicht gewinnen sind sie vermutlich raus. Nur das blöde ist das sie nun 2 Auswärtspiele haben (stimmt doch oder ? ) .
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Na gut, dass Lev. so souverän seine Gruppe mit einem Punkt anführt :D
     
  20. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Was hat die Tabellensituation von Lev damit zu tun, dass es für Dortmund schwer wird, weiterzukommen?
     
  21. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Leverkusen hat die nächsten 2 Heimspiele. Es ist verdammt schwer in Saloniki zu gewinnen, Atletico hat sogar dort verloren im Hexenkessel.
    Und wenigstens sind wir nicht dritter wie Dortmund.
    Und außerdem ist das hier nicht der Spieltagsthread Aris Saloniki vs Bayer 04 sondern Dortmund vs Paris Saint-Germain.
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    Nix - sieh's als: Nicht nur für'n BVB wird's zäh.
     
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja aber Leverkusen steht viel besser da als Dortmund, das musst du schon zugeben.
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.130
    Likes:
    3.167
    1 Punkt mehr - so viel besser ist das nicht.
     
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Und trotzdem auf Platz 1, Dortmund ist auf Platz 3.
    Und es geht hier nicht um Leverkusen.
     
  26. Juka

    Juka Stehplätzler

    Beiträge:
    288
    Likes:
    0


    Wo die ganz lauten böller her kamen kann ich auch nicht sagen was ich aber sicher berichten kann ist das auch auf der süd böller gezündet worden sind da einer dieser dinger knapp 3 meter neben mir unbemerkt hoch ging. so erschrocken bin ich schon lange nicht mehr.
    auch von mir dann ein danke an die sicherheits leute. ich hatte das gefühl das die massnahmen nötig waren. ich bin zwar der meinung das sich eher die pariser unter sich auf die mützen gehauen hätten aber dennoch war es schon beruhigend zu sehen das alles unter kontrolle zu sein schien
     
  27. Spreeborusse

    Spreeborusse Active Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    78
    Kopf hoch jungs und Mund abwischen...In Paris kann man gewinnen, in Sevilla ein Punkt holen und gg Lewiw(oder so) zu Hause gewinnen, dann geht da noch was in Sachen weiterkommen...Man solte nicht vergessen das wir extrem jung sind und teilweise Spieler dabei sind die das 1. mal international spielen.....
     
  28. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Besonders Hexenkesselich war's nun auch nicht, klar, enorme Lautstärke :)respekt:), aber sonst "kocht's" da ja tatsächlich, was wäre dann gewesen? 4:0 für Saloniki, weil die Leverkusener vom Hexenkessel fertig gemacht worden wären? Ausrede, eine Gute Mannschaft muss auch in der Atmosphäre klar kommen, in Frankfurt und Dortmund kann man ja auch gewinnen...
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751