Eugen Polanski, Fußballgott. Unser nächster Nationalspieler.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 9 Februar 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Meine Fresse ist der Junge gut. Eine Kampfsau noch dazu, und er identifiziert sich absolut mit Borussia. :top:

    So langsam wird mir auch klar, wieso Chelsea Ihn im Alter von 16 Jahren schon verpflichten wollte...

    Klasse Typ, macht echt Spaß Ihn spielen zu sehen. :hail:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Sandra_J

    Sandra_J Borussin

    Beiträge:
    289
    Likes:
    0
    das fällt dir jetzt erst auf? :gruebel: :zwinker:

    der eugen ist wirklich ein guter und hat das zeug ein ganz grosser zu werden, wenn er nicht abhebt, und so schätze ich ihn nicht ein. wir werden noch viel freude an ihm haben, davon bin ich fest überzeugt :top:
     
  4. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.085
    Likes:
    81
    Hallo,eugen wird mit sicherheit unser nächster Nationalspieler,hat mich nur gewundert,das er diese Saison erst zum Zug kommt,er war das Jahr zuvor genau so gut,die Verantwortlichen hatten wohl schiss einen Jungspunt ins Spiel zu schicken,aber wie wir sehen tut uns die Blutauffrischung gutund für uns Fans gibt es nichts schöneres eigene Akteure aus dem Nachwuchsbereich im Team zusehen.:respekt:
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Jo so langsam wird vermehrt auf die eigene Jugend gesetzt, es rücken jetzt kontinuierlich junge Leute in den Profi Kader nach und einige schaffen ach den Durchbruch /Jansen, Polansik...)

    Das ist genau das was wir brauchen, wir möchten ja schließlich irgendwann nochmal ne Junge erfolgreiche Fohlenelf sehen.:top: