Es ist mal wieder WM...

Dieses Thema im Forum "Sport" wurde erstellt von Detti04, 26 Oktober 2013.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    YES!!!!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Er macht's, er macht's :top:

    Mit'm Schlußpfiff.

    Was für ein geiles Spiel!
     
  4. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Das war gar nicht gut fuer meine Nereven... Wow.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Ist der Johnson bei den Kiwis eigentlich immer so 'ne coole Sau? Das Wort Druck scheint der ja nicht zu kennen.
     
  6. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Wie der Kommentator sagte: Shaun Johnson wurde schon als der neue Benji Marshall bezeichnet, und der alte Benji Marshall ist immerhin mal als bester Spieler der Welt ausgezeichnet worden.
     
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Das 2. Halbfinale war dann tatsaechlich weniger spannend, denn Australien gewann mit 64:0. Den letzten Try kassierten die Kangaroos uebrigens in ihrem 1. Gruppenspiel gegen England, seitdem gab es ein 34:2 (Fiji), ein 50:0 (Irland), ein 62:0 (USA) und jetzt eben das 64:0. Klar, die Gegner waren alle nicht so gut wie England oder gar NZ, aber Australien scheint boes gut in Form zu sein.
     
  8. Fun

    Fun New Member

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    echt spassfrei hier :nene:
     
  9. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Heute (Samstag) um 15:30 Uhr steigt dann also das grosse Finale zwischen Australien und Neuseeland, bei welchem es sich um die Wiederholung des Finales der letzten WM handelt (hoffentlich mit identischem Gewinner). Gespielt wird im mit 74.000 Zuschauern ausverkauften Old Trafford, was wohl Rekordkulisse fuer ein Rugby League-Laenderspiel bedeutet.Beide Teams stehen wohl die besten Mannschaften zur Verfuegung, daher sollte es ordentlich zur Sache gehen; Favorit ist sicherlich Australien.

    Uebrigens wurde in dieser Woche der "International Rugby League Player of the Year", also quasi der weltbeste Spieler des Jahres, gewaehlt. Das ist im Uebrigen eine andere Auszeichung als die, die der schon mal erwaehnte Benji Marshall vor ein paar Jahren erhalten hat. (Keine Ahnung, wieso es da zwei verschiedene Auszeichnungen zum besten Spieler der Welt gibt, da beide vom selben Verband vergeben werden, naemlich der RLIF, also dem FIFA-Aequivalent.) Wie dem auch sei: Gewonnen hat die Auszeichung - Trommelwirbel - unser aller Sonny Bill Williams! Soll noch einer sagen, ich haette hier im Thread mit dem falschen Spieler geworben.

    EDIT: Noch ein Link zu den RLIF-Awards: http://en.wikipedia.org/wiki/RLIF_Awards
    Die meisten der dort aufgefuehrten ausgezeichneten Spieler werden im Finale zu sehen sein.
     
    André gefällt das.
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Gleich gehts lohos...
     
  11. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Puh, das war brutal. 2:34. Absolut keine Chance fuer die Kiwis, denn Australien spielte praktisch fehlerlos.
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Konnte es mir leider nicht anschauen aber das war ja mal eine gescheite Watschn - Aua.