Erneuter Rückschlag für Castelen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Eintracht-Fanatiker, 27 September 2008.

  1. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Hinrundenaus für Castelen - transfermarkt.de

    Das ist doch nicht zu glauben!:suspekt:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Bin mal gespannt, ob der Junge überhaupt noch mal Fußball spielen wird.
    Er hatte sich rangekämpft - Muskelfaseriss nun diese Zyste am Knie.

    Es würde mich freuen, wenn er wieder fit wird, er hatte letztes Jahr gute Ansätze.

    Alles Gute Romeo :huhu:
     
  4. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Langsam erinnert mich das Desaster um Romeo an Karsten Bäron. Jetzt haben sie wieder `n Knorpelschaden bei seinem Knie festgestellt, was minimum 5 Monate Pause nach sich zieht. :motz:

    Ob der überhaupt noch mal spielt? Wäre bitter, mit 25 die Karriere beenden zu müssen.:(
     
  5. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Wie ist das eigentlich bei so einem Spieler, der so lange verletzt ist. Bezahlt da irgendeine Versicherung das Gehalt oder bekommt er weiterhin sein Gehalt vom HSV? :gruebel:

    Gute Besserung Romeo :huhu:
     
  6. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Ab der soundsovielten Woche, der sechsten glaube ich, übernimmt das die Berufsgenossenschaft. Ich weiß jetzt nicht wie lange, kann man sicher rausfinden. Im kicker von gestern ist ein Artikel über Langzeitverletzte bzw. Sportinvaliden, auch mit Beispielen aus der Vergangenheit. Karsten Bäron, Ralf Weber u.a. Kann ziemlich kompliziert werden.