erneut 5000 Karten allerdings...

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von R.v.N., 6 Februar 2007.

  1. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ...für nur 5 Euro die Karte:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.440
    Likes:
    1.246
    Hast du dazu auch eine Meinung, oder ist die Werbung Beitrag genug?
    Muss man sich dann in Bahn-Logo-Form auf der Tribüne platzieren? :auslach:
     
  4. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ja wäre doch keine so schlechte Idee oder?`ich meine für 5 Euro würde man das doch machen.
    also ich finde das ist erneut eine gute Aktion.
     
  5. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Hat die Aktion mit den Freikarten letztes Mal eigentlich was gebracht? Also waren spürbar mehr Zuschauer im Stadion?

    Generell ist das für diejenigen, die eine Karte so günstig ergattern ja eine tolle Sache. Allerdings würde ich mich wirklich ärgern, wenn ich schon vor Wochen eine Karte für eben dieses Spiel für den teuren Normalpreis erstanden hätte, und nun auch für viel, viel weniger ins Stadion könnte.
     
  6. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.440
    Likes:
    1.246
    Ich zahl momentan auch so nicht viel mehr als 5...

    Die Bahn könnte ja nicht 5000 Einzelkarten für 5€ sondern 1500 Dauerkarten für 85€ unters Volk bringen, wie wäre das?
     
  7. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Und wieviel von den fünf Euro kassiert die Bahn? :zahnluec:
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.440
    Likes:
    1.246
    Ich finde es ja grundsätzlich in Ordnung, wenn ein Verein freie Kapazitäten mit Hilfe eines Sponsors verbilligt rausgibt. Allerdings befürchte ich da so wie es gemacht wird einen Haufen Schnäppchenjäger, die ein 5€-Ticket nicht wirklich nötig haben. Gibt bestimmt genug Leute, denen man damit wirklich einen Gefallen tun könnte. Aber genau die sind wohl nicht Zielgruppe des angedachten Werbeeffekts.