Englische Presse macht Ballack nieder!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Stratege81, 28 November 2006.

  1. Stratege81

    Stratege81 Active Member

    Beiträge:
    365
    Likes:
    0
    Yeah in England hat man endlich einen Sündenbock, dazu noch einen Deutschen, da macht das Draufknüppeln dorch besonders Spaß!

    WEB.DE - Ballack großer Verlierer in Englands Gigantenduell (27.11.2006)

    Gegen die englischen Boulevardblätter ist die Bild oder der Express doch noch Gold wert! :suspekt:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Heinrich

    Heinrich Tetris-Endgegner

    Beiträge:
    734
    Likes:
    0
    Wieso Sündenbock? Er bringt einfach zu wenig, er ist Kapitän der Deutschen Nationalmannschafft, dementsprechend hoch ist dann auch die erwartungshaltung. Da ich jedes Wochenende Englische Liga auf Premiere gucke und fast immer ein Chelsea-Spiel übertragen wird weiss ich also was ich schreibe. Da kommt einfach zu wenig von ihm.

    Das einzigste wodurch er immer wieder auf auffällt sind seine ewigen provokationen und fouls. Was in England bekanntlich nicht so gern gesehen wird. Mit seinen 4 gelben und einer roten karte zählt er als der unfairste Spieler in der Liga.

    Spielerisch ist ihm bisher noch nicht viel gelungen. Die Glanzlichter im Mitttelfeld setzt immer noch ein Lampard.
    Wenn er die Leistung bringen würde die man sich von ihm erwartet hat dann würde man ihm auch den nötigen Respekt entgegenbringen. Auch als Deutschen.

    mfg Heinrich
     
  4. fluffy

    fluffy la gauchita

    Beiträge:
    119
    Likes:
    0
    Das klingt doch irgendwie höchst vertraut... Wie war doch gleich der Name des Vereins, bei dem er vorher non-stop im Weg stand und außer meckern nichts konnte... :gruebel:
    Nur schade, daß das die englische Presse berichtet, denn jetzt werden hier wieder alle sagen, daß das der Neid der Engländer und ihr Haß auf die Deutschen ist - dabei haben sie da drüben (vielleicht das erste Mal) objektiv über Ballack berichtet.
    Außer als Nationalspieler taugt der Michi nämlich wirklich nichts. :floet:
     
  5. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319

    Na sooo doll war er die letzten Länderspiele auch nicht :floet:
     
  6. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ich finde Ballack generell nich so gut...also ich kann die Kritik an ihn verstehen...
     
  7. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Weiß nich so wirklich, ob ich mich darüber freuen soll ... Aber wenn ich ehrlich bin: JA, ich freu mich darüber Endlich traut sich jmd, ihm mal zu sagen, wenn er schlecht gespielt hat (wobei ich dazu sagen muss, dass ich das Spiel nich gesehen habe) Aber in der deutschen Presselandschaft hatte er ja ne Freibrief. Daher gefällt mir das um so mehr

    Gruß FG
     
  8. calamillor

    calamillor Active Member

    Beiträge:
    194
    Likes:
    0
    Ballack ist so ein starker Zweikampfspieler aber wen er gefoult wird sieht es immer so aus als ob man ihn angeschossen hätte.:lachweg:
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    ...und nächste Woche (oder zu Weihnachten) wird er Hochgejubelt weil er mal 2 Tore gemacht hat....

    Ich denke, man sollte sowohl das überschwengliche Lob als auch die vernichtende Kritik nicht so ganz eng sehen....schliesslich muss die Presse ihre Kunden füttern und entsprechende Emotionen wecken....
     
  10. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    sagt Lou Macari. Lou wer? Ist ungefähr so,als wenn Hannes Hansen von VSK Osterholz-Scharmbeck was über Klose sagen würde.
     
  11. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.083
    Likes:
    81
    So toll sind seine Spiele bei den Tommies ja nicht,aber die machen ja gerne die Deutschen nieder,bekommt ja genug Schmerzensgeld :gruebel:
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    So schnell kann es gehen! :zwinker:

    Ich hab die englische Woche vergessen (Tippspiel)! :hammer2:

     
  13. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    :motz: Es is also doch dasselbe wie in Deutschland! Er wird einmal angeschossen und schon sind alle schlechten Spiele vergessen! Das darf nich wahr sein!:weißnich:

    Gruß FG
     
  14. calamillor

    calamillor Active Member

    Beiträge:
    194
    Likes:
    0
    Ist Michael Ballack wieder da?:gruebel: Er war noch nie weg aber kritik musste er schon viel einstecken insbesondere von der Englischen Presse.
    The Sun titelte diese woche " es scheint als würde er nur im weg stehen".
    Doch gestern hat er es allen gezeigt mit seinem Siegtreffer per Kopf gegen Bolton. Hat er sich zurück gemeldet oder war das nur eine Kurz antwort von Michael Ballack was denkt ihr?
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Guggst Du da
     
  16. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Der beste Kopfballspieler der Galaxis zeigt endlich, was er in der Birne hat.

    Ich bin zufrieden.
     
  17. Kampfknödel

    Kampfknödel Mr. England

    Beiträge:
    105
    Likes:
    0
    Berti Vogts hat auch ein Tor in der Nationalelf geschossen, und er hat nie den Status gekriegt, den er eigentlich verdient hatte.

    Ballack ist einfach (noch) nicht gut genug, punkt. Es kommt einfach zu wenig, im Vergleich zu seinen Teamkollegen Lampard/Joe Cole ist er von den dreien eindeutig derjenige, der zu wenig bringt.
     
  18. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    so ein Mist aber auch...naja hauptsache ManU hat 3:0 gewonnen...