engere Ballführung

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von C. Ronaldo, 8 März 2010.

  1. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    Hi,

    mein traininer meinte heute, über den Winter hab ich etwas an der Ballführung nachgelassen, hat mir jetzt nur das klassische Slalomdribbeln zum verbessern vorgeschlagen:rolleyes:

    Hat einer noch Ideen, wie ich das verbessern kann? Evtl. kann mans ja iwie mit Schusstraining vereinen:rotwerd:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Slalomdribbling mit anschließendem Torabschluss davor vlt. noch einen Ball Mitnahme.
    Abstände der Hütchen immer verändern mal bei kurzen Abständen viele Ballkontakte bei großen Abständen weniger Kontakte etc.. einfach mal ein wenig ausprobieren. Was auch noch ganz cool ist du baust dir ein Kreuz aus 5 Hütchen mit abstand von jeweils 5 Metern ( ich versuchs mal schnell zu zeichnen xD )


    _________________________O__________________________




    O________________________O__________________________O




    __________________________O_____________________________


    Die O´s stellen die Hütchen dar.


    so in diesem Schema aufbauen und immer in einer 8 um die Hütchen laufen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 März 2010
  4. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    was bringen da die ausseren hütchen?
     
  5. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Klar Hütchen umspielen!
    Auch immer enger zusammen stellen.
    Die Zeit nicht vergessen.
    Immer versuchen schneller zu werden.
    Hütchen am Anfang eine Linie aufstellen, später dann versetzt.

    Torabschluß bringt um die Ballführung zu verbessern nichts!
    Macht vielleicht mehr Spaß, aber wenn du dich verbessern möchtest und weiter entickeln möchtest solltest du trainieren woran es dir fehlt.
     
  6. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Du fängst an am untersten hütchen, Dribbelst zu mittleren dann zum linken wieder in die mitte dann nach oben dann wieder in die mitte dann nach rechts wieder in die mitte und dann nach unten und dann hast du einen durchgang geschaft die driblings immer in einer 8 also um die hütchen rum.

    Ich hoffe mal du kannst mich verstehen ;) ich kann´s dir später mal besser erklären hab nur jetzt keinen zeit muss muss zum Fußball :top:
     
  7. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    @ Diego : ja schon klar, nur fehlts beim Abschluss aus dem Lauf heraus auch etwas;)

    @crazy allstar: ich verstehs leider nicht richtig, umd die 3 mittleren verstehe ichs, aber was dann die aussen bringen sollen, nicht:(
     
  8. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Ich hab´s am handy als video von mir selbst wie ich die Übung mache das kann ich ja später mal hochladen.
     
  9. Physix21

    Physix21 Active Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    1
    Jap, das ist ja mit das A und O beim Fussball.

    Bei mir wars so das ich vorher immer nur grtrickst habe und das hat mich immer Zeit gekostet. Dann hab ch nen halbes Jahr das Dribbeln geübt und jetzt bin ich mit einer leichten körpertäuschung und dem Ball am Fuß schon durch.
     
  10. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4

    Dein Trainer sagte doch, dass es dir an der Ballführung fehlt.
    Das ist das was viele falsch machen.
    Sie trainieren das was ihnen Spaß macht, nicht das wo sie besser werden müssen.
     
  11. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    mir macht Dribbeln am meisten Spaß;) Aber ICH finde das ich am Torschuss auch etwas nachgelasen habe;)

    @Physix21 wie hast du des denn dann traininert?
     
  12. Physix21

    Physix21 Active Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    1

    Darfst halt nicht so Egoistisch sein ;D

    Naja, das hab ich meinem Trainier zu verdanken.
    Habe den Verein gewechselt und mein Trainer hatte darauf besonderen Wert gelegt.
    Ab sonst halt von einer Hälfte zu anderen einfach mal versuchen mit dem Ball Antritte zu machen und den Ball aber bei jedem Schritt berühren...mit Rechts oder mit Links oder Beidbeinig.

    Oder wie schon gesagt das alt bekannte um die Stangen dribbeln.
     
  13. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4

    Dir sollte auch klar sein, dass du ohne gute Ballführung nicht zum Torschuss kommst!
     
  14. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Wie im richtigen Leben:

    Ohne gute Führung - Kein Schuss...
     
  15. Physix21

    Physix21 Active Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    1
    :D:top::D:top:
     
  16. footballbryan

    footballbryan New Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Könnte man meinen, dein Ansatz ist aber von vornherein falsch. Der Umgang mit dem Ball sollte immer in einer Handlungkette trainiert werden. Es fängt an mit der Annahme, dann kommt die Ballführung und schließlich der Abschluss - man muss die Ballbehandlung also als Prozess sehen, so wies im Spiel vorkommt..

    Wenn man mit Hütchen trainiert sollte man auf fortgeschrittenem Niveau, die Richtungswechsel nicht hinter dem Hütchen machen, sondern immer davor, also als wär das Hütchen ein Abwehrspieler an dem man vorbeigeht.Slalom bringt einem am Anfang was, aber im Spiel muss man den Ball blind beherrschen und sich auf die Spielsituation und den Gegenspieler konzentrieren.

    Man kann auch ohne Hütchen die Ballführung trainieren, indem man sich vorstellt wie der Verteidiger sich bewegt und wie man ihn dann ausdribbelt :D :D :zahnluec:
     
  17. erfolgsfussballer

    erfolgsfussballer New Member

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Hallo,
    ich würde sagen schnapp Dir einen Ball, gehe auf den Fussballplatz und lauf ein paar Runden um den Platz mit Ball am Fuß. Probiere dabei den Ball eng am Fuß zu behalten, indem Du ihn beim Laufen immer nur minimal vor Dir her spielst.

    Tick ihn immer nur kurz an. Dann kannst Du Dir als darauf folgende Übung einen kleinen Dribbelparcour aufbauen. Dafür nimmst Du einfach ein paar Hütchen oder andere Gegenstände, die Du dann im Slalom umdribbeln kannst. Variiere dabei die Geschwindigkeit. Mal führst Du den Ball langsam am Fuß, mal Sprintest Du mit ihm eng am Fuß.

    Nebenbei empfehle ich Dir noch Dein Ballgefühl zu verbessern. Das erreichst Du zum Beispiel durch hochhalten.

    Von mal zu mal wirst Du immer sicherer am Ball werden, aber das ist ein langer Prozess (nicht in 2-3 Wochen zu erreichen.

    Das waren Übungen, die Du alleine für Dich machen kannst. Im Training mit Deiner Mannschaft solltest Du zusätzlich darauf achten den Ball eng zu führen. Probier es einfach aus. Du wirst Fehler machen, aber von Zeit zu Zeit wirst Du es immer mehr beherrschen und verinnerlichen.

    Das Wichtigste ist aber vor Allem folgendes: Üben,üben,üben! Wenn Du nichts machst, dann wird sich auch nicht verändern.

    Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.
    :)

    P.S. Wenn Du noch mehr Tipps brauchst, um im Fussball beser zu werden. Hier ist mein Blog www.erfolgsfussballer.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 März 2010
  18. C. Ronaldo

    C. Ronaldo Ronaldo du bist der Beste

    Beiträge:
    1.437
    Likes:
    0
    Danke :danke: