«Enfant terrible» Cassano will bei Real brav sein

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Newsticker, 4 Januar 2006.

  1. Newsticker

    Newsticker Guest

    Meldung von fussball24.de:

    04.01.2006, 15:47 Uhr - Madrid (dpa) - Nach seinem Wechsel vom AS Rom zu Real Madrid hat der als «Enfant terrible» berüchtigte Starstürmer Antonio Cassano Besserung gelobt. «Ich möchte mein schlechtes Image ablegen und in Spanien ein neues Leben anfangen», sagte er bei seiner offiziellen Vorstellung im Santiago-Bernabéu-Stadion. Es sei ein Traum, bei den «Königlichen» zu spielen, sagte der 23-jährige Italiener,...

    vollständiger Artikel