[EM-Qualifikation] Gruppe B

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Busti, 5 September 2007.

?

Wer qualifiziert sich aus Gruppe B?

  1. Frankreich

    61,9%
  2. Italien

    66,7%
  3. Schottland

    47,6%
  4. Ukraine

    4,8%
  5. Litauen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Georgien

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Färöer

    4,8%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Zola_4

    Zola_4 New Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Also das mit Perrotta stimmt nicht ganz, er ist zwar in England geboren ist aber 100% Italiener. Camoranesi ist die einzige Ausnahme :floet: Und das mit der Einbürgerung, nunja, ist halt meine Meinung, ich finde es sind zu viele Spieler in die deutsche NM eingebürgert worden, und einige von denen sind sehr wichtig und somit unverzichtbar.
    MFG
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Na,muß da jemand wieder sein Minderwertigkeitskomplex und sein Neid zeigen? :gruebel:

    Dilbert,Du bist nur lächerlich...
     
  4. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Bis auf Neuville wurde aber keiner extra für die NM eingebürgert.
    Das Klose, Podolski und Asamoah die deutsche Staatsbürgerschaft bekamen ist doch nur rechtens, die haben hier schließlich den größten Teil ihres Lebens verbracht. Über Odonkor, Tasci und Jones brauchen wir erst gar nicht reden.
    Perrotta kam mit 6 nach Italien soviel ich weiss. Dessen Blut ist durch 6 Jahre Aufenthalt auf der Insel doch auch nicht mehr rein, da bin ich gnadenlos. :grins:
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Kannst Du nicht einfach zugeben, dass ihr mehr Glück als Verstand hattet?
     
  6. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ja ja, wir haben so viel Angst. Euren Schrottfussball kannste Dir anne Backe nageln. Dumme Sprüche lese ich nach einem Gurkenspiel wie dem in Schottland, wenn ich etwas von Harmonie usw. lese, das ist für mich die italienische Grosskotzigkeit, die eure Kicker neben der üblichen Fallsucht, der Unfähigkeit, mal ein halbwegs attraktives Spiel aufzuziehen und der ewigen Jammerei auszeichnet.

    Die grütze ist eigentlich, dass ihr damit Erfolg habt. Aber das Glück ist nunmal oft mit denen, die es am wenigsten verdient haben.

    @ Worm, sorry, aber das überhebliche Geschreibsel über ein Team, dass mit gutem Fussball, wie ich ihn verstehe (also nach vorn) wirklich nichts zu tun hat, finde ich schlichtweg zum kotzen. Kein "Wir hatten gestern Glück" oder sowas, keinerlei Ehrlichkeit. Sobald gewonnen wird, sind sie die grössten, egal was sie sich zusammengewürgt haben oder wie das nun eigentlich zustande kam. Liegt vielleicht an der Mentalität, aber die liegt mir dann halt nicht.
     
  7. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wenn man sich ein klein wenig mit der Geschichte der Weltmeisterschaften befasst wird man einiges klar erkennen.
    Italien hat keine Weltmeisterschaft ohne ich nenne es mal, Spitzfindigkeiten gewonnen.
    Sollte bei Italienfans das grosse Fragezeichen über dem Kopf stehen, finde ich das traurig.
    Aber ich wäre dann gerne bereit euch aufzuklären, falls noch Fortbildungsbedarf besteht.
     
  8. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Ich kann mich erinnern,das Deutschland 2 Titel ,maßgeblich,duch 2 geschenkte Elfer gewonnen hat (74 und 90). ;)
     
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Noch zu der Einbürgerungsdiskussion.

    Wenn ein Spieler hier in Deutschland geboren worden ist und unsere Fussballschule genossen hat, sich dann auch noch mit unserem Land identifiziert soll er gefälligst für uns spielen.
    Das sind für mich dann auch Deutsche.

    Da haben mich schon einige junge Deutsch-Türken sehr entäuscht.

    Im übrigen muss man die Uhr gar nicht mal soweit zurückdrehen um zu sehen das keiner von uns wirklicher Deutscher, Italiener, Türke etc. ist.
     
  10. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    74 ist für die meisten klar.Für mich nicht unbdingt, doch ich akzeptiere deine Kritik diesbezüglich.

    Zu:90.Ich weiss nicht wie alt du momentan bist.Ich war damals 9 und habe zu der Zeit mit meinem noch wenig geschulten Auge gesehen das, das Spiel nie hätte gegen uns enden können.
    Übrigens wurde ein Elfer für uns nicht gegeben, was das ganze wieder ausgleicht.Zum Beweis könnte ich dir eine Kopie des Spiels schicken, falls gewünscht.


    Ich frage mich aber immer noch ob du bzw zola euch über eure eigenen Titegewinne ganz im klaren seit.
     
  11. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0

    34 und 38 kann ich nicht viel sagen,da noch nicht geboren.:D Aber in 30er Jahren waren wir so ziemlich das beste Team auf der Welt.

    82 nach einer glücklichen Vorrunde,haben wir uns enorm gesteigert.Und nach Siegen gegen Argentininen,Brasilien,Polen und Deutschland,kann man schon sagen das der Titel verdient war.

    06 war aus meiner Sicht auch ein gutes Turnier von uns,über das Achtelfinale kann man streiten,aber man soll dabei bedenken,das wir fast das gesamte Spiel in Unterzshl gespielt haben.Ein verdienter Titel,da unsere Gegner insgesamt stärker waren,als die der Deutschen Elf.Wenn du ehrlich bist,wear die Vorrundengruppe der Deutschen ein Witz.
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Gut jetzt erkläre ich es dir dann einmal.

    34:Braucht eigentlich nur ein verifiziertes Zitat

    38:Es wurden Spieler eingesetzt die vormals schon für eine andere Nationalmannschaft gespielt haben.
    Erlaubt war das auch damals nicht, nur eben viel schwerer nachprüfbar.

    82: Der Rossi-Skandal.Ein Spieler der eigentlich noch gesperrt ist wird zum besten Spieler Iatliens.

    2006: Da machst du dir besser dein eigenes Bild.Mal objektiv, ohne Italienschal.;)
     
  13. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Der letzte Satz haut hin. Die Polen hatten ´ne gute Quali gespielt, die anderen waren doch eher Kanonenfutter. Bei euch fällt mir da eine wenig berauschende Vorrunde ein, der unberechtigte Elfer gegen Australien und die miese Provokation gegen Zidan, dazu jede Menge Finaldusel in der regulären Spielzeit und im Elferschiessen (Unterlatte). Dazu kommt halt, dass ich die italienische Art Fussball zu "spielen" in etwa so attraktiv finde wie Hella von Sinnen, und mir nicht in die Birne geht, wie man sowas permanent abfeiern kann. Gerade nach so ´nem Glückssieg wie gegen die Schotten. Wie schon geschrieben, ist wohl eure Art von Nationalstolz, aber geht mir wie eure Taktik auf den Keks. Dazu kommen eben noch die ganzen Skandale der letzten Jahre, die mir den Fussball Marke Italia zuwider werden liessen.

    2002 hätten wir die Kiste fast so gewonnen wie ihr 2006. Gerade gegen die Amis hatten wir jede Menge Dusel, und es ist eigentlich bezeichnend, dass wir unser zweitbestes Spiel (nach dem Eröffnungskick) letztendlich verloren haben, in dem wir unsere "Wir würgen den Ball irgendwie einmal rein"- gegen eine "Wir tun was für das Spiel"-Einstellung eingetauscht haben. Klar hätte ich mich auch da über einen Sieg gefreut, aber so, wie wir das Finale verloren haben, hatte das irgendwie mehr Würde als ein zusammengemurkster WM-Titel. Trotz Olli Kahns Fehlgriff.

    Mit den Brasilianern haben wir danach übrigens noch in der Innenstadt ein Fass aufgemacht, soviel zum Thema Neid.

    War das nu sachlich genug erklärt?
     
  14. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.446
    Likes:
    1.247
    Mit dem gleichen Argument dürfen Italiener aber bezüglich des Schottlandspiels vom Samstag nicht argumentieren. Schon komisch. Beides Spiele waren ganz klare Angelegenheiten. Trotzdem nicht ganz glückfrei.
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Habe ich nie behauptet.

    Schottland hat es gegen Georgien versaut, wie Russland wahrscheinlich gegen Israel.
     
  16. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.446
    Likes:
    1.247
    Das kann man auch von Deutschland behaupten. Ist ja ne Meinung. Oder ne Tatsache?:gruebel:
     
  17. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Eine Tatsache, von der ich durch lesen erfahren habe.
     
  18. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.446
    Likes:
    1.247
    Ah, ja. Dann ist es natürlich ne Tatsache, und keine Meinung. :lachweg:
     
  19. Thulsa Doom

    Thulsa Doom New Member

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Man mag von einer gewissen äusserlichen Launenhaftigkeit der italienischen Nationalmannschaft halten was man will, sie ist dennoch mit Abstand das konstanteste und zu jeder Zeit zumindest mit-beste Team Europas. (weltweit wohl nur von Brasilien übertroffen) Sie können schlichtweg alles; sind aber womöglich geiziger als andere Mannschaften wenns darum geht das Potenzial zu zeigen. ( Man vergegenwärtige sich übrigens mal WIE Italien jeweils aus den Turnieren der letzten 20 Jahre ausgeschieden ist.)

    Da stellen die Deutschen in 20 Jahren einmal eine halbwegs attraktiv spielende Mannschaft auf (gegen wen?) und schon schwingen sie sich dazu auf Ästhetiklektionen geben zu wollen.

    Was den Freistoss gegen Schottland anbelangt: Klare Fehlentscheidung, die so allerdings in jedem Spiel vorkommen; dennoch steht zu bedenken, dass man so n Ding auch noch reinmachen muss. Ab- und zuerkannte Tore dagegen sind schon drinne.
    Das sage ich als Schottlandfan.
     
  20. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Kommt halt darauf an wo man das gelesen hat und wie glaubwürdig die Quellen sind.

    Wenn man sich die Mühe macht und mehrere seriöse Quellen miteinander vergleicht kann man denen mMn Vertrauen.

    Es sei denn man ist von der Sorte die nur ihren Augen traut.
    Die Sorte Mensch dürfte dann aber kaum etwas als Fakt ansehen.
     
  21. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.446
    Likes:
    1.247
    was zum Thema.