[EM-Qualifikation] Gruppe B

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Busti, 5 September 2007.

?

Wer qualifiziert sich aus Gruppe B?

  1. Frankreich

    61,9%
  2. Italien

    66,7%
  3. Schottland

    47,6%
  4. Ukraine

    4,8%
  5. Litauen

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Georgien

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. Färöer

    4,8%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.500
    Likes:
    2.491
    Das habe ich auch nicht behauptet und schrei mich nicht so an. :suspekt:
    Okay, vor allem das Tor nach 2 min, da war das ganze Konzept schon über den Haufen geworfen.
    Das reguläre 2:0 wurde zurück gepfiffen, das Handspiel wurde aber auch nicht geahndet, es hätte 2:1 stehen können. Das 1:1 war abseits, das 2:1 für Italien hätte nicht fallen dürfen, weil der Freistoss für die falsche Mannschaft gegeben wurde.Und mit diesem Freistoss meinte ich die entscheidende Beeinflussung, ein 1:1 hätte den Braves noch eine theoretische Chance ermöglicht. Stimmt doch oder ? :huhu:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Also, die theoretische Chance hätten man bei einem 1:1 gehabt. Da stimme ich dir zu. Und dieses Resultat hätte es dann auch ohne den Witz Freistoss gegeben.
    Wo du ein absichtliches Handspiel gesehen hast, ist mir trotz aller Sympathien für Schottland rätselhaft.
    Das war nie und nimmer ein Elfmeter und vermutlich fast die einzige wichtige Entscheidung, die der Schiri richtig erkannt hat.
     
  4. Rheuma Kaiser

    Rheuma Kaiser Rakebackpro

    Beiträge:
    800
    Likes:
    0
    Obwohl der Schiri natürlich ziemlich besch... gepfiffen hat (am Anfang hat er das Speil ganz gut laufen lassen, dann aber immer mehr die Kontrolle verloren), haben es sich die Schotten letztendlich selbst versaut.

    Wenn man gegen Georgien verliert, gegen Italien nach einer Minute (da sollte die Konzentration doch eigentlich noch da sein) einen Spieler bei einem Einwurf völlig frei stehen lässt und nach dem 1:1 zwei riesige Chancen auslässt, ist letztendlich schlicht und einfach zu blöd.
     
  5. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    heijeijei.

    nicht wahr, oder?

    jungejungejunge.
     
  6. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Mal ganz unabhangig vom Spielausgang... was zur Hölle hat das Schiedsrichtergespann vor dem 2:1 gepfiffen? So eine Fehlentscheidung hab ich selten gesehen in letzter Zeit...Linienrichter steht 5m weg und winkt Freistoss für Italien...ist der dumm, blöd oder geschmiert?
     
  7. Marek

    Marek Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    0
    Jawollja! Italien bei der EM - genial, [​IMG]

    einziger Wehrmutstropfen: Die Franzosen haben die Schotten rausgeschossen!
     
  8. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Und dabei haben die Franzosen gar nicht gespielt...;)

    Am Ende zwar wirklich jammerschade für die Schotten, aber man sollte das Ausscheiden nicht nur an der Fehlentscheidung zum 2:1 festmachen, auch mit dem Unentschieden währe es verdammt schwer geworden, da die Schotten am Mittwoch sowieso spielfrei haben.
     
  9. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Also der Schiri hat auf beiden Seiten viele Fehlentscheidungen gehabt, daran kann man es nicht unbedingt fest machen.

    Es bleibt natürlich ein fader beigeschmack.
    Gestern durch eine Fehlentscheidung gewonnen, ebenso wie bei der WM gegen Australien, als Italien einen enberechtigten Elfmeter zugesprochen bekam. Dieses Spiel hätten sie nämlich sonst nicht gewonnen. Aber so ist Fußball...
     
  10. Akoa

    Akoa Moderator <br><img src="/images/Banner/star4.gif"

    Beiträge:
    768
    Likes:
    0
    Damit ist dieser korrupte Drecksfußball bei der EM dabei. Ich könnte kotzen.:hammer2:
     
  11. Zola_4

    Zola_4 New Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Heißt das, dass die Deutschen jetzt wieder Angst haben um ihren eigentlich sicheren EM-Titel? Und wenigstens ist der "korrupte Drecksfussball" italienisch und nicht international, so wie die Elf von Löw :lachweg:

    Corriere dello Sport: "Donadoni hat endlich überzeugt, die Qualifikation ist geschafft. Die vielen Skeptiker, die Donadoni angegriffen hatten, schweigen jetzt. Die italienische Mannschaft hat so gut funktioniert und harmoniert wie ein Orchester. :prost:

    Ich hoffe auf eine gute EM :top:
     
  12. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Mit einem einzigen Spiel wurde also eine völlig verkorkste Qualifikation vergessen gemacht. Da bin ich aber froh dass das hier nicht passieren würde (zumindest nicht in den Medien).
     
  13. Zola_4

    Zola_4 New Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Wenn man sich mal die Tabelle anschauen würde...
    Brauch ich eine Brille oder ist Italien auf Platz 1? :gruebel: ;)
    Und ich sag nur Deutschland Tschechien 0:3, da wurde dann die Elf mal wieder wegen dieser Niederlage schlecht gemacht :auslach: Und da die Elf gestern wieder gewonnen hat, ist alles wieder ok. Im Endeffekt ist es das Ergebnis das zählt.
     
  14. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0

    Hätte wir gestern nicht diesen Schiedsrichternicht gehabt,dann wäre das Spiel schon viel früher entschieden gewesen.
    Ein nicht gegebenes Tor durch di Natale und das gegebene Abseitstor der Schotten,da kann man nicht sagen das Italien bevorzugt worde.
    Schottland hat viel zu wenig fürs Spiel getan,spielerisch kam gar nichts,gefährlich war man nur durch Standards.Auch versteh ich den schottischen trainer nicht,das er viel zulange nur auf eine Spitze gebaut hat.

    Wenn eine Qualifikation mit 8 Siegen,2 Unendschieden und nur 1Niederlage schlecht ist,wie beurteilt ihr den die deutsche Quali Statistik?
    Und im Gegensatz zur deutschen Gruppe waren in dieser Gruppe 3 WM Viertelfinalisten am Start.
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562

    Bis auf das 0:3 gegen Tschechien sah das bei uns aber etwas souveräner aus.

    Italien ist schliesslich Weltmeister, da kann man auch etwas erwarten.
     
  16. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    1. Guck dir die Geger an.
    2. Unentschieden gegen Irland und Zypern.Ich weis,beides Großmächte im Fußball.
    3. Außer den Start in die Qualifikation,lief die Qualifikation ziemlich glatt.Den verpatzten Start hat der Verband zum großen Teil mitzuverschulden. In Qualifikationsspiele zu gehen,ohne das die Liga gestartet wurde,war eine Katastrophe.Ich sag nur Spielpraxis.
    4. In der deutschen Gruppe wären wir auch schon seit Monatemn qualifiziert gewesen.
     
  17. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Eben. Die Mannschaft hat gegen Tschechien schlecht gespielt, und wurde daher auch zu Recht kritisiert. Diese Kritik bezog sich auf dieses Spiel, und die Mannschaft wurde nicht komplett zerrissen.


    Wenn euch das genügt, Glückwunsch.:huhu:
     
  18. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Eure Spiele gegen die Faröer, Litauen und Georgien waren auch nicht gerade vom grossen Spiel geprägt.

    Nun gut.Wichtig ist nur, das ihr mit zur EM fährt und Deutschland Europameister wird.;)
     
  19. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0

    Sage ja nicht,das sie schön gewonnen wurden.Ich sage das die Siege ziemlich sicher waren.Fürs schön spielen muß Du Dir Brasilien oder so anschauen.;)
     
  20. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Faszinierend, was man mit zwei Niederlagen so alles machen kann :gruebel:
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Ach schade, wäre ja auch zu schön gewesen...:frown:
     
  22. damiano

    damiano New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Die squadra azzurra hat es mal wieder allen Kritikern und Neidern gezeigt.
    Forza Italia
     
  23. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Das war vielleicht ´ne Scheisse.

    Durch so ´nen unberechtigten Freistoss inner letzten Minute fliegt Schottland raus, und der unwürdigste Weltmeister aller Zeiten mogelt sich doch noch zur EM.

    Die Schotten haben es aber insgesamt am vorletzten Spieltag vergeigt.
     
  24. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Euer mieses Gegurke gestern war ja auch mal wieder ein Fussballgenuss der feinsten Sorte. Jedenfalls auf Bezirksliganiveau... wenn der Tabellenletzte spielen würde...

    Der ganze Fussball in Italien ist eine einzige Krankheit. Abgebrochene Spiele, Finanzbetrug wo man hinguckt, Vereine, die nur noch aus Schuldenbergen bestehen und trotzdem jedes Jahr wieder zugelassen werden, bestochene Schiedsrichter (musstet ihr das dem Hoyzer unbedingt nachmachen?), Richter ohne Mumm, leere Tribünen und so ansehnlich wie ´ne angekokelte Vogelspinne.

    Herzlichen Glückwunsch! Die muss man ja einfach toll finden...
     
  25. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    nö,
    muss man nicht.

    aber was du machst, geht noch viel weniger...

    von daher...
     
  26. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Definiere doch mal international.
     
  27. Zola_4

    Zola_4 New Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    Naja Dilbert, du kannst ja denken, was du willst, aber das italienische Spiel auf Bezirksliganiveau reichte anscheinend aus um die Deutschen bei der WM 06 nach Hause zu schicken :lachweg: Im Endeffekt sind die Deutschen ziemliche Neider und können das einfach nicht verkraften -> daher die Parolen und dumme Sprüche. Ihr könnt viel reden, aber man hat ja gesehen, was dabei rauskommt :hammer2: Ich würde nicht so große Töne spucken, denn ihr wisst ganz genau, vor wem ihr den größten Schiss habt....

    Italy? Oh, just Germany`s usual Nightmare :floet:
     
  28. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.884
    Likes:
    2.975
    Ach, nach der Georgien Nummer der Schotten war das irgendwie klar. Danach habe ich innerlich fest mit der Quali Italiens gerechnet. Wennse müssen und aus eigener Kraft können, dann sindse in aller Regel "da".

    Letztlich isses Wurscht. Irgendwann müssen die mal in einem wichtigen Spiel geschlagen werden. Und das geht nur, wennse dabei sind.

    Gut ist dabei übrigens, daß es im Sommer in A und CH wärmer ist.

    Muß ich mir nicht wieder die mit Abstand härteste Kopfbedeckung angucken, die jemals ein Keeper auf seinem ultracoolen Boheme-Kopf rumtrug.

    Ich durfte das Spiel mit einem kanpp 40-jährigen, beim Kegeln "vorgeglühten" Kreisliga-B-Keeper gucken.

    "Hat dieses Weichei da echt 'ne Mütze auf dem Kopf?" war der commodeste Kommentar...
     
  29. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    @Zola_4:

    Kommt jetzt noch was zu dem 'international', oder konzentrierst du dich jetzt lieber auf die Privatfehde mit Dilbert, die bisher beiderseits auf beachtlich niedrigem Niveau verläuft?
     
  30. Zola_4

    Zola_4 New Member

    Beiträge:
    29
    Likes:
    0
    @ SaintWorm: Mit dem International meinte ich die Spieler, die aus unterschiedlichsten Ländern kommen, aber dann in der deutschen Elf spielen, worüber ich lachen musste. Klose, Podolski, Assamoah, Odonkor, Jones, Neuville, Tasci und was weiß ich, wie sie sonst noch alle heißen :gruebel: :zahnluec: :huhu:
     
  31. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Perrotta und Camoranesi spielen ja auch für Italien.
    Mal davon abgesehen halte ich höchstens die Einbürgerung von Neuville für fragwürdig. Jones, Tasci und Odonkor sind in Deutschland geboren. Podolski, Klose und Asamoah kamen relativ früh nach Deutschland, warum sollten sie also nicht für Deutschland spielen?
    Eine Nationalmannschaft ist ja bis zu einem gewissen Grad auch ein Stellvertreter der Bevölkerung und ich denke in der Hinsicht ist die deutsche NM gut aufgestellt.
    Wir könnten natürlich auch wieder die Köppe vermessen und schauen ob das auch alles Arier sind, nicht das wir zu international werden. ;)