EM-Kader 2008

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Stratege81, 9 Januar 2007.

  1. Patrick FANATIC

    Patrick FANATIC Active Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Also ich würde diesen Kader (fast so) unterschreiben. Nur einer hat es absolut nicht verdient: Piotr Trochowski! Was sucht der bitte im kader? Spielt das ganze Jahr totalen Mist und von seinen Auftritten in der Nationalmannschaft braucht man nicht reden. Wenn der geflankt hat ist der Ball beim Gegner oder Im Aus gelandet. Und dann wird noch auf dem (für mich genialen) Huub Stevens rumgehackt weil er diesen Antifussballer auf die Bank setzt. Der gehört nicht auf die Bank, der gehört in die letzte Reiher der Tribüne. Ganz weit weg....

    Zu marin:

    Ich finde den jungen klasse. er hat es absolut verdient mitzukommen. Obwohl ich eher Toni Kroos mitgenommen hätte vielleicht bin ich da aber nicht ganz unparteiisch...^^

    Meine Streichkandidaten:

    TROCHOWSKI
    HELMES (Neuville hat einfach das Plus der Erfahrung und den WM Bonus)
    Jones (ich mag ihn sehr und würde es ihm gönnen mitzufahren aber ich glaube nicht daran)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Was hat denn Hildebrand geleistet, vor allem, was hat er mehr geleistet als Enke?
    Bei Lehmann könnte ich dir Recht geben, allerdings hätte man ohne ihn überhaupt keinen mit internationaler Erfahrung. Und schlecht hat er nicht gespielt, wenn er gespielt hat, und sooo selten war das jetzt auch nicht.
    Für mich sind vielmehr Enke und Adler unstrittig. Wenn es also darum geht, Hildebrand oder Lehmann, dann ganz klar Lehmann.
     
  4. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    @Eagle:
    Dir kann man es auch nicht recht machen...der Neuville ist zu alt, der Marin ist zu jung? Also nur noch 26jährige nominieren, weil die so schön in der Mitte liegen?
    Wieso hättest du Enke eher streichen wollen als Hildebrand?

    Bei Odonkor stimm ich dir zu, ist mir ein Rätsel warum man ihn nominiert. Er ist schnell und vielleicht ein netter Kerl, das war's dann aber auch.
    Ich bin mir übrigens sicher das Rolfes nicht gestrichen wird, es sei denn er verletzt sich.
     
  5. DavidG

    DavidG Guest

    Hildebrand hat Valencia vorm Abstieg gerettet durch Weltklasseparaden und den Pokalsieg gesichert.

    Außerdem hat Hildebrand mehr Erfahrung als ein Adler.


    Ich kann immer wieder nur meine Meinung sagen:
    Die Zeit der beiden jungen TW's (Adler, Neuer) kommt nach der EM und sie sollte auch noch nicht mit zur EM genommen werden.
     
  6. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Enke hat eine ordentliche, aber keine überragende Saison gespielt. Man kann ihn durchaus mitnehmen. Hildebrand hatte in Valencia zu Beginn große Schwierigkeiten, wurde dann aber immer besser.
    Deswegen die Frage: Warum Enke, statt Hildebrand? Für mich stehen die Beide auf einem Niveau und bisher war Hildebrand ja vor Enke eingestuft.
    Lehmann ist für mich eine Entscheidung, die ich nie verstehen kann. Man hatte 2 Jahre die Chance, auf einen neuen Torwart zu setzen.
    Die Chance hat man verpasst. Jetzt muss man ihn wohl mitnehmen.

    Internationale Erfahrung? Lehmann hatte zuletzt viel Erfahrung auf Ersatzbank und Tribüne. Die hatten die anderen Kandidaten deutlich weniger.
    Man hatte 2 Jahre Zeit, einen neuen Torwart reinzubringen, damit der internationale Erfahrung sammeln kann.

    Und apropros zu diesem Thema:
    Adler hat mit Leverkusen UEFA Cup gespielt. Hildebrand war mit dem VfB auch international unterwegs.
    Nur bei Enke sieht es diesbezüglich in den letzten Jahren ein wenig mau aus.
     
  7. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Zu Hildebrand habe ichweiter oben schon geantwortet.

    Nun mal zu Marin, der Junge hat einige gute Spiele in Gladbach gemacht und sehr viele Bescheidene. So mancher Gladbach Fan wollte ihn zwischenzeitlich sogar nicht in der Startelf stehen. Der Kerl ist einfach noch nicht so weit. Ein Mann für die Zukunft, ganz klar. Aber die EM kommt zu früh.

    Und zu Neuville:
    Als Stürmer Nummer 5 nen 35 Jährigen mitzunehmen ist für mich einfach sinnlos. Warum da nicht einen, der nach der EM eventuell zur Stammelf aufsteigen könnte? Helmes, Kießling und auch Hanke wären für mich bessere Kandidaten. Ja, Helmes ist auch nominiert, aber da würde ich viel drauf wetten, dass er gestrichen wird.
     
  8. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Gute Idee. Aber flieg ich dann nach der ersten Woche raus? :D
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Vermutlich soll Adler nach der EM neue Nr. 1 werden, und da kann man keinen Hildebrand brauchen, der den Platz für sich reklamiert.

    Ich hätte es auch richtiger gefunden, Lehmann nach der WM zu ersetzen. Jetzt ersetzt man eben gleich beide.
     
  10. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich fürchte so sieht's aus....

    @Eagle: Was für Enke spricht ist seine unglaubliche Konstanz, da hat er Hildebrand einiges voraus. Hildebrand hält einmal wie ein Weltmeister und dann hat er wieder Riesenböcke drin. Für mich die richtige Entscheidung Enke mitzunehmen und für die internationale Erfahrung hat man ja dann Lehmann und Adler. :D

    Warum es sinnlos sein soll einen erfahrenen Stürmer, der ein gutes Standing in der Mannschaft hat, zur EM mitzunehmen, erschliesst sich mir auch nicht unbedingt.
     
  11. DavidG

    DavidG Guest

    Erst mal abwarten was der nach der EM reißt (Adler)
     
  12. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    War klar das sowas von der Neuer-Fraktion kommt! :D
     
  13. mugen

    mugen Putzt hier nur

    Beiträge:
    778
    Likes:
    0

    Timo Hildebrand hat diese Saison den Spanischen Pokal geholt, was hat Enke erreicht? Das der FC Valencia diese Saison so Schlecht spielt ist ganz bestimmt nicht Timos schuld.X(
     
  14. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Ich war schon ziemlich in den letzten 4 bis 5 Tagen aufgeregt auf diesen einen Tag. Es gibt meines Empfindens nach einige Überraschungen. Da ist zum einen das Rene Adler für Timo Hildebrand mitgenommen wird. Okay, ich habe nicht ganze 90 Spielminuten von Hildebrand bei seinen neuen Verein in Valencia miterlebt, aber ich war zuversichtlich das er zum EM Kader dazugehört. Ich hatte eher erwartet, das Robert Enke für Rene Adler "aussortiert" wird, da er mit seinen Verein nicht ein einziges internationales Spiel in den letzten Monaten absolviert hat, aber national beständig gehalten hat. Rene Adler mitzunehmen ist natürlich gesehen in Richtung Zukunft speziell nach der EM 08 und für die WM 2010 in Südafrika. Zu hoher Wahrscheinlichkeit wird er eben keine große Rolle im deutschen Team spielen absolvieren, er wird aber über die nächsten Wochen hinweg sich einiges von einen Lehmann und Enke abschauen können, insgesamt auch eine Menge lernen. Hildebrand muss schon ziemlich enttäuscht am Telefon reagiert haben, da er in den letzten 2 Jahren als Nummer 2 im Tor der deutschen Natonalmannschaft gegalten hatte. Vielleicht aber kann er nun aus diesen Moment eine Menge mitnehmen für die nächsten 2 Jahre wie Kevin Kuranyi, der nun auch viel stabiler wirkt als noch vor der WM 2006. Seine Karriere wird bestimmt nicht beendet sein, kommt natürlich drauf an, wie er auf diese Enttäuschung reagieren wird...

    26 Spieler kommen mit - Zum einen gut, da Löw diese nächsten Tage nicht bequem vergehen lassen möchte, sondern schon eine gewisse Spannung im team aufbauen kann, durch einen Konkurenzkampf. Hoffentlich reagieren die Spieler, die eine Absage erteilt bekommen werden, sportlich fair und akzeptieren diese Entscheidung ohne böse Emotionen in der Öffentlichkeit! Es wird Löw auf alle Fälle verdammt schwer fallen, 3 Spieler nachhause zu schicken. Ein Wackelkanditat ist David Odonkor. In den letzten 2 Jahren ging es bei ihm sportlich immer wieder ab und auf. Zuletzt auch eine positive Formkurve, ich drücke ihm ehrlich gesagt die Daumen, Jogi Löw zu überzeugen, nicht nur von seiner Schnelligkeit, die ganz sichr nicht problematisch bei ihm ist. Spannend wird der Zweikampf zwischen Neuville und Helmes. Nach wie vor muss sich Löw entweder für den Erfahrungsschatz seitens von Neuville entscheiden oder zukunftsgerecht denken pro Helmes. Ich an seiner Stelle (zum Glück nicht!) würde mich für Neuville entscheiden, da er in den letzten 2 Jahren sich wirklich aufgeopfert hat in Mönchengladbach, und es auch bei ihm viele Aufs und Abs gab, u.a. durch eine schwere Verletzung. Er ist maßgeblich am Aufstieg in die 1. Liga von Mönchengladbach beteiligt. Aber insgesamt wird die Tagesleistung in den jeweiligen Trainingseinheiten entscheiden und welche Wirkung sie im Team von Tag zu Tag entscheiden. Dieser Kampf wird brutal werden!
    Marko Marin mitzunehmen war ebenso überraschend, auch ein Zweitligist und es klang während der Begründung von Löw so, als sei der Bundestrainer sehr überzeugt von ihm ("Er hat etwas Besonderes, eine herausragende Qualität in den Eins-zu-Eins-Situationen. Diesen Spieler-Typen hatten wir nicht."), obwohl er dies schließlich von allen bisher Nominierten ist. Jermain Jones mitzunehmen fand ich überraschend, da ich eher Kehl vor ihm sah. Nichtsdestotrotz muss er sich in den nächsten Tagen beweisen, er ist noch nicht zu 100% dabei.

    Wie ich erwartet hatte, wird Borowski mitgenommen. Gute Entscheidung, da seine Fomkurve aufsteigend verläuft und er auch schon bei der WM 2006 eine wichtige Rolle gespielt hat, durch das er variabel einsetzbar ist.
    Kurios war das das Trainerteam einen Spieler nicht persönlich erreichen konnten. Mich würde interessieren, wer dies gewesen sein sollte.

    Bemerkenswert ist eben die Anzahl der variabel einsetzbaren Spieler:
    Phillipp Lahm - Abwehr (rechts, links), Mittelfeld (zentral defensiv)
    Thomas Hitzlsperger - Mittelfeld (links, zentral)
    Tim Borowski - Mittelfeld (links, zentral, rechts)
    Clemens Fritz - Abwehr (rechts), Mittelfeld (rechts)
    Lukas Podolski - Angriff, Mittelfeld (links)
    Jermaine Jones - Mittelfeld (links, rechts, zentral!)
    Heiko Westermann - Abwehr (links, rechts, zentral)

    Variable einsetzbare potenzielle Spieler haben sich offensichtlich positiv vermehrt, zu Freuden von Löw, der diese Spieler selbstverständlich fördert.

    Ich bin bis hierher zufrieden mit den Nominierungen. Ich freue mich auf die nächsten Wochen! :top:
     
  15. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Achso, an der schlechten Saisonleistung ist der Torwart unschuldig, aber der Pokalsieg geht auf Hildebrands Konto? :rolleyes:

    Ohne Enke wäre Hannover nicht nur dieses Jahr in ganz anderen Tabellenregionen beheimatet.
     
  16. DavidG

    DavidG Guest

    Kann ich ja nichts für das Kongfu bzw. leicht übergewichtige Torhüter die pink bevorzugen nicht sogut bei Jogi ankommen.

    :D
     
  17. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Den Zusammenhang müsstest du mir jetzt aber schon erklären und auch warum ich damit ein Problem haben sollte, denn scheinbar denkst du das ja.
     
  18. DavidG

    DavidG Guest

    Dummes Kommentar -> Dummes Kommentar zurück.


    Eigendlich ganz einfach oder? :top:
     
  19. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Sollte man meinen.... :D
     
  20. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    bei marin bin ich ein bissl unsicher ob er dem großen druck schon mit seinen 19 jahren gewachsen ist....
     
  21. DavidG

    DavidG Guest

    Naja man sieht bzw. sah ja bei anderen (Messi, Fabregas etc.) das sie hohen Druck auch gewachsen sind. Fabregas hat ja auch schon mit 17 oder 18 Jahren Stammplatz bei Arsenal gehabt ...

    Und soviele Einsätze wird Marin ja vorerst auch nicht kriegen. Denke wenns hoch kommt, nen paar Kurzeinsätze.
     
  22. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Timo Hildebrandt wurde aber auch von der spanischen Presse oft genug in der Luft zerrissen, wobei sich die Katastrophen wohl mit den überragenden Leistungen ziemlich die Waage hielten.

    Ich hätte den auch nicht mitgenommen, dazu war seine Saison einfach nicht überzeugend genug. Nenne mir drei schwere Fehler von Enke oder Adler.
     
  23. DavidG

    DavidG Guest

    Wobei man sagen muss: Man bekommt natürlich nicht viel mit was Timo in Spanien leistet. Ich kanns auch nicht beurteilen. Wobei die Auslandspressen (speziell England und Spanien) sind ja für ihr hartes kritisieren sehr bekannt.
    Da wird ja teilweise schon jemand kritisiert der sich mal zwei oder drei Fehlpässe erlaubt.

    Zu Enke: Er spielt eine überragende Saison und muss mit zur Euro. Was er vor zwei Wochen auf Schalke gezeigt hat war Weltklasse und die anderen Spiele auch Fehlerfrei.
     
  24. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.758
    Likes:
    4
    Bis auf Trochowski, Odonkor und Arne Friedrich (evtl. noch Clemens Fritz) ein gutes Aufgebot :top:

    Marko Marin mit dabei :top:
     
  25. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Ich halte davon nicht viel! Es ist besser, wenn jeder Spieler eine Position besetzt. Es ist auch für die anderen Spieler nicht einfach immer mit einem anderen links oder rechts von Ihm zusammenzuspielen. So wirds nur schwerer Mannschaftlich auf EM Niveau zu kommen.
    - OK! Ein Spiel hat er ja mal in DM gemacht und hat mich da überzeugt! Hat mir sogar fast besser gefallen als in der Verteidigerposition.
    - auch OK!
    - er sollte nur rechts eingesetzt werden! Zur Not links aber nicht zentral, da sind wir sowieso schon gut besetzt
    - bitte nicht im Mittelfeld!!! Er kann vielleicht laufen, aber Ihm fehlt das Auge für Pässe in die Spitze, etc..
    hat mir sehr gut gefallen, als er einmal im LM gespielt hat!
    - NUR zentral! hab den noch nie links oder rechts spielen sehen!
    jo.. besser wäre aber die IV Position für Ihn!
     
  26. DavidG

    DavidG Guest

    Westermann ist als LV genauso stark wie als IV

    :huhu:

    Schau dir die Ligaspiele an und du siehst wie er dauernd Dampf macht über die linke Seite und zweikampfstark ist er auch.
     
  27. Judy59

    Judy59 SGE 4ever

    Beiträge:
    130
    Likes:
    0
    Was Jones :)motz:) angeht, sind wir uns zu hundert Prozent einig!

    Ich gehe außerdem auch davon aus, dass Jones zu den drei Leuten gehört, die noch aus dem Kader gestrichen werden. Weitere Wackelkandidaten sind für mich Rolfes und Marin. Letzterer wird allerdings, wenn er sich kontinuierlich weiterentwickelt, mit Sicherheit ein Spieler für die Zukunft sein.
    Hildebrand hätte vielleicht bessere Karten gehabt, wenn er hier in Deutschland geblieben wäre. Die Nominierung von Adler als 3. Torwart finde ich gut. Einsatzmöglichkeiten wird es für ihn aber kaum geben.
     
  28. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Es geht ja generell nicht darum, das von jedem Spiel zum nächsten Spiel sich an eine andere Position gewöhnen soll. Es ist wichtig, eine Stammelf zu haben mit verschiedenen automatisierten Spielzüge. Aber je nach Situation im Spielverlauf ist es wichtig das variable Spieler beispielsweise zufälligerweise für 5 Minuten mal im defensiven Mittelfeld spielt, als in der linken Verteidigung.
     
  29. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    -Die Nominierung von Adler ist wohl die richtige Entscheidung.
    Nach der EM könnte Enke 1.TW werden und Adler 2..
    Vielleicht will Jogi es auch andersrum, was ich persönlich aber für völlig faksch halten würde.

    -Trochowski wird wohl noch rausfallen, denke ich zumindest.Wenn es anders wäre, würde es mich überaschen.

    -Die Nominierung von Marin finde ich richtig.Wenn ein Spieler das Zeug hat gibt es keinen Grund ihn bis kurz vor seiner Fussballverentung aufbauen zu wollen, bevor er in der NM spielt.

    -Odonkors Nominierung verwundert mich ein wenig.Wird wohl wieder die Jokerrolle übernehmen.

    -Jermaine Jones. Na ja, Arschloch bleibt Arschloch. Aber er spielt einfach gut und das wird honoriert.Seine Nominierung war mMn klar und richtig.

    -Helmes Nominierung finde ich unnötig und denke das er noch rausfällt.

    -Neuville ist der richtige Mann für die Jokerrolle im Sturm.Den kann man einwechseln und sofort passiert etwas.Gute Wahl
     
  30. DavidG

    DavidG Guest

    Jaaaaaa. Dankeeee ..... Eintracht Fanatiker hats begriffen^^ :):):):):top::top::top:
     
  31. Nauheimer

    Nauheimer Defensives Mittelfeld

    Beiträge:
    155
    Likes:
    0
    Da is er nicht der einzige. Seine Nominierung ist verdient ;)
    Aber wie gesagt, Arschloch bleibt Arschloch. :D