EM 2012 - Kader und Aufstellung

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Eintracht-Fanatiker, 28 April 2012.

  1. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Schürrle hat Anlagen, die ich Klasse finde.

    Bloss Habense ihm die in der letzten Saison ausgetrieben.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Hat 'schland ja Glück, dass das der alten Nummer 11 erst nächstes Jahr bevorsteht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Mai 2012
  4. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Zum Glück hat er ja Dank Lewandowski und Hyypiä zur alter Stärke am Ende der Rückrunde zurück gefunden. :top:
    Und wir wissen doch alle was er kann und welche Spitzen Qualitäten er hat. Und Löw weiß das auch ganz genau. ;)
     
  5. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Hä wie meinst du das ? :gruebel:
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Danke für's Aufmerksammachen: "...dass das der alten Nummer 11 erst nächstes Jahr bevorsteht" sollte es heissen.
     
  7. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Laut ARD Videotext will Löw Reus tatsächlich als Stürmer probieren, "Auch wenn er das noch nie gespielt hat."

    Jogi, ich mag dich und deine Arbeit ja eigentlich, aber die letzte BL Saison hast du nicht wirklich mitgekriegt, oder?
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Wahrscheinlich meint er, als einziger Stürmer im 4-2-3-1. Oder hat er das bei euch auch schon gespielt?
     
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Lass ihn. Gehts in die Bundesjogihose, bekommt er was zu hören. Funzt es, ist er der King. ;) Deutschland wird so oder so Europameister. :top:;)
    Und das gegen Spanien im Finale. Also.....:hail:
     
  10. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Ein toller Kader. Man mag vor jedem Turnier mehrheitlich sagen, dass dies das beste Spielermaterial für einen Bundestrainer ist. Wer weiß, vielleicht ist diesesmal auch wirklich so.

    Die Nominieruung von Julian Draxler ist eine tolle Geschichte. Ich bin gespannt, falls er endgültig nominiert wird, wie er sich bei der EM 2012 miteinbringen kann.

    Ich finde es schade, wie die Vorbereitung für die deutsche Mannschaft verläuft. Wenn ich auf die WM 2006 zurückblicke, war dies schierer Luxus gegenüber den aktuellen Anreiseprozessen.

    Deine Hoffnung stirbt zuletzt. Und falls es wirklich in die Hose gehen sollte, freut es mich umso mehr. Seit circa zwei Jahren ist es sowieso viel zu ruhig um die gesamte Nationalmannschaft. Natürlich abgesehen von den großen und kleinen Weinkrämpfen um Michael Ballack. :fress:
     
  11. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Ich glaube nicht, dass Reus in die NM zu integrieren ein Fehler ist. Der Mann ist gut und sein Potential ist mMn noch lange nicht ausgeschöpft. Bei Daxler ist es ebenso. Obwohl, Draxler ist gut, braucht aber noch ein bisschen Zeit. Aber reinschnuppern kann er schon mal.
    Das Thema Ballack ist zum Glück vom Tisch. Wir sollten froh sein, dass es relativ ruhig um die NM geworden ist. Umso besser können sie ihre Arbeit machen.
    Das einzige was mich momentan ankotzt ist dieses bescheuerte "Testspiel lt. TV Zeitung"/ lt. Kicker "Freundschaftsspiel" der Bayern gegen die Niederlande. Hoffentlich verletzt sich da nicht noch einer unserer NM-Spieler. ;)
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Jou, schöner Zuschuss für die Bayern auf Kosten der GEZ-Zahler. :suspekt:

    Hab mal kurz reingeschaut: da geht keiner in die Zweikämpfe, also die Sorge brauchste dir nicht zu machen. :)
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Der GEZ-Zahler muss ja auch hin und wieder den BVB durchstehen.
     
  14. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    und Gottschalk:schlecht::(:suspekt:
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Aber doch nicht für so'n langweiliges Freundschaftsspiel zur Primetime... :gaehn:
     
  16. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das wollen die Leute doch.:weißnich:
     
  17. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Joa, für nen Testkick gab da doch gestern ein paar nette "Räumungsaktionen". Wobei die eine von Sneijder sicherlich ne Retoukutsche an Tymo war! :D

    Hm, Reus als einzige Spitze?! Müsste ma tatsächlich mal ausprobieren. Auf jeden Fall haste dann vorne ordentlich Rotationspotenzial wenn wir von ner vorderen Reihe mit Poldi-Reus-Müller ausgehen. Das wäre ja schon fast ein bisserl wie Barca so ohne echten Stürmer. ;)
     
  18. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Hier mal ein Versuch, die deutsche Nationalelf für die EM 2012 zusammenzustellen.

    Ich sehe Marco Reus sehr nah an der Startelf. Es wird systemabhängig sein, ob er von Beginn an spielen darf. Ich hoffe ebenso, dass Toni Kroos mehr Einsätze im offensiven Mittelfeld bekommt, ähnlich wie gegen Brasilien 2011. Philipp Lahm sehe ich als rechten rechten Außenverteidiger: Wie er im Champions League-Finale auftrat, war souverän wie eh und je. Hatte ihn eigentlich schon lange nicht mehr so gesehen.

    1.) Variante:
    4-1-4-1 mit Kroos und Müller/Schürrle als "Edeljoker"



    2.) Variante:
    4-2-3-1 (WM 2010) mit Reus/Kroos als "Edeljoker"

     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2012
  19. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Schlammschlacht "Löw vs. Kahn etc. pp"? Der Begriff "Schlammschlacht" ist überhaupt sehr hoch gegriffen. Würde mich interessieren, was du darunter verstehst! Weiterhin sehr merkwürdig: Den Trainer selbst in jeder vergangenen Diskussion als Schuldigen und, aus deiner Sichtweise, automatisch als Verurteilten hinzustellen. Würde sehr gerne erfahren, was du unter "Löw vs. Kahn etc. pp" verstehst!

    Noch einmal: Jeder Nationalspieler trägt die Aufgabe und das von selbst erklärende Ziel, seine volle Leistung abzurufen und sich dem Team unterzuordnen. Egal welchen Alters und egal auf welcher Führungsebene. Frings und Ballack haben ihre Konkurrenz unterschätzt und zu hohe Ansprüche an ihren Vorgesetzten gestellt. Mal abgesehen vom Stammplatz, wahrscheinlich auch im taktischen Bereich! Und zu Kevin Kuranyi: Die Nationalmannschaft, ohne Mitteilung an den Vorgesetzten, während eines Qualifikationsspiels zu verlassen, war einzigartig.

    Die Extrabetonung auf die Verantwortlichkeit Löws ist absolut unnötig. Diese Verantwortung trägt jeder Trainer, ob im Verein oder Verband, von Beginn seiner Laufbahn. Du würdest, auch ohne diese Bemerkung, Löw zum Rücktritt auffordern, falls die EM 2012 nach deinen Erwartungen in die Hose gehen sollte. "Leider" gab es nach der EM 2008 und WM 2010 keinen Anlass, diese (inhaltsgleichen) Forderungen auch im Forum zu schreiben. Vor lauter Sorge um Lächerlichkeit?

    Übrigens tragen auch die Spieler diese Verantwortung, und da gibt es einige, die sich dem Teamgedanken nicht mehr unterordnen konnten. Speziell nachdem sie merkten, dass die Konkurrenz mit großen Schritten aufholte und zu ihrer Meinung bzw. zu ihrem Stil standen. :top:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2012
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Was sind denn jetzt eigentlich die Ziele, die man an den Haufen stellen darf?


    • Viertelfinale?
    • Halbfinale?
    • Finale?

    Der Kapitän meint ja gleich mal: Titel.

    Der Hotelmanager meinte irgendwas von Halbfinale, glaub ich.

    Was meint der GröTaz? Der verweist lieber auf 2014?
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Es wird Zeit für einen Titel. Zumal es diesmal leichter wird als 2014.
     
  22. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Es wird Zeit für 2 Titel nacheinander. 2012 und dann 2014. ;) :top:
     
  23. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ohne hummels aufzulaufen ist in jedem fahrlässig, das gilt auch für götze, sofern er fit ist.
    merteacker und badstuber sind beide zu schlecht für die NM und müller und kroos müssten in beiden deiner systeme weichen, wenn götze fit ist.
     
  24. Cuppo

    Cuppo New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Startelf:

    Tor: Neuer

    Abwehr: Lahm - Badstuber/Metersacker - Hummels/Westermann - Boateng/Schmelzer


    Mittelfeld: Schweinsteiger - Khedira/Kroos
    Reuß/Müller - Özil - Götze/Podolski

    Sturm: Klose/Gomez



     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2012
  25. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Falls Mario Götze fit ist, würde er wahrscheinlich in der Startelf stehen. Nach aktuellen Informationen ist weder fit noch hat er Spielpraxis. Bei Per Mertesacker sieht die Situation etwas anders aus: Ihm fehlt zwar ein wenig Spielpraxis, allerdings war er in der Vergangenheit für die Defensive unersetzlich. Ebenso wie sich Holger Badstuber in diese Rolle entwickelt hat, vor dem Strafraum den Ball gezielt zum eigenen Mannschaftskollegen in die gegnerische Hälfte zu bringen.

    @huelin:


    Bei den Vorrundenbegegnungen und den drohenden Begegnungen in den Finalrunden (Polen, Spanien, Italien)? Absolut nicht! Deutschland könnte mit dem Erreichen des Viertelfinales grundsätzlich zufrieden sein.
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Gib's zu: Du willst wieder ein klägliches Gruppenausscheiden wie im Winter 2011 sehen :)
     
  27. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Die Vorbereitung scheint alles andere als optimal. Erst Sardinien, jetzt Südfrankreich, ich verstehe das nicht weder klimatisch noch warum man zwei Reviere braucht. Kann man da nicht die Nähe zum Spielort suchen? Und gestern sind die Spieler mit zwei Helicoptern beim Grand Prix in Monaco abgesetzt worden. Löw ist zu Hause geblieben, um das Spiel gegen die Schweiz zu analysieren.!!! Das hört sich so an wie in der Kindheit:" Geht ihr schon mal ins Schwimmbad, ich komm vielleicht nach, ich muss noch Mathe machen".

    Vielleicht hat man sich doch zu sicher gefühlt, wenn man jetzt nacharbeiten muss. Aber Geld scheint wenigstens da zu sein!:floet:. Für mich ist so eine Aktion unverständlich. Erstens im Hinblick auf die Vorbereitung und zweitens können doch die Superstars das ganze Jahr (auf eigene Kosten) solche Formel 1 Rennen besuchen, wenn sie so etwas unbedingt brauchen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Mai 2012
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Die wird Dir jetzt bald jemand als "Teambuilding" verkaufen, die Formel 1 Geschichte :D
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Die Vorrunde wird 2014 sicher leichter, aber auf südamerikanischen Boden mit allen guten Europäern plus Brasilien und Argentinien ist der Titel logischerweise schwerer zu holen.

    Und mit dem Viertelfinale zufrieden, nach zuletzt einem zweiten und zwei dritten Plätzen? :suspekt:

    Natürlich kann man den Titel nicht voraussetzen, aber er sollte das Ziel sein - und nichts anderes.
     
  30. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Ich lese blanken Neid. :lachweg:
     
  31. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Eine Zielsetzung und eine Vorstellung - Für mich zwei verschiedene Begrifflichkeiten.

    Selbstverständlich würde sich die Nationalmannschaft gerne als "Europameister 2012" bezeichen wollen. Eine tolle Vorstellung seit August 2010. Mit dem Hintergrund reisten sie mit voller Motivation zur EM-Qualifikation an und stiegen in das Trainingslager. Eine weitentfernte Vorstellung im Hinblick auf sechs Spiele im Turnier.
    Das Ziel selbst aber sollte sich an der Realität und an den kommenden Begegnungen orientieren: Ich möchte engagierte Nationalspieler sehen, die miteinander spielen. Genauso wie schon gegen Brasilien und die Niederlande im vergangenen Jahr. Von daher hat die Mannschaft meiner Meinung nach das erste Ziel, die Vorrunde zu überstehen.