EM 2012 - Kader und Aufstellung

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Eintracht-Fanatiker, 28 April 2012.

  1. kthesun

    kthesun Guest

    Das klingt zwar einleuchtend was du sagst aber ich weiß nicht ob das Business tatsächlich so funktioniert. Barcelona spielt ja auch seit Jahren dasselbe System und trotzdem kann sich international niemand darauf einstellen. Auf der anderen Seite sehen wir regelmäßig wie spielerisch weit unterlegene Mannschaften in der BL oder auch in der Primera Division Bayern und Barcelona das Leben extrem schwer machen, weil sie taktisch optimal auf die Mannschaft eingestellt sind.
    Ich weiß auch nicht wie relevant diese Komponente bei den Nationalmannschaften wirklich ist. Die haben ja gerade mal 4 Wochen gemeinsame Vorbereitungszeit, sind überhaupt nicht eingespielt etc.. Reicht das um den Spielern für etliche verschiedene Gegner taktische Konzepte zu vermitteln? Ich kanns mir kaum vorstellen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Stehtribüne

    Stehtribüne steh-tribüne.de

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
  4. Stehtribüne

    Stehtribüne steh-tribüne.de

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    Wahrscheinlich wird er mit einem 4-1-4-1 system spielen lassen. So wie in den letzten spielen

    http://steh-tribüne.de
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Glaub ich nicht. Zuletzt hat Schweinsteiger gefehlt, und der hat seinen Platz in der Doppelsechs sicher.
     
  6. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Wenn man an diesen vier Zahlen ablesen könnte, wie eine Mannschaft auf dem Platz auftritt, hättest du recht... ;)

    Der Fußball ist aber viel komplexer. Die Aufstellungen, die vor den Spielen im Fernseher gezeigt werden sagen kaum mehr aus, als eine Spielerliste.
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ich finde gerade Barcelona hat diese CL Saison gezeigt, dass ihr System dringend einer Neuerung bedarf. Dasselbe sehe ich bei der NM. Da ist innovation und auch ein bisschen mehr Vielseitigkeit gefragt. Natürlich hat untouchable recht, es kommt nicht nur auf die Zahlen an, sondern wie gespielt wird. Aber was die taktische Vielseitigkeit angeht, da hat die DNM bisher nicht besonders viel geboten.
     
  8. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Hier sehe ich eher die Tagesform im Zusammenspiel mit Pech im Abschluss ausschlaggebend.
    An normalen Tagen verliert Real Madrid in Barcelona die Meisterschaft und Chelsea holt keinen Sieg.
    Ist aber ein gutes Beispiel dafür, dass man mit harter Arbeit und Konzentration sowie einem passendes System gepaart mit einer guten Portion jeden Gegner schlagen kann.
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Oh, danke, das war mir noch gar nicht klar. ;)

    Es ging darum, dass das 4-2-3-1 an sich falsch sei, und der Meinung bin ich nicht. An den Feinheiten muss natürlich noch geschliffen werden.
     
  10. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Also mir gings nie darum.;)
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Na dann sind wir uns ja wenigstens in dem Punkt einig. :)
     
  12. Stehtribüne

    Stehtribüne steh-tribüne.de

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    Wenn Barca diese Saison keine Neuerungen drin hatte, dann geht Tim Wiese nicht mehr ins Solarium. Guardiola hat letztes Jahr die falsche Neun in Person von Messi erfunden und dieses Jahr mit einem 3-3-4 system spielen lassen. Er war immer auf der suche nach neuen innovationen

    http://steh-tribüne.de
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Guardiola ließ sowieso entgegen landläufiger Meinung nicht mit einem starren System spielen. Er bevorzugte in dieser Saison das 4-3-3, auch wenn er häufiger mit Dreierkette agierte, wie z.B. im Rückspiel gegen Chelsea. Aber auch in einem 4-4-2 hat er lange spielen lassen.

    Abgesehen davon war er durch die Verletzung von David Villa, in dessen Rolle Barça keinen gleichwertigen Spieler hat, in der Rückrunde eh zu Umstellungen da vorne gezwungen.
     
  14. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Schon in den fünziger Jahren gab es eine falsche Neun: Nandor Hidegkuti
     
  15. Stehtribüne

    Stehtribüne steh-tribüne.de

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    Ahh. Danke für den Hinweis. Er hat sie dann wieder reaktiviert :)

    http://steh-tribüne.de
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Es stellt sich ja weniger die Frage nach der formalen Aufstellung, sondern vielmehr die nach dem Ziel der Taktik. Ich wollte eher darauf hinaus, ob es nicht an der Zeit ist, dieses Spiel auf Ballbesitz mal zu hinterfragen. Und da ist es ja egal, ob das in einem 4-3-3, 4-5-1 oder sonst wie spiele.
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Spiel auf Ballbesitz? Für Untouchable spielt Löw Konterfußball. Werdet euch mal einig. ;)
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ich meinte in dem Beitrag Barca und nicht die Löw Truppe. :hammer2:
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Mein Kader sieht so aus.


    Tor: Neuer, Leno, ter Stegen


    Abwehr: Hummels, Höwedes, Schmelzer, Badstuber, Lahm, Boateng, Aogo


    Mittelfeld: Lars Bender, Schürrle, Götze, Schweinsteiger, Kroos, Khedira, Müller, Reus, Özil, Podolski


    Sturm: Klose, Gomez, Kießling



    Aufstellung:


    Neuer - Boateng, Hummels, Höwedes, Lahm - Schweinsteiger, Bender - Müller, Özil, Reus - Klose



     
  20. andon

    andon Glubbsau

    Beiträge:
    1.888
    Likes:
    1
    Jogi wird auf jeden Fall mind. 28 Mann in den vorläufigen Kader berufen, da er ohne die wohl 8 Bayern sonst kaum einen ordentlichen Trainingsbetrieb gewährleisten kann. Und genau diese Absenz der Bayern wird ihm seine Kaderzusammenstellung, vor allem aber das Finden der ersten Elf, erheblich erschweren. In der Abwehr wird es besonders hart, da er wohl am liebsten auf den Bayern-Block setzen will, allerdings wird er solange die nicht da sind nach Alternativen suchen müssen, und zwar auf drei verschiedenen Positionen. Wenn er den Bayern-Block so nimmt, wie er aktuell beim Rekordmeister spielt, braucht er einen LV, denkbar ist aber auch Lahm auf links, dann fehlt ein RV oder auch Boateng auf einen der Flügel, dann fehlt logischerweise ein IV.

    Im Übrigen kann ich mir auch vorstellen, dass er insgesamt sogar 4 Torhüter nominiert, um das gern gespielte Spiel des dezenten Abservierens zu proben, heißt: nominiert werden Neuer, Wiese, ter Stegen und Zieler --> Wiese fährt nach Hause, wenn der Manu da is.

    Abwehr (ich komm da auf insgesamt 15 Kondidaten, von denen nur 8 im endgültigen Kader stehen werden, denke es werden 10-11 im vorläufigen sein, da die 3 Bayern noch fehlen):
    Boateng, Badstuber, Lahm, Hummels, Schmelzer, Mertesacker (falls fit, bzw er nimmt ihn mal mit und schaut, wie weit er ist), Höwedes, Jantschke, Schäfer, Westermann, Aogo

    MF:
    Schweinsteiger, Kroos, Müller, Khedira, Özil, Podolski, Reus, Götze, S. Bender, Rolfes, Schürrle

    Sturm:
    Gomez, Klose, Cacau, Helmes, Hanke

    Das wären also 31 Mann, von denen 8 wieder fahren, wenn die Bayern da sind. Fett gedruckte halte ich für fix. Ich mach mir auch gewisse Sorgen, ob Jogi in seinem System nen Platz für Reus findet, wobei ich mir ein 4-1-3-1-1 mit Reus als hängender Spitze neben/hinter Klose (oder weil schon eingespielt auch Hanke, aber der wird wohl wieder heim fahren) wünschen würde.

    Konkret: Neuer - Lahm, Boateng, Badstuber, Schmelzer - Schweinsteiger (Khedira) - Götze, Özil, Podolski - Reus - Klose (Hanke)

    wobei hier schon allein die Fragen offen sind, wie weit Götze und Klose nach ihren Zwangspausen sein können.

    Edit: Achja, nen Herrmann jetzt z.B. komplett vergessen, aber ich befürchte, der Jogi nimmt den auch nicht mit.
     
  21. kthesun

    kthesun Guest

    Sehr gute Prognose. Ich hätte Götze und Reus noch jeweils fettgedruckt. Ansonsten stimm ich dir voll zu.
     
  22. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich glaube aber das unser Bender gegenüber seinen Bruder einen Vorteil hat und mit kommen wird zur EM.
     
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Du befürwortest eine Stammelf mit Schmelzer? :gruebel: Hast du letztens nicht noch geschrieben:

    :suspekt:
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ich glaube, das war ironisch gemeint (das mit Schmelzer, Aogo und Träsch)!
     
  25. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    Also der Bundesjogi ist ja immer für ne Überraschung gut. Ich denke aber, wenn die noch verletzten Stammspieler alle rechtzeitig fit werden, dass sich kaum was an den Aufstellungen der letzten Spiele ändern wird. Sprich:

    Neuer, Boateng-Mertesacker-Badstuber-Lahm, Khedira/Kroos-Schweini, Müller-Özil-Poldi, Klose.

    Bank (sicher): Wiese, Zieler, Höwedes, Hummels, Reus, Götze, Kroos/Khedira, Gomez, Schürrle

    möglich: Hanke, Helmes, Cacau, Bender Sven & Bender Lars, Rolfes, Jantschke, Hermann, Castro, Westermann, Aogo, Schmelzer, Großkreutz

    Ich persönlich würde bei den möglichen natürlich Hermann und Hanke bevorzugen. :zahnluec:
     
  26. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Niemand denkt an die Berliner Mauer, Mertesacker vergisst aber keiner?! :(
     
  27. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.484
    Likes:
    1.409
    Hm..wen meinst du Untouchable?
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Jetzt kommst Du schon wieder mit dem Huth ums Eck :D

    Der schlürft in der Zeit Earl Grey auffer Insel - gut so.
     
  29. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Gut für die Stürmer der Gegner. ;)
     
  30. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    War es nicht, wie sich in der nachfolgenden Diskussion herausstellte. Aber ist auch egal. ;)
     
  31. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Was und welchen meinst du denn nun damit ?

    Und ich habe Mertesacker vergessen, bzw. habe an den gar nicht mehr gedacht. Ist ja nicht in meinem Kader. ;)