EM 2012 - Kader und Aufstellung

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Eintracht-Fanatiker, 28 April 2012.

  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Immerhin haben wir einen dabei, der 5mal über 90 Minuten einen Robben (fast) komplett ausgeschaltet hat. Und Holland ist unser Gruppengegner. :)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Naja, dann muss Poldi aber auch wie Großkreutz zweiter AV spielen um ihn genauso aus dem Spiel nehmen!! ;)
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Hat dem Jantschke denn keiner geholfen?
     
  5. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    Von Löws 23er Kader bin ich gerade mal bei 4 Leuten davon überzeugt, daß sie eine solide, überzeugende EM spielen: Lahm, Müller, Khedira, Özil. Das soll noch nicht mal ein Vorwurf an Löw sein, weil er eben kein besseres Personal aufbieten kann. Und Löw rennt die Zeit davon, noch was auszuprobieren, sich einzuspielen. Die Vorbereitungszeit ist zu kurz und der kommende sparrings-Partner Israel ist beileibe kein Prüfstein.
     
  6. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Hey, was ist denn los?
    Es ist kein einziger Spieler verletzt oder fällt anderweitig aus und jetzt jammert jeder rum?
    Ich dachte, Deutschland habe einen Kader so stark wie schon seit 40 Jahren nicht mehr.

    War zumindest, auch hier, meist der Tenor.
     
  7. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Nein, der hat alles alleine gemacht! :zahnluec:
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Wie kommste darauf? Von Lahm erwarte ich mir ordentlichen Durchschnitt, von Müller fast gar nix, haste den im letzten Jahr mal beobachtet (abgesehen von seinem Tor im Finale, und Khedira und Özil sind für mich auch Wunderpackungen.
    Aber da könnte man jetzt auch mit anderen weitermachen. Klose ist gerade fit geworden, Mertesacker hat überhaupt keine Spielpraxis und flog gegen die Schweiz auf dem Platz rum als hätte er gerade zum ersten mal Fußball gespielt.
    Ich tue mich schwer überhaupt jemanden zu finden dem ich was zutraue, das ist aber alles kein Problem, wenn das Kollektiv stimmt, und einer den anderen mitreißt wie es die letzten Jahre war.

    Und genau das sehe ich ein wenig in Gefahr.

    Ich gehe davon aus, dass wir nach der Vorrunde heimfahren werden.
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Wobei ein Ribery schwieriger zu bändigen ist als ein Robben. Bei dem muss man ja nur den einen Trick kennen. Ribery hat da schon deutlich mehr zu bieten. ;)
     
  10. dribbler

    dribbler Active Member

    Beiträge:
    108
    Likes:
    0
    man kann auch alles schlecht reden.
    immerhin sollte man bedenken, dass man fast die komplette vize-mannschaft aus dem freistaat aufbieten kann.
    mit den so hochgelobten dortmundern, die, wie oft genug betont wird, alles nieder reißen, kann doch eigentlich nichts mehr schief gehen oder?
     
  11. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Badstuber ist grundsolide, und ist besser als Hummels in der flachen Spieleröffnung. Hummels hat dafür den besseren Offensivkopfball, ist generell torgefährlicher und ist bei der Einschaltung in die Offensive intuitiver als Badstuber ( siehe z.B. 3:3 gegen den VfB). Beide antizipieren sehr gut und riechen die Gefahr.

    Badstuber ist jetzt schneller integrierbar als Hummels.
     
  12. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Ne mir geht's nicht ums schlecht reden. Wir haben eine starke Gruppe und halt einen Bundestrainer der noch nie nen Titel gewonnen hat. Ich bin halt skeptisch, und nur weil die Bayern im Finale waren gehören Sie sicher nicht zu den 2 besten Mannschaften der Welt. ;)

    Dem einzigen dem ich mit der Truppe was zutrauen würde, wäre Klopp, aber da müssen wir mindestens bis 2016 warten.

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk 2
     
  13. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Vom einzigen Finaltreffer des FC Bayern würdest du sicherlich anders denken, wenn es der Einzige des gesamten Spiels geblieben wäre und die die Mannschaft die Champions League deshalb auch gewonnen hätte. Von daher ist das "abgesehen" sehr abgedroschen und naiv.

    Mal abgesehen von deinen, für mich nicht ernstzunehmenden, Vorstellungen über den "deutschen" Ausgang der EM 2012 - Nach dieser Argumentation zu Müllers Leistungen.

    Aber abgesehen davon ist ja alles i.O. ... :lachweg:
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Müller wird meines Erachtens dann gefährlich werden, wenn er etwas Entlastung durch andere bekommt.
    Im Nat.mannschaftsfalle also: Özil, Podolski, Klose, Gomez, Kroos (?), etc.
    Steht er mehr oder minder jedes Mal vor der Aufgabe eine Abwehr aus eigener Kraft zu knacken durch ein 1:1 oder gar mal ein 1:2 dann wird das nix. Der Mann braucht Geschwindigkeit im Spiel und etwas Platz.

    Was Özil betrifft: Das ist der Allererste wo ich behaupte, dass genau der was reissen wird. Wenn nicht der, dann sowieso keiner.
     
  15. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Mertesacker hat sich ja disqualifiziert. Der hat nun mal absolut nichts in der Startelf zu suchen.
     
  16. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Weil er eine Woche nach einer mehrmonatigen Verletzung in einer komplett neu zusammen gestellten Abwehr seine Probleme hatte? Ich bin ja auch nich der große Befürworter aber man kann's auch übertreiben.
     
  17. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Es ist doch nicht nur wegen der Verletzung jetzt. Auch wenn er jetzt nicht Monatelang verletzt wär, hätte er in der Startelf nichts zu suchen.
     
  18. absteiger09

    absteiger09 Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    3
    Gott ist der Löw lustig, nimmt Cacau nicht mit, weil er nur die Joker-Rolle bei Stuttgart hatte :isklar:
     
  19. Macca

    Macca New Member

    Beiträge:
    25
    Likes:
    3
    Jogi hat alles richtig gemacht. Mit Gomez und Klose haben wir 2 klasse Stürmer vorne, da würde Cacau den Rahmen sprengen.
    Dieses Jahr sehe ich unsere elf das erste mal als Kandidat auf den Titel mal schauen ob es wieder zum Traumfinale gegen die Spanier kommt.

    Aber über die Dinge der letzten 2 Tage konnte ich nur lachen. Die Dortmunder müssen alles schlecht reden warum Bender nicht mitkommt und die Stuttgarter mit Cacau. Einige sollten den Verein mal ausblenden und sich auf die Leistung einzelner deutscher Spieler konzentrieren. Das 5:3 ist bei einigen auch schon das vorzeitige ausscheiden in der Gruppenphase.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Mai 2012
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Na und ? Ist doch vollkommen richtig.
     
  21. absteiger09

    absteiger09 Active Member

    Beiträge:
    275
    Likes:
    3
    War ja bei Lehmann und Klose genauso...
     
  22. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Was haben die beiden mit Cacau nun zu tun ?
     
  23. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Naiv finde ich es jemanden wegen eines Tores in den Himmel zu hypen und sportlich das letzte Jahr komplett auszublenden.
    Aber Du denkst da halt eher wie unser Bundestrainer, was auch kein Wunder bei dem Nick ist. ;-)
     
  24. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Die heißen auch Helmut mit Vornamen.
     
  25. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Bei Müller bin ich für die EM schon optimistisch. Vor allen Dingen aus dem Grund, da er endlich wieder da spielen darf wo er am Stärksten ist. Nämlich auf der rechten Außenbahn. Bei Bayern war er sehr stark als Robben ausgefallen ist. Danach spielte er meist Zentral und schon konnte er seine Stärken nicht mehr so gut ausspeilen. Denke er wird wieder aufblühen.
     
  26. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Ok das ist natürlich ein Argument, und ich würde mir es natürlich auch wünschen, dass er gute Leistungen bringt, zumal er mir von den Bayern Nationalspielern der sympathischste ist.
     
  27. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Was so ein bedeutungsloses Testspiel gegen die Schweiz bewirken kann. Schon kommen die ganzen Skeptiker wieder aus ihren Löchern:D
    Leute, locker bleiben. Deutschland wird sich im Turnier sehr gut präsentieren. Da bin ich mir sicher. Und ich bin auch überzeugt, dass gerade die Bayern Spieler jetzt alles dransetzen, zumindest diesen Titel zu holen. Die Mannschaft ist bärenstark besetzt und gut eingespielt. Klar braucht es auch ein Quäntchen Glück, aber wenn das dazu kommt werden wir es diesmal packen.
    Auch die Abwehr wird sich finden. Ich hoffe Löw entscheidet sich für Badstuber/Hummels in der IV. Mertesacker(von dem ich eh nicht so viel halte) dürfte nach der langen Verletzungspause noch nicht so weit sein. Die Frage ist nur, ob Lahm RV oder LV spielt. Ich denke er wird wieder auf die linke Seite wechseln müssen, da ich hier keine Alternative sehe. Schmelzer beweist ja regelmäßig das er international überfordert ist. (Er darf mich natürlich gerne eines besseren belehren bei der EM). Rechts würden sich dann Höwedes und Boateng streiten. Beides keine wirklich guten Alternativen, aber zumindest Defensiv zu gebrauchen.
    Interessant natürlich auch das MF. Schweinsteiger und Özil dürften gesetzt sein. Kroos streitet sich mit Kedhira um den Platz neben Schweini. Götze, Müller, Reus, Schürrle, Podolski um die restlichen Plätze. Wobei Löw ja gerne an bewährtem festhält. Daher dürften Müller, Özil und Poldi im Vorteil sein.
    Vorne muss man abwarten wie Fit Klose wieder ist. Da kann man eigentlich würfeln wen man bringt. Auch wenn die Gomez Kritiker jetzt wieder was anderes erzählen werden. :zahnluec:
     
  28. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    Oh man, Ist ja schon gut, dass du dich nur begrenzt äußerst. Deine Herablassende Art ist echt zum :kotzer:.

    Aber gut, man ist ja fast nix anderes von dir gewohnt und es ist dahingehend auch nun wirklich nicht damit zu rechnen, dass sich da was ändert. :taetschel:

    Wenn André oder allgemein jemand anderes es so sieht, dass wir ggf. nicht auf jeden Fall den Titel holen...und...lass ihn doch. Kein Grund sich dermassen so abwertend zu nem anderen Kommentar zu äußern. :weißnich:

    Vermutlich hätte fast jeder die Theorie eines möglichen EM-Sieges Anfang des Jahres noch unterschrieben. Aber inzwischen sind doch einige Faktoren dazu gekommen (Verletzung Schweinsteiger, Götze, Klose, Mertesacker, Vize-Drama der Bazis, wenig Vorbereitungszeit....) wo man echt sagen muss: lass uns erstmal die Vorrunde überstehen.

    Klar. Dänemark und Portugal sind keine Übergegner, aber auch die müssen erstmal geschlagen werden. Und wenn sie im Gegensatz zu uns eingespielt sind ist das schon ein großer Vorteil.

    Dass das Spiel gegen Holland trotz der bärenstarken Leistung Ende 2011 noch nicht gewonnen ist brauch ich glaube ich auch keinem erzählen.

    Also vllt. ist mal ein bißchen mehr Zurückhaltung angesagt. :huhu:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Mai 2012
  29. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    dass sie für geschwindichkeit sorgen und ein spiel schnell machen können, dafür sind die bayernspieler ja bekannt und gefürchtet! :D
     
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Dem ist halt so - wenn's nicht schnell zugeht vorne am Sechzehner, dann tut sich Müller schwer.
    Weiß jetzt nur nicht, was Du da mit Deinem Seitenhieb auf den FC Bayern willst.
     
  31. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    weil weitgehend gefordert wird, dass möglichst viele bayernspiler auf den platz sollen.
    ich bin der meinung, dass die anwesenheit möglichst weniger bayernspieler die voraussetzung für schnelles spiel sind.