Eintracht Mob rockt Kopenhagen!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 4 Oktober 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Hier ein Video des Frankfurter Mobs beim UEFA Cup Spiel in Kopenhagen!


    Schon geil was die auf die Beine stellen, man muss mal bedeneken das Spiel ist in Kopenhagen! Wenn ich dann denke das Wolfsburg gerade mal 800 Zusachuer mit nach Gladbach bringt!:nene:


    Kurz um, der Eintracht Frankfurt Mob ist für mich zur Zeit der geilste Mob der Bundesliga! :top:


    [yt]aroU9Z4K9js[/yt]​
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Spitze

    Spitze Draußen is er

    Beiträge:
    1.179
    Likes:
    0

    Ich fand das ehrlich gesagt schon immer so. Der alte G-Block war in meinen Augen schon super, nur das olle Waldstadion hat das alles etwas ausgebremst!
     
  4. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    So vor 20 Jahren, als es noch keine Ultras oder sowas gab..... ja da war unser Auswärtsmob (Borussia) auch noch richtig gut..... Damals gewann man ja auch schon einmal, wenn man nicht zuhause spielte...... :nene: ...und es gab auch noch genug Stehplätze, wo man nicht so abgezockt wurde wie heute......

    Die Performance der Frankfurter sollte uns Borussen heute als gutes Beispiel dienen... :warn:

    Damals war es aber auch einfacher richtig gut zu sein, wenn einmal 20000 Gladbacher in Bochum, 25000 in Doofmund oder 30000 in D´dorf waren......:zwinker:
     
  5. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Früher haben wir auch alles selber organisiert,heute übernimmt dies das Fanproject MG,Dann diese vielen Sitzplätze die der Stimmung einen Abbruch tuen,seit des Ersten Jahres des Euros(Teuros)haben sich die Eintrittspreise fast verdoppelt,was ja keinen Zuschauerrückgang zufolge hatte,aber doch viele noch kritische Augen zufolge hatte und dann die Gehälter der Spieler die zu keinen Vergleich mit der eigenen Leistung steht,dies sollte mann alles berücksichtigen.ich trauere auf jedenfall den70er-80er Jahren nach,das waren noch Zeiten:top:
     
  6. Don Promillo

    Don Promillo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    439
    Likes:
    0
    frankfurter zuhause

    [yt]znD2L3f7Nzg[/yt]
     
  7. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Jo finde ich auch. War letzte Saison beim Auswärtsspiel in Frankfurt, und obwohl die gegen uns zuhause verloren haben, hat die Hütte schön gebebt. Allerdings hatte da auch der Gladbacher Mob einen fetten Anteil dran. Das war stimmungsmäßig das geilste Spiel was ich je live erlebt habe! :top:
     
  8. Spitze

    Spitze Draußen is er

    Beiträge:
    1.179
    Likes:
    0
    Jau, das is schon ne feine Sache, die ich leider viel zu selten noch live miterlebe!
    In Frankoforte sieht man übrigens, dass Ultars und der Rest der Fanszene sehr wohl harmonieren können! :top:
     
  9. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Gleich mehrfacher Einspruch...:zahnluec:

    Der alte G- Block war scheiße und erst durch die UF auf der Gegentribüne nach dem 96er Abstieg kam Stimmung in die Bude. Frankfurt ist eher sinnbildlich dafür, daß Ultras die Fanszene positiv beeinflussen können. Wobei über manches sicher zu diskutieren wäre. :zwinker:
     
  10. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    Naja, es kommt wohl gut rüber, aber ich hab was gegen ein Einheitsverhalten, auch wenn es optisch was hermacht. Ich brauch sowas nicht...Diskussionswürdig ist das allemal
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Prinzipiell sehe ich das auch so, aber nicht im Fußballstadion, bzw beim Support!
    Ich finde das einfach nur geil, wenn eine Fanszene es schaft einige Tausend Fußballfans unter einen Hut zu bringen! :top:
     
  12. Stratege81

    Stratege81 Active Member

    Beiträge:
    365
    Likes:
    0
    Genau, das ist doch auch das Bewertungskriterium für eine Fanszene. Ziehen alle mit, bei den Liedern, den Anfeuerungsrufen, bei der Choreo.

    Wenn alle wild durcheinander singen kann ja nicht von ner guten Kurve die Rede sein, oder? :gruebel:
     
  13. Spitze

    Spitze Draußen is er

    Beiträge:
    1.179
    Likes:
    0
    DAGEGEN! :motz:


    Na ja, "scheisse" war er sicher nicht. Allerdings gebe ich dir recht, dass die Stimmung nicht annähernd so gut wie nach dem Auftreten der UF war!

    ps: Im Vergleich hattet ihr einfach bis vor kurzem das geilere Stadion :zahnluec:



    Das meine ich ja mit "harmonieren"! :zwinker:
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Gibts da ein Grund für? Ein Fanprojekt, oder eine Aktion oder oder....

    Was läuft da anders als bei anderen Bundeligaszenen?
     
  15. lArdinal

    lArdinal Finanzierungs-Delta

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    @andre
    olaf kennt sich da sicherlich bissl. aber weiß gott sprichst du grad sowas von den falschen an wenns um die belange der frankforter fans geht :zahnluec:
    weiß zwar dass du nur rausfinden willst was da anders läuft/gelaufen ist aber of<->ffm ist doch nen grund nich vom opportunen lager das system zu erfragen :zwinker:




    zum mob in kopenhagen: sah top aus & hörte sich gut an, wollte zuerst auch mit, doch es waren selbst für fanklubmitglieder (nicht ich, btw) keine tickets mehr vorhanden. nahezu alle karten gingen an dauerkartenbesitzer, das erklärt wohl auch die einheit des gästeblocks. von den über 6000 anfragen für das auswärtsspiel konnten ja wahrlich nicht alle berücksichtigt werden.
     
  16. most wanted

    most wanted Guest

    Ja, aber neben den Gästeblocken war doch alles leer. Da hätte man doch auch ganz locker noch 10.000 Karten am gleichen Tag kriegen können.
     
  17. lArdinal

    lArdinal Finanzierungs-Delta

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0

    ist nicht möglich gewesen!

    aus angst vor wasauchimmer hat dieser grandiose dänische verein bekanntgegeben dass ausschließlich deutsche ins stadion gelassen werden, die ihre karten über die eintracht bezogen haben. einfach nach kopenhagen fahren und tickets für andere plätze im stadion kaufen war dir als deutscher nicht möglich!

    top, ne? :vogel:
     
  18. most wanted

    most wanted Guest

    Echt? Was für ein Schwachsinn ist das denn bitte?

    Und da du geschrieben hast "Aus Angst vor Wasauchimmer" kann ich mir denken, dass Bröndby nicht mal ne vernünftige Erklärung dafür abgegeben hat, stimmts?

    Nee hey was für ein Schwachsinn.
     
  19. Weibsbuid

    Weibsbuid Konsumentin

    Beiträge:
    552
    Likes:
    0
    is zwar jetzt off topic... aber der gleiche schmarrn is ja jetzt beim slowakei spiel auch...:vogel:

    offiziell kriegst du vor ort als deutscher keine karte. bzw..kanns bereits sein dass se dich an der grenze ohne ticket nicht einreisen lassen... :motz:
     
  20. Stratege81

    Stratege81 Active Member

    Beiträge:
    365
    Likes:
    0
    Tja und die Entwicklung wird noch immer schlimmer. Als Fußballöfan wirste heutzutage gleichgestellt mit nem Massenmörder! :vogel:

    Bei anderen Personen des öffentlichen Lebens gilt erstmal die Unschuld bis die Tat bewiesen ist, bei Fußballfans, bist Du schuldig bevor eine Tat überhaupt begangen wurde.... :floet:
     
  21. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Naja- ist DIR meine Vita also bislang entgangen...:zahnluec:

    Ich bin erst seit ca. 4 Jahren Offenbacher Fundamentalist...:floet:
     
  22. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0

    Türlich war der scheiße. Sogar noch Mitte der 90er ging ja selbst in Stuttgart mehr...

    Und wir haben immer noch das geilere Stadion...:zahnluec:
     
  23. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Nö- die Initiative zur UF kam einfach- und wer sollte sich schon gegen Stimmung wehren ? War ja vorher keiner da, der welche gemacht hätte- jedenfalls nicht daheim...:lachweg:

    Muß wohl einfach ein größerer Freundeskreis gewesen sein.

    Plötzlich stand so ein Kermit mit Megaphon auf den Fanklubsitzplätzen der Gegengeraden und hat rumgetönt. Dazu noch 3 große Schwenkfahnen und los ging es...
     
  24. lArdinal

    lArdinal Finanzierungs-Delta

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0

    wahrlich nicht mein guter, aber zur frage von andre was "aktuell anders läuft" in der frankforter ultra-szene wirst du wohl wenig sagen wollen/können hm? :gruebel:
     
  25. most wanted

    most wanted Guest

    YouTube - EIntracht Frankfurt vs. Brondby Kopenhagen

    Nochmal die Frankfurter mit dem Gehüpfe. Diesmal aber aus ner anderen Perspektive, die seeeeeeehr empfehlenswert ist.
    Mit anderen Worten: Guckt am Ende des Videos genau hin, wo der Kameraman hinziel :) Echt heftig.
     
  26. Wodkabenni

    Wodkabenni unbekannt verzogen

    Beiträge:
    1.804
    Likes:
    0
    :floet: Extrem heftig
     
  27. lArdinal

    lArdinal Finanzierungs-Delta

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    erinnert mich leicht an auswärtspiele bei waldhof :zahnluec:
     
  28. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Schon geil!:top:

    Aber da gibts aber noch ein heftigeres Video, vom Frankenstadion Oberrang letztes Jahr gegen Dynamo Dresden. Da hat der ganze Oberrang um 30 cm gewackelt!

    Ach ja, und hier die Erklärung:

     
  29. koenigs_olaf

    koenigs_olaf Passion OFC

    Beiträge:
    3.306
    Likes:
    0
    Das stimmt. Allerdings implizierte Andres Frage auch: was ist da anders gelaufen? :zwinker:
     
  30. lArdinal

    lArdinal Finanzierungs-Delta

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    is natürlich dein part :fress:
     
  31. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    :suspekt: Alle 3 Videos in diesem Post sind bei youtube gelöscht, und wenn ich mich recht erinnere hat man bei allen 3 nur jeweils den Fanblog gesehen.

    :suspekt:

    Wie kommen die denn an die Rechte eines menschen Kollektives? Das Stadion in dem gefilmt wurde, gehört ja auch nicht der DFL? Gibts da überhaupt eine rechtliche Grundlage für? Finde das schon sehr suspekt! :motz: :suspekt: :hammer2: