Einfluss Von Sponsoren

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von tissy23, 9 November 2006.

  1. tissy23

    tissy23 Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Für meine Diplomarbeit will ich herausfinden in welchem Umfang Sponsoren Einfluss auf die Sportliche Leitung ausüben können.
    Gibt es hierzu konkrete Beispiele auf
    -Personalentscheidungen
    -Aufstellung
    -Spielansetzungen
    etc.

    Was mich interessiert wäre in etwa der Fall Ronaldo - Nike bei der WM 98: Nike soll ja den brasilianischen Verband gezwungen haben Ronaldo aufzustellen.

    Gibt es in der Bundesliga ähnliche Beispiele???

    Merci
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Personalentscheidungen,also Neuverpflichtungen,mag sein,Aufstellung und Spielansetzung wohl kaum.:weißnich:
     
  4. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Frag mal Horation zum Thema "trainer", "KSC" und "EnBW".
     
  5. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Gazprom und Slomka, anders lässt es sich nicht mehr erklären
     
  6. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    also für ne Diplomarbeit würde ich da an anderen Stellen mal Nachfragen...ich glaub nicht, dass wir dazu 100%e Angaben machen können und wenn dann nur Vermutungen...
     
  7. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Über Nike und Ronaldo weiss ich leider nichts, ABER:

    Beim KSC hat der Sponsor, die EnBW, vor zwei Jahren dafür gesorgt, dass der bereits verpflichtete Nachfolger des entlassenen Trainers Lorenz-Günter Köstner, Reinhold Fanz, nach knapp einer Woche wieder entlassen wurde, weil sich er - Fanz - und der Vorstandvorsitzende der EnBW - Prof. Utz Claasen - seit ihrer gemeinsamen Zeit bei Hannover96 in inniger Abneigung zugetan waren.

    Um es mal platt zu formulieren, war das Statement der EnBW damals:
    "Wenn der Trainer bleibt, gibts keine Kohle mehr".

    Das ist jetzt nicht O-Ton, kommt diesem aber ziemlich nahe.

    Mein notorisch klammer Lieblingsklub ist daraufhin eingeknickt und hat Ede Becker als Trainer eingesetzt.

    Der Rest wird Geschichte.
     
  8. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    Es reicht, diese Begriffe in eine Suchmaschine einzugeben. Ich werde einen Teufel tun und einer "Studentin" den Arsch nachtragen. :fress:
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    Honorarprofessor. Soviel Zeit muss sein.
     
  10. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Ich weiß ja net,ob du die Dame kennst,ansonsten finde ich deine Art,mit anderen Leuten umzugehen ehrlich gesagt nicht sonderlich höflich.:weißnich:
     
  11. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    Sie selber vielleicht nicht. Aber von der Sorte, die mit dem ersten (und oft einzigen) Beitrag Hilfe für angebliche "Diplomarbeiten" (sind auffallend oft "Frauen") erbitten, habe ich in diversen Foren schon einige erlebt und reagiere deswegen normalerweise nicht. Hier nur, weil ich direkt angesprochen wurde.
     
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    :lachweg: :lachweg: :lachweg: :floet:
     
  13. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    Macht Spaß hier, ne?
    Im übrigen hat der Fall Fanz einigermaßen, auch überregional, Aufsehen erregt. Wenn man sich dafür interessiert, hat man das mitbekommen.
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Was ich in diesem Zusammenhang viel krasser finde ist das der argentinische Fussballverband sich an einen russschen Sponsor verkauft hat und bis 2011 kein Freundschaftsspiel mehr auf dem eigenen Kontinent austragen wird! :vogel:
     
  15. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    wenn man aus dem Kölner Umfeld hört, dass da schon der Klingelbeutel rumgeht um CD bezahlen (besser, entschädigen) zu können, kann man ebenfalls vermuten dass in diesen Kreisen die Säger am Stuhlbein des Schweizers zu suchen sind.
     
  16. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Kommt auf den Arsch an.

    Ich jedenfalls brenne darauf, als Quelle in einer Diplom-Arbeit genannt zu werden.

    Quelle: HerrTank, soccer-fans.de, 2006, Einfluss von Sponsoren, S.1 Antwort 7

    Klingt gut.

    Eine späte akademische Rehabilitation, nachdem meine eigene Arbeit von der Fachwelt nicht die ihr zustehende Würdigung erfahren hat.
     
  17. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    Siehste, da unterscheiden wir uns eben :zwinker:
     
  18. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Nur ein "cum", ohne irgendwas bekommen?

    :zahnluec:
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.628
    Likes:
    1.390
    Woher weißt Du denn, dass tissy eine sie ist? Kann man das hier irgendwo sehen? Ich kenne "Tissy" bzw. "Tissi" nur als Spitznamen für einen Mann (von Matthias).
     
  20. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    Das weiß ich natürlich nicht, deshalb auch meine "". Ich vermute sogar, dass es andersrum ist, auch wenn der Name es suggeriert.

    Tissi kenne ich auch, Tissy bisher nicht.
     
  21. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    Gibt es sowas für DAs?
     
  22. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Nur ein "tg." :floet:
     
  23. tissy23

    tissy23 Member

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Habt dank für die konstruktiven Anregungen...

    @ HoratioTroche: Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann - andersrum ist das schon schwieriger!!!
     
  24. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.443
    Likes:
    1.246
    Schöner Spruch, nur leider (auch) abgeschrieben.
    Und das mit dem dumm stellen ist schon praktisch. Dummen wird schneller geholfen.