Ein Spiel Sperre für Osnabrücker Spieler.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Phil, 16 Februar 2009.

  1. Phil

    Phil Member

    Beiträge:
    44
    Likes:
    0
    Der VFL Osnabrück muss ein Punktspiel auf Mittelfeldspieler Dominic Peitz zerzichten, dies entschied heute das DFB-Sportgericht.
    Der Grund für die Rote Karte war "unsportliches Verhalten".

    Dabei fehlt er den Niedersachsen im Spiel gegen FSV Frankfurt.

    Ich weiß zwar nicht genau was er gemacht hat, da ich die Bilder nicht gesehen habe. Aber dennoch finde ich die Strafe angemessen.

    quelle: spox.com
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Wie geht das denn? :gruebel:

    Er hat übrigens einen Ball auf der Linie mit der Hand abgewehrt, der Elfer war aber drin. Deshalb nur das eine Spiel.
     
  4. Paule

    Paule PTL-Team-Weltmeister 2010

    Beiträge:
    2.354
    Likes:
    53
    Ja, das war die logische Konsequenz. Alles machen sie doch nicht falsch, die Sportrichter.

    :huhu: