Eimbsbüttel im DFB-Pokal gegen Fürth ohne Mannschaft!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 24 Juni 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Der Hamburger Sechstligist Eimsbütteler TV hat sich zum erstenmal in seiner Vereinsgeschichte für den DFB-Pokal qualifiziert. Im größten und wichtigsten Spiel der Vereinsgeschichte kommt Zweitligist Greuther Fürth und Eimsbüttel steht ohne Mannschaft da.

    Alle Spieler und der Trainer haben gekündigt und sind aus dem Verein ausgetreten weil man sich mit der Clubführung nicht über die Aufteilung der DFB-Pokaleinnahmen einigen konnte.

    Fürths Pokalgegner Eimsbüttel steht ohne Spieler und Trainer da

    Die spinnen, die Eimbsbüttler ... :suspekt:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    :lachweg: Das ist ja mal eine krasse Geschichte!
     
  4. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.176
    Likes:
    1.882
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Habs nicht gesehen, war mir aber auch einen eigenen Thread wert.

    50% der Einnahmen zu verteilen finde ich absolut ok. Dass der Verein diese historische Einnahmequelle auch nutzen will um langfristig die Infrastruktur zu stärken finde ich absolut legitim. Die Spieler bringen sich um eine große Chance und werden es später wohl mal bereuen.
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Finde ich auch. Was ist das für eine elende Truppe, die den Verein wegen Kohle im Stich lässt? Das ist ja übler als so mancher Bundesligawechselerzwingenwoller.
     
  7. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Na ja, aber das die komplette Mannschaft hinwirft lasst schon tief blicken.
    Irgendetwas ist doch da faul. :suspekt:
    Ich mein sind ja nicht nur 1 oder 2 Mann die evtl. den "Hals nicht voll kriegen" und wo jetzt Aussage gegen Aussage steht.
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Wieso Aussagen gegen Aussage?

    Die nehmen 110.000 Euro ein. Der Verein will 50:50 machen (Hälfte für den Verein, Hälfte an die Spieler ausschütten), die Spieler wollten aber 70%-75%. Der Verein wollte das nicht, also ist die Mannschaft komplett ausgetreten. (Und wenn man sich das mal ausrechnet, ist die Differenz zwischen 50% und 75% die jeder Spieler kriegen würde, nicht mal besonders groß, je nachdem wie groß der Kader ist. Das macht die Aktion für mich noch unverständlicher.)
     
  9. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Also erstmal denke ich, dass ein 12.000 Mitglieder umfassender Verein starke Infrastrukturen hat... Das Problem der Spieler kann ich mir nur so erklären, dass sie die wahrscheinlich berechtigte Angst hatten, dass bei der Fussballabteilung wenig bis nichts ankommt und das obwohl sie alleine dieses Geld erwirtschaftet haben, es waren ja nicht die Jungs vom Aikido oder Rugby auf'm Feld...
     
  10. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Für mich auch unverständlich, auch weil die andere Hälfte ja wohl für einen Kunstrasenplatz genutzt werden soll. Aber gut, laut Artikel soll jetzt ja ein Kader aus der A-Jugend gebildet werden.
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Wenn das solche Egoisten wären, denen der Verein und die anderen Abteilungen sowie scheißegal sind, dann kann der Verein nur froh sein, das die gegangen sind. Im Artikel steht davon allerdings nix, sondern nur, dass die Spieler selber mehr Geld haben wollten.
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Irgendwie kann ich mir ums Verrecken nicht vorstellen, dass es wirklich nur um die nackten Zahlen geht, denn:

    • Es geht um 100.000 € insgesamt
    • Nehmen wir mal an die 1. Herren hat 20 Mann (von mir incl. Trainer und Co-Trainer)
    • Macht also 5.000 €, wenn die gesamten 100.000 € and die Erste ausgeschüttet werden oder 2.500 €, wenn es 50.000 € gibt
    Deswegen alleine lässt doch keine 6.Liga-Mannschaft die Chance saussen gegen einen 2. Ligisten in der Pokalhauptrunde anzutreten.

    Ne, ne, ne, das riecht ja bis hier schon nach Vereinsklüngelei, verletzten Eitelkeiten, etc.
     
  13. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Möglicherweise war aber etwas anderes vereinbart, wenn auch nicht offiziell per Vertrag, sondern nur "inoffiziell abgesprochen".
    Aber findest Du es nicht komisch, das der komplette Kader (!!!) hinschmeisst und nicht nur ein paar Mann? Nee irgendetwas ist da faul :suspekt:
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.176
    Likes:
    1.882
    Nach Rücktritt der ersten Mannschaft: Eimsbüttel setzt im Pokal auf Junioren - DFB-Pokal

    :D
     
  15. marcelinho93

    marcelinho93 Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    2
    also wenn die nicht wollen der SV Adler weseke sucht noch eine herrausforderung in der vorbereitung ...:D
     
  16. Feivel

    Feivel Member

    Beiträge:
    320
    Likes:
    0
    Hatte der DFB das nicht erst verboten, dass die mit einer A- Jugend antreten und die evtl. vom DFB- Pokal ausschließen? Oder vertu ich mich da jetzt?? :)