Effe schlägt zurück!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von da-fohlen, 9 Oktober 2008.

  1. da-fohlen

    da-fohlen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
    BILD: Herr Effenberg, wie haben Sie reagiert, als Gladbach-Boss Rolf Königs sagte, dass Sie unter seiner Führung bei Borussia nie eine Rolle spielen werden?

    Effenberg: „Ich habe einmal meine Hilfe angeboten. Das war vor anderthalb Jahren. Ich werde das aber – so lange diese Leute im Verein die Entscheidungen treffen – nicht wieder machen.“

    BILD: Was halten sie von
    Rolf Königs?

    Effenberg: „Er hat vom Fußball nur wenig Ahnung. Es ist gefährlich, wenn solche Leute dann die Hauptverantwortung in einem Verein tragen. Er hat jetzt in viereinhalb Jahren Amtszeit fünf Trainer und zwei Sportdirektoren verschlissen. Der Verein ist in seiner Amtszeit abgestiegen und jetzt wieder in akuter Abstiegsnot. Dieser Mann muss weg.“

    BILD: Wie würden Sie ihn beschreiben?

    Effenberg: „Es hilft einem Verein nichts, wenn der Präsident ein Selbstdarsteller ist. Die Menschen, die in einem Verein beschäftigt sind, müssen charakterlich zu dem Verein passen. Das gilt sowohl für die Spieler als auch für die Führungsebene. Und in der Führung hat Borussia große Probleme. Es ist an der Zeit, dass Königs die Konsequenzen zieht und seinen Hut nimmt. Denn wenn es nicht passt, dann muss man gehen. Das ist in der Politik und Wirtschaft genauso.“

    BILD: Und warum ist er noch Präsident?

    Effenberg: „Er hat sein Grüppchen um sich herum, die anscheinend zu allem nur Ja und Amen sagen. Nur damit wirst du keine Erfolge erzielen. Mir persönlich tun am allermeisten die Fans leid. Sie hoffen immer auf positive Ergebnisse, gehen ins Stadion und werden dann fast immer enttäuscht.“

    BILD: Muss Rolf Königs nicht von alleine zurücktreten?

    Effenberg: „Ja. Er muss aus seiner schlechten Bilanz, die er als Präsident nun mal hat, die Konsequenzen ziehen und zurücktreten. Aber so wie ich ihn einschätze, wird er mit Sicherheit weiter an seinem Stuhl kleben bleiben.“

    BILD: Christian Ziege hat derzeit eine Doppel-Funktion: Er ist Interimstrainer und soll gleichzeitig als Sportdirektor einen Trainer suchen. Geht das?

    Effenberg: „Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln. Man kann doch nur eine Aufgabe hundertprozentig erfüllen und muss diese mit Herz, Seele und Verstand ausüben. Er kann doch nicht als Interimstrainer die Mannschaft trainieren, aber gleichzeitig als Sportdirektor einen Trainer suchen. Ich habe ja früher auch nicht um 10 und 15 Uhr trainiert und stand abends um 20 Uhr in der Pizzeria und habe Pizza und Pasta verkauft.“

    BILD: Haben Sie das Thema Borussia Mönchengladbach wirklich für sich abgeschlossen?

    Effenberg: „Ich habe das Thema Borussia für mich momentan abgeschlossen. Vielleicht verändert sich die Situation, wenn andere Leute das Sagen haben. Ich wünsche mir für die Stadt, den Verein und für die Fans, dass bald Leute, die Ahnung vom Fußball haben, an die Macht kommen.“


    :top: endlich mal jemand der sich traut was zu sagen .... ich find er hat recht ....

    Ach ja ne Quelle habe ich auch :) unsere lieblingszeitung :vogel:die bild:

    Stefan Effe Effenberg schlägt zurück: Gladbach-Boss Rolf Königs muss weg - Borussia Mönchengladbach - Fußball Bundesliga - Bild.de
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Welcher Charakter passt denn zu M'gladbach bzw. welchen Charakter hat der Verein?
     
  4. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Och, da ist ja jemand sauer, dass er ne Absage bekommen hat.
    Vielleicht sollte er sich darüber mal mit Lothar Matthäus unterhalten... :D
     
  5. da-fohlen

    da-fohlen Neuer Benutzer

    Beiträge:
    85
    Likes:
    0
    Es ist einfach tatsache das RK keine gute Bilanz hat :motz: und bei nem Trainer handelt man doch auch, wieso dann nicht auch bei RK :starwars:
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Oktober 2008
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Gute Frage. Der Verein ist mittlerweile ziemlich konturenlos und wird geführt von diesem König, der aussieht wie ein schmieriger Gebrauchtwagenhändler.

    Und Effe? Was will der denn? Königlich bezahlter Berater oder was? Hat der überhaupt einen Trainerschein!
     
  7. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Eben, die sollen mal bei dir anrufen. :)
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich begreife mich nicht als Feuerwehrmann!:D
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Gib's zu, du bist Peter Neururer. Der meint ja auch immer, er sei der größte Fußball-Fachmann auf Erden... :zahnluec:
     
  10. Junker

    Junker Altborusse

    Beiträge:
    3.901
    Likes:
    55
    @huelin der war gut:top::lachweg:
    Man muss ja nicht das ganze Interview kopieren, ein Hinweis hätte es auch getan. Königs hat die Kohle, das zählt imo, wenn sich mal ne Opposition bilden würde, fände ich das ganz gut. Nur zur Zeit brauchen wir nicht noch ne Baustelle. btw Effenberg hat keinen Trainerschein soweit mir bekannt ist. Der will wohl erst Sportdirektor und dann Präsident werden.
     
  11. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Wenn du Fragen hast: Pepes Nummer steht im Gelesenkirchener Telefonbuch!

    Ich bin nicht der größte Fachmann auf Erden, aber zumindest hier Im Forum, und damit begnüge ich mich. Halt. Vor Löw komme ich auch noch!:D

    freut mich, dass sich meine Qaulifikation so schnell hier rumgesprochen hat. Also bei frage zur Raute (echte /unechte) etc, einfach versuchen mich anzusprechen.
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Deine angebliche Qualifikation, meintest du wohl. Und dass sich die schnell rumspricht, ist ja kein Wunder, wenn du dich in jedem zweiten Posting damit brüstest... ;)
     
  13. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Ich stehe halt zu meiner Überqaulifikation! Am morgen geht der nächste Lehrgang auf Sportschule Schöneck los. Ich werde dann umgehend berichten über meine fachliche Weiterentwicklung.:top:
     
  14. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich fände es gut, wenn du dich ganz auf deine fachliche Weiterentwicklung konzentrieren würdest und die neugewonnenen Erkenntnisse sacken lässt, bevor du dich hier wieder meldest. So hätten wir alle am meisten davon.
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Och, laat maar zitten, Wormi. Immerhin hat er doch einen gewissen Unterhaltungswert... :D
     
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Und du könntest die Divisonsaufgabe (2:5) in deinem Laufleistenbild mal auflösen. Also ich hatte die Aufgabe schnell gelöst, aber gut ich bin halt auch , naja ma hat früh festgestellt, dass ich zu intelligent bin und ....
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich lass mich doch nicht von einem Wormi maßregeln! Nein, ich werde euch permanent auf dem Laufenden halten. Schließlich profitiere ich dann auch von der gestiegenen Kompetenz meiner Gesprächspartner.:D
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ein Tag nachdem Königs sagt das Effe unter Ihm niemals eine Funktion im Verein einnehmen würde, "rächt" sich Effe und wäscht schmutzige Wäsche.

    Damit disqualifiziert er sich selbst, und dass ein Effe jemand anderen noch als Selbstdarsteller bezeichnet schlägt dem Faß den Boden aus.

    Königs hat gelernt, ich habe seit fast 1,5 Jahren nichts mehr von Ihm gehört, keine Aussage, kein Interview über sportliche Aspekte usw.

    Finanziell standen wir noch nie besser da, also hat Herr Königs seine Hausaufgaben im Gegensatz zur Abteilung Sport doch gemacht.

    Das einzigste was mich an Königs nervt ist sein "Marken"-Gefasel und sein öffentlicher Entschuldigungswahn bei jedem der sich in irgendeiner Weise durch Borussia oder einen Fan beleidigt fühlt.

    Ich warte im übrigen noch auf die öffentliche Entschuldigung aus Köln wegen dem Fahnendiebstahl und der Entschuldigung aus Schalke, dafür dass ich als Borussia Fan meine Schuhe bei der Einlasskontrolle ausziehen musste. Und in Hannover wurde ich von einem Ordner angefurzt, da kam auch noch keine Entschuldigung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Oktober 2008
  19. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Ääh, ja, hätte ich nun bei dem von dir vollständig wiedergegebenen Text nie gedacht.

    Deshalb: Gar nicht beachten. Bei Bild gilt: "Wer das liest ist doof." Und wer was auf den Sabbelkopp Effe gibt, hat selber Schuld.
     
  20. Benedikt-BVB

    Benedikt-BVB Das Runde muss ins Eckige

    Beiträge:
    937
    Likes:
    0
    Éntschuldigen tun sich in letzter Zeit aber viele Präsidenten, vor allem wenn "ihre" Fans wieder was blödes anstellen. Ist ja schön und gut, aber oft verraten sie damit ihre eigenen Fans, vor allem die, die nichts mit Hooligens oder anderen Idioten gemeinsam haben und nur Fußball gucken wollen!
     
  21. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Und? , Königs ist doch nen guter ZweitLigaPräsi. Und das soll er auch bleiben, Zweitklassig in allen Bereichen. Und genau dahin wird er den Verein auch führen, in die zweitklassige Zweitklassigkeit. Sorry, der Typ rundet das Bild von einer mittelmäßigen grauen Maus perfekt ab. Wer es mag....
     
  22. sporti007

    sporti007 Active Member

    Beiträge:
    429
    Likes:
    0
    Soweit ich mich erinnern kann,hat Königs mal zugegeben,dass er nicht viel Ahnung von Fussball hat.Dafür hat er schliesslich die Sportliche Abteilung.
    Er hält sich meiner Meinung nach wohltuend zurück bei Sieg und Niederlage.
    Dass er sich in der jetzigen Situation zu Wort melden muß ist wohl durchaus zu verstehen.
     
  23. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Und das ist Schwachfug. Die Präsis entschuldigen sich für die Fans, die Scheisse bauen, nicht für den "normalen" Rest. Da steckt kein Verrat drin, wie hier gern reininterpretiert wird.
     
  24. Lexanie

    Lexanie Nordborusse

    Beiträge:
    63
    Likes:
    0
    Naja, Königs steht aber an der Spitze des Vereins. Diese Diskrepanz zwischen wirtschaftlicher und sportlicher Leistung ist schon enorm. Was bringt es, wenn Du wirtschaftlich gut dastehst und Dich sportlich nicht weiterentwickelst?? Als Fan erwarte ich doch, wenn ich lese dass es meinem Verein so gut geht, dass der Verein dann auch in den Sport vernünftig und auch mit Weitblick investiert und das passiert bei Borussia nicht. Als Chef vom Ganzen kann ich mich doch nicht hinstellen und dann sagen, dass ich keine Ahnung vom Fussball habe und das ich das nicht zu verantworten habe. Wenn er keine Ahnung vom Fussball hat, dann kann er auch nicht richtig beurteilen ob die sportliche Leitung gute oder schlechte Arbeit macht und was dabei rauskommt sehen wir jetzt ja gerade wieder. Er hat sicherlich aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt und hält sich mit Äußerungen weitestgehend zurück, aber die sportliche Bilanz ist mehr als mau und wenn es so weiter geht dann entwickeln wir uns wirklich zu einer Fahrstuhlmannschaft. Was erwarte ich denn als Fan von meinem Verein? Ich will hauptsächlich guten und wenn möglich erfolgreichen Fussball sehen, wenn dabei noch ne gute wirtschaftliche Bilanz bei rauskommt, umso besser.
     
  25. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.082
    Likes:
    80
    Als Spieler war Effe Top als Mensch mag ich ihn nicht,gab doch in seiner Borussenzeit genug Ärger im sportlichen wie privaten bereich mit ihm,er soll weiter bei Premiere seinen Kommentar geben aber sich aus anderen Sachen raushalten,Königs ist zwar eine Fussballerisch Niete,aber er hat einen Hochverschuldeten Club in kurzer Zeit saniert hat die Zahl der Sponsoren um das 6fache gesteigert und war massgeblich am Bau des Borussen Parks beteidigt,und das alles in 4Jahren
     
  26. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Naja der Effe ist ja so schlimm wieder auch nicht privat. Nur was halt absolut gegen ihn spricht ist sein Bulldozer Claudia. Und dafür gibt es auch keine Entschuldigung!
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Effe schweißgebadet im Trainingsanzug? Dat is doch nich sein Ding. Den stell ich mir, wenn überhaupt, eher im Management vor - denn eine gewisse Grundintelligenz hat er ja, gepaart mit einer guten Portion Egoismus...
     
  28. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.498
    Likes:
    2.489
    :gruebel: ööhm, Grundintelligenz ? Darunter verstehe ich, dass ( nur so als Beispiel ) jemand sich allein die Schuhe zubinden kann und in der Lage ist, unfallfrei mit Messer und Gabel zu essen. Wenn das ausreicht, kann auch Loddar sich bewerben.
    Ziege möge Gladbach vor Typen wie Matthäus, Effenberg oder Tanzpeter schützen. Solche Leute stellen sich nur selbst dar und sind welche, die der Verein nun gar nicht gebrauchen kann. Aber Ziege wird schon den richtigen Griff tun. :)
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Es liegt mir fern, Effe zu verteidigen, da ich nie besonders mochte. Und für einen Job in Gladbach hat er sich sowieso disqualifiziert. Ich denke trotzdem, es hat döwere Fußballer gegeben - zum Beispiel den von dir erwähnten...
     
  30. Rockz

    Rockz Punktelieferant

    Beiträge:
    1.379
    Likes:
    0
    So richtig mögen die ihn in Israel anscheinend auch nicht:

    Klick
     
  31. Das Größchen

    Das Größchen Member

    Beiträge:
    224
    Likes:
    0
    Warum ist dann Jos gegangen worden, wenn sich K. wohltuend zurück hält?