Echte Liebe - BVB ändert Wappen - Fans verärgert

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund" wurde erstellt von André, 3 Juli 2012.

  1. Dhünnufer

    Dhünnufer Gieriger Pillenfresser

    Beiträge:
    327
    Likes:
    18
    Die BuLi-Saison hat noch längst nicht angefangen, aber die nur irgendwie halb ernst gemeinten verbalen Scharmützel laufen schon wieder auf Hochtouren - nein, wie geil!:banane: Jetzt nur nicht nachlassen, Leute!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Hmmpf, falsch hier.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    Echte Liebe, dann passt ja folgendes gut hierher:

    https://twitter.com/11Freunde_de/status/367944767482515456/photo/1

    :D
     
    Simtek gefällt das.
  5. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wohl doch eher "käufliche Liebe" oder sollte ich sagen: "ergötzte Liebe."

    :undweg:
     
  6. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041

    Wusste ichs doch: Alles Kapitalnutten ! :lachweg:
     
  7. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Der dritte von unten ist ein Gewuerzmischer! Auf den folgenden Seiten habe ich noch einen Kondomtester, Bleistiftanspitzer und einen Pilzsammler entdeckt. Schon eine lustige Truppe da bei den schwarz/gelben. Die Sesamstrasse der BL...:lachweg::lachweg::lachweg:
     
    Simtek gefällt das.
  8. theog

    theog Guest

    :hail:Das nächste mal gehe ich auf die Süd...
     
    Oldschool gefällt das.
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Anna Kathrin ist in Block 14. Viel Spaß.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Dann pack mal 2, 3 Braune mit ein.
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    BVB kündigt 200 Fans die Dauerkarten um Platz für VIPs zu schaffen. Nur wer richtig Kohle hat weiß was Echte Liebe ist. ;)

    http://www.reviersport.de/274415---bvb-klub-kuendigt-200-dauerkarten-inhabern.html


    Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk
     
  12. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.041
    Yep. Einmal Grosskapital, immer Grosskapital.
    emoticon-snickeringdog - Cópia.gif
     
  13. theog

    theog Guest

    boha, die spinnen! 200 fans, darunter echte Borussen mit langjährigem DK-Besitz...das ist des Guten zu viel...:vogel: Ein Glueck, dass ich meinen Platz nicht auf der Westtribuene habe...allerdings sitze ich in der letzten reihe, und hinter unserer letzter Reihe beginnt schon der VIP-Bereich...:nene:
     
  14. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Das finde ich wirklich besch******. Die Fans lassen demnach wohl zu wenig Geld da.

    Z.B. der zukünftige Knacki Uli, der nach Ostern endlich in den Bau einfahren wollte, hat seine dazu passende Meinung gerne und lauthals verkündet - http://www.fussballer-reden-viel.de...eness-wutrede-von-der-jahreshauptversammlung/

    :floet::cool::hammer2:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Mai 2014
  15. Marcos

    Marcos Erfolgsfan

    Beiträge:
    307
    Likes:
    30
    Ist halt für gutverdienende Arbeiter gedacht. Macht Kowalski & Co. halt ein paar Doppelschichten unter Tage. Sonntage werden auch jut bezahlt, mit steuerfreie Zulagen und so.
    Der BVB ist ein Arbeiterclub und hat nichts mit einem Wirtschaftsunterehmen zu tun. Hat jedenfalls Onkel Kloppo so gesacht, letztes Jahr in London.
     
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    da melden sich gleich wieder die pöbelnden-fußball-romantiker zu wort.
    die wichtichtuer, die meinen, mit ihrer eintrittskarte halten sie ganz alleine den spielbetrieb aufrecht.
    gerade die berüchtichte fan-kultur in dortmund wird hier wieder auf eine harte probe gestellt.
    zuschauer, die am liebsten aubame nach seinem ersten schlechten spiel wieder verkauft hätten, die besser wissen als klopp, wo wer den 6er oder 10er gibt.
    die blödmänner haben den besten präsidenten (für die, die es nicht wissen: Dr. Rauball) und den besten trainer und auch noch den besten buchhalter (watzke).
    da werden spieler gekauft und bezahlt, mit denen man mannschaften wie real schlagen kann, und dann meinen diese hampelmänner in gelben freizeithemden, das alles sei auf dem mist, den ihre erbärmliche eintrittskarte abwirft, gewachsen.
    die regen sich auf, dass der dfb hausbacken ist und an trainern zu lange festhält und nur spieler aufstellt, die sich als saubermänner auch abseits des platzes geben.
    gleichzeitich regen sie sich auf, dass götze nicht bis zum 40. lebensjahr beim bvb bleibt.

    wenn der bvb vip-logen braucht, um einnahmen zu generieren, müssen halt einige "treue" dauerkarteninhaber umquartiert werden.
    als fan macht man da doch gerne mit, wenn es dem verein hilft.
    oder?
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Ich verstehe schon, dass das die betroffenen DK-Inhaber nervt, aber solange der BVB gleich gute oder bessere Karten zu gleich guten oder besseren Bedingungen anbietet, sollte das doch kein Problem sein. Mal ganz davon abgesehen, dass so eine DK nur fuer eine Saison gilt, nicht den Rest des Lebens. Oder soll der BVB (oder irgendein anderer Klub) auf Umbaumassnahmen verzichten, weil Horst Klawuttke seit 22 Jahren in Block M, Reihe 55, Platz 14 sitzt?
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Geschäft geht immer vor! Bitte die Kurven abschaffen! Das bringt nicht genug Geld! Den Fehler hat Knast-Ulli schon gemacht: Billig-Karten zu verhökern, obwohl man die für das fünf- bis zehnfache verkloppen könnte. Und überhaupt diese Dumpingpreise überall: Auf dem freien Markt bringen Tikets doch viel mehr (siehe ebay und viagogo - aber im Fußball wird freie Marktwirtschaft lieber verboten)! Aber die Fußballfirmen verkaufen lieber Tikets zu Sozialpreisen. Was soll das?? Das ist vereinsschädigend! Da gehen an jedem Spieltag Millionen verloren!
     
    André gefällt das.
  19. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Dann sollte man das aber mit den Dauerkarteninhabern auch so besprechen und zwar fernab einer Kündigung. Einmal mehr eben ein Zeichen, dass die "echte Liebe" eben nur ne Floskel ist und das ganze ein scheiss Kommerzverein ist, wie so jeder im Profifussball.
     
  20. theog

    theog Guest

    Tja, angeblich werden diese 200 Ex-Dauerkarten-Inhaber andere Plätze bekommen. Allerdings der Teufel liegt irgendwo im Detail, da bin ich mir sicher. Entweder kriegen sie einen Murxplatz irgendwo (aufm Dach oder so), oder sie gehen wirklich leer aus! Denn einen Alternativplatz kann es eigentlich nur dann geben, wenn andere ihre DK nicht mehr verlängern!
     
  21. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    VIP-Logen, wir brauchen mehr VIP-Logen. :prost:
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Das beste sind einfach die sog. "Von auswärts Fans", die sich über 3, 400 km Entfernung mal über diejenigen auslassen, die inne Arena gehen :D
     
  23. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Kommt drauf an, vielleicht können sie ja mehr DK Plätze schaffen als bisher. Ich meine, dass einige Vereine, darunter auch der BVB durchaus mehr Dauerkarten verkaufen könnten und dürften als sie das bisher tun. Damit es eben auch immer viele Tageskarten gibt.
     
    theog und pauli09 gefällt das.
  24. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Jo.

    Der Verein darf nicht mehr als eine gewisse Zahl der Plätze als Dauerkarten verkaufen. Einige Karten müssen noch in den freien Verkauf gehen.
    Der BvB da noch Spielraum. Man kann den Fans andere DK-Plätze anbieten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 Mai 2014
    pauli09 gefällt das.
  25. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.172
    Likes:
    1.882
    Oder man verwirft den Plan. Vorerst, um eine Lösung zu finden. Weil man nicht mit soviel Gegenwind der Fans gerechnet hat und man, deiner Meinung nach, keine Alternativplätze zur Verfügung hat.

    Im Allgemeinen sind die Plätze, die noch in den freien Verkauf gehen, überwiegend keine guten Plätze. Die sind dann fern unterm Dach, oder in den Ecken.
    Oder ganz oben direkt neben dem Gästefanblock...............
    Dann muss man sich schon Karten einer oberern Preiskategorie leisten.
     
  26. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich bin sicher, dass die "echte liebe" nur unter bvb-fernen, wenn nicht gar unter bvb-hassern ein thema ist.
     
  27. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    obwohl du das schild weggelassen hast, hat andré die feine ironie verstanden. :zahnluec:
    der applaudiert immer noch.... ;)