Dynamo Dresden - Was bringt die Saison 2013/2014

Dieses Thema im Forum "2. Bundesliga" wurde erstellt von Ostmiez, 16 Juni 2013.

  1. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Schlechter Tag für die Sachsen. Dresden kehrte mit einer 3:0 Niederlage vom KSC zurück.
    Die Tore fielen 8. Hennings/ 20. van der Biezen/ 73. Nazarov
    So ist , keine Ideen = keine Tore :) wie im wirklichen Leben.
    Hat das Schlachtvieh keine Idee abzuhauen , kommt es auf die Schlachtbank.
    Das nennt man Pech für Kuh und Gaul:nene:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Dresden empfängt morgen 13:00 Uhr Kaiserslautern. Die Sachsen wollen weiter nach oben in der Tabelle.
    Im Moment befinden sie sich mit 16 Punkten auf dem Relegationsplatz. Mit einem Sieg könnten sie zu mindestens
    Düsseldorf hinter sich lassen. Entscheidend werden auch die Spiele von Ingolstadt-Sandhausen und
    Paderborn - Aue sein. Dann käme Dynamo schon in Richtung Mittelfeld. Fiel kann höchstwahrscheinlich spielen.
     
  4. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Hab noch was vergessen, ich hoffe das Chris Löwe ein erfolgreiches Spiel hinlegt und sein Können
    unter Beweis stellt. Vielleicht klappt es mit einem Tor. :top:
    Mein Herz hängt nun eben an Kaiserslautern, die Schmiede unserer Glückskinder:)
     
  5. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Dresden mit konzentrierter Leistung gewinnt das Spiel gegen Kaiserslautern mit 3:2
    Auf Grund der Vielseitigkeit, die das Spiel zu bieten hatte, füge ich einen Link bei.

    http://www.mdr.de/sport/fussball_bl/zweitebl-dynamo-fck100.html
     
  6. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Respekt augerechnet gegen die bärenstarken Pfälzer so ein Spiel zu drehen und 3 Tore zu schiessen. Man verspürte etwas vom vergangenen Glanz.
    Als KSC Fan ist es auch ein gutes Gefühl zu wissen, dass man letzet Woche doch eine starke Mannschaft besiegt hat.
     
  7. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Dresden reist morgen zum Abendspiel nach Bielefeld.
    Die Arminia konnte im vergangenen Spiel auch drei Punkte, nach einer Durststrecke
    von sieben Spielen verloren, einfahren. Sie gehen dementsprechend optimistisch ins Spiel.
    Dynamo brauch sich auch nicht zu verstecken, nach dem Sieg gegen Kaiserslautern.
    Sie haben sich ganz ordentlich aus dem Abstiegkampf herausgezogen.
    Wenn es darauf ankommt, werden eben besondere Kräfte frei gesetzt. Kann sich manch
    einer hinter die Ohren schreiben. Die Fans werden es danken, immerhin reisen
    ungfähr 2500 Dresdener per Sonderzug nach Bielefeld.
    Spielbeginn 18.30 Uhr. Viel Erfolg :top:
     
    Holgy gefällt das.
  8. most wanted

    most wanted Guest

    endlich geht es mal nach Bielefeld.hoffentlich stürmt es nicht so sehr heute abend auf der Alm.
     
  9. most wanted

    most wanted Guest

    Vor Wochen las ich mal ein Interview eines britische Journalisten, der sich in die Hooligan - Szene geschleust hatte und dort einige Jahre verbrachte. Seine Aussage zum Thema Gewalt: "Das Einzige, wovor die hools Respekt haben, ist größere Gewalt seitens der Polizei." Dazu muss aber die Polizei die nötige Unterstützung seitens der Politik und der Bevölkerung haben. Man muss durchgreifen, volles Rohr.
     
  10. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Das Positive zu erst. Dresden hat in Bielefeld ein 1:1 geschafft.
    In der Nachspielzeit konnte Dynamo noch ausgleichen
    1:0 Lorenz (60.), 1:1 Aoudia (90.+2)

    Ausführlicher zu den Randalen siehe Link
    http://www.mdr.de/sachsen/dresden/dynamo-dresden-randale100.html
     
  11. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Gleich geht es los in Köln. Spielbeginn 18:30 Uhr.
    Bin gespannt wie sich die Fans von Dynamo in Köln verhalten.
    Die Mannschaft muß auf die gelb gesperrten Koch und Pote verzichten. Dürften fehlen
    die Jungs. Na dann auf ein gutes und faires Spiel.
     
  12. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Die gute Nachricht zu erst, es kam zu keinen Ausschreitungen vor, beim und nach dem Spiel.
    Geht doch :top:
    Für Dresden war es aber nur ein Ausflug, um den Herbstmeister kennen zu lernen.
    Ansonsten war nicht viel zu holen. Endstand 3:1 für Köln. Ausführlicher Spielbericht
    siehe Anhang. Es gab viele erwähnenswerte Situationen.
    http://www.mdr.de/sport/fussball_bl/koeln_dynamo_bericht100.html
     
  13. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
  14. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Kein guter Abschied von den Fans. Das Spiel kam über ein 0:0 nicht hinaus.
    Chancen waren genug vorhanden, aber zum Teil wurden sie leicht vergeben,
    oder der Bochumer Torer tat sein seine Pflicht. Es läßt sich auch verdammt schlecht
    gegen eine Mannschaft spielen, die Defensiv groß geschrieben hat.
    20 Minuten vorm Ende waren die Dresdner nur noch zu zehnt auf dem Feld.
    Aoudia mußte mit Rot vorzeitig zum Duschen. Vorausgegangen war ein Ellenbogencheck
    an Ex-Dresdner Jungwirth.
    Nun stehen die Dresdner mit allen Ostmannschaften am Tabellenende :gruebel:
    Auch Euch wünsche ich ein angenehmes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue JAhr

    [​IMG] [​IMG][​IMG]
     
    SUPI gefällt das.
  15. SUPI

    SUPI Active Member

    Beiträge:
    234
    Likes:
    50
    Hoffentlich steigt Dresden NICHT ab!!!
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ralf Minge wird neuer sportlich verantwortlicher Geschaäftsführer bei Dynamo, die Leverkusener lassen ihn ziehen (Minge war U23 Trainer bei Leverkusen). Davon betroffen ist Steffen Menze, der seinen im Juni auslaufenden Vertrag nicht verlängern wollte und nun sofort freigestellt wurde.

    Geschäftführer Christian Müller wurde ebenfalls bis Vertragsende beurlaubt. Einen Nachfolger gibt es noch nicht. Wer interesse hat: Die Stelle soll ausgeschrieben werden.

    Minge spielte in 80ern bei Dynamo und war auch schon mal kurz Trainer und auch schon mal sportlicher Geschäftsführer in Dresden.

    Minge: „Ich freue mich. Die vergangenen Unstimmigkeiten liegen hinter uns. Die intensiven Gespräche mit dem neuen Aufsichtsrat waren sehr positiv. Es ist eine Basis für ein vertrauensvolles Arbeitsverhältnis entstanden. Die volle Konzentration liegt auf dem Ziel Klassenerhalt. Ich bin überzeugt, dass die Mannschaft das Potential besitzt, die Klasse zu halten. Ich danke den Verantwortlichen von Bayer 04 Leverkusen für eine langjährige und erfolgreiche Zusammenarbeit und für die schnelle und überaus kooperative Unterstützung.“

    Hintergrund: 2009 war Minge gegangen, weil er die Stdionverträge nicht gut fand. Er sah dadurch die wirtschaftliche Perspektive Dynamos gefährdet.
     
    Ostmiez gefällt das.
  17. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Morgen 13:00 Uhr ist Dresden Gast bei Union. Dynamo konnte in den vergangene 15 Jahren keinen
    Sieg mehr an der alten Försterei einfahren. Die momentane Tabellensituation (Rang 17) verspricht nicht
    unbedingt einen Sieg. Union mit 31 Zählern auf Rang 5, Punktgleich mit Rang 3 möchte aber die Chance
    wahren im Aufstieg mit dabei zu sein. Wird wohl eine heiß umkämpfte Partie.
    Die Dresdner müssen auf den gesperrten Angreifer Aoudia verzichten.
    Nachdenkenswert ist auch die Situation um Ralf Minge. Wird sich seine Neuverpflichtung als Geschäftsführer bei den
    Dynamos schon positiv auswirken.
    Auf ein gutes und faires Spiel morgen.
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ein Sieg der Dynamo wäre wohl ein Wunder... außer es gibt einen Minge-Effekt. :D
     
    Ostmiez gefällt das.
  19. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Bin auch gespannt ob dies einen AHA-Effekt bewirkt.
     
  20. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    In der Hoffnung, dass Union vielleicht endlich mal wieder die "Ost"-Fahne in der Bundesliga hochhält drück ich den Köpenickern die Daumen, auch wenn ich Dresden gönne die Liga zu halten.
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Noch 5 Minuten und es steht immer noch 0:0!
     
  22. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Und es ist auch so geblieben. Union trennt sich von Dresden 0:0
    Spielbericht siehe Union
     
  23. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Dresden heute zu Gast beim FSV Frankfurt. Spielbeginn 13:00 Uhr
    Bliebe abzuwarten, ob sich der Mingeeffekt einstellt. Das Spiel gegen Union kann
    man nach dem ersten Spiel kaum einordnen. Dynamo muß auf Fiel verzichten, wegen einem
    Magen-Darm-Virus. Bei einem Sieg kann man sich vor die Frankfurter einreihen.
    Die Hessen würden mit einem Dreipunktegewinn bis auf Rang 10 springen.
     
  24. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.658
    Likes:
    756
    das war nix, 80 min in überzahl und kein sieg. Oha das ging aufs selbstvertrauen
     
  25. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Heute 13:30 Spielbeginn der Dresdner in Ingolstadt. Für Dynamo gibt es nur noch eine Devise,
    alles geben, um den Abstieg zu vermeiden. Momentan liegen sie 5 Punkte hinter einem Nichtabstiegsrang.
    Ob nun Minge diese Misere beenden kann steht in den Sternen. Auf Grund der erneuten Ausschreitungen
    der Fans in Dresden gegen den Paulibus, plädiere ich für eine Strafe die empfindlich weh tut.
    Abstieg bis in die Vierte und Neubeginn mit Amateuren. Viele Grüße vom Sonnenberg. :)

    http://www.mdr.de/sport/fussball_bl/zweitebl-vor-ingolstadt-dresden100.html
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Das 11. Unentschieden... so kommt Dynamo da unten nicht raus...
     
  27. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Dresden heute gegen Gr. Fürth endet mit einem 1:1.
    Muß Holgy recht geben, mit den ganzen Unentschieden wird dies nichts mit dem Klassenerhalt.
    Dynamo wartet noch auf den ersten Sieg im Jahr 2014. Gut gegen den Tabellenzweiten ist ein 1:1
    schon beachtlich, aber irgendwie müssen sie nun punkten. Am Dienstag in Aalen wird es ein
    Sechspunktespiel. Ein Sieg ist Pflicht, sonst erhöht sich der Abstand enorm.
    In der ersten Halbzeit waren die Sachsen die aktivere Mannschaft, konnten die herausgespielten
    Chancen nicht verwerten. Nach der Pause ging Fürth in der 71. Minute per Elfer durch Djudjic
    in Führung. Bis dahin haben die Franken sehr wenig für die Offensive im Spiel getan.
    Dresden erhielt ebenfalls in der 78. einen Foulelfmeter, verwandelt von Dedic.
    Am Ende denke ich ein verdientes Remis.
    Am Dienstag viel Erfolg in Aalen.
     
    Holgy gefällt das.
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ein Unentschieden gegen Tabellenzweiten ist wenigstens ein gewonnener Punkt!

    Aber gegen Aalen müssen dann echt mal wieder 3 Punkte her!
     
  29. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Nun ist es wieder nur ein Unentschieden für die Dresdner. Endstand gegen Sandhausen 0:0
    Noch stehen sie auf dem Relegationsplatz, aber die Verfolger spielen erst noch. Anbei
    Link zum Spielbericht des MDR
    http://www.mdr.de/sport/fussball_bl/zweitbl-dresden-sandhausen100.html
     
  30. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Inwischen es schon das 15. Unentschieden der Dynamos! Unglaublich.

    Ich seh ehrlich gesagt langsam schwarz... besonders wenn Bielefeld und/oder Cottbus heute punkten sollten. Zumindest Bielefeld könnte Aalen durchaus schlagen, Cottbus besucht Union, das wird schwieriger.
     
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    So sieht Ede Geyer die Situation in Dresden:

    kicker: Vor der Saison hatten Sie der Mannschaft zugetraut, ins Mittelfeld vorzurücken. Eine Fehleinschätzung?

    Geyer: Ich denke weiterhin, dass Dresden vom Potenzial her mithalten kann mit Bochum, Düsseldorf, Aalen oder Ingolstadt. Es ist keine Frage der Qualität, sondern der Mentalität. Die Mannschaft ist mir zu lieb. Ich sehe nie, dass sich die Spieler gegenseitig in die Wolle kriegen oder sich pushen.

    kicker: Trotz der Talfahrt hält die Klubführung am Trainer fest. Das richtige Signal?

    Geyer: Das müssen die Verantwortlichen einschätzen. Aber ich habe manchmal das Gefühl, dass sich manche dieser Personen viel mehr mit sich beschäftigen, als es gut ist. Eigentlich gibt es nur die Mannschaft, den Trainer und die sportliche Leitung. Alles andere ist Beiwerk. Aber anstatt dafür zu sorgen, dass das Team funktioniert, herrscht zu wenig Einigkeit und zu viel Schönfärberei. Zu viele beschäftigen sich zu sehr mit sich selbst und lancieren Dinge in eine bestimmte Richtung, um in der Presse, im Rundfunk, im Fernsehen dabei zu sein. Es werden zu viele falsche Signale in die Öffentlichkeit getragen. Dynamo hat zu viele Gremien.


    Hm...
     
    Ostmiez gefällt das.