Dumm gelaufen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 8 September 2007.

  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Mahlzeit!

    Ab und zu fragt man sich ja: Wie kann man nur so blöde sein?

    In Kolumbien hat ein Gangster versucht, einen Raubüberfall zu begehen. Also latschte er mit gezückter Pistole fröhlich durch eine offene Tür... und landete in einer Karate-Schule. Autsch! Ergebnis: Waffe weg, Räuber im Krankenhaus, Beute gleich null und wahrscheinlich noch Knast. Man sollte sich den Laden mal angucken, den man ausrauben will...

    In Südafrika brachten Diebe unverhoffterweise ein Auto zu seinem Besitzer zurück, und bepöbelten ihn auch noch, warum er so eine olle Gurke aus Korea hätte.

    Und dann ist da auch noch die 63-jährige Dame aus´m Westerwald, die beim Versuch ihren Geländewagen aus der Garage zu lenken mal eben einen Sachschaden von 65000 Euro verursacht hat. Nachdem sie gegen die Wand gedengelt war, kachelte sie nacheinander einen Stromverteiler, die Hausecke vom Nachbarn und dessen Garage zu Schutt, wobei das Auto darin und eines nebenan auch noch was abbekamen. Da frag ich mich doch, woher die einen Führerschein hat, und ob sie sich nicht lieber mit ´nem Nissan Micra zufriedengeben sollte. Damit kann man auch überall gegenschüsseln, macht aber denke ich nicht ganz soviel kaputt. Vielleicht hätte sie den Gangstern weiter oben auch einfach die olle Gurke aus Korea abkaufen sollen...

    Quelle: Diverse Videotexte

    Gruss
    Dilbert