DSL Anschluß

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kreisel, 12 Juli 2007.

  1. Kreisel

    Kreisel Guest

    Kann mir jemand einen billigen Internetanbieter mit Flat für Telefon und min. 2000er Flat DSL Leitung empfehlen ??

    Bei den Telekomikern hab ich Gekündigt, da ich ja nächsten Monat nach Mönchengladbach Umziehe. Die sind auch zu Teuer.

    Danke, Guido :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    versuch doch mal über eine preisvergleichsseite.
    hab da mal nen link dazu gepackt.
    Preisvergleich und Test auf www.preisvergleich.de
     
  4. Nevermind

    Nevermind Che Nevermind

    Beiträge:
    195
    Likes:
    0
    preiswert ist auf jeden fall arcor, alice und versatel (je nach verfügbarkeit)
     
  5. manowar65

    manowar65 Benutzer

    Beiträge:
    2.131
    Likes:
    0
    Also,wir haben Arcor.Die Umstellung hat auch ganz gut geklappt.
    Ich weiß aber auch,daß es mit Arcor bei anderen Leuten ziemliche Probleme gab.
    Aber das Risiko hat man wohl bei jedem Anbieter.:weißnich:
    Wäre eigentlich übrigens eher n Thema für "Kneipe" oder "Multimedia".:zwinker:
     
  6. Kreisel

    Kreisel Guest

    Danke, dass mit den Preisen und so hab ich selber ausfindig gemacht. Meinte eher so Tips, wie die einzelnen Anbieter sich in Qualität und Service Unterscheiden.
     
  7. Kreisel

    Kreisel Guest


    Dann Bitte den Fred verschieben ..:zwinker:
     
  8. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    ich kann nur schreiben,das ich mit der Telekom immer zufrieden war und noch nie Leistungseinbusen hatte.Ich hatte bis vor kurzem DSL 6000 und jetzt 16000.Es klappt immer alles prima und ich kann die grosse Kritik an der Telekom nicht verstehen.Das könnte sich natürlich ändern wenn ich Ende September ausziehe.Da hab ich schon die ein oder andere Geschichte gehört.
     
  9. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wir haben hier KabelBW. Sprich Internet und Telefonie aus der Kabeldose. Eigentlich ganz praktisch, keine Schwierigkeiten, schnelle Verbindung und auch nicht mal so teuer.

    Allerdings ist das meines Wissens nach noch nicht überall verfügbar.
     
  10. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wie ist das wenn Kabel mal ausfällt,was bei uns öfters passiert.Ist dann neben dem Fernsehn auch das Net und das Telefon tot?
     
  11. Kreisel

    Kreisel Guest

    Super...Danke mal für die Antworten.... :top:

    Ich mache Morgen mal den DSL Anschlußtest in meiner Wohnung. Meine Schwester hat gerade eben den Mietvertrag unterschrieben. :prost:

    :zwinker:
     
  12. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Ich würde zu Kabel Deutschland wechseln. Aber leider bekome ich da noch kein Internet.
     
  13. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102

    Nöö, das läuft getrennt. Zu den beiden Anschlüssen der Kabelbuchse (TV und Radio) kommt sozusagen noch ein dritter dazu, daran wird dann Telefon und WLAN-Rouer angeschlossen.
     
  14. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    4x Zustimmung.
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Sag mal 'ne Hausnummer!
     
  16. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    ja, da gibt es andere geschichten. ich hab jahrelang mir einem nachbarn zusammen isdn bezogen, nach meinem umzug haben die weiter abgezogen, ohne das ich das gemerkt hab (man schaut halt zu wenig auf die kontoauszüge.....), und das ganze theater ging ewig lang. hab ordentlich gekündigt, die waren damit aber nie zufrieden. hab ungelogen 4 mal kündigen müssen, bis die die kündigung endlich mal anerkannt haben. und das geld hab ich nicht wiederbekommen. und dann noch das abschlussword der telekom:

    großzügigerweise verzichten wir auch den forderungsbetrag von 45 euro. ich könnt einfachnur kotzen, wenn ich an die zeit noch denke.

    abgesehen davon weiss die linke hand nicht was die rechte tut, da sagt man am telefon man würde das aufschreiben und weitergeben und nichts passiert, echt lächerlich
     
  17. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Das hängt von der Datenrate ab. Meine 500 kBit kann man nicht mehr abschliessen, Minimum sind jetzt wohl 4 MBit. Da ist Telefonanschluss inklusive. Netto sind das 12 irgendwas, mit Telefon lande ich im Monat regelmäßig zwischen 16 und 18 €.

    edit: Diese meine Datenrate wird übrigens regelmäßig an das technisch mögliche Angebot angeglichen, d.h. irgendwann wird 500 abgeschafft und ich bekomme dann die nächsthöhere. Ursprünglich hatte ich glaube ich 100. Alle paar Jahre bekomme ich dann Post, dass sie erhöht wird, der Tarif aber (für mich) der gleiche bleibt.

    So eine Telekom-Kündigungscomedy hatte ich anno '99 auch. Nach der 3. schriftlichen hatten sie es irgendwann geglaubt und die trotzdem abgebuchten Gebühren zurücküberwiesen. Die haben scheinbar so eine Art Erstes Gebot der Telekommunikation.
     
  18. Spitze

    Spitze Draußen is er

    Beiträge:
    1.179
    Likes:
    0
    Meine Erfahrungen:

    Alice-DSL:

    NULL Qualität, NULL Service --> Der größte [...]laden, mit dem ich in Sachen Telekommunikation jemals zu tun hatte!

    Im Oktober letzten Jahres den Anschluss beantragt (Komplettwechsel mit DSL, und Festnetz) am 07.01 diesen Jahres freigeschaltet bekommen, zum 28.02.2007 den Anschluss gekündigt, und zurück in den -wenn auch etwas teureren- aber qualitativ hochwertigen Schoss der Deutschen Telekom. Seit dem habe ich einen lustigen Briefwechsel mit HanseNet (Alice-DSL), ich überlege das mal dem WDR zukommen zu lassen, denn das ist an Dämlichkeit nicht zu überbieten. Bei denen muss es vor Blödheit aus dem gesamten Gebäude in Hamburg stinken.

    Bei Arcor sind einige Bekannte von mir, die wohl auch alle recht zufrieden sind, aber letztlich wird man sich früher oder später doch wieder über den insgesamt schlechten Service bei den Telekomikern ärgern....!
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Ich hab mein DSL von 1&1 und noch nie irgendwelche Probleme gehabt.
     
  20. Spitze

    Spitze Draußen is er

    Beiträge:
    1.179
    Likes:
    0
    @Markus0711


    Geändert von Markus0711 (Heute um 12:17 Uhr). Grund: ähm... ja :suspekt:

    Was bitte soll denn das für eine Begründung sein? Entweder du begründest das anständig, so das niemand spekulieren muss, was ich dort böses geschrieben haben könnte, oder du lässt es gleich ganz bleiben und entsorgt gefälligst den gesamten Beitrag, was ich jetzt selbst übernehmen werde!
     
  21. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Ich hab nur den xxx-Laden rausgenommen...
    (bevor uns die Klagen ins Haus flattern) :zwinker:

    Habe den Beitrag oben wieder eingefügt (damit die Diskussion wieder vollständig ist)
     
  22. Kreisel

    Kreisel Guest

    Danke Männer !

    Ist ja einiges zu Wort gekommen. Mit den Telekomikern bin ich eigentlich auch immer zufrieden gewesen.

    Erreichbarkeit, Freundlichkeit DSL Anschluß immer TipTop.

    Aber im Zeitalter von ,,Geiz ist Geil´´, sind 24 Euro Ersparniss schon ein Happenpappen :floet:

    T-Mobile hab ich auch nach 11 Jahren Gekündigt. Bin zu Klarmobil gewechselt.

    Keine Grundgebühr, kein Mindestumsatz. 17 Cent pro Minute bei 60/10 Taktung in jedes Netz, und jede sms 12 Cent.

    Meine Nummer kann ich übrigens Mitnehmen. Das hat mich Überzeugt :top:
     
  23. Bonnie

    Bonnie Lady Confused

    Beiträge:
    1.245
    Likes:
    0
    Also wie gesagt, wir sind bei Arcor. Bin dort vollstens zufrieden, habe nix zu bemängeln, und auch mit dem Service bin ich zufrieden:top:

    Von der Telecom halte ich nicht allzu viel, zumal es da selbst bei meiner Abmeldung Probleme gab, indem sie mich mal locker 12 Stunden zu früh abgeklemmt haben:motz: Und bei Nachfrage übers Handy kam nur "Das wurde leider vom Computer gesteuert"

    Aber jeder macht eben so seine unterschiedlichen Erfahrungen. Ich glaube da heißt es einfach nur: Testen, testen, testen - und zur Not halt wieder wechseln:zwinker: