Dschungelcamp 2014

Dieses Thema im Forum "Multimedia" wurde erstellt von Pumpkin, 15 November 2013.

  1. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Also die Luschen, die sagen "ruft für andere an" sollten bis zum Ende im Camp bleiben. Man schnarchen die mich an.
    Ich muss ja immer aufpassen dass ich nicht wegschnarche beim diesjährigen Dschungelcamp. Da werden Erinnerungen wach an Sarah Dingens. Wie schön war es doch mit ihr im Camp :herz:
     
    Magic Siegfried gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.956
    Likes:
    1.654
    Da ist unsere Erinnerung aber auch ein wenig nostalgisch verklärt: wesentlich mehr los als jetzt mit Larissa, Glatze & Gabby war damals auch nicht ...eigentlich hatte da ab einem gewissen Zeitpunkt nur noch Sarah einen Unterhaltungswert...
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Eine Lächerliche Schatzsuche und schon rufen die an wie die bekloppten? :mad: Das kann doch nicht sein!!! :eek:
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Aaaahhhhhh, ich krieg grad 'nen Koller. Eine beschissene Flennerei da von allen "Uuuuuuh, Julian geht."
     
  6. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Fiese Prüfung.
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Süße Schlange!
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Findst? Ich finde diese Prüfungen in denen alle möglichen Widerlichkeiten gegessen werden müssen entschieden schlimmer.

    Star war diesmal die Schlange: Eine Stoikerin :D
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    *lol* Jetzt hat sie taktisches Aua, die Larissa und Mr. Grau-Zausel ist auch gleich am Start :D
     
  10. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Bei Larissa, der alten Bewegungslegasthenikerin, könnte ich mich stundenlang beömmeln :D :D Ich glaube die hat das Laufen beim Hausburschen Engelbert gelernt, nur leider in der Zeit wo er nicht arbeitet.

    Marco hat sich ganz gut angestellt bei der Prüfung. Ist halt blöd, wenn die in Österreich nicht so Scheißviecher haben wie in Australien :p

    Ansonsten: Verdammte Scheiße, wer ruft ständig für diese Tanja an???????
     
    Rossi gefällt das.
  11. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Der "Eingesprungene - oder besser: eingedrehte - Marolt" wird in die Dschungel-Hängematten-Analen eingehen! :zahnluec: Schön, wie sie das so macht. Jedesmal meine Highlights, wenn sie so durch's Camp stolpert! So könnte sie PERFEKT "Das Bild hängt schief" von Loriot würdig covern.

    Der heutige Abgang von diesem sich selbst-überschätzenden Weichei zeigt mir mal wieder, dass ich beim Tippspiel mehr auf meine weibliche Intuition hören sollte...so wie mit Corinna. Dabei war's auch hier wieder logisch irgendwie. Zwar hatte er wesentlich mehr Sendezeit (und einen vermutlich wirklich größeren Bewegungsradius) als Frau Schumann, aber was hat er daraus gemacht? Ich glaube mal, dass ihn viele Zuschauer beim Einzug noch als recht sympathisch in Erinnerung hatten und gespannt waren, was das für'ne Type ist. Ich hätte gedacht, dass er menschlich ziemlich korrekt und sehr tolerant ist...ich hätte ihm sehr viel mehr Buddha also innere Ausgeglichenheit und Stärke zugetraut...und mehr Humor. Stattdessen: ein menschlicher Totalausfall in meinen Augen. Wie kann man sich als erwachsener Mensch in so einer Konstellation derart asozial verhalten (dieses ständige niveaulose - oft auch gänzlich unbegründet - Abgelästere und Schulmeisterliche während Larissa quasi neben ihm steht oder wie er ansonsten mit ihr umging...anschreien, Befehle erteilen und NULL Zuhören)? Dazu noch richtig verlogen (völlig verdrehte und unwahre Darstellung seiner zwei Prüfungen)? Ich meine, nach nur EINER solcher Einlagen hätte ihm doch in einer stillen Minute der Gedanke kommen müssen, dass da überall Kameras/Mikros hängen, die was anderes zeigen. Ja, und selbst WENN Larissa eine 24-stündige Anstrengung sein sollte (was ja auch Quatsch ist, denn man sieht bei den Szenen, dass es ja auch anders geht...), darf man so ein Mobbing nicht betreiben und/oder initiieren. Sich mal mit jemandem wispernd bei der Feuerwache über einen anderen lustig zu machen, ist ja unter diesen äußeren Umständen, spätestens nach ein paar Tagen menschlich nachvollziehbar. Da gibt es in der Regel irgendwann die Folgen der Nahrungsumstellung, des -mangels, Entzug von Zucker, Gewürzen, Tee und Kaffee, recht wenig Tabak für die Raucher...das ständige Aufeinanderklucken, die Langeweile...das braucht natürlich ein Ventil. Aber auch das kann man so und so machen. *moralapstelmodusaus* ;-) Fazit: Er ist raus, und das ist auch gut so. P.S. Lustig, dass er immer gerade die Prüfung durchgehalten und viele Sterne geholt hätte, die er nicht gemacht hat.

    Winnie: In einer dieser 90er-Jahre-Serien (ich glaube "Deep Space Nine"), gab es eine Spezie die "Wandler" hießen. Der konnte sich (wie bei Clever & Smart) in Nullkommanix in jeden Gegenstand, Körper verwandeln. Genauso schnell ändert der Glatzeder seinen menschlichen Grundmodus lockerflockig und nahtlos von Saulus zu Paulus. Kaum denke ich, ach guckma, der kann ja auch ganz nett sein, spuckt er wieder jemandem den Reis in die Fresse. Merke: Nicht jeder, der älter ist, ist zwangsläufig auch weiser geworden. Und vielleicht bezeichnend, wie abschätzig er die Emotionen von anderen kommentiert, weil die vielleicht nach diesen schon recht extremen Tagen gerührt sind, was ihnen ihre liebsten Menschen schrieben. Hat er vielleicht niemanden mehr in dieser Güte? Ein Mensch darf für mich gern Ecken und Kanten haben, aber was ich so sehe, sind mir seine unteren Ausschläge zu sehr unter die Gürtellinie. Definitiv keiner, den ich in meinem Umfeld haben wollte.

    Gabby ist in meiner Gunst auch ganz schön abgerutscht. Was sie anfangs noch ganz niedlich war, nervt sie mich inzwischen zunehmend mit ihrem Mädchengehabe. Ist ja eine Schande für die Innung! Hey, wenn ich mich entscheide, in diese Show zu gehen (was ich nicht täte), muss ich wohl mindestens davon ausgehen, dass ich eine Kakerlaken/Mehlwurm/Schlabberkram-Dusche abbekomme, oder vielleicht auch ein Tierchen anfassen muss - wenn nicht gar mehr. Sie ist vermutlich die weltweit erste Kandidatin, die von einem wildgewordenen Rücken einer Riesenkrabbe gebissen wurde. Hätten sie Gabby in die ersten 8 Prüfungen gewählt, hätten sie das Camp vermutlich abbrechen müssen, weil die ersten ins Hungerkoma gefallen wären.

    Melli ist sendungszeittechnisch etwas abgefallen in den letzten Tagen. Da hat auch die Flitzer-Einlage nicht viel geändert, meine ich. Von der fraglichen Erotik mal ab (och nööööö), hätte ich als Partner/in irgendwie Angst, dass mich diese Zementbolzen eines Tags erschlagen.

    Jochen vergesse ich immer ganz schnell wieder. Sehr merkwürdig. Da bleibt nicht viel haften. Hm.

    Für Tanja wollen wir mal hoffen, dass ihr Traum bald Wahrheit, und sie erlöst wird. Dann hätte auch endlich dieses tägliche kollektive Tanja-Wählen ein Ende. Kann mich kaum erinnern, dass ein Kandidat derart stoisch und konsequent gänzlich tatenlos die Zeit abgesessen hat. Den Spruch von Hartwich, sich extra einen Pager zugelegt zu haben, der mit einem Tanja-Bewegungsmelder verbunden ist, um dann auch gleich auf die Kamera im Camp umschwenken zu wollen, sobald sie sich rührt - fand ich saukomisch und treffend. :zahnluec: Aber auch schade, ich mochte sie in den 90ern bei "RTL-Samstag Nacht" - nur leider hat sie offenbar den Schuss nicht gehört...wer diesen Comic-Gesichtsausdruck vielleicht mal lustig fand...er ist es heuer nicht mehr, auch die passende Sprache dazu, ist ...langweilig.

    Marco hat die heutige Prüfung wirklich gut gemeistert. Ende der Durchsage. Mir ist langweilig mit ihm.

    Larissa ist auf jeden Fall 'ne richtige Type und für mich das absolute Herzstück dieser Staffel - ohne sie wär's gar faaad. Diese Familien- und Angestelltenstories sind (Wahrheitsgehalt unbekannt) unterhaltsam - und sie sowieso.

    P.S. @Gilbert: Dabei kann Larissa auch wirklich anders (laufen). Habe heute im TV ein paar Szenen auf diversen Catwalks mit ihr gesehen...astrein. ;-) Da hatten sie u.a. eine Model-Agentin in LA interviewt...Larissas Spitzname war "Danger" :zahnluec: Allerdings wohl wegen ihres Aufzuges beim ersten Casting (Lederklamotten mit vielen schweren Ketten).
     
    Zuletzt bearbeitet: 27 Januar 2014
    Layard und Pumpkin gefällt das.
  12. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    So, da ich die Prüfung verpennt hatte musste ich erstmal auf die Wiederholung warten.

    Die Prüfung war schon arg schwer, normalerweise ist es ja entweder Überwindung oder "sportliche" Leistung, durch die wirklich knappe Zeit war das hier aber beides zugleich und dafür hat Marco das wirklich gut gemacht. Die erste Prüfung in der ich abgebrochen hätte, die Spinnen sind schon fies, Schlangen machen mir richtig Panik, aber das Wasserbad wäre mir dann zu viel.

    Tanja macht tatsächlich die Merkel, sie sitzt einfach alles und hat damit Erfolg. Naja gut, sie stört ja nun auch nicht.

    "Der Plumpsack geht um" war eine tolle Beschreibung von Gabby für die Bewegungsabläufe von Larissa.

    Die Briefe waren ganz nett, aber diese soziopathische Haltung vom Glatzenpeter dazu war ja mal wieder der Hammer. Auch sein maximal pädophil-klingender Satz über Larissa nachdem Lampen-Tutorial war auf eine verstörende Art und Weise amüsant...

    Ansonsten ganz entspannt. Viel Erfolg Jochen in der nächsten Prüfung.
     
  13. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.956
    Likes:
    1.654
    Ich glaube nicht mehr daran, dass Tanjas Verbleib an der Sympathie der Zuschauer ihr gegenüber liegt.
    Meine Vermutung ist, dass sich da eine Gruppe von Leuten ( wahrscheinlich in irgendeinem Netzwerk verabredet ) einen Jux erlaubt und Tanja künstlich im Camp hält.
    Würde mich nicht wundern, wenn heute Abend Marco fliegt...
     
  14. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ich mag keine Spinnen und ich glaube dass die Luft da drin unter Wasser ganz schön knapp wird, darum fand ich das ziemlich fies.
    Die Schlage mochte ich allerdings, hat sich immer schön breit gemacht :D
    Das Zeugs könnte ich ja eh alles nichts essen, ich bin ja Vege Dingens :D
     
  15. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    War die van Bergen auch und hat alles gefuttert ;)
     
  16. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    woher weißt du, dass sie kein rüde ist? ;)
     
  17. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ich bin eine Weichei-Vege-Dingens :)
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Vielleicht gibt es eine uns unbekannte weiter im medialen Untergrund existierende "RTL Samstag Nacht" Fan Gemeinde, die in unerschütterlicher Treue Tanja zur Dschungelkönigin macht...
     
  19. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Was ich bisher so verfolgt habe, fand ich sie garnicht mal schlecht. Außer Tanja und Melanie sind dies doch alles :gruebel:
    ich sage es lieber nicht
     
  20. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.956
    Likes:
    1.654
    Ja, vor allem Tanjas Mienenspiel: minütlich neue, lustige Grimassen!!! Soooo witzig!!!!!:)
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Weil es im Deutschen "die" Schlange heisst und ich nicht anfange alles mit "/" zu ergänzen.
     
    kleinehexe gefällt das.
  22. docpiefke

    docpiefke New Member

    Beiträge:
    12
    Likes:
    1
    Ich bin von Tanja generell eher enttäuscht, die Knaller aus Samstag Nacht bleiben halt aus. Evtl liegt's auch am Schnitt durch die Regie, Larissa sorgt bei ihren Stolper/Hängematten Aktionen natürlich auch für Belustigung.. bin gespannt, ob Tanja noch aufwacht, sonst schätze ich sie fliegt heute Abend wirklich raus!
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Melanie muss auch wieder etwas mehr bringen! Sonst fliegt die heute raus! Und Larissa? Was kommt nach Arzt? Und Gabby? Was enthüllt sie heute? Viel mehr geht ja kaum. Und Marco? Reicht sein Heldenbonus bis heute?

    Glatzi gestern mal wieder Spitze, wie er die tränenreiche Stimmung kommentierte. :D Jochen, die wahre Campmuddi, wird schon bleiben.
     
  24. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Die sind sowas von wahr. Die Bunte hat recherchiert und ein Bild vom Hausburschen Engelbert samt Vogelspinne aufgetrieben :D Morgen kommt dann wohl Spüler Pauli im Sträflingskostüm :D

    http://www.bunte.de/meldungen/dschu...sche-engelbert-und-die-vogelspinne-69575.html
     
  25. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Großes Kino. Hab mir eben schon die ersten Tränen aus dem Gesischt gewischt.
    Wo Larissa Winfried weckt, wie er dann reagiert, und wie sie reagiert - zu geil. :)

    Und die Spinne hatte Haxn, das wollt ihr gar nicht sehen. :p

    Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk
     
    Magic Siegfried gefällt das.
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    heute war ja a bissle viel psycho....

    und jetzt kakerlakenbad für jochen. der arme.
     
  27. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Soso, es musste ja so kommen...die Wendy-Flucht musste zeitlich eingefangen werden, daher flog auch heute wieder Tanja nicht raus und alle blieben im Camp.

    Die Nerven werden traditionell dünner und dünner in der 2. Woche. Und ab dem ersten Tag haben sich eh schon alle auf Larissa eingeschossen...da liegt es nahe, dass sie die Gereiztheiten nun kübelweise abbekommt. Für mich unberechtigt und nach wie vor z.T. ziemlich grenzüberschreitend. Aber sie ist ja tough, und wird keine (weiteren :zahnluec:) Schäden davontragen, denke ich mal.

    Meine Favoritin Larissa: Kein Tag ohne brüllend komische Slapstick-Flugstolper-Einlage. Mein Dschungel-Goofy! KÖSTLICH! :lachweg:
    Wie Cheffe schon schrieb, dass war als sich Larissa leise dem in der Hängematte vor sich hindösenden Winfried näherte (ich meine, in der Absicht, sich nochmal bei ihm zu entschuldigen nach dem Wasserumfüll-Missgeschick), und ihn wohl anflüsterte. Winnie hatte sich aber völlig weggebeamt, lag da mit 'nem Tuch auf'm Gesicht und rechnete mit gar nix. Er erschreckt sich volle Kanne, setzt sich schreiend auf und erschreckt dadurch wiederum Larissa zu Tode, die in ihrer unnachahmlichen Art in einem Satz mit halber Drehung nach hinten stolpert und fällt. Ich find sie super. Sehr eigene Menschlein muss man etwas anders anschauen. Und sie ist in keinster Weise hinterhältig, sehr geradlinig. Zudem geschickt, sich nicht groß auf Diskussionen mit den anderen einzulassen, sondern sich lieber die Kräfte zu sparen. Reicht ja, wenn die anderen schon fast Geifer am Mund haben, wenn sie (mal wieder) in ihrem Beisein über sie ablästern. Die Zuschauer sehen das ja größtenteils, dass es ist wie es ist, und daher hat es der Mola-Loser tatsächlich geschafft, die Camp-Kanzlerin beim Auszug zu überholen.

    Winfried: Spielt seine Rolle sehr gut. Er scheint wirklich vorher eine Art Konzept entwickelt zu haben, dass er vereinzelte, kurze Totalaussetzer in seine Performance einbaut á la Jekyll & Hyde Er scheint dann kurz auf der Theater-Bühne zu stehen und gibt sehr überzeugend 'ne kurze Hass-Szene, die man ohne weiteres auch in den hintersten Stuhlreihen hören kann. Schade, dass ihm Larissa immer dafür als Vorlage dienen muss. Selbst Jochen hat heute treffend bemerkt, dass sie einfach tollpatschig ist...da muss Winnie inzwischen wissen, dass er in so einer Situation damit rechnen muss, dass ihr das etwas missglücken könnte. Sie dann derart anzufahren...man, da tat sie mir echt auch leid. Zudem er ihr seine spätere Entschuldigung leider nur im Vorbeigehen zuflüsterte. Hätte er ja auch vernehmbarer machen können. Naja, er bleibt sicher noch...immerhin bleibt er dadurch ständig im Gespräch.

    Marco: Der! Kann! Nach! Hause! Fahr'n!

    Jochen: hat die heutige Prüfung cool gemacht und alle Sterne geholt (kübelböck'scher Gedenk-Glassarg mit 40.000 Kakerlaken). Sein Gezicke gegen Larissa mag ich (natürlich) nicht. Und ich frage mich, wer wohl das Essen machen würde und könnte, wäre er nicht mehr dabei. Dennoch, er gehört nicht zu meinen persönlichen Favoriten.

    Melli: Gib Gas Uschi!

    Gabby: Geh heim. Fällt auch nur noch durch's Lästern auf. Tolle Idee, Larissa nun auch noch vor der Kamera eine Abhängigkeit von süchtig machenden Substanzen zu unterstellen. Wem nix mehr einfällt, erfindet eben was. Die Justin-Biber- oder Sido-Story nehme ich ihr auch nicht recht ab. Nee, sie ist bei mir durch. Sorry, aber eine schwere Kindheit allein entschuldet nicht alles...

    Tanja: Lebt sie noch oder gärt sie schon?


    Mola, die Flachzange...hat seinen Kumpel nach dem ersten Hallo sofort gefragt, wie er denn in DE angekommen sei (medial). Der Kumpel muss wohl beim gleichen Seminar wie der Wendy-Manager gewesen sein und faselte was von, "Deutschland sei gespalten"...die einen hätten ihn ganz toll gefunden, manch andere hätten es nicht so gut gefunden, dass er die eine Prüfung abgebrochen hat. --- Im Netz las ich eigentlich ausschließlich Kontra und Buhrufe. Nun, ein Karriereschub war das sicherlich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Januar 2014
    Holgy, Magic Siegfried und Pumpkin gefällt das.
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Tanja hat es wieder geschafft nicht rauszufliegen :D

    Was ich an Gabby mag: Ihre Stimme. :zahnluec: Diese permanente Heiserkeit und so verraucht. Sind die Kippen nicht mehr rationiert?

    Larissa: Naja ich bin von Anfang ein Larissa-fan, aber heute ging sie mir auf den Keks und muss mal sagen: Camp-Muddi Jochen hatte völlig recht mit seinen Ansagen.

    Jochen: Schon jetzt Dschungelkönig.

    Glatzi: Interessante Sado-Maso Beziehung zu Larissa. Gerade noch Liebe und kurz darauf Hiebe.

    Marco. Melanie. :gaehn:
     
  29. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Ist überhaupt jemand rausgeflogen ?
    ich bin nämlich eingeschlafen nach der Dschungelprüfung :rotwerd:
     
  30. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Tja Hexchen, so unterschiedlich kann's gehen, ich bin ziemlich genau nach der Prüfung aufgewacht :D

    Nein, aufgrund des Wendler-Ausstiegs ist dieses mal niemand raus. Wenn morgen keiner freiwillig geht ist Tanja aber 100%ig dran.
     
    kleinehexe gefällt das.
  31. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Das haben wir ja nun schon 3mal gedacht :D