Dschungelcamp 2011

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Budmaster_Bundy, 19 November 2010.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Es geht nicht darum, wer sich was reinzieht. Das soll doch jedem selbst überlassen sein, klar hat dazu jeder das Recht. Und wenn es denn angeboten wird, hat auch jeder das Recht Hinrichtungen und Folter im Reallife-TV zu verfolgen. Das lässt sich vom Sessel mit Sicherheit auch entspannt nach der Arbeit zuschauen. Und die Hauptprotagonisten sind ja dann sicherlich auch nicht ganz unschuldig Hauptdarsteller. Das dürfte dann die Folgestufe zum jetzigen Programm sein. Deswegen kann man es dennoch kritisieren.
    Hier aber eine Plattform, die teilweise gar euphorisierend rüberkommt, für ein solch niveauloses Programm zu bieten, halte ich für fragwürdig. Noch fragwürdiger halte ich es dann, später Leute zu kritisieren, die jedem Mist aus dem TV Glauben schenken und damit "argumentieren", weil sie es von den Erwachsenen ja genauso vorgelebt bekommen haben. Aber genug davon. Ich habe hier meine Meinung kundgetan und zu der stehe ich auch. Ich weiss, dass auch gleich wieder User kommen und in mir den Moralapostel sehen wollen, der alles verbieten und einschränken lassen möchte, was nicht in mein Weltbild passt. Und ich sage dazu ja, wäre es meine Homepage und mein Forum, würde ich das einschränken. Und nun habt viel Spass und ergötzt Euch an der Niveaulosigkeit von profitablen Sendeformaten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28 Dezember 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847

    Ähhh Face, kann es ein, das Du grade etwas überdrehst?
    Damit mal eins klar ist, ich bin auch kein Freund von solchen Schwachsinnsendungen wie BB, diesen dumpfbacken Talkshows zur bessten Mittagszeit oder der "Richtersendungen".
    Aber soll doch jeder gucken, was er mag. Eltern sind dafür verantwortlich, was sich ihre Kinder reinziehen.
    Manch einer findet Fussball schwachsinn, weil seiner Meinung nach "da eh nur 22 Bekloppte hinter dem Ball herrennen". Oder als Motorsport (ich bin ein großer Motorsport fan), weil "die eh nur im kreis fahren".
    Also, was sollen wir in Zukunft geboten bekommen?
    Kochsendungen - nee geht nicht ein großer Teil der Bevölkerung ist eh zu fett.
    Nachrichten - hmm, es ist so viel Elend in der Welt, das könnte sich neagstiv auf unsere Kinder auswirken, daher erst nach 22 Uhr.
    Sport - Tja, wie schon Oben. Eigentlich macht doch keine Profisportart Sinn, oder? Gesund ist höchstens Freizeitsport, aber kein Profisport. Ausserdem besteht immer die Gefahr das sich dort jemand ernsthaft Verletzt bei fast jeder Sportart. Wollen wir das wirklich live sehen? Nein, oder?? Also weg damit!!
    Hmmm, Bleiben dann wohl nur noch Heimatfilme :(
     
  4. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Das finde ich nicht.
     
  5. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wenn man profitable und niveaulose Sendeformate anprangert sollte man nicht nur das Dschungelformat, sondern das ganze Fernsehprogramm an besagten Pranger stellen? Das ganze Fernsehprogramm? Na zumindest (und vorrangig) das von RTL. Ich habe in dem Zusammenhang demletzt in irgendeiner Kolummne von HartIV-Fernsehen gelesen, und finde das auch selbst mehr als zutreffened.

    Vergleicht man die Formate von heute erscheinen die Talk- und Richtershows von gestern beinahe als journalistische Glanzleistungen. Wie sich heute das Publikum von Sendungen wie den Superstars oder Supertalenten, Bauern und gesuchten Schwiegertöchtern oder RealLife-Fakes geradezu verarschen lässt und dabei auch noch treudoof am lachen ist... aber das muss ja jeder selbst wissen. Scheinbar gibts für ein solches Niveau aber genügend Klientel, traurig aber wahr wenn man mal einen Blick auf die Quoten wirft.

    Auch wenn ich auf RTL mittlerweile (bis auf die Formel1-Übertragungen) komplett verzichte bin ich in zwei Wochen im Jahr aber selbst begeisterter Zuschauern, wenn sich zehn Menschen mit zweifelhaftem Bekanntheitsgrad in den Studioschungel setzen um ihr Geldpolster etwas aufzubessern. Scheinheilige Doppelmoral? Ich weiß es nicht. Vielleicht bilde ich mir auch nur ein, bei dieser Sendung weniger verarscht zu werden als bei anderen Formaten? Ist es Schadensfreude an dem, was auf dem Bildschirm gezeigt wird? Sicherlich auch ein wenig. Ist es der Spass daran, selbst Hobbiepsychologe zu spielen und Entwicklungen, Spannungen und Streitereien in der Gruppe zu beobachten? Bei mir eher weniger. Unterm Strich ist es für mich einfach ein gut gemachtes, kurzweiliges Format, bei dem die Mischung stimmt und welches einfach Spass macht und auch Wert ist gesehen zu werden.

    btw: wirklich profitabel ist das Dschungelcamp für RTL nicht. Zumindest nicht, wenn man es an den Einspielergebnissen misst, welche im Privatfernsehen ja an den Einnahmen aus Werbeminuten resultieren. Bereits im Dschungelcamp 2009 vor zwei Jahren wahren die Werbepausen auffällig selten und auch auffällig kurz. Viele Unternehmen scheuen noch immer in Verbindung mit dieser Sendung gebracht zu werden, auch wenn dieser nicht mehr ganz der Ekelfaktor der ersten Runde anhaftet. Genau aus diesem Grund viel auch im letzten Winter das Camp aus, und auch in diesem Jahr wird für RTL das Dschungelcamp nicht aus dieser Sicht profitabel sein, eher schon daher dass der Sender für mehrere Wochen wieder in aller Munde sein wird und auch im Nachgang des Formats einiges zu berichten haben wird.
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.798
    Likes:
    2.729
    Ich denke auch dass mus jeder selbst entscheiden. Weil oft nur noch Dünpfiff läuft schaue ich abends so gut wie kein TV mehr. Da leg ich mich lieber mit dem Lappi auf die Couch und bestimme mein Programm selbst.

    Durch sky kann ich ab und an mal nen wirklich netten Film ohne Werbeunterbrechung sehen und das wars auch schon fast. Wen es glücklich macht, irgendwelche Bauern zuzuschauen, die in Wirklichkeit als Heizungsmonteur oder was weiß ich was Ihr Geld verdienen, der soll es halt tun.

    Letztens war ich zu Besuch und da lief das auch, und ich muss sagen ich habe mich amüsiert. Amüsiert darüber wie offensichtlich und gestellt mache Szenen wirken, und wie schlecht die Leute verarscht werden. Das war so schlecht, dass es fast schon wieder richtig gute Comedy war. Ich habe die Sendung halt aus einem anderen Blinkwinkel betrachtet wie der Gastgeber, aber ich hatte wie gesagt trotzdem meine Unterhaltung.

    Im Dschungel ist es ja so, dass da Leute reingehen, meist C-Prommis, mit der Hoffnung durch den Dschungel profitieren zu können. Da ich nichts peinlicher finde, als Menschen, die sich für Prommis halten, aber keine sind, gibt es natürlich auch kein Mitleid mit den Kandidaten. Das sind ja keine (monetär) "armen Menschen" die da ausgenutzt werden, sondern berechnende Menschen, die das vorsätzlich tun, um daraus Kapital zu schlagen.

    Am Ende ist es ja so, dass jede Gesellschaft, das TV Programm bekommt, was es verdient. Ich bin jedenfalls froh dass es heutzutage mit dem Internet eine gute Alternative zum TV-Abend gibt.
     
  7. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Das ist richtig Andre, ich schrieb es ja, dass jeder sich das antun muss, was er will.
    Die Frage ist, ob man überall eine Plattform für sowas bieten muss. Solange man das macht und das durchaus auch noch offensiv, mit Tipspiel und täglichen Wasserstandmeldungen und der dazugehörigen Ablästerei, dann muss sich niemand über irgendetwas wundern. Jeder der dies auch noch so defensiv mitmacht, ist aus meiner Sicht Bestandteil dieses Programmes, und somit mitverantwortlich für den derzeitigen Fernsehschund, so wie jeder, der sich dem Fussball widmet Teilnehmer am grossen Fussballzirkus ist. Und ja, gerade Jugendliche orientieren sich heute sehr stark am TV und dies kann nur sehr bedingt von Eltern beeinflusst werden.

    Ich weiss, dass ich mit dieser Aussage hier durchaus alleine in der Wüste stehe. Damit kann ich aber leben.
     
  8. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.944
    Likes:
    1.651
    Also ich selbst habe, und das soll nun nicht überheblich daherkommen und ich hätte es auch eigentlich nicht erwähnt, ein abgeschlossenes Studium, bin in leitender Stellung tätig und verdiene gut.

    Warum ich das "Dschungelcamp" genial finde, habe ich auch schon des öfteren hier dargelegt - das wird allerdings von einigen Usern gerne mal nicht verstanden, übergangen oder will nicht verstanden werden. Ist ja auch egal.

    Ich habe nur eine Bitte an die Camp-Hasser: wenn ich demnächst den Tippspielthread eröffne, dann bleibt da BITTE WEG!!!! Lästert HIER weiter, OK!? Oder besser noch: macht Euren eigenen Contra-Thread auf!

    Ach, nur eins noch: die Anti-Camp-Postings werden langsam langweilig.... da steht leider nix drin, was wir nicht sowieso schon wüssten...
     
  9. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.944
    Likes:
    1.651
    Wieso stehst Du mit dieser Aussage, die so allgemeingültig ist wie "Die Erde ist rund", alleine da?
    Denkst Du ernsthaft, wir anderen hier im Thread wüssten nicht um die Gefahren der Medien für Kinder?

    Faceman, bring mal irgendwas NEUES, dann kannst Du von mir aus alleine damit dastehen...
     
  10. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Wissen und danach handeln sind aber scheinbar zweierlei Paar Schuhe.
     
  11. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nun, ich habs ja schon Oben geschriben, ich finde diese (und nicht nur diese) Sendung: dumm, schwachsinning, albern, den größten Quark aller Zeiten.
    ABER wer es sich angucken möchten, oder wer von diesen *Hust* Promis *Hust* dort mitmachen möchte weil er so mal wieder ins Gespräch kommt.
    Na meinetwegen :floet: Soll er doch - interessiert mich genauso wie der berühmte Sack Reis in China.
     
  12. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Siehe oben, da gibt es aber wohl noch ganz andere Dinge.
    Da müsstes Du Deine Kinder am besten einsperren und von der Öffentlichkeit fern halten.
    Kein Tatort bzw. andere Krimis, keine Nachrichten, geschweige denn Sendungen wie Aktenzeichen XY-Ungelöst.
    Von anderen Kindern fern halten, damit die sie nicht auf "dumme Gedanken" bringen.
    Mensch face, wir leben halt nciht in einer Rosa-Roten-Märchenwelt in der alles so toll ist.
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Erinnert mich an den Michi-Schumacher-Läster-Thread bei drin-isser. Da gab's auch immer wieder böses Blut bei den Schumi-Fans :D
     
  14. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Wenn du meinen Beitrag gang gelesen hast wirst du wissen dass sich diese Aussage auf die TV-Landschaft im Allgmeinen und auf die von RTL im Speziellen richtet, und eben gerade nicht gegen das Dschungelcamp, von welchem ich selbst ja auch in diesem Jahr wohl keine Minute verpassen werde, genauso wie die letzten Jahre auch.

    Und auch wenn ich die Bezeichnung "HartzIV-TV" eigentlich recht treffend finde, obwohl sie nicht von mir ist, soll das natürlich keine Diffamierung sämtlicher Bezieher dieser Sozialleistung sein, das wollte ich nochmal ausdrücklich gesagt haben. ;)
     
  15. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.944
    Likes:
    1.651
    @ Bundy:

    Habe Deinen Beitrag natürlich komplett gelesen und das Zitat nur verwendet, weil ich es treffend für einige andere User hier fand. Ich wollte also ursprünglich gar nicht DICH zitieren.
     
  16. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Ich hätte gerne folgende Besetzung um "Tschjungel-Kämmp":
    - Stefan Raab (der soll mal Scheiße fressen!)
    - Joey Kelly (damit da wieder das Duell entsteht)
    - Aiman Abdallah (vielleicht sind die Illuminaten Schuld an Fotosynthese)
    - jeweils den größten BVB- und Schalke-Besoffski, Mindestalter 50.
    - Reiner Callmund (damit die Reste auch verwertet werden)
    - Mario Barth (& er ist doch blöd!)
    - eine Nonne.


    Und DANN schaue ich mir das auch an. Das verspricht Entertainment pur. :D
     
  17. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Also ich finde es eigentlich sinnvoller wenn ich meinen Kindern meine Meinung zu Dschungelcamp erklären kann und warum ich es anschaue. Ebenso wie mein Mann meinen Kindern das Format BB erklärt hat und warum er es sich anschaut. So können wir das selbst steuern wie unsere Kinder solche Formate auffassen. Denn in der Schule werden sie ja auch mit den Sendungen konfrontiert, das hat dazu geführt dass ich mir auch "Extrem schön" angeschaut habe um mir ein Bild zu machen, nachdem mein jüngster mich gefragt hat ob meine Zähne alle echt sind weil die nicht braun sind. Weil sein Freund sich diese Sendung eben mit seiner Mutter anschaut.
     
  18. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Was ist das denn nun wieder?
     
  19. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Da werden Frauen schön operiert, die vorher unter ihrem Aussehen gelitten haben. Und RTL II löhnt alle OP`s.
     
  20. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.944
    Likes:
    1.651
    Gibt es da irgendwo ein Online-Formular, mit dem ich meine Frau anmelden kann?
     
  21. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Da MUSST Du wohl im INTERNET SUCHEN !
     
  22. Ziege

    Ziege Pferdehasser

    Beiträge:
    4.055
    Likes:
    1
    meine frau....:)
     
  23. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.944
    Likes:
    1.651
    Neue Kandidaten-Gerüchte:

    Peer Kusmagk ( GZSZ )

    Ronald Schill ( EX-HH-Senator )

    Katy Karrenbauer ( "Hinter Gittern"-Walter )
     
  24. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.944
    Likes:
    1.651
    Tatjana Gsell hat nun angeblich abgesagt. Sie befürchtet, "die Zuschauer werden mich jeden Tag Sch***** fressen lassen!" Damit könnte sie recht haben.

    Für sie soll nun "Kay One", mir gänzlich unbekannter Rapper, einziehen.
     
  25. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Da isser Kay One - Style & das Geld (feat. Sonny Black)
     
  26. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ach Du scheisse, was es alles gibt??
     
  27. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.944
    Likes:
    1.651
    Alles klar. Mir reichten 10 Sekunden bis zur ersten Einschätzung ...
     
  28. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Den dürfen die im Dschungel aber wirklich inner Hühnerklacke versenken, und nie wieder rausholen.

    Pussy von Rammstein wird verboten, aber so ein dummes A..och darf seine hirntote, frauenfeindliche Scheisse unter die Leute bringen.
     
  29. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.944
    Likes:
    1.651
    Und das ist noch wohlwollend formuliert!
     
  30. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    :hail::hail:
     
  31. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Solche hohlen Grützbeutel sollte man tagtäglich inner Öffentlichkeit von Alice Schwarzer zusammenhauen lassen.