Donnerstag (26.06.): USA - Deutschland

Dieses Thema im Forum "EM 2016 Forum" wurde erstellt von André, 23 Juni 2014.

  1. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.591
    Likes:
    414
    Mit so ner Torquote hat es aber auch schon einer in einen deutschen WM Kader geschafft. Unter diesem überragenden Trainer der dann anschließend ein überragendes Turnier gespielt hat und nur durch den Patzer eines überschätzen Torwartes nicht den verdienten Lohn in Form des goldenen Pokals bekommen hat.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Der Witz bei Altidore ist, dass er im Jahr vorher fuer AZ Alkmaar in insgesamt 41 Spielen 31 Tore erzielt hat, wohl soviele wie noch kein Amerikaner vor ihm in einer europaeischen Saison:

    http://en.wikipedia.org/wiki/Jozy_Altidore

    Oder um es so zu sagen: Altidore war bei AZ vergleichsweise besser als Luuk de Jong bei Twente. In der PL scheinen sie dagegen beide ziemlich nutzlos.
     
  4. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Diamond, guckst Du die WM eigentlich?
     
    Untouchable und huelin gefällt das.
  5. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193
    hmm ok wer bei denn Amerikaner was gemacht hat geht mir am pooo vorbei !!!

    ich will ein Sieg gegen Klinsmann denn Bäcker ...

    mehr möchte ich nicht!!!:hail:


    gruß
     
  6. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    ja klar, abert ich habe den Altidore noch nicht gesehen, was nicht heißt, dass er im Kader steht.
     
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Altidore hat sich im 1. Spiel der Amis ganz frueh verletzt und musste ausgewechselt werden.
     
  8. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Habe leider zu arbeiten und werde auch dieses Spiel nur über die Schulter anschauen können. Mal abgesehen davon, dass ich so keine Euphorie entwickeln kann schätze ich es gibt einen knappen Sieg Deutschlands, obwohl Klinsmann der Motivator ansich ist wird wohl die Qualität der Spieler bei so einer Hitze entscheiden. Die USA sind Kämpfer, aber haben viel Kraft lassen müssen die ersten 2 Spiele, die Löw Spieler sind eine Schippe stärker und haben es leichter gehabt, glaube ich.
     
  9. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465

    Nutzlos ist Altidore nicht, nur vorm Tor. Da aber richtig. ;)
     
  10. Der Boss

    Der Boss Active Member

    Beiträge:
    172
    Likes:
    36
    Das, was alle um 18 Uhr interessieren wird, ist: "Gibt es ein 2. Gijon?"

    Nein, wird es nicht. Zumindest nicht so dämlich wie '82. Hab's mir vorhin noch mal in voller Länge angeschaut.
    Meine Fresse, das war sooo schlimm!!! Das war ja im Vergleich zu heute SLAPSTICK vom Feinsten!!!!



    Das Prekäre an diesem Spiel war ja, das Deutschland und Österreich exakt mit diesem Ergenbis weiter waren.
    Jedes weitere Tor (2:0 oder 1:1) hätte Algerien zum Weiterkommen gereicht - so sind BEIDE weitergekommen.

    So, dann gucken wir uns mal Jogi-Klinsi an...^^
     
    Catweezle gefällt das.
  11. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Klinsi gibt den Amis frei:

     
  12. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Jetzt mal abgesehen vom Achtelfinale (ob wir hier Belgien Algerien oder Russland als Gegner haben, die müssten/sollten wir alle schlagen nachdem ich deren Spiele gesehen habe), warum soll denn der Platz 2 der Gruppe unbedingt einfacher sein?

    Platz 1 bedeutet im VF: Frankreich (stärker als Nigeria) und dann im HF: Brasilien
    Platz 2 bedeutet im VF: Argentinien (stärker als Schweiz) und dann im HF: Niederlande

    Ist der Weg nach Gruppenplatz 2 nun so viel einfacher? Ich finde das beste für uns war doch bisher, dass unsere beiden Angsgegner Italien und Spanien schon raus sind?!
     
  13. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Zur "Gijon-Situation":

    Klinsmann ist gewitzt. Ich würde mich als deutscher Spieler nie darauf verlassen, dass die Amis so eine Kacke durchziehen. Die sind heiß wie Frittenfett und wenn es in der 80. Remis stünde und beide Seiten so täten, als würde man sich nicht mehr Aua machen, bin ich davon überzeugt, dass das nicht "bindend" wäre. Gerade Jones z.B. hat ja noch eine Rechnung mit dem deutschen Fussball offen und wenn dann da irgendein Mondball - selbst alibimäßig - in den Strafraum segelte, der Dempsey würde ihn versenken. Man darf schließlich nicht vergessen, dass dann, wenn das Spiel bis dahin offen gelaufen wäre, eine Chance für die Amis besteht, nicht nur einen weiteren namhaften sondern auch einen theoretisch denkbaren Endspielgegner oder zumindest einen Kleinfinalgegner zu eliminieren.

    So, das zu Gijon.

    Jetzt das zum Spiel:

    Klinsmann ist mir vergleichsweise sympathisch, wenn Berti nicht in Gladbach vor einigen Jahren rumort hätte, der im Grunde auch, Herzog sowieso, Johnson wird nächste Saison in Gladbach spielen, also "von dem her" kann ich den Amis eigentlich nichts Böses wollen. Aber dann: NSA, Jermaine Jones, Weltherr, sonst stets überlegenene Sportnation:

    Haut die wech, verdammt nochma!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Juni 2014
    Holgy, André und Der Boss gefällt das.
  14. Der Boss

    Der Boss Active Member

    Beiträge:
    172
    Likes:
    36
    Genau SOOO schaut's aus!!

    Seitdem die USA '94 missioniert wurden, ist Soccer doch tatsächlich ein Thema geworden.
    Neben Football, Basketball, Baseball und Eishockey irgendwo auf Platz 5-10.

    Aber da können heute noch so viele Konditions-Schränke bei den Amis auflaufen, wenn wir gegen DIE nachher alt aussehen
    werden, dann wird's vorm AF aber mal wieder richtig hageln im Pressewald.

    Das wir weiterkommen, ist für mich unstrittig. Es sei denn, Ghana und Portugal einigen sich schiedlich friedlich auf einen
    Kantersieg.

    Jetzt gehts um die Ehre. Und nein...ich persönlich kann dem linken Rasierer Klinsmann nicht auf's Fell gucken.
     
  15. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    Frag mal Schröder, sowas wäre keine Einigung ;)
     
    Ichsachma gefällt das.
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Ich mag Klinsmann auch überhaupt nicht. Sein Vorteil ist, er weiß natürlich dank der NSA welche Taktk etc. Deutschland verfolgen wird. :floet:

    Ich kann Löw aber nicht verstehen, dass er keine Außenverteidiger hat. Das wird irgendwann mächtig in die Hose gehen, vielleicht noch nicht heute, aber irgendein Gegner wird das schon ausnutzen.
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Ich finde den Weg nach Gruppenplatz 2 tatsaechlich deutlich einfacher. Gegen Argentinien haette die deutsche NM den psychologischen Vorteil, dass sie die Argentinier schon bei den letzten beiden Turnieren im VF rausgeschmissen hat. Oder anders, naemlich aus Sicht der Argentinier: Die muessten dann gegen ihren Angstgegner antreten, der eine Menge der arentinischen Spieler schon ein- oder gar zweimal aus einer WM rausgekegelt hat. Fuer Argentinien sieht ein VF gegen Deutschland aus wie Groundhog Day - naemlich nach einem Ausscheiden wie gehabt. Wenn da jemandem vor dem Spiel die Duese geht, dann den Argentiniern. Gegen Holland saehe der Vorteil fuer Deutschland vermutlich aehnlich aus, wenn auch nicht so deutlich.

    Im anderen Weg ist ein VF gegen Frankreich vermutlich psychlogisch neutral, waehrend Deutschland bei einem HF gegen Brasilien psychologisch klar im Nachteil waere. Angstgegner, noch nie bei einem Turnier gegen gewonnen, insgesamt eine fuerchterliche Bilanz (21 Sp, 4 S, 5 U, 12 N; auswaerts 8 Sp, 0 S, 3 U, 5 N), Ausrichter - da ist Deutschland schon vor dem Spiel ausgeschieden.

    Fazit: Wenn Jogi 'ne coole Sau ist, dann stellt er sicher, dass Deutschland knapp gegen die USA verliert.
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
     
    Rossi und Detti04 gefällt das.
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.885
    Likes:
    2.978
    Wennze auf WMs abzielst, exakt ein Zusammentreffen...
     
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Ja und nein, denn den Confed-Cup gibt es ja auch noch. Also: WM 0:2, Confed-Cup 0:4 und 2:3, letzteres in Deutschland.

    Hab gerade nachgesehen: Beim letzten deutschen Unentschieden in Brasilien wurde uebrigens Franco Foda eingewechselt, was vermutlich fuer Heiterkeit sorgte. Noch dazu war das Klinsis Laenderspieldebuet. Die beiden Laender treffen sich ja wirklich nicht so oft, schon gar nicht in Brasilien.
     
  21. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.629
    Likes:
    1.390
    Total am Rande und hat nicts mit Fussball oder gar dem Spiel zu tun: Ich hab gerade geguckt, wem Agassi so alles folgt - u.a. Kevin Spacey. Dieser sagt ueber sich: "Former shoe salesman now making a go at film and theater. Wish me luck..."
     
    huelin und André gefällt das.
  22. Der Boss

    Der Boss Active Member

    Beiträge:
    172
    Likes:
    36
    Mhmm also ich weiss nicht. Wenn das taktische Geplänkel anfängt, dann hat man eh bereits verloren!!
    Man muss sie nehmen wie sie kommen (nen Hunni ins Phrasen-Dingens).

    Brasilien kocht auch nur mit Wasser (verdammt, das sind jetzt aber 500 ins Schwein), will sagen, Brasilien
    unterliegt dem Erwartungsdruck, sie spielen NICHT souverän.

    Also selber sein Ding durchziehen, und dann Brasilien lieber im HF als im Finale.
     
  23. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.914
    Likes:
    193

    @Detti04

    sehe ich änlich wie du mir wer platz 2 lieber .. wenn nicht aber das ausscheiden im weg wer siehe Italien !!
    also doch 100 % um weiter zukommen und um denn Titel mit zuspielen denn wir schon längst verdient haben denn immer nur 2 oder 3 ist zu wenig aber wo uns viele darum beneiden !!

    gruß
     
  24. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.734
    Likes:
    2.753

    Ich sehe da auch nicht so einen großen Unterschied, Weg 1 ist mmn etwas schwierger. Frankreich hab ich besser gesehen als Argentinien und gegen den Gastgeber ist es immer sehr schwer.
     
  25. Der Boss

    Der Boss Active Member

    Beiträge:
    172
    Likes:
    36
    Also AF gegen Belgien/Russland/Algerien MUSS genommen werden (keinen Exitus heute mal vorausgesetzt).

    Und dann? Ich sach mal scheissegal!!!

    Wer weiss denn schon, ob Argentinien nicht noch aus'm Quark kommt, oder ob sich Frankreich in einen Rausch spielt,
    oder ob für Brasilien bereits im VF Feierabend ist....oder für uns im AF?? Man weiss es nicht. Das ist ja das Schöne.

    Nur eins steht fest: Wechhauen müssen wir sie alle!!
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.734
    Likes:
    2.753
    Erstmal muss die Gruppe erfolgreich gemeistert werden.

    Der kicker Aufstellungs-Tipp:
    [​IMG] Neuer - J. Boateng, Mertesacker, Hummels, Höwedes - Lahm - Schweinsteiger, T. Kroos - Özil, T. Müller, M. Götze

    Lahm wieder im Mittelfeld!

    Was sagt Michael Ballack dazu?

    "Ich verstehe nicht, dass Löw ihn im Mittelfeld sieht. Er ist ein Super-Spieler auf dieser Position. Aber im Gegensatz zu Bayern München wird er in der Nationalmannschaft eher in der Viererkette gebraucht. Mit dieser Maßnahme schwächen wir uns doch nur selbst. Und ich bleibe dabei: Lahm müsste auf links spielen, Boateng rechts, Mertesacker und Hummels innen. Dann hätten wir auch eine Defensive von WM-Format."

    Allerdings gibt Ballack auch zu bedenken, dass Lahm, der ja auch schon 30 ist, inzwischen einfach zu lahm für die Außenseite sein könnte: "Er ist jetzt dreißig Jahre alt, er weiß natürlich, dass es in den nächsten Jahren immer schwieriger wird, auf der laufintensiven Außenverteidigerposition zu bestehen. Mit einem Wechsel ins defensive Mittelfeld könnte er mit seiner Spielintelligenz locker noch drei, vier Jahre auf höchstem Niveau spielen."

    Christopf Daum sieht das auch so: "Für die Mannschaft wäre es meiner Meinung nach besser, wenn Philipp außen spielen würde. Wir haben auf der Position im Mittelfeld ja Alternativen. Es ist nicht so, dass er da unverzichtbar ist. ... trotzdem würde ich im Sinne der Mannschaftsbalance und des Mannschaftserfolges das Gespräch mit Philipp Lahm suchen, um ihn dafür zu gewinnen, dass er wieder auf der Position spielt, die ihn groß und stark gemacht hat. Und auf der er zu einem Weltklassespieler gereift ist, sprich auf der Außenposition."

    http://www.n-tv.de/sport/fussball_w...oew-nicht-Borowski-schon-article13095441.html
     
  27. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Stimmt nicht, auch bei 2:0 wären beide weiter gewesen.
     
  28. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.549
    Likes:
    1.734
    2:0 für USA und 4:0 für Ghana, und schwups kann der Jogi das Achtelfinale und folgende Finals von der badischen Heimat aus verfolgen...:floet:

    Die Amis werden heute bestens auf das Jogische Unsystem eingestellt sein, dazu kommt dann noch die Motivationsspritze mit dem "Entschuldigungsschreiben für den Chef" von Klinsi. Der kleine Phillip aus dem Bällebad hat vermutlich schon die Hosen bis zum Anschlag voll...
     
  29. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Scheiße, und ich hab auf einen Sieg für Deutschland getippt, weil Löw den anderen Spielern wie Podolski, Schürle, Durm etc. ´ne Chance gibt und die sich auf dem Platz zerreißen. So wird das natürlich nix. :suspekt:
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.821
    Likes:
    2.736
    Das sieht aber übel aus:

     
  31. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.549
    Likes:
    1.734
    Ich weiß gar nicht warum er die genannten überhaupt mitgenommen hat - die passen nicht wirklich in sein diesmal präferiertes System?