Do you smoke?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von huelin, 1 Januar 2009.

?

Raucht ihr?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 11 April 2009
  1. Ja, und ich will auch nicht aufhören

    11 Stimme(n)
    19,6%
  2. Ja, aber ich will aufhören

    4 Stimme(n)
    7,1%
  3. Hab aufgehört, aber Raucher stören mich nicht

    5 Stimme(n)
    8,9%
  4. Hab aufgehört, und Raucher stören mich inzwischen

    1 Stimme(n)
    1,8%
  5. Rauche nur gelegentlich mal eine

    3 Stimme(n)
    5,4%
  6. Nein, hab noch nie geraucht

    32 Stimme(n)
    57,1%
  1. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Schonmal jemanden Asche essen sehen? Bis zu einem bestimmten Punkt lässt sich da urteilen, zumidnest für den Großteil, aber natürlich gehört jeder zu den 0,000000000000000000000000000000000013421% der Auserwählten, die beim jeweiligen betrffenden Thema die Ausnahme bilden. :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Man muss ja nicht päbstlicher sein als der Pabst, aber wenn euch soviel daran liegt, ach Schokoladeessen ist nicht das Erstrebenswerteste. Da muss man allerdings differenzieren und Prioritäten setzen, die Fähigkeit dazu scheint einigen aber zu fehlen. :floet:
     
  4. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Deshalb gibt's ja so klasse Typen wie dich, die einem die Welt erklären. :D
     
  5. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    sag bloß du verzehrst keine lebensmittel, die irgendwie gesundheitsschädigend sein können. respekt.
     
  6. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    @ Worm: Genau so ist es, :D ich will, euch die Fähigkeit auch nicht absprechen, keine Ahnung wo noch die Gründe sitzen, etwas doch ziemliche sinnloses selbstzerstörerisches zu machen. Aber mir scheint euch gehen die Argumente aus. :floet:
     
  7. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Genau. :lachweg: Die haben aber durchaus einen Nutzen und das Kosten/Nutzenverhältnis ist doch durchaus vertretbar.
    Ich sagte in diesem Thread auch bereits, dass ich mehr als genug Alkohol trinke, das ist zwar auch nicht das Vernünftigste, aber noch eher haltbar und vorallem nicht auf eine Sucht (wenn auch noch nciht, wie man jetzt unterstellen könnte) zurückzuführen.
     
  8. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Saufen ist auch etwas Selbstzerstörerisches und ich weiss, dass du auch ab und zu dem Teufel Alkohol zugetan bist und das obwohl du ganz genau weisst, dass ein Glas Sekt tödlich sein kann! :D
    Und jetzt komm mir nicht damit, dass es objektiv betrachtet sonderlich sinnvoll wäre.
     
  9. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    nicht, dass ich dem ein oder anderen bierchen abgeneigt bin (ich bin also doppelt exponiert), aber warum alkohol gesünder sein soll als nikotin, das musst du mir noch erklären. der nutzen? wenn die frau so häßlich ist, dass du sie nur mit alkohol vögeln kannst, dann nimm die brille ab, dann reicht auch eine fanta :huhu:
     
  10. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Alkoholgenuss hat aber mehr Sinn als Nikotingenuss, ich würde auch nix sagen wenn es hier um andere Drogen ginge (zumindest einige). Der Punkt ist doch, dass man (jedenfalls im Alter ab 25 Jahren,d enn danach fängt statistisch kaum einer mehr an) raucht weil man süchtig danach ist und das kann doch nicht erstrebenswert sein. :)

    EDIT: Ja ALkohol ist auch ein Teufel, aber in Maßen sicher mehr Nutzen als Schaden. Meine Trinkgewohnheiten sind sicher nicht die gesündesten, aber ich möchte auch kein Vorbild abgeben, wenn ich dadurch unglaubwürdig erscheine ist es mir egal. :D
     
  11. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    na dann, schieß los (mit argumenten meine ich) :huhu:
     
  12. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Ich trage aber keine Brille, sehe leider ohne gut genug. :D

    Alkohol hat durchaus in Maßen sogar einen medizinischen Nutzen, andereseits ist er als Aromaträger tatsächlich eine Sache wo man mit dem Geschmack argumentieren könnte, außerdem steigert er die Geselligkeit, welche das Racuehn nciht tut,d as wäre dann ein Trugschluss.
     
  13. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Nö, möchtest halt nur ein bißchen über die Raucher abledern. Vielleicht weil es dich beruhigt sagen zu können: "HA, es gibt Leute die sind (vermeintlich) noch bescheuerter als ich." Bravo! :D
     
  14. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Na dann lies nochmal. :)
     
  15. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Nun pick dir nicht die Sahnestückchen raus, sondern sieh mal meine Posts in einem Zusammenhang. :floet:
    Lass das vermeintlich raus und schreibe nicht abledern sondern einen passenderen Begriff, dann könntest du sogar sowas wie Zustimmung von mir bekommen. ;)
     
  16. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Jau, die Geselligkeit darf ich immer wieder bewundern, wenn sich Besoffene gegenseitig eins auf die Bratze geben.
    Der Alkoholgenuß in Maßen dürfte auch nicht das vorherrschende Konsumverhalten in diesem Sektor sein, behaupte ich einfach mal. Realistisch betrachtet gibt's wahrscheinlich im Jahr wesentlich mehr Tote des Alkohols wegen als verlängerte/bessere Leben durch maßvollen Alkoholgenuß.
    Schlussendlich würden objektiv betrachtet auch beim Thema Alkohol der Daumen nach unten gehen. Der wirkliche Nutzen ist dafür viel zu überschaubar bzw. nur Illusion.
     
  17. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Sorry, wir sind hier nicht in ner Regina Regenbogen-Folge, warum sollte ich auf klare Worte verzichten? Oder soll ich dich hier als großen Aufklärer darstellen, der natürlich Recht hat, wenn er meint die Raucher wären noch bescheurter als er? :D
     
  18. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    die einigung zwischen palästina und israel dürfte eher ins haus stehen als die einigung zwischen raucher und nichtraucher :huhu: sinn zu diskutieren macht es jedenfalls keinen mehr.
     
  19. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Das ist durchaus richtig, dass Alkohol das neue Wunderheilmittel ist hat ja auch nieman behauptet, das ist aber wiederum eine Frage der Disziplin, die es ja auch erfordert um mit dem Rauchen aufzuhören.
     
  20. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Du darfst schreiben was du willst, das war nur ein Szenario, bei dem ich dir eventuell Recht geben würde, ich bin mir aber sicher, dass du auch ohne meine Zustimmung auskommen wirst. ;)
    EDIT: ...und dass Raucher, zumindest aufs Rauchen bezogen, bescheuerter sind als ich steht wohl außer Frage. Dass ich nicht selbst dumme Angewohnheiten habe, habe ich ja nie behauptet. Desweiteren verurteile ich auch niemanden als schlechten Menschen nur weil er raucht, aber den Unmut darüber kundzutun hilft vielleicht irgendwann irgendwo mal und wnen nicht ist es auch nicht schlimm, aber wenigstens hab ich es probiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Januar 2009
  21. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Solange auf logische Argumente keine Einsicht erfolgt, wird das sicherlich schwierig. :top:
     
  22. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich bin Nichtraucher und war es schon immer, ausser ein paar Versuchszügen.
    Du siehst, es gibt noch Hoffnung, man muss nur aufeinander zugehen und Kompromisse machen. :D
    Solang Du mir deinen Rauch nicht frontal ins Gesicht leitest, kommen wir gut miteinander klar. ;)
     
  23. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    dafür bräuchte es logische argumente :huhu:
     
  24. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    ...oder Leute die nicht mit verschlossenen Augen durch die Gegend rennen. :D
     
  25. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    :zahnluec:

    In einer öffentlichen Diskussion wie dieser hier kann man die Leute wohl auf ihre "DUmmheit" hinweisen, ich bin alles andere als ein militanter Nichtraucher, aber "jeden Tag eine gute Tat, ich sehe das hier als eine. :lachweg:
     
  26. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Jau, genauso kann man die "Hinweiser" darauf hinweisen, dass sie selbst auch genügend "Dummheiten" begehen und vielleicht mal hinterfragen sollten, ob es wirklich angebracht ist, dass sie anderen "Dummen" erklären wollen, wie man sich nicht so "dumm" anstellt. Ich sehe das als gute Tat. ;)
     
  27. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Na gut, das würde jetzt wieder von vorne anfangen, sagen wir ich hab Recht und gut ist. Oder kommt da noch was gescheites? :)
     
  28. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Mir ist eingefalllen, vielleicht willst du ja so nen pille palle hören wie:

    Raucherhaut wird schneller runzlig, wirkt gelblich schimmernd und zerknittert.

    Rauchen macht krank: Über 50% aller Raucher sterben frühzeitig an durch Tabakkonsum verursachten Erkrankungen, davon mehr als die Hälfte schon im mittleren Lebensalter.

    Rauchen kann die Entstehung von Depressionen fördern.

    Rauchen beschleunigt die Alterung des Gehirns und erhöht das Risiko für Alzheimer.

    Am Zigarettenkonsum werden im Jahr 2020 weltweit zehn Millionen Menschen versterben.

    Rauchen kann den Penis um bis zu 8 mm verkürzen: Ursache ist die Verkalkung der Blutgefäße im Penis.

    Das Risiko an einer Atemwegskrankheit zu versterben, ist für Raucher etwa dreimal so hoch wie für Nichtraucher.

    Zigarettenqualm das "gegenwärtig gefährlichste luftgetragene Schadstoffgemisch" ist? (Ärztlicher Arbeitskreis Rauchen und Gesundheit)
     
  29. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Nö, das war's für "heute". :)
     
  30. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Gut, vielleicht gibt es ja doch noch irgendwann mal ein nplausibles Argument warum man rauchen sollte oder warum man nicht damit aufhören sollte.

    Im Übrigen, ich lebe doch relativ gesund im Allgemeinen, naja sagen wir gesünder als 97-99% der Raucher, daher halte ich das hier gar nicht für so unangemessen.

    Gute NAcht.
     
  31. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Wer fordert das denn?