DIMA - Song des Monats Oktober, die 2.

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Dilbert, 29 Oktober 2007.

?

Song des Monats Oktober, Teil 2

Diese Umfrage wurde geschlossen: 8 November 2007
  1. Die Ärzte - Junge

    50,0%
  2. Ich & Ich - Vom selben Stern

    31,3%
  3. Bela B. - Gitarre runter

    25,0%
  4. Amorphis - Shaman

    12,5%
  5. Nightwish - Amaranth

    18,8%
  6. Manu Chao - Rainin in Paradise

    12,5%
  7. Bushido - Alles Verloren

    18,8%
  8. Lacrimosa - Tränen der Sehnsucht

    25,0%
  9. Timbaland - The Way I Are

    18,8%
  10. C.I.A. - König von Deutschland

    18,8%
  11. Yeah Yeah Yeahs - Down Boy

    6,3%
  12. Dropkick Murphs - The God Willing

    43,8%
  13. Zimmermänner - Levitenlesen in A-Dur

    6,3%
  14. Kayne West - Stronger

    18,8%
  15. Delain - Frozen

    18,8%
  16. Soilwork - Exile

    18,8%
  17. Sunrise Avenue - Heal Me

    18,8%
  18. Backstreet Boys - Inconsolable

    12,5%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Mahlzeit!

    Bevor der Oktober zuende ist, übernehme ich mal schnell für den Kollegen Faulix. Ich hoffe, er vergibt mir. ;)

    Regeln wie immer, unbegrenzte Stimmen, zehn Tage, viel Spass!

    Die Ärzte - Junge (2)

    Ich & Ich - Vom selben Stern (4)

    Bela B. - Gitarre runter (5*)

    Amorphis - Shaman (2)

    Nightwish - Amaranth (1)

    Manu Chao
    "Rainin In Paradize [Album Version]"
    (1)

    Bushido - Alles Verloren (1)

    Lacrimosa - Tränen der Sehnsucht (1)

    Timbaland - The Way I Are (1)

    C.I.A. - König von Deutschland (1)

    Yeah Yeah Yeahs - Down Boy

    Dropkick Murphs - The God Willing

    Zimmermänner - Levitenlesen in A-Dur

    Kayne West - Stronger

    Delain - Frozen

    Soilwork - Exile

    Sunrise Avenue - Heal Me

    Backstreet Boys - Inconsolable

    So, Leute, und nun mal eine kleine Anmerkung: Ihr könntet Faulix und seinen Vertretern den ganzen Kram etwas einfacher machen, wenn ihr gleich Hörproben raussucht. Von Calo ist deshalb diesmal kein Neuvorschlag mit dabei. Alle anderen (bis auf den einen Vorschlag von Face) können das komischerweise nämlich, und da ich eh weiss, dass Calo nur Mist bringt, war ich zu faul auch noch danach zu suchen... zumal der erste Song von ihm, nach dem ich gesucht habe schon vier Jahre alt war. Hab keinen Bock zu wühlen, und dann rausfinden zu müssen, dass der Kram eh ungeeignet ist. Das mit dem Alter gilt übrigens auch für die ganzen Wartelisten-Vorschläge von Kollege Eintracht-Fanatiker (ja, auch für Karmah!). Bitte nur Songs, die innerhalb des Jahres 2007 als Album oder Single herausgebracht wurden, und bitte nicht auf irgendeiner beschissenen "Fetenknaller"-CD oder ähnlichem.

    Musste mal gesagt werden.

    Gruss
    Dilbert
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Hehe, find ich gut :top:

    Ich war just in diesem Moment hier mit meinem Kram fertig und wollte mich an die Arbeit machen (ungelogen) :zahnluec:

    so isses mir natürlich noch lieber :hail:
     
  4. Eintracht_ErVolk

    Eintracht_ErVolk Good, old Hesse

    Beiträge:
    94
    Likes:
    0
    Zu den letzen, hab ich ja schon meinen Kram geschrieben, also die Neuen:

    Yeah Yeah Yeahs - Down Boy - Hilfe! Wat soll denn dieser Müll? Unerträglich. Wo sind meine Ohrstöpsel?

    Dropkick Murphs - The God Willing - Hörprobe geht nicht

    Zimmermänner - Levitenlesen in A-Dur - Zwar nicht so schlimm wie die Yeah Yeah Yeahs, aber trotzswm ohrstöpselreif.

    Kayne West - Stronger - Was ist das denn? Das ist ja so schlimm für die Ohrn, das gibts nicht? Sowas soll Musik sein? Da kann ja son Arsch wie Bushido genauso gut rappen. Ich könnte mich stundenlang über son Kram und über Mushidoof aufregen!

    Delain - Frozen - Sehr ähnlich dem "neuen" Nightwish! Und das ist positiv!

    Soilwork - Exile - Soft-Metal, wenn ihr mich fragt;). Aber dennoch ganz hörenswert!

    Sunrise Avenue - Heal Me - Ist mir viiieeel zu seicht! Aaaaber: Diese Melodie geht sowas von schnell ins Ohr, daß ich sogar hierfür mal ne Stimme verteil

    Backstreet Boys - Inconsolable - Geht dieser scheiß Boygroupkram wieder los? Mitlerweile sind sie nicht mehr die nervige Boygroup, sondern die veraltete, noch mehr nervige Mangroup. Naja besser als Mushidoof.
     
  5. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Mahlzeit!

    Durch Calos und meine Faulheit sind ja ein paar Songs reingerückt, die eigentlich gar nicht dran waren. Mal gucken, was die taugen.

    Yeah Yeah Yeahs - Das fängt ja gut an. Die Schralle klingt, als würde sie beim Singen Kaugummiblasen machen, die Gitarren als würde man eine Sodom-Platte mit Sprung zu langsam inner blechernen Mülltonne abdudeln. Insgesamt sehr grässlich.

    Dropkick Murphys - Ungefähr das richtige, um es im Autoradio auf dem Weg zum Fussball abzududeln. Kracht ordentlich und ist nach dreimaligem Hören gut mitgröhlbar.

    Die Zimmermänner - Das neueste Attentat aus Holgys musikalischem Terrorcamp. Das ist sowas von bekloppt, es wundert mich, dass die nicht auf Platz 1 in den Charts stehen. Da hör ich mir noch lieber die Augsburger Puppenkiste an (so lange nicht irgendein Sackfussel ´nen verkackten Techno-Beat drunterbügelt).

    Kayne West - Wie heisst das Instrument? Rülpskeyboard? Furzorgel? Oder einfach nur Deppenspielzeug? Ich hab keine Ahnung, will es angesichts dieses unterirdisch hingelaberten Mülls auch gar nicht so genau wissen.

    Delain - Schon eher mein Geschmack (deshalb auch von mir nominiert), auch wenn der Refrain stimmlich gern etwas kraftvoller sein dürfte. Nichts wirklich neues, aber insgesamt ganz gut gemacht. Und hübscher als Calos Dumpfbackenbratzbirne Britney ist die Tante auch. :D

    Soilwork - Hab ich ehrlich gesagt nur nominiert, damit wir von Calo und Hokgy nicht komplett überrollt werden. So ganz meine Mucke ist es eigentlich nicht, aber irgendwas musste ich ja gegen die gruselige Anhäufung musikalischen Irrsins her machen.

    Sunrise Avenue - Tja, nett. aber leider auch ziemlich langweilig. Fairytale gone bad hatte jedenfalls um einiges mehr Pep. Singen kann er aber hierfür gibbet keinen Punkt.

    Backstreet Boys - So glatt wie ´ne dreimal gebügelte Unterhose von Omma Paschulke mit Parkinson, und irgendwie auch in diese Zielrichtung gehend. Da bringen die zwei harten Gitarrenriffs auch kein Feuer in die fade Tomatensuppe. Ich weiss echt nicht, was das soll. Für ihre alten Kuscheltierschmeissfans ist das zu hart, für Rockliebhaber zu weich, und wirklich ernst nehmen kann die doch nun wirklich keiner mehr.

    Gruss
    Dilbert
     
  6. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Mein Gott! Wieso machen so wenig Leute mit? Der Fred muss dringend mal auf Wichtig gestellt werden!
     
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Und immer schön die Sachen anhören, die ihr nicht kennt, bevor ihr wählen tut! :huhu:
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.165
    Likes:
    3.174
    Wieso'n?
    Einfach dem Gefühl folgen. Yeah Yeah Yeahs zum Beispiel kann gar nix werden.
     
  9. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Hab ich..

    das war ja das Schlimme..
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Das ein YeahYeahYeah in Stoiber-Beckstein-Land von vornherein keine Chance hat, da dort das inländische "Jodudeldidöö" prinzipiell bevorzugt wird, war mir klar. :D

    @Dilbert: Das du gewissenhaft alles durchhörst, weiß ich ja! Die anderen (die das nicht machen) bitte ein Bsp. dran nehmen! :top:
     
  11. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Leude,

    ihr habt noch 23 Stunden Zeit, macht was draus!