DIMA - Song des Monats März I

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Indipper, 1 März 2009.

?

Welche dieser atemberaubenden Hymnen ist der Song des Halbmonats?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 15 März 2009
  1. Peter Fox - Haus am See

    30,4%
  2. Duffy - Warwick Avenue

    21,7%
  3. Eric Prydz vs Pink Floyd - Proper Education

    13,0%
  4. Metallica - All Nightmare Long

    26,1%
  5. Bushido feat. Karel Gott - Für Immer Jung

    26,1%
  6. P!nk - So What

    17,4%
  7. The Offspring - Rise and Fall

    26,1%
  8. Razorlight - Wire to Wire

    21,7%
  9. Flowing Tears - Pain Has Taken Over

    13,0%
  10. Hanak - Haifischzahn

    8,7%
  11. Britney Spears - Womanizer

    17,4%
  12. Elfmorgen - Oberlippenbart

    17,4%
  13. Kanye West - Love Lockdown

    17,4%
  14. Die Ludolfs - Wir sind die Brüder Ludolf

    13,0%
  15. Los Creadorez Del Pasito Duranguense - Si Yo Fuera Otro

    13,0%
  16. Akon & Sways - Silver & Gold

    8,7%
  17. Mono - Ashes In The Snow

    8,7%
  18. Die Toten Hosen - Teil von mir

    43,5%
  19. Foxboro Hot Tubs - Mother Mary

    8,7%
  20. Farin Urlaub - Karten

    43,5%
  21. Gothminister - Dusk till dawn

    17,4%
  22. U2 - Get On Your Boots

    13,0%
  23. Baracuda - Where is the love

    4,3%
  24. Deathstars - Death dies hard

    21,7%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Neuer Monat, neuer DIMA.

    1) Peter Fox - Haus am See (3)

    2) Duffy - Warwick Avenue (4)

    3) Eric Prydz vs Pink Floyd - Proper Education (2)

    4) Metallica - All Nightmare Long (2)

    5) Bushido feat. Karel Gott - Für Immer Jung (2)

    6) P!nk - So What (3)

    7) The Offspring - Rise and Fall (5)

    8) Razorlight - Wire to Wire (2)

    9) Flowing Tears - Pain Has Taken Over (2)

    10) Hanak - Haifischzahn

    11) Britney Spears - Womanizer

    12) Elfmorgen - Oberlippenbart

    13) Kanye West - Love Lockdown

    14) Die Ludolfs - Wir sind die Brüder Ludolf

    15) Los Creadorez Del Pasito Duranguense - Si Yo Fuera Otro

    16) Akon & Sways - Silver & Gold

    17) Mono - Ashes In The Snow

    18) Die Toten Hosen - Teil von mir

    19) Foxboro Hot Tubs - Mother Mary

    20) Farin Urlaub - Karten

    21) Gothminister - Dusk till dawn

    22) U2 - Get On Your Boots

    23) Baracuda - Where is the love

    24) Deathstars - Death dies hard

    Wenn einer der Links nicht geht, Bescheid sagen. Hab die jetzt nicht getestet auf die Schnelle.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 März 2009
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Ganz klar Bushido und Karel Gott :D
     
  4. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Link bei den Hosen geht nicht. Hier ein funktionierender Link:

    Die Toten Hosen - Teil von mir

    Foxboro Hot Tube geht auch nicht. Link:

    Foxboro Hot Tubes - Mother Mary
     
    Zuletzt bearbeitet: 1 März 2009
  5. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Danke, is korrigiert.
     
  6. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Nach dem blöden Wolfsburg-Spiel bin ich jetzt in der richtigen Stimmung für ´nen Haufen übelstes Gepöbel...

    Hanak: HILFÄ! Was ist das denn für´n Schrott? Tri tra trullala, Kasperle ist wieder da.

    Blödney Spears: Würde sich diesen widerlichen Scheiss wirklich irgendwer reinziehen, wenn die Schralle da mehr Klamotten anhätte? Sorry, aber Britney ist musikalisch genauso ausgelutscht wie ihre Scheide zwanzig Minuten nach der Geburt ihrer Kinder. Ein schöner Körper ist nicht alles, Brit. Und mit diesem dummdreist hingestümperten Gehampel zur verzweifelt auf provokant gewürgten Mucke macht sie sich einfach nur noch lächerlich.

    Elfmorgen: Was kommt jetzt, Betroffeheitspunk aus der Augburger Puppenkiste? Oh, wie komisch, es geht um Sex. Ich bin begeistert... wenn diese Gruppe sich auflöst.

    Kanye West: Den finde ich eh scheisse, und dieser Song ändert da kein Stück dran. Singt wie ´ne Tunte beim Hodenpiercing. Und dann auch noch diese verzerrten Parts: BUÄÄÄÄÄÄÄÄÄRGS!

    Die Ludolfs: Bekommen diesmal ´ne Sympathiestimme, einfach weil es so liebenswerte Hinterwäldler sind. Musikalisch ziemlich schräg, so schlecht, das es jeden Vergleich mit Gottlieb Wendehals standhält. Inner nächsten Runde gibbet von mir aber nix mehr.

    Los Creadorez Del Pasito Duranguense: Wo ist Fuzzy? Was zur Hölle soll das denn sein? Wenn ich Musik auf vom Schrottplatz geklauten Instrumenten hören wil, dann schmeiss ich Eläkäiselät rein.

    Akon & Sways: Ist denn diesmal wirklich nur Schrott dabei? Ödes Synthie-Düdeldüdel kombiniert mit strunzlangweiligem Gelaber. Nä.

    Mono: Klimpern erstmal ´n bissken rum, aber mir gruselt es vor dem, was da wahrscheinlich kommen wird... Wahrscheinlich gleich irgendein beschissener Techno-Beat. Oder doch nicht? Klingt wie ne Filmmusik, ähnlich der von "Der letzte Mohikaner". Hmm... fast interessant, aber mir fehlt da irgendwie ein Sänger / eine Sängerin. Bisher musikalisch das beste, aber ´ne Stimme gibbet weder im Lied, noch von mir. Nach einer Weile versinkt es dann doch ziemlich inner Langeweile.

    Die Toten Hosen: Das neue Album ist insgesamt erstaunlich stark geworden, nachdem die letzten Werke eher zu einem monotonen Einheitsbrei versunken sind. Der Song hier gehört leider zum ollen Schema F der Vorgängeralben.

    Foxboro Hot Tubes: Das Wort Kaspermucke trifft den Nagel auf den Kopf. Pfui, Green Day!

    Farin Urlaub: Die Hoffnung auf Besserung. Eindeutig der bessere Solokünstler der Ärzte. Vom Hocker haut es mich nicht, aber alle anderen Songs schlägt der hier um Längen.

    Gothminister: Normalerweise kann ich mit Industrial-Elektrogeballer nix anfangen, aber seit die Typen mal im Vorprogramm von Lacrimosa aufgtreten sind, haben sie bei mir einen Stein im Brett. Live ist die Truppe jedenfalls ein Erlebnis. Und für ´ne Stimme hier reicht es auch noch.

    U2: Klingt wie zwanzig Jahre zu spät rausgebracht, und ist so reizvoll wie ranziger Käse, den jemand drei Monate auf der Heizung vergessen hat.

    Baracuda: Das ist nun wirklich die absolute Frechheit. Mal eben einem anderen Song einen Teil der Strophenmelodie klauen, ´nen beschissenen Techno-Sound dazumixen, und das dann als eigenes Lied verkaufen. Ans Kreuz mit den Ketzern!

    Deathstars: He, das klingt wie Musik! Etwas weniger Synthies wären hier mehr gewesen, gefällt mir aber trotzdem. Trotz des beschissenen Outfits.
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Da bei mir die Wut über die HSV-Niederlage immer noch anhält, müssten das ja gute Voraussetzungen sein. Mal sehn:

    Hanak - Haifischzahn
    Wie die meisten Karnevalslieder wohl nur im Vollsuff zu ertragen.

    Britney Spears - Womanizer
    Plastikmusik einer Plastikfrau mit Plastikstimme. Kotz.

    Elfmorgen - Oberlippenbart
    Die Akkorde von "No Woman No Cry" mit irgendwelchem sinnlosem Gebrabbel und Geschrei dazu. Was soll das geben?

    Kanye West - Love Lockdown
    Der Name kam mir zwar bekannt vor, aber das ist das erste Mal, dass ich bewusst was von dem Typen höre. Kling sehr nach MTV, und das guck ich halt nicht. Zum Song: geht so, aber auch nicht richtig ab. Reicht weder für einen totalen Verriss noch für meine Stimme.

    Die Ludolfs - Wir sind die Brüder Ludolf
    Naja, ich mag zwar Norddeutschland und den Dialekt, aber Musik ist das für mich nicht, höchstens Klamauk.

    Los Creadorez Del Pasito Duranguense - Si Yo Fuera Otro
    Hab ja schon im Vorschlagsthread meinen Senf dazugegeben. Mexikanische Musik gehört für mich zu den langweiligsten in Lateinamerika, und dann noch dieser Humpa-Humpa-Rhythmus dazu...

    Akon & Sways - Silver & Gold
    Schon nach ein paar Sekunden merkt man: was für ein ödes kommerzielles Gedudel!

    Mono - Ashes In The Snow
    Gut, ist mal was anderes, und klingt ja auch ganz interessant, aber auf die Dauer doch etwas zu schwülstig und aufgeplustert. Und wie Dilbert schon sagt: ohne Gesang fehlt da auch einfach was.

    Die Toten Hosen - Teil von mir
    Bin gar nicht mehr so auf dem Laufenden, was die letzten Produktionen der Hosen betrifft. Hebt sich aber einfach so wohltuend von allem anderen hier ab, dass ich gar nicht drum herumkomme, den Song anzukreuzen.

    Foxboro Hot Tubs - Mother Mary
    Ein "Nebenprojekt" von Green Day also, laut Wiki. Naja, Green Day fand ich am Anfang ja ganz nett, besonders den Song "Geek Stink Breath". Auf die Dauer hören sie sich aber irgendwie immer gleich an.

    Farin Urlaub - Karten
    Hoppla, das geht ja gut ab! Aber schon irgendwie traurig und bezeichnend, dass einen hier nur die altbekannten Künstler vom Hocker reißen.

    Gothminister - Dusk till dawn
    Der Anfang klingt ganz interessant. Hoffentlich verdirbt die Stimme nicht wieder alles... Naja, fast – aber wenigstens dauert dieses Rammstein-mäßige Gebrabbel nicht lange. Bei wohlwollender Beurteilung kreuz' ich's halt mal an, aber nächsten Monat sicher nicht mehr.

    U2 - Get On Your Boots
    Zu U2 hatte ich immer ein völlig neutrales Verhältnis: sie rufen bei mir weder gute noch schlechte Emotionen hervor. Aber wenn ich den Song davor ankreuze, muss ich das eigentlich auch mit diesem tun. Kommt wenigstens nicht so breiig daher wie viele alte U2-Songs.

    Baracuda - Where is the love
    Klingt wie ein billiger Abklatsch von Madonna, die an sich schon unerträglich ist. Sechs, setzen.

    Deathstars - Death dies hard
    Rhythmus ok, Melodik etwas 08-15. Könnte man ankreuzen, wenn nur dieser beschissene Gesangsstil nicht wäre. Ach nee, lass ma, so doll isset auch wieder nicht.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  8. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Moin Hulle,

    die Ludolfs kommen ursprünglich aus dem Ruhrpott und leben jetzt in Dernbach im Westerwald, wenn ich mich recht erinnere.

    Passend dazu: http://www.dieludolfs-derfilm.de/ludolfs.html Die Ludolfs kommen ins Kino!
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 März 2009
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Oh, sorry, ich kannte von denen bisher ja nur ein YouTube-Video, das hier reingestellt wurde (das über Nudeln), und da kam es mir irgendwie Norddeutsch vor. Zumindest war es ein sympathischer Dialekt. :rotwerd:
     
  10. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    wenn ein Lied "Oberlippenbart" heißt, qualifiert es sich ohne gehört worden zu sein für meine Stimme ;)
     
  11. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    :hail:
     
  12. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    servus,

    von hanak gibt's jetzt auch was auf youtube:

    hanak - haifischzahn

    zum schluss kriegen die ja doch noch einige animiert ;)

    dafür brauchen die nächstes jahr den titel nur anspielen und alles wird rocken.

    so long.


    tante edit fragt möchte den derby-liebhaber und demnächst-absteiger fragen, ob das liedchen schon in der provinz angekommen ist?
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 März 2009
  13. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    :lachweg::lachweg::lachweg:
     
  14. Faulix001

    Faulix001 Dschungel-Tasmania

    Beiträge:
    2.429
    Likes:
    31
    Nuja, wenn der olle Dilbert die Ludolfs wählt, kann ich auch guten Gewissens Bushido kreuzen :rolleyes:
     
  15. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    NÄ! Den darf man nur guten Gewissens inner Güllegrube versenken, sonst ist er zu nix gut!
     
  16. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Ich wollte nur daran erinnern, dass noch 1,75 Tage bleiben um 20 Teilnehmer vollzumachen.
     
  17. Snidon

    Snidon Guest

    Beiträge:
    1.140
    Likes:
    0
    baracuda...
    wtf?!

    Das ist die extremste Verarsche die ich jemals gehört habe..
    Ich selber habe für Bushido gestimmt, obwohl ich denn eigentlich total hasse...
    Aber dieses Lied ist einfach klasse!
     
  18. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Amtliches Endergebnis
    Code:
    Gesamtstimmen: 23
    Rang	Interpret				Titel				Stimmen	Teilnahmen
    1t	Die Toten Hosen				Teil von mir 	 		10	1
    1t	Farin Urlaub				Karten				10	1
    3	Peter Fox				Haus am See		 	7	3
    4t	Metallica				All Nightmare Long	 	6	2
    4t	Bushido feat. Karel Gott		Für Immer Jung 		 	6	2
    6	The Offspring				Rise and Fall 	 		6	5
    7	Deathstars				Death dies hard 	 	5	1
    8	Razorlight				Wire to Wire 	 		5	2
    9	Duffy					Warwick Avenue 			5	4
    10t	Britney Spears				Womanizer 	 		4	1
    10t	Elfmorgen				Oberlippenbart 	 		4	1
    10t	Kanye West				Love Lockdown 	 		4	1
    10t	Gothminister				Dusk till dawn		 	4	1
    14	P!nk					So What				4	3
    15t	U2					Get On Your Boots 	 	3	1
    15t	Die Ludolfs				Wir sind die Brüder Ludolf	3	1
    15t	Los Creadorez Del Pasito Duranguense	Si Yo Fuera Otro 	 	3	1
    18t	Eric Prydz vs Pink Floyd		Proper Education	 	3	2
    18t	Flowing Tears				Pain Has Taken Over 	 	3	2
    20t	Hanak					Haifischzahn 	 		2	1
    20t	Akon & Sways				Silver & Gold 	 		2	1
    20t	Mono					Ashes In The Snow 	 	2	1
    20t	Foxboro Hot Tubs			Mother Mary			2	1
    24	Baracuda				Where is the love 	 	1	1
     
  19. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Wo bleibt denn die nächste Runde?

    Die Links der nächsten Songs inner Warteliste sind allesamt kontrolliert und funktionstüchtig.