DIMA - Song des Monats Februar

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Indipper, 15 Februar 2009.

?

Welche dieser erlesenen Melodien ist der Song des Monats?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 28 Februar 2009
  1. Amy McDonald - This is the life

    50,0%
  2. Coldplay - Viva la vida

    21,4%
  3. AC/DC - Rock N Roll Train

    64,3%
  4. Peter Fox - Haus am See

    42,9%
  5. Polarkreis 18 - Allein Allein

    14,3%
  6. The Offspring - Rise and fall

    28,6%
  7. Linkin Park - Leave out all the rest

    14,3%
  8. P!nk - So What

    28,6%
  9. Kate Perry - I kissed a girl

    14,3%
  10. Duffy - Warwick avenue

    42,9%
  11. Van Canto - Quest for roar

    21,4%
  12. Portugal. The Man - Lay me back down

    14,3%
  13. Metallica - All Nightmare long

    35,7%
  14. Franz Ferdinand - Ulysses

    14,3%
  15. Oasis - The Shock Of The Lightning

    14,3%
  16. Sonic Syndicate - Jack of Diamonds

    7,1%
  17. Bushido feat. Karel Gott - Für immer jung

    28,6%
  18. Flo Rida - In The Ayer

    14,3%
  19. Munk - Down in L.A.

    7,1%
  20. Agonoize - For the Sick and Disturbed

    7,1%
  21. Flowing Tears - Pain Has Taken Over

    21,4%
  22. Rihanna feat. T. I. - Live Your Life

    14,3%
  23. Kardinal Offishal & Akon - Dangerous

    14,3%
  24. Staatspunkrott - Ich werd' jetzt Polizist

    14,3%
  25. Eric Prydz vs Pink Floyd - Proper Education

    35,7%
  26. Razorlights - Wire to Wire

    21,4%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    So, weiter gehts. Drei könnten es dieses mal bis in die Hall of Fame schaffen.

    1) Amy McDonald - This is the life (6*)

    2) Coldplay - Viva La Vida (4)

    3) AC/DC - Rock n Roll Train (6*)

    4) Peter Fox - Haus am See (2)

    5) Polarkreis 18 - Allein Allein (2)

    6) The Offspring - Rise and Fall (4)

    7) Leave Out All The Rest - Linkin Park (4)

    8) P!nk - So What (2)

    9) Katy Perry- I kissed a girl (6*)

    10) Duffy - Warwick Avenue (3)

    11) Van Canto - Quest for Roar (3)

    12) Portugal. The Man - Lay Me Back Down

    13) Metallica - All Nightmare Long

    14) Franz Ferdinand - Ulysses

    15) Oasis - The Shock Of The Lightning

    16) Sonic Syndicate - Jack Of Diamonds

    17) Bushido feat. Karel Gott - Für Immer Jung

    18) Flo Rida - In The Ayer

    19) Munk - Down in L.A.

    20) Agonoize - For the Sick and Disturbed

    21) Flowing Tears - Pain Has Taken Over

    22) T.I. feat. Rihanna - Live Your Life

    23) Kardinal Offishal & Akon - Dangerous

    24) Staatspunkrott - Ich werd' jetzt Polizist

    25) Eric Prydz vs Pink Floyd - Proper Education

    26) Razorlight - Wire to Wire
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20 Februar 2009
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. #die miLch

    #die miLch Europapokalist Moderator

    Beiträge:
    3.404
    Likes:
    0
    Wo ist "Sex on Fire" von Kings Of Leon?
     
  4. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Ich Depp habe vergessen, Metallica ne Stimme zu geben.
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich konnte wieder erstaunlich viele Stimmen verteilen.
     
  6. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Das ist nicht dabei, weil es nicht unter den ersten 15 der Warteliste steht.
     
  7. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Sodele, wenn hier noch mehr los ist, bricht ja bald ´ne Beerdigung aus. Wird Zeit mal ein wenig Biss in den Laden zu bringen...

    Portugal, the man: Wat sind das denn für Bongoschädel? Und aus welchem Jahrhundert ist dieser Sound? Klingt nach Kiffkoppmucke, mit sowas kann ich nix anfangen. Grässlich!

    Metallica: Der Drumsound klingt, als wäre er inner Mülltonne aufgenommen worden. Ansonsten hat das wirklich was von dem Kram von der Ära vor dem Schwarzen Album. Vom Hocker haut es mich nicht gerade, aber es ist besser als der ganze Schrott, den sie in der Zwischenzeit herausgebracht haben.

    Franz Ferdinand: Die blöde Pisskapelle gehört eindeutig auf die Abschussliste. Allein der "Gesang" verdient ´ne Klage wegen Körperverletzung. Mist der untersten Stufe.

    Oasis: Haben die sich immer noch nicht gegenseitig abgemurkst? Den Song hätte ich jedenfalls nicht vermisst. Eintönig geht die Welt zugrunde. Die ganzen Elektrosamples hätte man sich getrost sparen können. Klingt nur nach Plastik Fantastik.

    Sonic Syndicate: Nun kann man ja behaupten, dass das Video an sich total albern ist und knapp pubertäres Videospielniveau hat. Und das die Gruppe optisch fast schon Ähnlichkeit mit Tokyo Hotel hat. Da geb ich jedem Recht. Wisst ihr was: Na und?! Die Mucke fetzt, das ist die Hauptsache. Für ihr Geburtsjahr können die Jungs und dat Mädel ja nix.

    Bushido: Was ich von dieser komplett vergeigten Nummer halte, habe ich schon zum Ausdruck gebracht.

    Flo Rider: Bau ich gleich ´nen neuen Link ein. Wobei ich nicht glauben kann, dass sowas überhaupt unter die Bezeichnung Musik fallen soll. Klingt wie plattgetretene Gummikotze.

    Munk: Nochmal so´n Elektrogefurze. Ist die Olle blöd, warum singt die unter Wasser? Kann man ihre Stimme anner Oberfläche nicht ertragen? Absolut nicht meine Richtung, dieses Disco-Zeugs.

    Agonoize: C 64! Ich weiss nur gerade nicht, welches Spiel... Ach, doch nicht? Marilyn Manson im Techno-Wahn? Boah, wat ´ne nervige Gülle. Hol doch mal einer die Katze aus dem Mixer, dann faucht sie vielleicht nicht mehr so krumm. Oder hat der Löwe bei Hagenbeck ´ne Mandelentzündung? Scheissdreck ist noch viel zu freundlich ausgedrückt.

    Flowing Tears: Na, das geht doch schon viel besser los. War ja auch nicht mehr zu ertragen, dieser Elektroschrott. Die Stimme klingt so´n bisschen komisch, leicht unpassend. Aber verglichen mit den vier Songs davor ´ne Wohltat.

    T.I. feat Rhianna: Geht es noch billiger, blöder und beschissener? Dagegen ist ja DJ Ötzi der reinste Poet, und der klaut seinen Schrott auch nur.

    Kardinal Offishal & Akon: Die Tante im Video hat ´nen schönen Rathausbalkon, aber der Song ist und bleibt ätzend und langweilig.

    Staatspunkrott: EF, errette uns! Nee, der leider auch nicht. Statt schönem Gebolze gibbet dümmlichen Kasperpunk.

    Eric Prydz vs Pink Floyd: Find ich beide blöd, dementsprechend kann bei der Konstellation auch nichts Vernünftiges bei rauskommen. Die Synthiefurzeinlagen machen den uralten Gammelsong nur noch schlechter.

    Razorlight: Letzte Chance hier mehr als drei hörbare Titel reinzubiegen. Ich fürchte leider, das wird schon wieder nichts. Ein ca. 23343433489 mal gehörter "Spannungsbogen" mit einer genauso oft verbratenen Melodie. Musik vom Fliessband.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Februar 2009
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Na dann will ich auch mal wieder:

    12) Portugal. The Man - Lay Me Back Down
    Nicht besonders originell, weder Fisch noch Fleisch. Das beste ist noch die Landschaft im Video.

    13) Metallica - All Nightmare Long
    Ich mag einfach die Metallica-Stücke mit diesem Maschinengewehrrhythmus nicht.

    14) Franz Ferdinand - Ulysses
    Für mich zwar nicht ganz so schrecklich anzuhören wie für Dilbert, aber auch nix besonderes.

    15) Oasis - The Shock Of The Lightning
    Naja, etwas breiig ist es schon, aber irgendwas muss ich ja hier ankreuzen, und Oasis wecken einfach gute Erinnerungen bei mir.

    16) Sonic Syndicate - Jack Of Diamonds
    Geht ganz gut los, bis sie anfangen zu singen. Besser gesagt, zu brüllen, als müssten sie den Soundtrack für ein Horror-Video einspielen.

    17) Bushido feat. Karel Gott - Für Immer Jung
    Nur ein Wort: Hilfeee!! :staun:

    18) Flo Rida - In The Ayer
    In the Ayer? In die Eier müsste man ihnen treten für so 'nen Sound! Platt getretene Gummikotze trifft es schon ganz gut.

    19) Munk - Down in L.A.
    Naja, ist zwar ziemlich discomäßig, aber auch nicht soo fürchterlich.

    20) Agonoize - For the Sick and Disturbed
    Was ne grässliche Kombination aus Humpa-Humpa-Techno und aggressivem Gebrülle! Wie der Titel schon sagt: was für Kranke und Gestörte.

    21) Flowing Tears - Pain Has Taken Over
    Ganz gute mehrstimmige Gitarren. Und die Stimme find ich auf jeden Fall besser als Sonic Syndicate.

    22) T.I. feat. Rihanna - Live Your Life
    Wenn ich schon dieses "feat" lese, wird mir immer ganz übel. Und dann auch noch der zweihundertste Aufwasch dieses moldawischen Plastikgedudels!

    23) Kardinal Offishal & Akon - Dangerous
    Stinklangweiliger Kommerz-Pop, da hilft wirklich auch der Rathausbalkon nicht.

    24) Staatspunkrott - Ich werd' jetzt Polizist
    Och nö, bitte nicht. Da klingt ja eine Parkettschleifmaschine noch harmonischer...

    25) Eric Prydz vs Pink Floyd - Proper Education
    Diesmal kein "feat" sondern "vs"? Ist das hier ein Baseball-Match oder was? Schade um den Pink-Floyd-Song, dem auch noch das beste genommen wird, nämlich das Gitarrensolo.

    26) Razorlight - Wire to Wire
    Tut zwar nicht unbedingt weh beim Hören, wie so manches andere hier, aber ist wirklich ein bisschen lahm und abgelutscht.
     
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wo bleiben die Stimmen für: Coldplay - Viva la vida? :suspekt:
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Das hat man sich halt langsam schon überhört. Coldplay halte ich eh für maßlos überschatzt.
     
  11. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Endlich hat es einer begriffen! :hail: :prost2:
     
  12. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich halte auch einiges für überschätzt. Drückt dann aber nur meine eigene Meinung aus und ist bestimmt kein Prädikat.

    Es gibt aber sehr viele(seltsamerweise nicht hier), die Coldplay als das empfinden was sie sind, die geilste Band der letzten Jahre.

    Ist natürlich auch nur mM, wird aber durch die Plattenverkäufe 2008 gestützt.
     
  13. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.794
    Likes:
    34
    Naja, das ist je nun wirklich kein Maßstab für Qualität (oder "Geilheit").
    Ich für meinen Teil frage mich, wie eine Band mit derart langweiligem, uninspiriertem Rumgedudel so unglaublich erfolgreich sein kann :rolleyes:
     
  14. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Kinners, warum lasst Ihr denn einige komplett in Ruhe:

    1) Amy McDonald: Nach einer Minute hat man das Lied gehört. Da wärs ok. Dann wie der 12. Hamburger.

    2) Coldplay: Ok, noch langweiliger.

    3) AC/DC: Sie könnens noch, sagen die einen. Nix dazugelernt die anderen. Habs nicht anders erwartet.

    4) Peter Fox: Seed macht ja live echt Spaß. Bei dem Soloprojekt isses irgendwie das selbe, ein wenig depressiver. Hätter auch 3 oder 4 inner Band erschiessen können.

    5) Polarkreis: Exakt die Musik, bei der ich als New Waver schon innen 80ern weggehört habe. Ich frag mich noch immer, wo die so extrem geklaut haben. Und grottenschlecht dazu.

    6) Offspring: 1000 gehört, 1000 mal nix gespört.

    7) Linkin Park: von denen hab ich die erste Scheibe sogar irgendwo rumstehen. Das ist aber gar nix. Boygroup-Niveau. Der Song ging vielleicht mit einer prägnanten Stimme.

    8) Pink ist ja sowas wie die Ikone der saufenden Frau. So klingt das Lied. Femininer Ballermann.

    9) Kate Perry: Gib einem Nix einen provokanten Titel und Du kannst den Scheiß verkaufen.

    10) Duffy: How to be a Onehitwonder. Eigentlich Verschwendung.

    11) Van Canto: Was sollen dassein? Hab ich ne musikalische Entwicklung verpasst? Buchhaltergruft goes Moskau?

    12) Portugal.The man: Hippies in der Wüste? 4:04-minütiges Konzeptalbum?

    13) Metallica: Irgendwie unausgegorener Mix zwischen "wir machen Mucke" und wir machen "Kommerz"

    14) Franz Ferdinand: Ach Gottchen, wir sind coole Weicheier. Bowie-Ballermann.

    15) Oasis: Die konnten mal teilweise Musik. Heuer nur noch Imagepflege.

    16) Sonic Syndicate: Sieht aus wie eine zusammengecastete Klischeeband. Aber bislang noch am witzigsten.

    17) Bushido feat. Karel Gott: Ein plädoyer für die Todesstrafe. Im Sinne des Titels. Peinlichkeit rulez. "Der Mann der täglisch mit Dir draussen war, sitz jetzt am Küschentisch und hat den grauen Star." :top: Das Teil war die Mühe wert.

    18) Flo Rida: Die Produktion des Stücks war garantiert noch billiger als der Dreh des Videos.

    19) Munk: Produzentenmusik. Als Fahrstuhlmusik abgelehnt.

    20) Agonize: Schlechter akls das schlechteste Stück von Projekt Pitchfork. Und die tendieren zwischen Genie und Müll.

    21) Flowing tears: Bin wieder ratlos. Rerocktes Nichts. Das Borussia Mönchengladbach unter den Musikstücken.

    22) TI feat. Rihanna: Hat der Tusse nicht zuletzt einer das Anlitz verschnippelt? Ich ahne warum.

    23) Kardinal und so: Black trash wäre geprahlt.

    24) Staatspunkrott: Garagensound nach Brandanschlag.

    25) Eric Pryds vs. Pink Floyd: Eine weitere Gemeinheit, nicht gegen ein wirklich gutes Lied, sondern gegen ein Lebensgefühl.

    26) Razorlight: Schade. das geht gar nicht schlecht los, aber es entwickelt sich nicht.



    Muß konstatieren, ich habe keine Ahnung von aktueller Musik. Aber wenigstens weiß ich warum.

    18)
     
  15. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Weil die ihren Anschiss schon in den Runden davor abbekommen haben. ;)
     
  16. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Ich glaube, ich verrate nicht zuviel, wenn ich sage, dass AC/DC sicher in der Hall of Fame ist.

    An die noch Untätigen: Stimmt ab, ihr Pfeifen!
     
  17. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Nur 14?

    Da geht doch noch was!
     
  18. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    amy for hall of fame :hail::hail: die abstimmung zum song des jahres 2009 könnt ihr euch also getrost sparen, es kann nur einen geben :huhu:
     
  19. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Jau, und den letzten Umfragen nach zu urteilen, dürfte er von AC/DC kommen. :D
     
  20. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Amtliches Endergebnis:

    Code:
    Gesamtstimmen: 14
    Rang	Interpret			Titel				Stimmen	Teilnahmen
    1	AC/DC				Rock N Roll Train 	 	9	6
    2	Amy McDonald			This is the life 	 	7	6
    3	Peter Fox			Haus am See 	 		6	2
    4	Duffy				Warwick avenue			6	3
    5t	Eric Prydz vs Pink Floyd	Proper Education 	 	5	1
    5t	Metallica			All Nightmare long 	 	5	1
    7	Bushido feat. Karel Gott	Für immer jung 		 	4	1
    8	P!nk				So What 	 		4	2
    9	The Offspring			Rise and fall 	 		4	4
    10t	Razorlights			Wire to Wire 	 		3	1
    10t	Flowing Tears			Pain Has Taken Over 	 	3	1
    12	Van Canto			Quest for roar 		 	3	3
    13	Coldplay			Viva la vida 	 		3	4
    14t	Portugal. The Man		Lay me back down 	 	2	1
    14t	Franz Ferdinand			Ulysses			 	2	1
    14t	Oasis				The Shock Of The Lightning 	2	1
    14t	Flo Rida			In The Ayer 	 		2	1
    14t	Rihanna feat. T. I.		Live Your Life 	 		2	1
    14t	Kardinal Offishal & Akon	Dangerous 	 		2	1
    14t	Staatspunkrott			Ich werd' jetzt Polizist 	2	1
    21	Polarkreis 18			Allein Allein 		 	2	2
    22	Linkin Park			Leave out all the rest 	 	2	4
    23	Kate Perry			I kissed a girl 	 	2	6
    24t	Sonic Syndicate			Jack of Diamonds 	 	1	1
    24t	Munk				Down in L.A. 	 		1	1
    24t	Agonoize			For the Sick and Disturbed  	1	1
    Hätt' ich gewusst, dass 3 Stimmen reichen, hätt ich für Oasis gestimmt. Ansonsten alles wie erwartet. AC/DC und Amy McDonald kommen in die Hall of Fame.
     
  21. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    In der nächsten Ausgabe die Ludolfs nicht vergessen, Dilbert hat's versprochen...:warn::undweg:
     
  22. Indipper

    Indipper Trink das, Judas Ben Hur

    Beiträge:
    805
    Likes:
    0
    Dann wird's schon stimmen. Ich kopier nur die Liste rein.