DIMA - Dezember I/2010

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Budmaster_Bundy, 5 Dezember 2010.

?

DIMA Dezember I/2010

Diese Umfrage wurde geschlossen: 13 Dezember 2010
  1. Die Fantastischen Vier - Danke (5)

    50,0%
  2. Muse - Undisclosed Desires (4)

    50,0%
  3. The Gaslight Anthem - Old haunts (2)

    35,7%
  4. Sum 41 - Scumfuck (5)

    35,7%
  5. Aloe Blacc - I Need A Dollar (2)

    42,9%
  6. Hurts - Wonderful Life (2)

    50,0%
  7. Farin Urlaub - Einpersonenaufstand (4)

    21,4%
  8. Green Day - Know your enemy (5)

    28,6%
  9. Frank Turner - Try This At Home (3)

    28,6%
  10. Mumford & Sons - Winter Winds (4)

    35,7%
  11. The Thermals - I Don't Believe You (3)

    14,3%
  12. Fettes Brot - Amsterdam (3)

    28,6%
  13. Gisbert zu Knyphausen - Kräne (3)

    28,6%
  14. Disturbed - Warrior (2)

    21,4%
  15. Comeback Kid - G.M. Vincent & I (2)

    7,1%
  16. Rummelsnuff - Salzig schmeckt der Wind

    35,7%
  17. Miley Cyrus - Can't be tamed

    7,1%
  18. B.o.B ft. Eminem & Hayley Williams- Airplanes

    42,9%
  19. Flogging Molly - Drunken Lullabies (Live at the greek theatre)

    64,3%
  20. Helloween - Are you Metal?!

    28,6%
  21. Ashtar Command - Deadman's Gun

    35,7%
  22. Hans Zimmer - Dream is Collapsing

    14,3%
  23. Loona - Vamos a la Playa

    7,1%
  24. Alex Max Band - Tonight

    21,4%
  25. 1000 Robota - Fahr weg

    21,4%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    In der letzten Runde Ende November haben es Madsen in die Hall of Fame geschafft, andere Schwerkaliber wie Iron Maiden, Lady Gaga, Taio Cruz und Apocalyptica mussten dagegen die Segel streichen. Die erfolgreichen Songs der letzten Ausgabe:

    Die Fantastischen Vier - Danke (5)
    Muse - Undisclosed Desires (4)
    The Gaslight Anthem - Old haunts (2)
    Sum 41 - Scumfuck (5)
    Aloe Blacc - I Need A Dollar (2)
    Hurts - Wonderful Life (2)
    Farin Urlaub - Einpersonenaufstand (4)
    Green Day - Know your enemy (5)
    Frank Turner - Try This At Home (3)
    Mumford & Sons - Winter Winds (4)
    The Thermals - I Don't Believe You (3)
    Fettes Brot - Amsterdam (3)
    Gisbert zu Knyphausen - Kräne (3)
    Disturbed - Warrior (2)
    Comeback Kid - G.M. Vincent & I (2)


    Die zehn Neuvorschläge der ersten Dezemberausgabe. Auf der Warteliste verbleiben aktuell 11 Songs.

    Rummelsnuff - Salzig schmeckt der Wind
    Miley Cyrus - Can't be tamed
    B.o.B ft. Eminem & Hayley Williams - Airplanes
    Flogging Molly - Drunken Lullabies (Live at the greek theatre)
    Helloween - Are you Metal?!
    Ashtar Command - Deadman's Gun
    Hans Zimmer - Dream is Collapsing
    Loona - Vamos a la Playa
    Alex Max Band - Tonight
    1000 Robota - Fahr weg

    An dieser Stelle nochmals die Bitte, wenn möglich nur inoffizielle Videos (z.B. Fanvideos mit Lyrics oder Bildern) zu verlinken. Bei den heutigen Neuvorschlägen musste ich die Hälfte nachbearbeiten. @Nestor: zu deinem Vorschlag "Keana - Lucky Color" konnte ich keinen Ersatz finden, vielleicht findest du bis zur nächsten Runde ein funktionierendes Video. Ich habe dafür einen anderen deiner Vorschläge mit reingenommen.


    Die Umfrage läuft wie immer sieben Tage, unbegrenzte Anzahl an Stimmen. Viel Spass!
     
    Zuletzt bearbeitet: 6 Dezember 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.852
    Likes:
    35
    Hier ist ein funktionierendes Video, nicht von Youtube:

    Keana - Lucky Color (bei wat.tv)
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Rummelsnuff – Salzig schmeckt der Wind
    Seefahrer-Romantik schön und gut, aber lange kann man sich das nicht reinziehen.

    Miley Cirus – Can't Be Tamed
    Was mich dieses Mainstream-Gedudel nervt!

    B.o.B ft. Eminem and Hayley Williams – Airplanes
    Von Meister Eminem hab ich auch schon bessere Sachen gehört.

    Flogging Molly – Drunken Lullabies
    Den Stil mag ich ja, auch wenn's dafür bessere Bands gibt. Gibt trotzdem ne Stimme.

    Helloween – Are You Metal?
    Zu laut, zu hektisch, zu aufdringlich.

    Ashtar Command – Deadman's Gun
    Ist zwar sehr ruhig, geht aber als Filmmusik sicher unter die Haut.

    Dream is Collapsing (Hans Zimmer)
    Ohne Film ist das allerdings unhörbarer als das davor.

    Loona - Vamos A La Playa
    Auweia. Nach drei Sekunden ausgemacht.

    Alex Max Band – Tonight
    Zu glatt und zu süßlich.

    1000 Robota – Fahr weg
    Klingt ja ganz interessant. Kann man angesichts der Konkurrenz durchaus ankreuzen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Aha :zahnluec::zahnluec:
     
  6. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Man kanns ja mal versuchen... :D:undweg:




    Ist korrigiert ;)
     
  7. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Was hamwa denn diesmal...

    Rummelsnuff - (Wieviel muss man eigentlich trinken um auf diesen Bandnamen zu kommen?!) Okay, der Mucke und der Stimme nach zu urteilen anscheinend drei Buddeln Rum... pro Person. Nee, also ich nix gegen Seefahrerromantik, aber dieser Schorfröchler mit dem Drahtschwamm im Hals geht dann irgendwo zu weit mit seinem versoffenen Gekröchel. Dagegen ist ja Herr Kilmister der reinste Chorknabe.

    Miley Cyrus - Okay, von der Disney-Schnalle erwartet man eh nichts als Plastikmucke. Wobei sie mir besser gefallen hat, als sie noch so tat als würde sie Rockmusik mögen, und nicht die Aushilfsbritney markiert hat.

    B.o.B ft. Hayley Williams and Eminem - Dafür gibt sich Eminem her? Das ist sowas von windelweich, was ist aus dem einstigen Bad Boy geworden? Furchtbar, bis auf den letzten Ton durchkalkuliert und seelenlos.

    Flogging Molly - Von denen hatten wir vor kurzem eine ganz gute Nummer dabei. Okay, wäre ich betrunken, würde mir das Spass machen. Kriegt mal ´n Kreuzchen.

    Helloween - Are you metal?! Öhm... glaub schon, ja. Nur schade, dass von den ganzen alten Helloween-Sachen heutzutage fast nichts mehr durchschimmert. Das macht die Truppe irgendwie austauschbar. Wobei es sehr viele schlechtere Songs in dem Bereich zuletzt gab. Aber ganz ehrlich: Das Ding hier nervt zwischendrin. Schade um die vielen guten Ansätze. Irgendwie hat man das Gefühl, die wissen selbst nicht, in welche Richtung sie gehen wollen.

    Ashtar Command - Okay, die Soundqualität ist teilweise übel, aber das bleibt wohl nicht aus, wenn man einen Song aus ´nem Videospiel rauszieht. Sacht mal, wieso hab ich eigentlich das Gefühl, denselben Song schon vor 10 Jahren inner Dauerschleife gehört zu haben? Weil er kein eigenes Element hat? Weil er langweilig ist? Oder beides? Ist auch egal, Kreuzchen gibbet nich.

    Hans Zimmer - Och nöö, also das ist mir jetzze zu aufgeblasen dramatisch. Da braucht man wohl wirklich den Film zu.

    Loona - Schnauze!!!! Moment mal, hat die sich die T*tten machen lassen? Rettet den Mist auch nicht. Ich bin ja mal gespannt, ob sie abgesehen von diesem üblen Weihnachtslied irgendwann einen Song ohne "De la Noche" in den ersten vier Zeilen rausbringt.

    Alex Max Band - Das war ich :rotwerd:. Wie das ab und zu mal kommt, frisch verliebt, und dann so´n Ding im Autoradio (CD-Player ist kaputt). Natürlich weiss ich, dass das ziemlicher Mainstream-Schmalz ist, aber... hach... Ausserdem hat der Kerl einfach ´ne geniale Stimme.

    1000 Robota - Da sagt mir schon der Interpretenname, dass das nur totaler Mist sein kann. Und dann klingt das auch noch so seltsam. Man mag auch sagen originell, trotzdem... sorry... das nervt. Und klingt mit jeder Sekunde mehr scheisse. Kauft euch mal ´ne neue Textzeile.
     
  8. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Rummelsnuff - Salzig schmeckt der Wind
    Schlecht isses ja eigentlich gar nicht. Ich werde den Song zwar gerade mit Sicherheit zum ersten und zum letzten Mal gehört haben, eine Stimme bekommt er aber trotzdem. Und zwar deswegen, weil er sich mal ganz angenehm vom ansonstigen mainstreamigen Einheitsbrei abhebt.

    Miley Cyrus - Can't be tamed
    Aua. Billig. Mainstream. Blech. Plastik. Waaaaaaaaaaaah

    B.o.B ft. Eminem & Hayley Williams - Airplanes
    Wo genau war da jetzt Eminem dabei? Ich hab ihn nicht rausgehört und bewerte einfach mal den Song an sich. Der ist zwar volle Kanne auf Radiotauglichkeit getrimmt, aber nicht wirklich schlecht. Ich bin zwar kein Fan von Eminem oder der Musiksparte, der er wohl zuzuordnen ist, aber einige ganz gute Songs hatte er bisher doch gebracht. Daher hatte ich mir von dem Vorschlag doch mehr erwartet. Vielleicht kommt da in Zukunft mal was neues.

    Flogging Molly - Drunken Lullabies (Live at the greek theatre)
    Das Banjo-Solo am Anfang, allein dafür könnte ich die Stimme vergeben, aber der restliche Song geht ja genauso klasse weiter. Dabei muss ich aber zugeben, dass ich beim Erstellen dieser Umfrage gemerkt habe, dass der Song schon etwas mehr als die eigentlich erlaubten fünfzehn Monate auf dem Buckel hat. Aber egal, ich kenne ihn erst seit dem Release des Livealbums/DVD in diesem Frühling und behaupte einfach mal, dass er sich auch vollkommen anders als die Studioversion anhört. Daher passt das auch. Sag ich jetzt einfach mal.

    Helloween - Are you Metal?!
    Nö, bin ich nicht, null-komma-null. Aber obwohl ich Metallmusik normalerweise so grob auf dem selben Level wie Schlager oder Volksmusik ansetzen würde ist dieser Titel gerade noch zu verkraften. Allerdings geht mir die Vermarktung dieser Band bzw. dieses Songs schon dermaßen auf die Nerven dasses erst recht keine Stimme gibt. Ich bin ja grundsätzlich der Meinung, dass Bands es nicht nötig haben sollten auf gefühlt jeder zweiten Werbefläche stehen zu müssen.

    Ashtar Command - Deadman's Gun
    Ich habe Red Dead Redemption bisher zu wenig gespielt um bei diesem Song irgendwie eine Verbindung herzustellen. Und so stand-alone ist's mir dann doch zu dünn.

    Hans Zimmer - Dream is Collapsing
    Filmmusik, scheitert eben wieder daran dass der Film dazu fehlt, um dort emotional in die Kreuzchen-Verteil-Stimmung zu kommen.

    Loona - Vamos a la Playa
    Loona macht irgendwie immer noch Musik aus den 90ern, nur was damals gut war muss es heute nicht mehr sein. Vor allem wenn es sich immer gleich anhört.

    Alex Max Band - Tonight
    Für diesen Song ist wohl Dilberts rosarote Brille verantwortlich. Für diese Gefühlslage vielleicht gar nicht schlecht, aber auch dann triffts meinen Musikgeschmack nicht so ganz.

    1000 Robota - Fahr weg
    Ist Minimalismus in der Musik zur Zeit wieder modern? Oder auch nur irgendwie originell? Ich finds nicht nur langweilig sondern auch extrem nervig.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Diese Umfrage wird am 12.12.2010 um 11:24 geschlossen.

    Kann man das noch etwas verlängern? Zum genüsslichen anhören und textlichem beurteilen komme ich wahrscheinlich erst nach 11:24 Uhr.
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.001
    Likes:
    3.749
    Heute ist doch erst der 9.12., der 12. ist Sonntag!
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    ich weiß! bis dahin habe ich keine zeit die songs anzuhören.
     
  12. Layard

    Layard Dschungel-Kronprinz 2014 Moderator

    Beiträge:
    1.734
    Likes:
    5
    So...
    Von den alten Songs bekommen Muse, The Gaslight Anthem, Aloe Blacc, Hurts, Mumford & Sons und Gisbert die Stimmen.
    Neueinsteiger:


    Rummelsnuff - Salzig schmeckt der Wind: Mies. Nichts für mich.

    Miley Cyrus - Can't be tamed: Hab nichts dolles erwartet. Ist es auch nicht. Wobei es wirklich schlechtere Sachen gibt:)


    B.o.B ft. Eminem & Hayley Williams - Airplanes: Joa, ziemlicher Ohrwurm. Ist das eigentlich ein Cover? Mir kommt das so bekannt vor. Gutes Video zudem.

    Flogging Molly - Drunken Lullabies (Live at the greek theatre): Jop, passt. Macht Laune.

    Helloween - Are you Metal?!: No, I'm not.

    Ashtar Command - Deadman's Gun: Wow. Ziemlich cool.

    Hans Zimmer - Dream is Collapsing: Ziemlich cool. Dramatik pur.


    Loona - Vamos a la Playa: Mist. Unkreatives Video.

    Alex Max Band - Tonight: Zwar cooles Video, Musik ist dann aber doch zu mainstream.

    1000 Robota - Fahr weg: Hm. Naja. Nicht ganz.
     
  13. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Extra für Holgy wurde die Abstimmung um einen Tag verlängert. Das muss aber genug sein, mehr gibts nicht... :floet:
     
  14. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    super, danke, dass müsste ich schaffen! :top:
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Rummelsnuff - Salzig schmeckt der Wind
    Popeye lebt! :D Habe ich ja selber vorgeschlagen, und der Typ ist zumindest ein Phänomen. Da muss sich jeder mal selbst durch das schaffen klicken, bei youtube gibt es ja noch eine Reihe weiterer Videos. Dieses Lied ist eher untypisch. Eigentlich macht Rummelsnuff eher so Tanzmusik, die teilweise schon auch richtung Scooter geht.


    Miley Cyrus - Can't be tamed
    Hanna Montanna mal wieder. Nun ja, von der Patentochter von Dolly Parton erwarte ich deutlich mehr Seele! Das ist tatsächlich Plstikpop von der Stange und der exessive Autotuineeinsatz geht mir langsam auch auf die Nerven. Aber ich gehöre auch eindeutig nicht zur Zielgruppe.


    B.o.B ft. Eminem & Hayley Williams - Airplanes
    Nun ja, früher war alles besser, sowohl HipHop als auch Black Music. Aber richtig schlecht ist diese Nummer auch nicht. Solider Durchschnitt für mich. Und immerhin eine interessante Mischung, denn Hayley Williams ist ja die Sängerin von Paramore und die machen ja eher Gitarrenmusik: YouTube - paramore misery business HD

    Flogging Molly - Drunken Lullabies (Live at the greek theatre)
    Die Erbfolger der Pogues. Mehr brauch man dazu nicht zu sagen. Steh ich total drauf. Unantastbar. :top:

    Helloween - Are you Metal?!
    Die gibt es immer noch? Lustig! Lustig auch das video, auch wenn es wohl gar nicht lustig sein soll. :D Naja, immerhin geht das gut ab mit der Knüppelgitarre mit Gitarrensolo Teil u.s.w. voll oldschool halt, und das ist schon mal eindeutig besser als der Weg Richtung Kuschel- oder Bombastrock. Ist ok bzw. yes.

    Ashtar Command - Deadman's Gun
    Soundtrack zu einem Videospiel? Wilder Westen? Hab ich so verstanden. Ist gelungen, sehr atmospährisch, würde auch als Filmsoundtrack prima funktionieren! :top:

    Hans Zimmer - Dream is Collapsing
    Zimmer mal wieder. Kann man nix gegen sagen. Das hier ist trotzdem nicht gerade herausragend, sondern eher Pflicht.

    Loona - Vamos a la Playa
    Genau das richtige für die Jahreszeit. :D Prolldisco.
    Aber Apropo Vamos a la playa, da kann es nur einen geben: YouTube - Righeira Vamos a la playa 1983

    Alex Max Band - Tonight
    Au weia! Nur was für romantische Vampiermädchen!

    1000 Robota - Fahr weg
    :top: Endlich mal Gitarrenband Nachwuchs aus deutschen Landen, der es drauf hat. Beste Newcommerband seid Jahren. So stelle ich mir das vor! Klare Bezüge zu den 80ern (Eisbärgitarre!), aber voll auf der Höhe der Zeit. :top:
     
  16. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Wie gut ist Rummelsnuff bitte? Krieg das Lied seit Tagen nicht mehr aus dem Kopf. :D